Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 673 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

Geheimes Dossier
21.06.2010 13:20

Geheimes Dossier
Was israelische Agenten einst nach Argentinien trieb, war nicht nur die Suche nach dem NS-Verbrecher, ­sondern auch die verdeckte Kooperation zum Bau der Atombombe
http://www.freitag.de/politik/1024-1960-geheimes-dossier

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 20:24

Bezug zu Kuba?

Nicht gegeben.
Null, nicht einmal ansatzweise.


Heute reitet er mal zur Abwechslung sein Steckenpferd mit irgendwelcher alten Nazi-Eichmann-CIA-Mossad-S.cheisse. Sonst wird das Forum von dem Typen ja permanent missbraucht, um alle mit seiner linken Agit-Prop-Hetze vollzuspammen.

Fragen an die Forumsleitung und an die Moderatoren: Warum wird das nicht unterbunden? Wie lange wollt Ihr da noch zuschauen? Oder seid Ihr auf dem ultra-links-extremistischen Auge blind? Oder teilt Ihr gar stillschweigend diese Weltanschauung und klatscht insgeheim Beifall?

Forumsregeln

Die Administration behält sich vor, Forums-Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalte
...
• politisch oder religiös extrem
...
sind.

Das Einstellen solcher Beiträge ins Forum ist nicht gestattet.
...
Ebenfalls unerwünscht sind ständige Wiederholungen des gleichen Inhalts und Unfug sowie unsinnige Texte.
...

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 20:37



santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 20:41

Da bin ich mal auf die Reaktion der Forumsleitung gespannt. Ist ja nicht die erste Entgleisung des Christian1008.

@ christian1008: Die Überschrift lautet : Lateinamerika und...
Oder gehört Argentinien neuerdings nicht mehr dazu?
Würde mich auch nicht wundern, da es mittlerweile kein Nord- und Südamerika als Kontinent gibt, sondern nur noch Amerika. Und dies oftmals mit den USA gleichgesetzt wird...

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#5 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 21:12

Zitat von santiaguero aleman
Würde mich auch nicht wundern, da es mittlerweile kein Nord- und Südamerika als Kontinent gibt, sondern nur noch Amerika. Und dies oftmals mit den USA gleichgesetzt wird...

Nana, nicht pauschalisieren, dafür sorgen (zumindest hier im Foro) schon die Weltverschwörungsgläubigen, notorischen USA-Hasser, Sozialismusromantiker und die Nichtpauschalisierer, dass der amerikanische Kontinent nicht mit den USA gleichgesetzt wird

@SA
Gibt's 'ne eigene Meinung zur Hilfe des Iran bei Venezuelas Suche nach Uran? Nicht so lange her wie das oben angegebene Dossier, ich weiß, aber vielleicht deshalb viel interessanter - würde sicher auch dazu beitragen, nicht pauschal "für" bzw. "gegen" eine Seite zu schreiben...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#6 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 21:59

Zitat von christian1008

Fragen an die Forumsleitung und an die Moderatoren: Warum wird das nicht unterbunden? Wie lange wollt Ihr da noch zuschauen? Oder seid Ihr auf dem ultra-links-extremistischen Auge blind? Oder teilt Ihr gar stillschweigend diese Weltanschauung und klatscht insgeheim Beifall?



Ist das nicht komisch? Und ich wunder mich, warum Bilder von Nazi-Barden geduldet werden. Ist wohl eher subjektiv, dein Eindruck, die Moderatoren seien "auf dem ultra-links-extremistischen Auge blind".

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#7 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 22:07

Zitat von Uli
Ist das nicht komisch? Und ich wunder mich, warum Bilder von Nazi-Barden geduldet werden. Ist wohl eher subjektiv, dein Eindruck, die Moderatoren seien "auf dem ultra-links-extremistischen Auge blind".

Ich finde es sowieso sehr interessant, dass die (selbstverständlich nur subjektiv von mir so "gefühlten") Vertreter der jeweiligen rechten und linken extremistischen Positionen der Forumsleitung vorwerfen, dass sie doch die jeweils andere Seite nicht dulden sollte bzw. auf dem entsprechenden Auge "blind" sei - obwohl man zugeben muss, dass die "Ausfälle" beider Seiten beständig zunehmen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#8 RE: Geheimes Dossier
21.06.2010 22:08

So ähnlich hatte ich das auch gemeint.

Ist wie mit Schiedsrichtern, da passen einem auch nur die, die für die eigene Mannschaft pfeifen.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#9 RE: Geheimes Dossier
22.06.2010 13:51

Zitat von Manzana Prohibida
bzw. auf dem entsprechenden Auge "blind" sei - obwohl man zugeben muss, dass die "Ausfälle" beider Seiten beständig zunehmen





die saat der radikalen geht nur dort auf, wo ihr die ellenbogengesellschaft das feld bereitet.




.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Geheimes Dossier
22.06.2010 14:06

Zitat von christian1008
Bezug zu Kuba?

Nicht gegeben.
Null, nicht einmal ansatzweise.


Heute reitet er mal zur Abwechslung sein Steckenpferd mit irgendwelcher alten Nazi-Eichmann-CIA-Mossad-S.cheisse. Sonst wird das Forum von dem Typen ja permanent missbraucht, um alle mit seiner linken Agit-Prop-Hetze vollzuspammen.



Mann, 1008, die Welt ist bunt und rund, das Foro hat einige Unterforen, die nix mit Kuba zu tun haben, einfach mal gründlicher lesen, was es so alles hier gibt....
und, die von Dir gemachte und von mir braun markierte Aussage ist ja so wahr... Eichmann kann man nur als S.cheisse bezeichnen.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Geheimes Dossier
22.06.2010 17:28

Zitat von Don Arnulfo

Zitat von christian1008
Bezug zu Kuba?

Nicht gegeben.
Null, nicht einmal ansatzweise.


Heute reitet er mal zur Abwechslung sein Steckenpferd mit irgendwelcher alten Nazi-Eichmann-CIA-Mossad-S.cheisse. Sonst wird das Forum von dem Typen ja permanent missbraucht, um alle mit seiner linken Agit-Prop-Hetze vollzuspammen.



Mann, 1008, die Welt ist bunt und rund, das Foro hat einige Unterforen, die nix mit Kuba zu tun haben, einfach mal gründlicher lesen, was es so alles hier gibt....
und, die von Dir gemachte und von mir braun markierte Aussage ist ja so wahr... Eichmann kann man nur als S.cheisse bezeichnen.





Warum, Eichmann finde ich super.

http://www.dietrich-eichmann.de/

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Geheimes Dossier
23.06.2010 10:21

Zitat von locoyuma

Zitat von Don Arnulfo

Zitat von christian1008
Bezug zu Kuba?

Nicht gegeben.
Null, nicht einmal ansatzweise.


Heute reitet er mal zur Abwechslung sein Steckenpferd mit irgendwelcher alten Nazi-Eichmann-CIA-Mossad-S.cheisse. Sonst wird das Forum von dem Typen ja permanent missbraucht, um alle mit seiner linken Agit-Prop-Hetze vollzuspammen.



Mann, 1008, die Welt ist bunt und rund, das Foro hat einige Unterforen, die nix mit Kuba zu tun haben, einfach mal gründlicher lesen, was es so alles hier gibt....
und, die von Dir gemachte und von mir braun markierte Aussage ist ja so wahr... Eichmann kann man nur als S.cheisse bezeichnen.





Warum, Eichmann finde ich super.

http://www.dietrich-eichmann.de/



da stand was von Nazi-Eichmann, bist Du blind? also ist Dein "warum" fehl am Platze, zeigt eventuell Dein Denkmuster.....?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Geheimes Dossier
23.06.2010 10:47

Zitat von Don Arnulfo

da stand was von Nazi-Eichmann, bist Du blind? also ist Dein "warum" fehl am Platze, zeigt eventuell Dein Denkmuster.....?



Schau mal ins Telefonbuch wieviel Eichmänner es in D gibt, also ist deine Aussage einfach Scheiße

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Geheimes Dossier
23.06.2010 10:56

Zitat von locoyuma

Zitat von Don Arnulfo

da stand was von Nazi-Eichmann, bist Du blind? also ist Dein "warum" fehl am Platze, zeigt eventuell Dein Denkmuster.....?



Schau mal ins Telefonbuch wieviel Eichmänner es in D gibt, also ist deine Aussage einfach Scheiße



es ging nicht darum, wieviele Leute es mit diesen Namen gibt, sondern um den Nazi-Eichmann, Mann geh doch endlich zum Augenarzt.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#15 RE: Geheimes Dossier
23.06.2010 10:58

Zitat von locoyuma
Schau mal ins Telefonbuch wieviel Eichmänner es in D gibt, also ist deine Aussage einfach Scheiße

Ist sie nicht, der Don hat Bezug genommen auf den Inhalt des Artikels bzw. eine Stellungnahme dazu, du hast es ins Lächerliche gezogen - etwas, was er sonst auch immer mal macht

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Geheimes Dossier
24.06.2010 10:38

Zitat von Manzana Prohibida

Zitat von locoyuma
Schau mal ins Telefonbuch wieviel Eichmänner es in D gibt, also ist deine Aussage einfach Scheiße

Ist sie nicht, der Don hat Bezug genommen auf den Inhalt des Artikels bzw. eine Stellungnahme dazu, du hast es ins Lächerliche gezogen - etwas, was er sonst auch immer mal macht



ind Lächerliche gezogen ist noch ein harmloser Ausdruck, ich glaube nicht, dass das die Opfer von Nazi-Eichmann genauso sehen würden...

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Geheimes Dossier
25.06.2010 11:21

Zitat von Manzana Prohibida

Zitat von santiaguero aleman
Würde mich auch nicht wundern, da es mittlerweile kein Nord- und Südamerika als Kontinent gibt, sondern nur noch Amerika. Und dies oftmals mit den USA gleichgesetzt wird...

Nana, nicht pauschalisieren, dafür sorgen (zumindest hier im Foro) schon die Weltverschwörungsgläubigen, notorischen USA-Hasser, Sozialismusromantiker und die Nichtpauschalisierer, dass der amerikanische Kontinent nicht mit den USA gleichgesetzt wird
@SA
Gibt's 'ne eigene Meinung zur Hilfe des Iran bei Venezuelas Suche nach Uran? Nicht so lange her wie das oben angegebene Dossier, ich weiß, aber vielleicht deshalb viel interessanter - würde sicher auch dazu beitragen, nicht pauschal "für" bzw. "gegen" eine Seite zu schreiben...




Willst du wieder einen Kleinkrieg anfangen? Ich denke, du bist dagegen.
Ich habe mit dem oben Geschriebenen zu "Amerika" nur das wiedergegegeben, was ich täglich in den öffentlich-rechtlichen und anderen Sendern höre.
Hab ich für die eine oder andere Seite geschrieben?
Ich fand es bloß erstaunlich, wer so alles zusammengearbeitet hat.
Zu Iran und Venezuela: Wenn die selbst ernannte "internationale Staatengemeinschaft" andere Länder mal in Ruhe ihren Weg gehen lassen würde, kämen diese wohl weniger auf die Idee, sich mit Uran zu befassen. Bis jetzt gibt es auch noch keinen Beweis für den Bau einer iranischen Atombombe, nur Vermutungen usw.
Deswegen muss einem das dortige System trotzdem nicht gefallen. Aber das ist die Sache der Iraner.
Dass Russland und China diesmal den Sanktionen zugestimmt haben, hat eher regional-politische Gründe.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#18 RE: Geheimes Dossier
25.06.2010 19:34

Zitat von santiaguero aleman

Willst du wieder einen Kleinkrieg anfangen?




sieht ganz danach aus, das der plan irak, iran syrien in eine weiter phase geht.

die isralelis stehen kurz vor dem angriff auf die "iranischen atomanlagen".

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#19 RE: Geheimes Dossier
26.06.2010 08:56

boah alles seit (inkl.) Christian1008 war & der hat nen Knochen fallen lassen und alle ham zujeschnappiet

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezolanischer Präsident: Maduros geheime Kuba-Mission
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 05.01.2014 21:29
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 313
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de