Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 301 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
28.06.2010 07:14

Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
Deutsche Autorin fordert mehr Finanzierung für Opposition in Venezuela. Adenauer-Stiftung zahlt bereits über eine halbe Million Euro

http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...-823920-finanz/

Wollte die jetzige Regierung nicht sparen? Hier kann sie es.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.170
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
28.06.2010 11:45

Zitat
In ihrem Bericht bezeichnet die FRIDE die venezolanische Regierung als "semi-autoritär".



Das finde ich noch sehr freundlich formuliert...

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
28.06.2010 12:52

Zitat von santiaguero aleman
Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
Deutsche Autorin fordert mehr Finanzierung für Opposition in Venezuela. Adenauer-Stiftung zahlt bereits über eine halbe Million Euro
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...-823920-finanz/
Wollte die jetzige Regierung nicht sparen? Hier kann sie es.



das ist eine investition für die zukunft!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
28.06.2010 13:27

Zitat

Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner



das ist doch ein recht ansehnliches sümmchen!
10 millionen für "freiheitliche" propaganda um das volk in Venezuela auf die menschenverachtenden zustände ihres landes und der staatsführung hinzuweisen. die leute müssen erst daran erinnert werden, welch grenzenlos brüderliche hilfe im norden schon bereit steht.
mit den restlichen 40 millionen sollte es gelingen eine schlagkräftige "friedensarmee" mit allem was nötig ist auszustatten um in Venezuela endlich wieder demokratie zu installieren.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.649
Mitglied seit: 31.10.2006

#5 RE: Bis zu 50 Millionen US-Dollar für Chávez-Gegner
28.06.2010 21:55

Zitat von el carino
die leute müssen erst daran erinnert werden, welch grenzenlos brüderliche hilfe im norden schon bereit steht.

Nö, müssen sie ganz sicher nicht - denen reicht die brüderliche Hilfe nordwestlich und etwas näher bereits vollkommen aus, um einzuschätzen, dass sie weder diese noch die von noch weiter nördlich haben wollen, die sind rundum zufrieden mit ihrem eigenen "Jefe"

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen