Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 3.336 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#51 RE: Frage an Kubaexperten
25.05.2010 19:05

in dem Gebiete des Deutschen Reiches nach dem Stande vom 31. Dezember 1937 Aufnahme gefunden hat.

1938 geht aber auch!

Also Ihr Ösis, kommt: Heim ins Reich

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#52 RE: Frage an Kubaexperten
25.05.2010 20:21

Falsche Briefmarke? Mit K&K war doch schon 1918 Ende. Die Marken von 1938 sahen m.M.n. anders aus.

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: Frage an Kubaexperten
25.05.2010 20:26

Zitat von jan
und kann es nicht
Doch kann es.
Artikel 106 GG
Ja, Danke Hatte mich vertippt..
116 GG



vertippt? die 0 ist aber weit weg von der 1! oder polnische tastatur?

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#54 RE: Frage an Kubaexperten
25.05.2010 20:53

Zitat von Cubomio

Auch wenn ich mich hier unbeliebt mache: Für mich wäre das auch ein entscheidender Vorteil, Entscheidungsfreiheit! Und wieso sollte man jemandem das Recht absprechen, im Land seiner Eltern(oder eines Elternteils) zu leben. Die Kubaner sind trotz der Armut und der eingeschränkten Rechte sehr stolz darauf, Kubaner zu sein. Und auch die Möglichkeit des Lebens im eigenen Land sollte einem nicht per se weggenommen werden, egal wie arm oder gerecht es dort zugeht.



Dem kann ich nur zustimmen. Mein Vater ist Südamerikaner und ich bin hier in Deutschland geboren. Ich bin auch nur in das Geburtsregister eingetragen worden. Als ich Erwachsen geworden bin habe ich mir auch den Pass austellen lassen.
Allein die Möglichkeit zu haben in einem anderem Land zu leben, mit welchen ich ja irgendwie auch verbunden bin, gibt mir (die Betonung liegt auf MIR) eine gewisse Sicherheit.
Ich kenne mich nicht mit den Gesetzen in Kuba aus deshalb weiß ich nicht ob man mit einem kubanischen Pass irgendwelche Nachteile hat. Ich habe zumindest keine. Von der Wehrpflicht habe ich mich befreien lassen.

Carnicero

Kassy84
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 151
Mitglied seit: 04.05.2010

#55 RE: Frage an Kubaexperten
31.05.2010 21:59

Ja Besitz ist hier in D auch so eine Sache! Wenn man sich hier ein Leben lang abrackert, um ein Häusen abzuzahlen, und wird dann mal pflegebedürftig oder sonst wie "bedürftig" (z.B. arbeitslos) kann das Häuschen auch ganz schnell weg sein! Gegenüber jemandem der sein Geld zuvor stets verprasst hat (und trotzdem genauso unterstützt wird) ist das ja ungerecht! Aber ist wohl Ansichtssache......

"...triste loco el que ha dejado atrás
su sol, su gente, su camisa
sin pensar tan lejos cambia todo
y la nostalgia te hace trizas..."

Kassy84
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 151
Mitglied seit: 04.05.2010

#56 RE: Frage an Kubaexperten
31.05.2010 22:03

das hat sicher dieses "Besitz verpflichtet und soll zum Wohle der Allgemeinheit dienen" zu bedeuten! aber ob das so gerecht ist???

"...triste loco el que ha dejado atrás
su sol, su gente, su camisa
sin pensar tan lejos cambia todo
y la nostalgia te hace trizas..."

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#57 RE: Frage an Kubaexperten
01.06.2010 14:28

Zitat von Kassy84
Ja Besitz ist hier in D auch so eine Sache! Wenn man sich hier ein Leben lang abrackert, um ein Häusen abzuzahlen, und wird dann mal pflegebedürftig oder sonst wie "bedürftig" (z.B. arbeitslos) kann das Häuschen auch ganz schnell weg sein! Gegenüber jemandem der sein Geld zuvor stets verprasst hat (und trotzdem genauso unterstützt wird) ist das ja ungerecht! Aber ist wohl Ansichtssache......


Gerecht ist das ebensowenig wie fast alles auf dieser Welt. Da dies in dem von dir geschilderten Beispiel aber jedem der darüber nachdenkt bekannt ist, so bleibt es auch jedem unbenommen sich ebenso zu verhalten oder eben anderweitig vorzusorgen, um nicht der Doofe, der Gemolkene und Ausgeplünderte zu sein.

Es ist nun mal kein Geheimnis, daß im jetzigen Zinsgeldsystem jeder der Verlierer ist, der nicht wenigstens Zinseinnahmen in Höhe eines doppelten Durchschnittslohnes hat. Also fast alle müssen nämlich für die Zinseinnahmen einiger weniger mit schuften.

Richtig frei sind nur Milliardäre und in gewisser Weise auch ganz Arme, denen jeder Pfändungsbeschluß am Ar*** vorbei geht weil sowieso nie was pfändbar sein wird. Alles dazwischen ist die Maus im Laufrad und muß beide Sparten mit ernähren. Wobei die Zinsgewinner kostenseitig den weitaus größeren Posten darstellen.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frage bzgl. Airport Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dirk
48 03.07.2016 13:41
von Mocoso • Zugriffe: 2304
Frage zu einem Begriff
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Klausi58
22 26.12.2015 14:22
von carlos primeros • Zugriffe: 924
Fragen zum Flug von Santa Clara
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Micha200
20 09.12.2014 13:27
von Santa Clara • Zugriffe: 917
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de