Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 4.592 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 11:03

Hallo zusammen,

weiß nicht ob es hier die richtige Rubrik ist, aber ich denke mal doch. Denn irgendwie hat es ja mit Cuba zu tun. Ansonsten bitte an die Admins es in dir richtige Rubrik zu verschieben.

Also, es gibt ja immer wieder Leute, ich gehöre auch dazu, die sich gerne mal neue Tattoos machen lassen.
Dieses habe ich auch die letzten Male in Cuba machen lassen. Und ich kann nur sagen, Respekt.
Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu Deutsch ein echter Hammer.

Wer daran Interesse hat, habe da sehr gute Kontakte, kann sich jederzeit über PM bei mir melden.

Habe meinen Bekannten nach und nach mit allem was es in Deutschland zum tattoowieren gibt und man als Tattoowierer auch so braucht ausgestattet. Also Maschinen, Nadeln(selbstverständlich steril), Tinte (deutsche Ware, kein Chinamist), über 11000 Motive jeglicher Art, einfach alles was man in deutschen Tattoostudios auch verwendet.

Nur mal ein Beispiel für die Preise. Ein Tattoo was hier nachweißlich 750,-Euro kosten sollte kostet grad mal knappe 90,-CUC. Also da kann man als Tattooliebhaber schon mal drüber nachdenken.
Muss dazusagen, der Junge hats echt drauf, ein echter kleiner Künstler. Qualität absolut mit Deutschland vergleichbar, würde eher sagen, kenne kaum so gute Tattoowierer in Deutschland.
Aber genug des Lobes.
Wer ernsthaftes Interesse hat soll mich einfach mal per PM kontaktieren. Kann dann Kontakt herstellen. Adresse von ihm weiterleiten.
Er ist auch flexibel und würde auch mit kompletter Ausrüstung nach Guantanamo kommen, hat er im Februar für mich auch gemacht. Ansonsten wäre Santiago, da er da lebt, natürlich besser.

Also, Schluss jetzt. Wer Interesse hat soll mich anschreiben. Ich kann es echt nur empfehlen.

Saludos,

Dieyu

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#2 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 11:17

tatoos? piercings? NEIN danke - ich versau doch nicht meine Haut.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#3 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 11:27

Zitat von San_German
tatoos? piercings? NEIN danke - ich versau doch nicht meine Haut.




bestimmte Tattos oder Piercings an der richtigen Stelle können sehr schön bzw sehr sexy sein

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#4 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 11:29

Zitat

Tattoos


Ich wollte schon immer mal 'nen Che auf dem A**** haben...

Im Ernst, in Kuba würde ich mir schon alleine aus hygienischen Gründen keinen Tattoo machen lassen und aus ästhetischen Gründen sowieso und sonst wo auch nicht.

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 11:35

Hallo,

aus hygienischen Gründen kann ich allen sicher die Angst nehmen. Alles sauber und steril. Unvorstellbar aber wahr. Die Angst hatte ich auch erst, bin aber vom Gegenteil echt überzeugt worden.

Aus ästhetischen Gründen ist ne andere Sache, das muss ja eh jeder selbst wissen. Klar ist es nicht jedermanns Geschmack.

Mir gefällts.

Saludos,

Dieyu

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#6 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 12:02

bei einer Frau ein kleines Tattoo an der Leiste ....hmmmmmmmmmmmm lecker

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#7 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 12:32
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#8 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 12:42

Kann die Qualität und den Preis bestätigen.
Vor 10 Jahren in CdA für 60,00 CuC gemacht
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Angefügte Bilder:
DSCN0129.JPG  
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 14:55

Na sieht doch gut aus. Und das gibt es auch schon in Farbe.

Saludos,

Dieyu

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#10 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 14:58

Zitat von falko1602
Kann die Qualität und den Preis bestätigen.
Vor 10 Jahren in CdA für 60,00 CuC gemacht
falko




falkito ist das deine Schulter ??
solltes etwas mehr arroz con frijoles essen
bist ziemlich Dürr

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:08

Zitat von Dieyu
Na sieht doch gut aus. Und das gibt es auch schon in Farbe.

Saludos,

Dieyu


Findest du? Sieht aus wie aus 'nem Comic-Heft kopiert. Soviel können die mir gar nicht zahlen, dass ich mir sowas antun würde.

S

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#12 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:30

Zitat von eltipo

falkito ist das deine Schulter ??
solltes etwas mehr arroz con frijoles essen
bist ziemlich Dürr



Ich weiss, habe Arme wie die Beine vom Spatz.
Aber alles Muskeln und Samenstränge
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#13 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:30

Zitat von falko1602
Kann die Qualität und den Preis bestätigen.
Vor 10 Jahren in CdA für 60,00 CuC gemacht
falko




die qualität kostet in havanna keine 10€.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#14 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:32

Zitat von Dieyu
Na sieht doch gut aus. Und das gibt es auch schon in Farbe.

Saludos,

Dieyu


Farbe kommt mir nicht mehr unter die Haut, aufm anderen Arm habe ich einen Wolf.
Gemacht in D und 2 Wochen lang entzündung gehabt
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#15 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:35

Zitat von b12

die qualität kostet in havanna keine 10€.



Bist Du auch schon Tatoo-Experte, nicht nur Ober-cuba Abschecker?
Wenn es nicht so blöde wäre,sich selbst zu fotografieren, würde ich meinen Wolf
noch hier reinstellen: 30 cm hoch, Farbe, Qualität= -3,
Preis: 450€. Vor 12 Jahren besoffen auf einem Motorrad Treffen machen lassen.
Wenn ich den Bruder noch erwische......
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#16 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:44

Zitat von falko1602

Preis: 450€. Vor 12 Jahren besoffen auf einem Motorrad Treffen machen lassen.
Wenn ich den Bruder noch erwische......
falko




Also eine Monatsrate

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#17 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:46

Zitat von eltipo

Zitat von falko1602

Preis: 450€. Vor 12 Jahren besoffen auf einem Motorrad Treffen machen lassen.
Wenn ich den Bruder noch erwische......
falko




Also eine Monatsrate




Ja leider, erinnere mich nicht dran. Wird aber bald in Cuba "überarbeitet"
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:51

Hab mir was schönes vor 4 Wochen in Farbe von meinem Kumpel da machen lassen. Perfekt, keine Entzündung, gar nichts, und ich bin da sehr empfindlich.

Hehe. Nen riesen Wolf hab ich mir auch von ihm machen lassen, letztes Jahr im Oktober. Sieht voll geil aus, und da hatte ich mal ein paar Jugensünden, und noch größere Katastrophe, den Namen meiner Exfrau tättoowiert.
Alles sauber und perfekt überstochen, nichts mehr zu sehen. Genial. Hab auch nur Lob darüber gehört, sogar von Nichttattooliebhabern.

Der Wolf sollte mich hier in Deutschland im Studio 750,-Euro kosten. Wäre ja so kompliziert die alten Tattoos sauber zu überstechen.
Haha. War doch nicht so kompliziert, sieht jetzt geil aus, und vor allem hats keine 750,-. Euro gekostet.

Saludos,

Dieyu

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#19 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 15:56

Zitat von falko1602

Bist Du auch schon Tatoo-Experte, nicht nur Ober-cuba Abschecker?
Wenn es nicht so blöde wäre,sich selbst zu fotografieren, würde ich meinen Wolf
noch hier reinstellen




für deinen wolf kannst du dir salbe besorgen, dann kannst du wieder ruhig sitzen.

aber spaß beiseite. eine adresse in havanna zum nacharbeiten wäre auch noch möglich. die 10€ waren übrigens ralistisch nach dem was ich dort gesehen habe.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#20 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:03

Zitat von Dieyu
und noch größere Katastrophe, den Namen meiner Exfrau tättoowiert.



Spätestens an dieser Stelle hätte dir der Schwachsinn der Aktion auffallen sollen.
Keine Ahnung, warum sich Leute Farbe unter die Haut und Löcher in irgendwelche Körperteile stechen lassen.
Aber schließlich ist ja Ostern und wir gedenken dem Godfather des Piercings.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#21 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:04

Zitat von falko1602
Wenn es nicht so blöde wäre,sich selbst zu fotografieren, würde ich meinen Wolf
noch hier reinstellen: 30 cm hoch, Farbe, Qualität= -3,
Preis: 450€. Vor 12 Jahren besoffen auf einem Motorrad Treffen machen lassen.
Wenn ich den Bruder noch erwische......
falko


Ich würde daraus einen Schäferhund stechen lassen mit Yanka in ´ner Banderole darunter!

Gibt es eigentlich auch die SUV-Logos beim Stecher? Ein Q7 auf der Stirn oder ein Korruptionsstern im Nacken würde sich gut machen!
Einige Sinnlos-SUV Verteidiger würden spontan ´ne Tankfüllung dafür sausen lassen!

castro
patria o muerte

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#22 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:13

Zitat von George1

Keine Ahnung, warum sich Leute Farbe unter die Haut und Löcher in irgendwelche Körperteile stechen lassen.




weil sie es cool finden
weil es für sie eine Bedeutung hat

in manchen Kuturen hat es ein lange Tradition


ok zur Zeit ist es bei uns in "Mode "

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:15

Spätestens an dieser Stelle hätte dir der Schwachsinn der Aktion auffallen sollen.

Na viel Ahnung kannst du ja nicht haben.

Und beleidigend muss man hier nicht werden.
Da war es noch meine Frau, und man war ja auch mal verliebt.
Andere heiraten dreimal hintereinander ne Cubanerin, da sollte das Gehirn mal eingeschaltet werden. Aber auch da sage ich wer Spass dran hat, ok.

Aber hat ja lange gedauert bis es hier wieder ausfällig wird.
Immer die selben Klugs.....

Saludos,

Dieyu

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:16

Das war an George gerichtet.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#25 RE: Tattoos aus Santiago!
03.04.2010 16:21

Zitat von Dieyu
Andere heiraten dreimal hintereinander ne Cubanerin, da sollte das Gehirn mal eingeschaltet werden. Aber auch da sage ich wer Spass dran hat, ok.





jorjito hat noch nicht 3 mal geheiratet

lk ist er trozdem

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Preise der carros particulares in Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el prieto
52 19.09.2016 23:25
von hombre del norte • Zugriffe: 1625
Tattoo-Messe in Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von El Matze
1 02.02.2015 20:15
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 138
Salsafestival Havanna oder Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gimik83
8 24.04.2014 14:57
von danuta • Zugriffe: 1242
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de