Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.537 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:17

für die die nur vedado ,miramar und habana vieja kennen

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#2 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:24

Zitat
Nicht unbedingt eine Turigegend


Ist ja auch potthässlich

Bin trotzdem gerne dort.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#3 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:31

.
Super, so konnte ich mir einen kleinen Eindruck verschaffen, ... ich kenne jemanden, der da lebt ...

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#4 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:41

Zitat von la pirata
.
Super, so konnte ich mir einen kleinen Eindruck verschaffen, ... ich kenne jemanden, der da lebt ...




ein Oriental ?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#5 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:50

Zitat von eltipo
ein Oriental ?


Habanero, cienporciento!

Genauer gesagt: Marianaoero oder so ähnlich

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 16:57

Zitat von eltipo
für die die nur vedado ,miramar und habana vieja kennen




Schön..ohne Tourismus. Das kann man genißen...

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#7 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 17:01

Zitat von kubanon

Schön..ohne Tourismus. Das kann man genißen...




naja ein paar Nachteile haben diese Gegenden auch


bekommst kein Taxi,wenig schoppis ....


cotorro,arroyo naranjo,san miguel...alles noch ziemlich turifrei

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#8 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 17:06

Zitat von eltipo
cotorro,arroyo naranjo,san miguel...alles noch ziemlich turifrei


Das macht die Ecken auch nicht schöner

In San Miguel wohnt mein bester Kumpel. Junge Junge, was für ne Kackgegend

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#9 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 17:10

Zitat von el prieto
Das macht die Ecken auch nicht schöner

In San Miguel wohnt mein bester Kumpel. Junge Junge, was für ne Kackgegend




Hast völlig recht !!

ich hatte mal ne jeva die wohnte in san Miguel barrio las piedras....candela pal sindicato....

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#10 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 18:38

Eltipo, danke für das Video! Diese Strecke bin ich schon unzählige Male gefahren, mein Mann wohnt in La Lisa. Ich persönlich würde auch ne andere Gegend bevorzugen, Abends ist bis auf die Treffen der Säufer am Kiosk nichts los. Auch wir saßen manchmal mit der Bierdose am Straßenrand weil wir keine Lust hatten extra zum Malecon zu fahren. Touristen hab ich dort nie welche außer mir gesehen, aber die Leute die ich kennengelernt habe waren alle sehr nett (bis auf die Säufer eben)

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#11 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
23.04.2010 18:44

Zitat von iris
Eltipo, danke für das Video!




bitte schön !
ja ist gar nicht so einfach abends noch mal spontan zum vedado zu fahren...

ein almendron für 10 peso wenn glück hast....

aber ich bin ja vom cerro das Zentrums Habanas

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#12 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 13:18

Kenne auch jemand in La Lisa und bin einige Male mit P5 oder P14 Metrobus hin und zurück.
Fährt oft mit heißer Musik und auch in der Nacht soweit in mich erinnere.


http://files.homepagemodules.de/b2001662...2p7707608n1.jpg

Alles wird gut, immer nur lächeln!

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#13 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 15:00



Cool

"eltipostreetview"

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#14 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 16:27

Klar kann man den ganzen Tag und auch nachts mit dem Bus oder einem carro ins centro fahren. Meistens musst du aber viel Zeit fürs Warten und auch für die Fahrt einplanen (ca. 1 Std. mit dem Bus)- das ist einfach viel Aufwand, um nur mal eben einen kleinen Ortswechsel zu machen. Im ganzen Barrio ist jedenfalls nichts geboten, besonders schlimm für die Jungen,die Abend für Abend an den Straßenecken rumhängen. Und da mein Freund lediglich eine kleine Wohnung im Souterrain bewohnt und das Haus weder eine Terasse noch eine Patio hat wollte ich eben auch manchmal einfach ein bisschen raus ohne mich gleich ins Touristengewühl zu stürzen.

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#15 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 17:12

ich hab bei meinem ersten besuch 1997 drei wochen in einem neubaublock in la coronela gewohnt.
es wahr eine sehr schöne zeit.
ich wahr deligierter bei den weltfestspielen der jugend und studenten.
ich habe cuba gleich von anfang an von einer ganz anderen seite als die meisten touristen kennenlernen können.
ich wahr privat bei einer familie untergebracht.
mit alten klapprigen bussen haben wir die ganze stadt erkundet.
1999 wahr ich dann mit drei kumpels nochmal für zwei wochen bei der familie.
wir mussten nun ohne staatliche hilfe durchschlagen.
am anfang wahrs natürlich schon schwieriger ohne die staatliche hilfe aber nach ein paar tagen haben wir uns ganz gut zurechtgefunden.
wir haben fast ganz cuba mit öfentlichen verkehsmitteln durchreist.( zug oder bus oder lkw)
wir sind vier wochen lang bis auf einen kleinen zwischenfall als wir zu acht in einer casa übernachtet haben und abens um zehn die behörden vobeigeschaut haben( sind aber nach einer längeren diskusion wieder abgezogen) sehr gut durchgekommen.
dieses jahr wahr ich eine woche mit meiner frau und fünfundreißig freunden aus deutschland in habana( vedado und centro).
ich bin mehrmals mit dem P4 bus raus nach la coronela gefahren. die fahren ja mittlerweile im zwanzig minuten takt.
rückzu hatte ich immer einen sitzplatz.
zweimal wahr ich auch mit dem taxi in la lisa. die preise lagen bei entweder 5cuc( fürs schwarztaxi) 10 peso national im normalen taxi.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#16 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 21:48

Zitat von luckas

ich hab bei meinem ersten besuch 1997 drei wochen in einem neubaublock in la coronela gewohnt.
es wahr eine sehr schöne zeit.
..........
1999 wahr ich dann mit drei kumpels nochmal für zwei wochen bei der familie.
.........
wir haben fast ganz cuba mit öfentlichen verkehsmitteln




.....und hängen geblieben biste dann auch am Ostrand des Oriente - tolle Geschichte !

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#17 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
24.04.2010 22:37

Zitat von Karo


.....und hängen geblieben biste dann auch am Ostrand des Oriente - tolle Geschichte !



ja!
ich wahr ja dieses jahr mit einer reisegruppe von 38 personen in cuba unterwegs.
wir wahren in bayamo,santa clara,pinar de rio,habana und baracoa.
egal wen ich aus der gruppe frage für alle wahr die zeit in baracoa mit abstand die schönste zeit auf cuba.
die meisten werden wohl auch wenn sie noch einmal nach cuba fliegen nur nach baracoa fahren.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#18 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 00:41

Ja, das war eine wahre Geschichte Und schade, dass meinereiner es nicht bis Baracoa geschafft hat - also: nachträgliche Gratulation zur Heirat

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 00:52

Gott sei dank, dass es deinereiner nicht nach baracoa geschafft hat.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#20 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 01:07

Och, meinereiner war da schon häufig genug, und nach Luckas Einladung wäre ich eben auch gern zu seiner Heirat hingefahren - du warst wohl nicht eingeladen, oder warum schreibst du hier dauernd solchen Blödsinn Dass du NICHTS Inhaltliches zu Cuba beitragen kannst, ist ja bekannt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 01:12

Hey, wieso schreibst du nicht, dass du da schon mal warst ? Dein hobby scheint kubaneulinge zu belöffeln zu sein.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#22 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 01:22

Och, schau' dir einfach mal deinen vorletzten Beitrag und danach deinen letzten an, da sollte dir auffallen, wer wen "belöffelt" hat. Und wenn du schon mal dabei bist, schau' dir einfach mal ALLE deine Beiträge an (sind ja Gottlob noch nicht soo viele) Und dann nimmst du dir einfach diese folgenden Sätze:

Zitat
Bei solch unqualifizierten kommentaren, fällt mir nix mehr ein. Keine ahnung haben, aber immer rumblubbern.

mal zu Herzen, die sind ja sogar von dir selbst, humorlos kannste also nicht sein

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#23 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 01:35

Zitat von Manzana Prohibida
Und schade, dass meinereiner es nicht bis Baracoa geschafft hat - also: nachträgliche Gratulation zur Heirat



ja da hast du echt was verpasst.
von der verrückten deutschen hochzeitsgesellschaft wird mann in baracoa bestimmt noch lange reden
wir haben dort so einiges erlebt z.b. ein illegales rockkonzert mit einer deutschen und einer cubanischen band im wohnzimmer einer familie eines der musiker.
oder nach der hochzeitsfeier im hotel castilio ging die feier bis morgens früh um neun mit tortenschlacht und rockmusik an der bar am kolumbusdenkmal weiter.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#24 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 01:41

Zitat von luckas
ja da hast du echt was verpasst.

Jep, glaub' ich dir gerne Bin von Santiago aber nicht weggekommen und hätte ja wie gesagt durchmachen müssen (was sicher nicht das Problem gewesen wäre), dann sofort zurück nach Santiago und von dort im "Gewaltritt" nach Varadero, da der Flieger von da ging. Hatte auch extra nachgeschaut - aber Flieger von Baracoa nach Havanna und dann nach Varadero wäre auch zu knapp gewesen Naja, wird schon ein nächstes Fest geben

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#25 RE: Nicht unbedingt eine Turigegend
25.04.2010 13:24

Muss ne geile Party gewesen sein, luckas. Euer Gig hier in Bremen war auch klasse.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
...wenn Du unbedingt willst...
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Flipper20
18 06.05.2014 14:12
von el prieto • Zugriffe: 851
Billig muss nicht günstig sein
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
1 09.01.2007 19:35
von El Bucanero • Zugriffe: 400
Muss Esti unbedingt nach Außenministerium noch Papiere übersetzen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pepino1
1 23.12.2006 20:21
von dirk_71 • Zugriffe: 466
Mozilla & Co. - Nicht unbedingt sicherer als IE
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Devil-D
0 20.09.2005 19:27
von Devil-D • Zugriffe: 126
Für alle , die nicht unbedingt ab FRA , MUC oder DUS fliegen können....
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 20.12.2004 12:23
von Habanero • Zugriffe: 431
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de