Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 1.532 mal aufgerufen
 Das Kuba Sport-Forum.
Seiten 1 | 2 | 3
chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

Schiedsrichter
19.06.2010 16:39

Was haltet Ihr eigentlich von den Schiedsrichterleistungen bei der WM? Ist ja zum Teil katastrophal!

Spar Wasser,trink Bier!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 19:08

Zitat von chico
Was haltet Ihr eigentlich von den Schiedsrichterleistungen bei der WM? Ist ja zum Teil katastrophal!




Die Leistung der Schiedsrichter ist noch schlechter als die der Spieler,und das heißt
schon was .Der Schiedsrichter vom Deutschlandspiel,hat in der Spanischen 1 Liga in 170
Spielen 855 Gelbe Karten gezeigt.
Den USA wurde durch den Schiedsrichter ein Glasklares Tor aberkannt,und sowas nennt sich WM.

Gruss Pauli

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 19:10

sommerloch?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 19:21

Die Schiris muessen ja oft und gerne als Suendenboecke herhalten, obwohl so einige bei dieser WM geben schon zu denken

heute auch gerade wieder die Rote Karte und der anschliessende Elfmeter gegen Australien, Wo sollte der
Abwehrspieler dann hin mit seinem Oberarm und seiner Schulter

Und Herr Undiano gestern richtig schlecht war er nicht, kleinlich konsequent haetten die Deutschen Spieler aber wissen
muessen, und Klose bleibt fuer mich der Dxxxx des Monats DIOS MIO so was lernen die Kleinen in der C-Jugend!!!!!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 21:40

es gibt ja immer diese überlegungen bezüglich oberschiedsrichter, videobeweis, gps-chip im ball etc.

bislang war ich immer strikt dagegen, aber wenn man sich die "tatsachen-entscheidungen" der wm-schiris so ansieht, muss man doch sehr in´s grübeln kommen...

in der halbzeit von deutschland - serbien sagte der schweizer (!!!) kommentator: "in der premiere league hätte es in der ganzen ersten hälfte NICHT EINE EINZIGE GELBE KARTE gegeben"...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 21:54

[quote="christian1008" muss man doch sehr in´s grübeln kommen...
[/quote]



Stimmt , es wäre besser man hätte während einer WM Profi- schiedsrichter .
Was mit dem Team USA gemacht wurde, ist für mich betrug .

Gruss Pauli

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#7 RE: Schiedsrichter
19.06.2010 22:37

Ja ,stimmt.Kein Abseits,kein Foul,nada.Vieleicht spielen da höhere Mächte mit,anders ist das nicht zu erklären.Ein Fall für unsere Verschwörungsexperten.

Spar Wasser,trink Bier!

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#8 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 01:23

Es ist ja immer wieder die gleiche Sandale, so lang die Macht-Dxxxxen à la Blatter bei der FIFA das Sagen haben, wird auch weiterhin kein Videobeweiß verwendet werden! Die haben wohl Angst, daß ihnen was aus der Hand gleiten könnte!

Eigentlich mittlerweile beschämend, da es ja kaum noch wichtige Sportarten gibt, die nicht auf die Technik zurückgreifen!
Ich denk, wir müssen uns damit noch ein paar Jährchen herumärgern, wenn's mal bei der FIFA einen Generationenwechsel gibt, werden auch Chips und Videobeweiß Einzug halten!


Agua salá!
-

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#9 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 06:15

Zitat von Español
Die Schiris muessen ja oft und gerne als Suendenboecke herhalten, obwohl so einige bei dieser WM geben schon zu denken

heute auch gerade wieder die Rote Karte und der anschliessende Elfmeter gegen Australien, Wo sollte der
Abwehrspieler dann hin mit seinem Oberarm und seiner Schulter

Und Herr Undiano gestern richtig schlecht war er nicht, kleinlich konsequent haetten die Deutschen Spieler aber wissen
muessen, und Klose bleibt fuer mich der Dxxxx des Monats DIOS MIO so was lernen die Kleinen in der C-Jugend!!!!!



Sie hätten über den "Pedanten aus Pamplona" bescheid wissen müssen, dieses ist sicherlich richtig, auch daß:

"Denn die Unparteiischen von heute sind gläsern, auf Statistikseiten im Internet sind mit wenigen Klicks die wichtigsten Daten abrufbar. Beispielsweise unter worldreferee.com.

Im Fall von Alberto Undiano sprechen diese Daten eine deutliche Sprache. In der spanischen Primera División verteilte er durchschnittlich 4,7 Gelbe Karten pro Spiel. Und eine Durchsicht der internationalen Partien des Spaniers ergibt das Bild eines Schiedsrichters, dessen Kartenverbrauch mit der Bedeutung des Ereignisses ansteigt. Während er in harmlosen Partien wie der ersten Runde in der Europa League auch mal ohne Gelb auskam, zeigte er im Halbfinale der U20-WM 2009 zehnmal Gelb, zwei Jahre zuvor im Endspiel ebenfalls. Im Schnitt zückt er 4,21 Gelbe Karten pro internationaler Partie. "


SPON

Unter den Pressestimmen ist auch dieses zu finden:

"AS: "Undiano und Podolski töten Deutschland. Undiandos Rot für Klose war viel zu streng, und Podolski vergeigt beim Elfmeter. Es gibt einfach keinen Schiedsrichter, der Spanien bei einem großen Turnier gut aussehen lässt, nicht einmal dieser, der Beste, den wir seit Jahren geschickt haben." SPON

Ich gehe auch damit konform, daß Fußballspieler, insbesondere Stürmer vor brutaler Attacken geschützt werden müssen. Immerhin geht es ja um sehr viel Geld und ein mögliches, vorzeitiges Ende einer vielversprechenden Karriere. Auf der anderen Seite - dieser Schieri hat das Spiel mit seinen Karten zerstört. Keines dieser Fouls war Gelbwürdig und von vielen Seiten wurde das Deutschland-Serbien Spiel als relativ fair bezeichnet. Bleibt nur noch zu hoffen, Hr. Undiano treibt seine Croupier-Ambitionen künftig nur noch national.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.617
Mitglied seit: 20.05.2008

#10 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 09:37

Sehe gestern im Vorlauf des Spiels GHA-AUS dass mein "persönlicher" Freund Signore Rosetti aus Italien(der Ribery in Lyon vom Platz gestellt hat; und danach
auf Tätlichkeit entschieden hat) als Spielleiter angesetzt ist. Dass dann sowas rauskommen würde war nur logisch; wenn man die "Pfeiferei" seiner vorherigen
Spiele analysiert!

Die Leistung des Spaniers möchte ich gar nicht mehr kommentieren.
Eins frage ich mich jedoch: Ist die FIFA nicht fähig, speziell vor einer WM, ein Treffen zu veranstalten auf dem alle Schiri's auf ungefähr eine Linie gebracht
werden?????
Wenn man da sieht wie unterschiedlich gleiche Vergehen geeahndet werden
Die Oberpfeife die den USA das 3. Tor aberkannt hat soll angeblich nicht mehr eingesetzt werden.
Eine m.M. nach sowieso schon schwache WM wird durch solche dubiosen Entscheidungen noch schlechter als sie eh' schon ist!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#11 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 11:54

Zitat von TRABUQUERO

Die Oberpfeife die den USA das 3. Tor aberkannt hat soll angeblich nicht mehr eingesetzt werden.
Eine m.M. nach sowieso schon schwache WM wird durch solche dubiosen Entscheidungen noch schlechter als sie eh' schon ist!




Sehe ich genauso.

Nur was nutzt das dem Team USA ?? nada.


Gruss Pauli

Alfred
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 600
Mitglied seit: 01.01.2002

#12 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 11:55

Und um was geht es da? na? Natürlich um viel Geld

Nos vemos, Alfred

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 14:35

Bevor Herr Undiano jetzt hier in Deutschland zur Persona non grata erklaert wird, er hat seine bekannte
Linie durchgezogen kleinlich pedantisch und das haette den deutschen Spielern vorher bekannt sein muessen
oder wofuer gibt es einen so umfangreichen Trainer- und Beraterstab

Ueber den Platzverweis von Oberpappnase Klose kann man lange diskutieren, er wurde ermahnt, dann verwarnt
und wenn er dann danach noch meint an der Mittelinie foulen zu muessen hat er selbst Schuld!!!!!!!!! da hilft
jetzt kein Lamentieren mehr.

Diese Niederlage hat auch einen ganz positiven Aspekt wir sind wieder auf dem Boden der Tatsachen
stellt Euch mal vor was in den Medien und in Deutschland los waere wenn wir Serbien locker 3;0
abgefertigt haetten ???

Jetzt geht es gegen Ghana um Alles , und ich kann mir eigentlich nur schwer vorstellen dass Deutschland
zum ersten Mal bei einer WM die Gruppenphase nicht uebersteht. Und wenns so sein sollte
das Leben geht weiter.


Absoluter Topfavorist fuer mich Argentinien!!!!!!!!

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 15:51

Zitat

Jetzt geht es gegen Ghana um Alles , und ich kann mir eigentlich nur schwer vorstellen dass Deutschland
zum ersten Mal bei einer WM die Gruppenphase nicht uebersteht. Und wenns so sein sollte
das Leben geht weiter.





2 zu 1 für Gahna und Serbien gewinnt gegen Australien...

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 15:52

Zitat

Absoluter Topfavorist fuer mich Argentinien!!!!!!!!




Liebling Manschaft der Kubaner, vor allem wegen Maradona...

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.617
Mitglied seit: 20.05.2008

#16 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 15:58

Genau! Weil Drogen-Diego auf der Isla eine Entziehungskur gemacht hat und dem Fifo ein Trikot mit der Nr.10 geschenkt hat.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 16:09

Zitat von TRABUQUERO
Genau! Weil Drogen-Diego auf der Isla eine Entziehungskur gemacht hat und dem Fifo ein Trikot mit der Nr.10 geschenkt hat.



Einfach zu sehen, dass du keine Ahnung von kubanischen Geschmackt in Sachen Fußball hast, selbsvertendlich..kein Kubaner..
Seit 1986 ist Maradona in Kuba ein Idol, und das bleibt so.. doch es tut sehr weh , dass er der beste Spieler aller Zeiten ist.

Noch was im Jahr 1986(damals war ich deutsche fans)...
-Argentinien
-Brasil und überraschung -Deutschland...in der Zahl von kubanischen Fußball Fans in Kuba.

Manche können Maradona nicht verzeihn seine zuneigung zu Fidel..und Che...... Das ist sein Problem..

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#18 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 16:26

Na Kubanon, machen wir den "typischen" Cubi - die Fahne immer schön nach dem Wind? Mal Deutschland, mal Argentinien, mal Brasilien, wie's grad passt(Kleiner Tipp: passen würden übrigens heute auch grad Mexico und Paraguay) Gibt's eigentlich 'ne offizielle Erhebung in der Granma, die besagt, dass die meisten Fans der Cubis für Argentinien wären? Meinereiner kennt da nur Leute, die für Brasilien sind, und dass auch nur solange, bis sie 'raus sind

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#19 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 16:31

Zitat von Manzana Prohibida
Meinereiner kennt da nur Leute, die für Brasilien sind, und dass auch nur solange, bis sie 'raus sind



Somit scheinst du ja zumindest schon mal Cubis getroffen zu haben, die sich überhaupt für Fußball interessieren.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 16:59

Die DOMIS scheinen auch eine Schwaeche fuer Brasilien zu haben, bei dem 2;1 gegen Nordkorea brachen
regelrechte Jubelstuerme los, einige dachten das waere schon das Endspiel

soviel zum Fussballverstand auf Cuba nicht viel anders!!!!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#21 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 17:09

Zitat von George1
Somit scheinst du ja zumindest schon mal Cubis getroffen zu haben, die sich überhaupt für Fußball interessieren.

Klar, siehe hier: http://www.youtube.com/user/ManzPro#p/u/5/dNr1vDbrZ_c (Bis zum 1:1 war die Hälfte noch für Chelsea, danach plötzlich alle für Barca)

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 18:27

Zitat von Manzana Prohibida
Na Kubanon, machen wir den "typischen" Cubi - die Fahne immer schön nach dem Wind? Mal Deutschland, mal Argentinien, mal Brasilien, wie's grad passt(Kleiner Tipp: passen würden übrigens heute auch grad Mexico und Paraguay) Gibt's eigentlich 'ne offizielle Erhebung in der Granma, die besagt, dass die meisten Fans der Cubis für Argentinien wären? Meinereiner kennt da nur Leute, die für Brasilien sind, und dass auch nur solange, bis sie 'raus sind




Ich sagte , die meisten fans hat in Kuba Argentinien, dann Brasil und, vor bzw als West Germany gab, West Germany.
Ich war immer deutsche bzw West Germany Fan, aber Argentinien bzw Maradona.
Aber der Idol meiner Generation war....PAOLO ROSSI.... aus Italien....

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 18:30

Bekannntesten deutsche Namen in Kuba


-Lota Mateo
-Carl rumenige
-Chumaje
-Rudi Fole

---und selbsvertändlich Clisman

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#24 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 18:32

Zitat von kubanon
Bekannntesten deutsche Namen in Kuba



Dachte die kennen alle nur "el mono Kan".

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#25 RE: Schiedsrichter
20.06.2010 18:35

Zitat von kubanon
Ich sagte , die meisten fans hat in Kuba Argentinien, dann Brasil und, vor bzw als West Germany gab, West Germany.



Kann ich nicht bestätigen - 1998 war ich während der ganzen WM in Santiago und Havanna und da gab es eindeutig mehr Sympathien für Brazil als für die Gauchos, und ausserdem wird niemand ernsthaft abstreiten können, dass Italien (in der neueren Zeit)mehr Fans auf Cuba hat als Deutschland!


Agua salá!
-

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
schlechte Verliererin zeigt Stinkefinger: Taekwondo-Weltmeisterin für ein Jahr gesperrt
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von HayCojones
5 28.11.2014 23:31
von condor • Zugriffe: 816
U19-WM Mexiko (m): Deutschland schlägt Kuba mit 3-2
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von dirk_71
0 21.08.2007 17:42
von dirk_71 • Zugriffe: 254
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de