Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.446 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Daggi
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 44
Mitglied seit: 04.04.2010

Übersetzung ins Spanische
31.07.2010 01:01

Liebe Cuba-Freunde!
Nach längerem Suchen habe ich hier bei mir im südlichen Griechenland leider immer noch niemanden gefunden, der mir meine Fragen ans Cubanische Konsulat in Athen übersetzen kann. Gibt es vielleicht (BITTE!!!) einen sprachbegabten Besucher Eurer Site, der mir weiterhelfen kann mit einer Übersetzung?! Das wäre ganz toll!

Ich schicke mal den Text, den ich ins Spanische übersetzt haben will, hier einfach los in der Hoffnung auf Hilfe:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Herrn ... aus La Habana/Cuba (siehe Anlage) zu mir nach Griechenland, 23200 Melissa/Lakonia einladen.
Die notwendigen Papiere von der griechischen Botschaft aus Cuba hat er bereits bekommen, ebenso wie seine Ausreiseerlaubnis von seinem cubanischen Arbeitgeber.

Teilen Sie mir doch bitte mit, welche Unterlagen Sie jetzt noch von mir aus Griechenland bzw. von meinem Gast aus Cuba benötigen.

Und was muß ich jetzt machen, damit Herr ... seine Einreise-Erlaubnis nach Griechenland von Ihnen bekommen kann?
- Welche Unterlagen benötigen Sie noch von mir?
- Kann ich seinen Flug von Havana – Athen – Havana auch von Griechenland aus buchen?
- Muß ich auch eine Krankenversicherung für meinen Gast abschießen?
- Und wann kann ich mit einer Erlaubnis von Ihnen für seinen Besuch rechnen, damit wir rechtzeitig seinen Flug buchen können?

Ich fliege am Sonntag, den 8. August 2010 zurück aus Deutschland und würde dann – sofern Sie am Montag für mich Zeit haben – noch vor meiner Weiterfahrt nach Gythio in Athen bleiben, um dann am 9. August 2010 mit Ihnen die notwendigen Unterlagen und Papiere für die Einreise von Herren .... regeln zu können.

Mit freundlichen Grüßen und der Bitte um eine schnelle Antwort von Ihnen,

Ihre Dagmar Eggers"


Herzliche Grüße aus dem heißen und z.Zt. benzinarmen Griechenland,
Daggi

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.131
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Übersetzung ins Spanische
31.07.2010 08:04

@Daggi
Lass Dich hier nicht verarschen!!! Die Botschaftsangehörigen
in Athen können sicherlich griechisch, schick Deine Fragen
in der jeweiligen Landessprache dort hin und versuch es nicht auf spanisch!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#3 RE: Übersetzung ins Spanische
31.07.2010 08:52

Zitat von falko1602
@Daggi
Lass Dich hier nicht verarschen!!! Die Botschaftsangehörigen
in Athen können sicherlich griechisch



Die Frage ist, ob Dagmar genug Griechisch kann, so rein sprachlich.

Die Version vom Lokus Idiodus würden sie aber bestimmt verstehen dort.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#4 RE: Übersetzung ins Spanische
31.07.2010 10:29

Daggi, du machst dir zu viel falsche Mühe, diese Fragen wirst du vom cubanischen Konsulat niemals beantwortet bekommen, denn vieles betrifft nicht das cubanische Konsulat, sondern die griechische Botschaft in Havanna!

1. Zunächst muss dein Freund von der griechischen Botschaft in Havanna ein Visum beantragen und bekommen.
Du schreibst, er hat von denen schon die notwendigen Papiere, was meinst du damit? Die Antragsformulare? Dann also ausfüllen und die notwendigen Unterlagen dazu und dann hin zur Botschaft und Visumsantrag stellen. Er wird von dir brauchen: Krankenversicherung und Verpflichtungserklärung und natürlich Geld.

2. Falls er dann das Visum bekommt, musst du die Invitacion über das cubanische Konsulat für ihn machen. Das ist das einzige, was über das cubanische Konsulat erledigt wird! Anleitungen dazu findest du hier auch im Forum.

3. Dann, wenn er die Invitacion hat, wendet er sich an die für ihn zuständige Inmigracion in Cuba, um die Ausreiseerlaubns (PVE) zu beantragen. Dazu braucht er aber das Visum und eben die Invitacion und Geld.

4. In der Zeit kannst du dich um seinen Flug kümmern und ihn ggf. buchen, natürlich auch von Griechenland aus, denn heutzutage läuft alles ticketlos, er braucht nur die Buchungsnummer, am besten die Buchungsbestätigung per Mail rüberschicken und er druckt sie sich aus.

Fahr doch, wenn du dir irgendwas davon versprichst, direkt bei eurem cuban. Konsulat in Athen vorbei, hier in D kann man dort jederzeit zu den Öffnungszeiten hin, benötigt keinen Termin.

Ich versuch mal, die Antworten des Konsulats einzufügen:

Zitat von Daggi
Teilen Sie mir doch bitte mit, welche Unterlagen Sie jetzt noch von mir aus Griechenland bzw. von meinem Gast aus Cuba benötigen. die invitacion
Und was muß ich jetzt machen, damit Herr ... seine Einreise-Erlaubnis nach Griechenland von Ihnen bekommen kann? Bekommt er NICHT vom cuban. Konsulat, sondern vor Ort von der für ihn zuständigen Inmigracion
- Welche Unterlagen benötigen Sie noch von mir? Nur den Antrag auf Invitacion, aber erst später, Infos dazu im Forum
- Kann ich seinen Flug von Havana – Athen – Havana auch von Griechenland aus buchen? na klar
- Muß ich auch eine Krankenversicherung für meinen Gast abschießen? klar, aber für den Visumsantrag bei der griech. Botschaft
- Und wann kann ich mit einer Erlaubnis von Ihnen NIEMALS, da wir sowas nicht ausstellen, sondern die Inmigracion für seinen Besuch rechnen, damit wir rechtzeitig seinen Flug buchen können?
Ich fliege am Sonntag, den 8. August 2010 zurück aus Deutschland und würde dann – sofern Sie am Montag für mich Zeit haben aber gerne doch, jederzeit !!! – noch vor meiner Weiterfahrt nach Gythio in Athen bleiben, um dann am 9. August 2010 mit Ihnen die notwendigen Unterlagen und Papiere für die Einreise von Herren .... regeln zu können. einfach vorbeikommen
Mit freundlichen Grüßen und der Bitte um eine schnelle Antwort von Ihnen,
Ihre Dagmar Eggers"

Herzliche Grüße aus dem heißen und z.Zt. benzinarmen Griechenland,
Daggi

Daggi
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 44
Mitglied seit: 04.04.2010

#5 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 02:01

Hab vielen herzlichen Dank für Deine Antwort und Deine Bemühungen!!

Was ich nur schwer nachvollziehen kann ist die Ignoranz und bitterböse Ironie bzw. Sarkasmus einiger Forumsmitglieder.
Woher kommt diese Haltung, diese - wie mir scheint - Verbitterung?
Sind das schlechte Erfahrungen und Enttäuschungen?
Oder was steckt dahinter?
Ich hatte gedacht, daß hier im Cuba-Forum wohlgesonnen miteinander kommuniziert wird; aber was ich da so gelesen haben, scheint das häufig nicht der Fall zu sein.
Woher kommt das??

Nachdenkliche Grüße von Daggi

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.131
Mitglied seit: 18.07.2008

#6 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 11:04

Zitat von Daggi
Was ich nur schwer nachvollziehen kann ist die Ignoranz und bitterböse Ironie bzw. Sarkasmus einiger Forumsmitglieder.
Woher kommt diese Haltung, diese - wie mir scheint - Verbitterung?
Sind das schlechte Erfahrungen und Enttäuschungen?
Oder was steckt dahinter?
Ich hatte gedacht, daß hier im Cuba-Forum wohlgesonnen miteinander kommuniziert wird; aber was ich da so gelesen haben, scheint das häufig nicht der Fall zu sein.
Woher kommt das??



Hier ist es wie im richtigen Leben bei 10 Antworten, sind 2 brauchbare dabei!
Mach Dir nix draus so lange die 2 brauchbaren kommen, wird Dir geholfen.
Den Rest muss man überlesen.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#7 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 12:31

Zitat

Was ich nur schwer nachvollziehen kann ist die Ignoranz und bitterböse Ironie bzw. Sarkasmus einiger Forumsmitglieder.
Woher kommt diese Haltung, diese - wie mir scheint - Verbitterung?

Das kommt davon, dass in Holland Cannabis-Produkte legalisiert wurden...

S

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#8 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 13:31

Zitat von Daggi
Was ich nur schwer nachvollziehen kann ist die Ignoranz und bitterböse Ironie bzw. Sarkasmus einiger Forumsmitglieder.


Wie darf man es denn wohl nennen, wenn trotz bereits mehrfacher kompetenter Beantwortung durch verschiedene Forumsmitglieder im Grunde immer wieder die gleichen Fragen zum Visums- bzw. Einladungsverfahren gestellt werden - Fragen, die z.T. aufzeigen, dass trotz hilfreicher Antworten wesentliche Zuständigkeiten und Vorgänge immer noch nicht verstanden worden sind?

Wenn sich dann manch einer auch mal einen - durchaus gelungenen - Spaß erlaubt, finde ich das auch nicht so ungewöhnlich oder gar verwerflich.
Lachen soll ja gesund sein!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 15:12

Wer war denn der Humorlose?

Mal Butter bei die Fische
.
@ jopus: Klasse
Solltest hier mehr schreiben, da bei dir nicht so viel los ist
.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#10 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 15:18

@la pirata, es ging hier um eine Übersetzung und nicht um die Beantwortung längst beantworteter Fragen.

@jan, fandest du das wirklich witzig? pinga, pinga, pinga, ha ha ha

S

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#11 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 15:52

Zitat von Moskito
@la pirata, es ging hier um eine Übersetzung und nicht um die Beantwortung längst beantworteter Fragen.


Stimmt, aber warum wohl hat niemand den gewünschten Text übersetzt, obwohl es hier genügend Leute gibt, die das problemlos könnten?

Meine Vermutung: Man will Daggi davor bewahren, sich mit Fragen an das cubanische Konsulat zu wenden, für die es gar nicht der richtige Ansprechpartner ist.
Wozu sollte man sich die Mühe machen, das dann alles zu übersetzen, obwohl es ihr noch nicht einmal weiter helfen wird?
Zumal, wie ja auch angeführt wurde, die Konsulatsmitarbeiter die jeweilige Landessprache auch verstehen und sprechen.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#12 RE: Übersetzung ins Spanische
01.08.2010 16:07

Zitat von Moskito
... fandest du das wirklich witzig? pinga, pinga, pinga, ha ha ha



Stimmt ja gar nicht.

Cojones, coño und mierda kamen auch vor.

Wer beim Radeln kaum Pause macht bekommt vom Cuba-Slang natürlich weniger mit.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#13 RE: Übersetzung ins Spanische
02.08.2010 10:03

Zitat

Zumal, wie ja auch angeführt wurde, die Konsulatsmitarbeiter die jeweilige Landessprache auch verstehen und sprechen.

Das wäre dann aber griechisch und ich vermute mal, dass Daggi diese Sprache nicht ausreichend spricht.

Ich halte ihre Fragen an die Botschaft auch nicht für sinnvoll, zumal man auf der deutschen Website alles zum Einladungsverfahren nachlesen kann und eine vernünftige Antwort bekommt man von denen sowieso nie (vermutlich ist das in Athen nicht anders), allenfalls Hinweise auf ihre PDF's.

Eigentlich wollte ich bloß sagen, dass ich Joops pinga-Posting in diesem Zusammenhang nicht besonders witzig fand, auch wenn der eine oder andere Forums-Einfaltspinsel bei Worten wie 'pinga' oder 'cojones' aufgeregt meint, jetzt endlich im 'echten' Kuba angekommen zu sein.

S

Jopus_Idiopus
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 489
Mitglied seit: 07.08.2007

#14 RE: Übersetzung ins Spanische
02.08.2010 11:41

Zitat von Daggi
.......
Wie schön, daß Du so einfühlsam bist.

Daggi

...... die Ignoranz und bitterböse Ironie bzw. Sarkasmus einiger Forumsmitglieder.
Woher kommt diese Haltung, diese - wie mir scheint - Verbitterung?
Sind das schlechte Erfahrungen und Enttäuschungen?
Oder was steckt dahinter?
.... wohlgesonnen miteinander kommuniziert wird;.....

Nachdenkliche Grüße von Daggi



Das war vor 6 Jahren noch anders.


Es ist gut das es noch nachdenkliche Leute, wie du, gibt Daggi. Danke das du Ignorante und verbitterte Leute wie Ich mal den Wahrheit erzählst. Und da hasst du dich noch milde ausgedrückt.
Es ist nicht zu fassen dass Ich nicht verstanden haben dass Ich (und alle anderen hier) total hilfsbereit sein sollte wenn du hier auf die Buhne (deine Bühne!) erscheinst mit einige Zuordnungen. Du sollst wissen das Ich (und viele anderen hier) eigentlich kein normales Leben haben. Seit Jahren warte Ich hier schon auf Dich. Und auf dein Fragen die mir wie ein Befehl sein sollten.

Ich verstehe auch gar nicht was in mir gefahren ist dass Ich mir diesen Scherz erlaubt habe und damit die außergewöhnlich empfindliche Präsenz ihrer Dignität und majestätische Würde beleidigt habe. Jeder weiss doch: hier soll wohlgesonnen miteinander kommuniziert werden und das heisst: kein Humor. Es zeugt van unmenschlich viel einfühlsamkeit das sie mich mit Entfernung in die schrottpresse davon haben kommen lassen.
Davor danke Ich Sie.

Jetzt noch ein par Smileys von meine Tochter ausgesucht:



PS
@Stendi:
Vielleicht kannst du alle (!!!) andere threads die nicht im Diensten der Frage von Daggi stehen auch in die Schrottpresse beseitigen. Oder besser, entferne gleich das ganze forum und mag Daggis Frage zum Homepage!
Danke.

cubaforum Holland

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#15 RE: Übersetzung ins Spanische
02.08.2010 12:06

Jopus

62 = 3.500.000.000 (2016)

sonita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 19.02.2010

#16 RE: Übersetzung ins Spanische
02.08.2010 20:57

Ach Gottchen...

Daggi
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 44
Mitglied seit: 04.04.2010

#17 RE: Übersetzung ins Spanische
03.08.2010 01:02

Viele Grüße an Deine Tochter!

Jopus_Idiopus
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 489
Mitglied seit: 07.08.2007

#18 RE: Übersetzung ins Spanische
03.08.2010 20:53

Sie hatt mich nachdenklich angeschaut aber grusst zurück
;-)

cubaforum Holland

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ebooks in spanisch
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von fundadores
2 06.12.2015 20:43
von Flipper20 • Zugriffe: 430
mai - Spanisch
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von ElHombreBlanco
12 25.06.2015 04:08
von Pauli • Zugriffe: 637
Wie kann ich Novia dazu bringen spanisch und nicht kubanisch zu schreiben?
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von sigurdseifert
89 09.02.2015 10:51
von lisnaye • Zugriffe: 3198
Spanisch lernen Cienfuegos
Erstellt im Forum Sprachkurse in Kuba/Deutschland? Wo gibt es Tanzkurse usw? von Chris_Kuba
0 25.11.2014 10:04
von Chris_Kuba • Zugriffe: 641
Spanisches Open-Source - Paket usw. ?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
3 29.11.2014 01:05
von jojo1 • Zugriffe: 531
Bei spanischen Sonderzeichen erheblich kürzere SMS
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von sigurdseifert
17 24.05.2014 17:44
von sigurdseifert • Zugriffe: 728
Spanischer Außenminister besucht Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Lagardere
13 08.04.2007 00:21
von ewuewu • Zugriffe: 592
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de