Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 5.541 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#26 RE: Einladung?
11.08.2010 16:38

Nene..bestochen habe ich niemanden...
das waren die Gebühren für das Visa!

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#27 RE: Einladung?
11.08.2010 16:43

ALso,
das es solch ein Visum gibt, weiß wahrscheinlich fast jeder Cubaner!
Wenn man aber vorher keinen Kontakt zu Touris hatte, ist einem vielleicht auch nicht klar das man es unbedingt benötigt.
Darüber wurden wir dann aufgeklärt und sind zur Emmigration gegangen!

Ich bin überall mit ihm zusammengewesen und bei Problemen (wie z.B antreffen der Polizei) habe ich meinen Reisepass mit dem Visa gezeigt!!!Dann gab es keine Probleme mehr!!!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Einladung?
11.08.2010 17:04

Noch ne Frage:: Du schreibst er haette seit kurzem einen neuen Job in der Landwirtschaft.
Wo hat er dann vorher gearbeitet???????

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#29 RE: Einladung?
11.08.2010 17:08

also vorher in einem Hotel als Gärtner (dort habe ich ihn auch damals kennen gelernt)..
Dort hat er aufgehört (Er sagte, es wäre nix für ihn gewesen!Immer versuchen den Leuten Kokosnüsse andrehen und somit nen peso zu erbetteln...)..
naja, dann student und jetzt in der Landwirtschaft!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#30 RE: Einladung?
11.08.2010 17:11

.
Alternativ zum Besuchsvisum gibt es noch das Visum zum Besuch einer Sprachschule.
Vorteil: Wird von der AB in Deutschland bewilligt und ist auf 12 bzw. 18 Monate verlängerbar.
Nachteil: Höhere Kosten durch Sprachschule...
...aber wenn man es ernst meint, sind diese Kosten gut investiert.

S

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#31 RE: Einladung?
11.08.2010 17:14

Wenn dies die Ausländerbehörde in D bewilligt hätt ich vl. wirklich Chancen...
Muss man sich einfach an die AB wenden?
Wo find ich denn Infos drüber? (Also was man benötigt, ungefähre kosten etc...)

Danke

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Einladung?
11.08.2010 17:15

Zitat von Nathalie88
also vorher in einem Hotel als Gärtner (dort habe ich ihn auch damals kennen gelernt)..
Dort hat er aufgehört (Er sagte, es wäre nix für ihn gewesen!Immer versuchen den Leuten Kokosnüsse andrehen und somit nen peso zu erbetteln...)..
naja, dann student und jetzt in der Landwirtschaft!




Jemand der freiwillig einen Arbeitsplatz im Tourismus und sei es auch ""nur"" als Gaertner aufgibt
Kann ich kaum glauben, auch wenn er als Gaertner nicht direkt an Trinkgeld kommt, so gibt es doch in den
meisten Hotels einen Anteil fuer alle. Und das mit dem Kokosnussandrehen ist gar kein sooo schlechtes
geschaeft, kannte einen der hat am Tag seine 10 CUC gemacht!!!!!

Dann Student anscheinend nicht so lange und jetzt in der Landwirtschaft dort wo man richtig buckeln muss
und eigentlich kaum jemand freiwillig hingeht!!!!!!!

Nimm es mir nicht uebel ein bisschen Misstrauen von Deiner Seite waere angebracht!!!!

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#33 RE: Einladung?
11.08.2010 17:18

Was schließt du denn daraus??

Was sollte denn mein Misstrauen erwecken?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#34 RE: Einladung?
11.08.2010 17:18

Zitat von Nathalie88
also vorher in einem Hotel als Gärtner (dort habe ich ihn auch damals kennen gelernt)..
Dort hat er aufgehört (Er sagte, es wäre nix für ihn gewesen!Immer versuchen den Leuten Kokosnüsse andrehen und somit nen peso zu erbetteln...)..
naja, dann student und jetzt in der Landwirtschaft!


Sehr unglaubwürdig!

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#35 RE: Einladung?
11.08.2010 17:19

also den Job in der Landwirtschaft hat er übrigens jetzt auch nur, weil er ja einen Job benötigt falls ich ihn mal einladen bzw heiraten möchte...

amigo3
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 670
Mitglied seit: 25.04.2005

#36 RE: Einladung?
11.08.2010 17:24

Hola Natalie,
auch ich kann dir bestätigen, dass deine Chancen für ein Besuchsvisum
gegen 0 % tendieren.
Deswegen würde ich die Alternative eines Sprachvisums erwägen.
Nach einem Sprachkurs auf Cuba für das A1-Zertifikat wäre der
richtige Zeitpunkt gekommen, das zu beantragen.

Saludos
amigo3

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Einladung?
11.08.2010 17:30

Zitat von Nathalie88
Was schließt du denn daraus??

Was sollte denn mein Misstrauen erwecken?




Tjaa Nathalie wir haben hier schon so einige Faelle gehabt und ich kenne eine Menge persoenlich, und
kenne die Strukturen und Mechanismen auf Cuba ganz gut. Niemand und ich wiederhole niemand der im Tourismus
in einem Hotel arbeitet gibt diesen Job freiwillig auf ganz im Gegenteil es werden hohe Bestechungssummen
gezahlt um an so einen Arbeitsplatz zu kommen auch wenn es nur als Gaertner ist.
dann Student weclhes fach und wo????? Und jetzt nochmals ""freiwillig"" den Knochenjob in der
Landwirtschaft.

Den Jungen wuerde ich mal ganz genau durchleuchten bevor Du Dich auf die Abenteuerreise Besuchsvisum
mit allen Konsequenzen begibst!!!!!!!!

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.207
Mitglied seit: 10.12.2004

#38 RE: Einladung?
11.08.2010 17:38

Zitat von Español

Tjaa Nathalie wir haben hier schon so einige Faelle gehabt und ich kenne eine Menge persoenlich, und
kenne die Strukturen und Mechanismen auf Cuba ganz gut. Niemand und ich wiederhole niemand der im Tourismus
in einem Hotel arbeitet gibt diesen Job freiwillig auf ganz im Gegenteil es werden hohe Bestechungssummen
gezahlt um an so einen Arbeitsplatz zu kommen auch wenn es nur als Gaertner ist.
dann Student weclhes fach und wo????? Und jetzt nochmals ""freiwillig"" den Knochenjob in der
Landwirtschaft.
Den Jungen wuerde ich mal ganz genau durchleuchten bevor Du Dich auf die Abenteuerreise Besuchsvisum
mit allen Konsequenzen begibst!!!!!!!!



Ganz so negativ würde ich das nicht sehen. Wenn ich mir so die "Treckerfahrer" angucke, die 1. Diesel, 2. Saatgut, 3. Kunstdünger, 4. Pestizide verkaufen und 5. "ihren" Trecker vermieten, haben mehr als 250 PN/täglich nebenbei.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Einladung?
11.08.2010 17:44

Kann sein, aber im Tourismus haette er mehr nebenbei, und so mancher Gaertner im Hotel arbeitet dort auch nicht
freiwillig sondern ist von Koch oder kellner heruntergestuft meist fuer 3-6 Monate wegen ""verfehlungen""
meist Klauen. Und wenn diese sich dann ein zweites mal erwischen lassen ist es aus mit dem Job in varadero.

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#40 RE: Einladung?
11.08.2010 17:51

ok...
gut rumrätseln können wir jetzt alle!
Fakt ist, das ihr ihn nicht kennt!
Natürlich kann ich hier nicht alle Einzelheiten unserer Treffen preisgeben, sonst würd ich hier ja 2 tage mit schreiben verbringen!

Der Wechsel aus der Touristikbranche hatte auch noch andere Gründe, die für mich sehr sehr schlüssig sind.

Ich glaube das zumindest und das ist die Hauptsache!

Das soll hier jetzt net rüber kommen als wenn ich nicht dankbar um alle antworten bin!
Es soll jeder schreiben was er denkt, aber bitte denkt dran das nicht alle Cubaner gleich sind!
Ich bin auch manchmal ein Schubladendenker aber kann man alle Cubaner über einen Kamm scheren?
Ich habe meine Zeit mit ihm verbracht und habe genug Gründe zu glauben, dass es ihm auch ernst ist!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Einladung?
11.08.2010 17:58

Vollkomen richtig Du kennst ihn persoenlich, und es ist einzig und allein Deine Entscheidung.
Nicht alle Cubaner sind gleich auch vollkommen richtig, aber die Geschichten die dann herauskommen
gleichen sich sehr oft, und gerade Varadero ist dafuer bekannt. Unter den kellnern und Anis
gibt es regelrechte Rennerlisten wer dann nur mehr Yumas aufs Krauz legt, und nicht wenige
haben eine Novia in Canada, eine in Deutschland und eine dritte wer weiss wo!!!!

Fuer mich hat Deine Geschichte einige Ungereimheiten, aber wie gesagt Du musst alles durchziehen
und verantworten, und so manche(r) hat dann mit seinem Besuch sein ganz persoenliche ""Erfolgserlebnis"
angefangen bei der emotionalen Entaueschung bis zum oft nicht gerade geringen finanziellen Schaden!!!!!

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#42 RE: Einladung?
11.08.2010 17:59

Zitat von Nathalie88

Es soll jeder schreiben was er denkt, aber bitte denkt dran das nicht alle Cubaner gleich sind!
Ich bin auch manchmal ein Schubladendenker aber kann man alle Cubaner über einen Kamm scheren?
Ich habe meine Zeit mit ihm verbracht und habe genug Gründe zu glauben, dass es ihm auch ernst ist!



Normalerweise, bin ich einer von der "rosabrille-Fraktion". Aber...
mit 22 Jahren, weisst Du gar nicht, was alles auf Dich zu kommt!!!
Über kurz oder lang, musst Du ihn heiraten, damit er hierbleiben kann.
Und dann fängt der Spass an!!! In der ersten Zeit kann er Dir finanziell
nicht helfen. Später nimmt er dann einen "Job" in der Gastronomie an und
dann ist er weg und Du hast alles umsonst--- falsch- vergebens gemacht!!
Glaube mir, wenn kein Geld da ist, geht die beste Beziehung in den Eimer.
Bis dahin hast du aber geblutet: Flugtickets, Telefonate, Mitbringsel für die
Familie etc.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#43 RE: Einladung?
11.08.2010 18:02

Zitat von Español
... und nicht wenige haben eine Novia in Canada, eine in Deutschland und eine dritte wer weiss wo!!!!


In Österreich vielleicht?

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#44 RE: Einladung?
11.08.2010 18:10

Gut, ihr habt sicher mehr erfahrungen als ich!
Ich habe auch noch nie zuvor etwas mit einem Cubaner gehabt..kenne mich also nicht wirklich mit deren Charaktern und verhalten aus!
Für mich gibt es allerdings bis jetzt keine Ungereimheiten!

Ich denke, wenn ihr die ganze Geschichte kennen würdet, wären einige auch anderer Ansicht.
Es ist aber nicht so einfach in einem Forum alles zu erläutern!
Zudem is ja auch nicht jeden etwas angeht...


Es kann gut sein, dass ich in einem Monat einen neuen Thread eröffne und ihr alle über mich lachen könnt!
Vielleicht hat er mich dann verarscht und es sind zu viele Widersprüche oder sonstiges gewesen!
Vielleicht ist es aber auch nicht der Fall..und das glaube ich momentan!
Ich kann es mir aber wirklich nicht vorstellen..es sind einfach zu viele Dinge passiert, die man nicht vorttäuschen kann!

carnicero
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 12.11.2009

#45 RE: Einladung?
11.08.2010 18:15

@Nathalie88

Lass Dich nicht runterziehen!

Am Ende muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen, solche oder solche!

Carnicero

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Einladung?
11.08.2010 18:17

Er muss ja nicht unbedingt etwas vortaueschen, vielleicht liebt er Dich ja wirklich ueber alles
und kann ishc sehr gut eine gemeinsame Zukunft mir Dir vorstellen.

Aber Ihr seit beide noch sehr jung, andere Sprache und Mentalitaet und wie alltagstauglich er dann hier
in Deutschland ist wirst Du ja erleben. Da ist schon so manche grosse Liebe ganz schnell den Bach runtergegangen.

Ueberleg Dir sehr gut was Du machst, es koennte die Enttaueschung Deines Lebens werden, und ein finanzieller
Schaden an dem Du Jahre knabbern wirst.

Nathalie88
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 10.08.2010

#47 RE: Einladung?
11.08.2010 18:17

@ carnicero

Danke...das sehe ich auch so...

andrep-2008
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 148
Mitglied seit: 14.09.2009

#48 RE: Einladung?
11.08.2010 18:22

Ich kann dir nur eines sagen : sei sehr vorsichtig , denn viele Kubaner haben ein asiatisches Wesen . Lerne ihn erst einmal etwas besser kennen .
Urlaub ist eine Sache , aber das normale Leben eine andere . Im Urlaub ist man irgendwie aufgeräumter und für eine Beziehung empfänglicher . Sonne , Strand und Wohlfühlatmosphäre . Probiere erst mal das " normale Leben mit ihm " .

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#49 RE: Einladung?
11.08.2010 18:27

Zitat von andrep-2008
denn viele Kubaner haben ein asiatisches Wesen .


Was zum Teufel ist denn ein asiatisches Wesen?

castro
patria o muerte

Senoritaalegria
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 10.06.2007

#50 RE: Einladung?
11.08.2010 18:28

Nathalie ...lies dir nicht soviel die negativen Berichte durch ...sie werden dich nur verunsichern.
Die gut gemeinten Ratschläge sind sicherlich angebracht und der Wahrheitsgehalt ist auch nicht ausser Acht zu lassen aber du musst deinen eigenen Weg gehen.
Ich war damals auch erst 22 Jahre alt und hatte keine Chance meinen damaligen Freund einzuladen aber da sind glücklicherweise meine Eltern eingesprungen. Vielleicht kannst du ja mit deinen Eltern einen Kompromiss abschließen denn bevor du ihn heiratest sollte er auf jeden Falle mit dir hier eine Weile gelebt haben und dann erst solltest du deine Entscheidung zu solch einem großen Schritt treffen.

die Sandy

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einladung in die Schweiz
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von steppenwolf
30 01.10.2016 22:32
von cardenas • Zugriffe: 1218
Einladung die Fünfte
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
13 12.03.2015 18:48
von shark0712 • Zugriffe: 1218
Einladung Halbschwester
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lbach
6 04.07.2014 10:29
von sigurdseifert • Zugriffe: 628
Einladung Pedrito 16 Jahre
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Ivo Koch
14 25.03.2014 20:02
von Quimbombó • Zugriffe: 2646
Kubaner auf Einladung in Deutschland ! Neue Idee!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
10 09.02.2014 15:18
von Félix • Zugriffe: 1202
EINLADUNG:Total verwirrt ... richtig verstanden?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von 3str3lla
52 28.02.2011 10:37
von San_German • Zugriffe: 3986
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3488
Einladung eines Cubaners in Rekordzeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Don Juan
16 04.07.2005 17:07
von Alfonso • Zugriffe: 562
Einladung/Zustellung Post in Kuba ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von meli
14 31.05.2005 11:57
von ulito • Zugriffe: 1017
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de