Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.469 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#26 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:45

Zitat von gizmolito
ihr bruder lebt in spanien und ist mit einer spanierin verheiratet , so schlimm kanns ja nicht sein ...


Ich sags ja, heuchlerisch - oder, wie Espanol schreibt, doble/triple cara.

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#27 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:48

Zitat von pedacito

Zitat von Español

Und Cabron auf Cuba kein schimpfwort



Wie immer kommt es auf die Umstände an. Hab cabron schon oft als "normale" Anrede unter Jugendlichen gehört (also in Spanien)



meine kollegen in der werkstatt nenne ich auch genau wie sie mich cabronico .
hier ist es (fast) normal der spruch "que cabron eres" ,
ich persoehnlich finde cabron nicht schlimm

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.133
Mitglied seit: 18.07.2008

#28 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:49

Zitat von el prieto

Ich sags ja, heuchlerisch - oder, wie Espanol schreibt, doble/triple cara.



Du siehst doch in allem was Cuba angeht nur negatives!
Behaupte mal, wenn Dir jemand in Cuba einen " buenas dias"
wünscht, kontrollierst du erst einmal deine Taschen ob auch
noch alles da ist!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#29 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:49

Zitat von el prieto

Ich sags ja, heuchlerisch - oder, wie Espanol schreibt, doble/triple cara.



was ist daran heuchlerei ?

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#30 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:50

Zitat von falko1602

Zitat von el prieto

Ich sags ja, heuchlerisch - oder, wie Espanol schreibt, doble/triple cara.



Du siehst doch in allem was Cuba angeht nur negatives!
Behaupte mal, wenn Dir jemand in Cuba einen " buenas dias"
wünscht, kontrollierst du erst einmal deine Taschen ob auch
noch alles da ist!!!
falko



KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 14:52

Wie gesagt die Umstaende, in Deutschland kannst Du auch zu einem guten Freund Penner, Bettnaesser etc sagen

zu einem Fremden besser nicht. Und genauso ist es auf Cuba und in anderen spanischsprachigen Laender mit Cabron,
Capullo etc.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#32 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:07

Zitat von gizmolito

Zitat von el prieto

Ich sags ja, heuchlerisch - oder, wie Espanol schreibt, doble/triple cara.


was ist daran heuchlerei ?



Deine Familie kenne ich natürlich nicht.

Aber im besagten Fall hieß es, einerseit Revolution und Linientreue predigen, bespitzeln und anschwärzen bzw. anschwärzen lassen, aber dann gleichzeitig und mit der so geschätzten kubanischen Herzlichkeit, versuchen die Tochter an einen yuma zu verschachern (oder vielleicht den Sohn nach Spanien), damit es der eigenen Sippe - eigentlich ganz unrevolutionär - dank dem verabscheuten kapitalistischen System besser geht als den anderen im barrio.

Sicherlich kein Einzelfall.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:09

Genauso ist es, den Leuten im Barrio wasser predigen, zum Verzicht auffordern etc. aber selbst Wein saufen.

Und so etwas nennt man eben Heuchelei!!!!

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#34 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:37

mir hat niemand seine tochter verschachert , ausserdem bin ich ein extranjero und kein yuma , hatte ich irgendwann schon mal klargestellt . die mutter war eigentlich gegen unsere beziehung und gegen chikitas scheidung vom ex , hat sich aber mitlerweile damit abgefunden .
nennt es meinetwegen heuchlerei , vielleicht habt ihr ja recht mit euren aussagen , ich jedenfalls bin mir sicher mit meiner chikita .

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:39

Zitat von gizmolito
mir hat niemand seine tochter verschachert , ausserdem bin ich ein extranjero und kein yuma , hatte ich irgendwann schon mal klargestellt . die mutter war eigentlich gegen unsere beziehung und gegen chikitas scheidung vom ex , hat sich aber mitlerweile damit abgefunden .
nennt es meinetwegen heuchlerei , vielleicht habt ihr ja recht mit euren aussagen , ich jedenfalls bin mir sicher mit meiner chikita .




Hier geht es um die CDR und um die oft anzutreffende doppelte Moral solcher Leute , und nicht darum ob Du mit der
Chikita Linda sicher bist oder nicht, und YUma bist Du ob Du willst oder nicht

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#36 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:40

die gschichte mit cdr ist nach meinung für kubanische verhältnisse unbegreiflich. es wird desde la seguridad del estado alles unternommen um diese übertreibungen und illegale geschäft zu unterbinden. da spielt keine rolle oder der/ie vertrauesperson die mama oder tía pancrecia präsident/in des cdr ist. seit monaten leuchtet rot -rot rot-bei der polizei,inmigración y seguridad del estado, wenn ein ausländer nicht ordnungsgemäss registriert ist. ubfrigens wer kennt sich gut aus en asunto de extranjeria auf cuba
ist immer noch gültig la ley de extranjería del....
http://www.gacetaoficial.cu/html/iextranjeria.html
http://embacu.cubaminrex.cu/Default.aspx?tabid=3994
Código Penal cubano redactado por capítulos,muy práctico
http://www.cubalegalinfo.com/codigo-pena...algunos-delitos

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#37 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:42

Zitat
ich jedenfalls bin mir sicher mit meiner chikita .



wie lange kennt ihr euch nochmal, persönlich???

Zitat
mir hat niemand seine tochter verschachert



woher nimmst du den Mut für diese Aussagen?
Wenn du im Juni von deiner ersten Cubareise zurück bist,
dann reden wir weiter.

Salu2 Sharky

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#38 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:50

Zitat von Sharky

Zitat
ich jedenfalls bin mir sicher mit meiner chikita .



wie lange kennt ihr euch nochmal, persönlich???



du weisst es ja .
kann man nachlesen im vorstellungstread , wurde dort ja schon gut von euch auseinandergenommen , macht ruhig hier weiter ...

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#39 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:55

wie sagt man so schoen ?
wer zuletzt lacht lacht am besten .

ich bin halt

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#40 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 15:56

Zitat von gizmolito


ich bin halt



und es ist mir scheissegal

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:00

Zitat von gizmolito

Zitat von gizmolito

ich bin halt


und es ist mir scheissegal




Vorsicht, das hab ich auch schon mal geschrieben. Welche riesige Entrüstung danach von den Forumsexperten. Mach es wie du denkst. Ich und meine Freunde hatten keinerlei Ärger.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#42 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:01

Ayyy Gizmo, es wünscht dir hier doch niemand was böses,
du sollst doch nur nicht zuuuu euphorisch nach Cuba reisen.
Wie gesagt, ich wünsche euch alles Glück der Welt.

Salu2 Sharky

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#43 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:05

Zitat von Español
Genauso ist es, den Leuten im Barrio wasser predigen, zum Verzicht auffordern etc. aber selbst Wein saufen.


und genau weil das so ist, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, das jemand, der das durchschaut und der IMMI Bescheid sagt.
Und dann ist Schluß mit lustig.
Wenn die IMMI vorbeischaut und den Ausländer in einer Casa ohne Lizenz antrifft, ist das ein Verstoß gegen die Visa Vorschriften und wird mit einer Strafe von bis zu 1.500 CUC geahndet.
Nochmal und für ALLE :
Das Übernachten von Ausländern in Casas ohne Lizenz ist verboten.
Nur und ausschließlich die zuständige IMMI kann das Touristenvisum in ein Familienvisum tauschen, sodaß das Übernachten legal wird.
Alles andere ist sehr dünnes Eis.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:08

Zitat von flicflac

Zitat von Español
Genauso ist es, den Leuten im Barrio wasser predigen, zum Verzicht auffordern etc. aber selbst Wein saufen.


und genau weil das so ist, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, das jemand, der das durchschaut und der IMMI Bescheid sagt.
Und dann ist Schluß mit lustig.
Wenn die IMMI vorbeischaut und den Ausländer in einer Casa ohne Lizenz antrifft, ist das ein Verstoß gegen die Visa Vorschriften und wird mit einer Strafe von bis zu 1.500 CUC geahndet.
Nochmal und für ALLE :
Das Übernachten von Ausländern in Casas ohne Lizenz ist verboten.
Nur und ausschließlich die zuständige IMMI kann das Touristenvisum in ein Familienvisum tauschen, sodaß das Übernachten legal wird.
Alles andere ist sehr dünnes Eis.





Sehr duennes Eis, es sei denn man heisst Santiaguero Aleman und hat die ""richtigen"" Freunde

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#45 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:11

ich setzte mir erstmal meine rosarote brille auf
sicher werde ich von meinem ERSTEN besuch berichten , und es wird garantiert nicht der letzte sein .
wie viele von euch (ausgenommen die FORUMEXPERTEN)haben nach auslaendischen firmen gesucht um fuer immer dort bei der chica zu bleiben , ich werde euch zeigen wie es geht , in ca. 2-3 jahren habe ich alles dafuer vorbereitet , ich werde keine auslaendische firma brauchen , habe eine andere moeglichkeit fuer mich gefunden , arbeite grade darauf hin , nennt mich ruhig s p i n n e r , ich sage euch , ich kann damit sehr gut leben . das macht mich nur haerter ...

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:12

Kann mich da an einen Thread erinnern vor eingen Monaten hat auch bei der Familie gewohnt ohne Erlaubnis
Bruder, Primo oder was auch immer war bei der PNR alles kein Problem. Und hinterher kam die Multa
und und er sollte das geld schicken

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:14

Zitat von gizmolito
ich setzte mir erstmal meine rosarote brille auf
sicher werde ich von meinem ERSTEN besuch berichten , und es wird garantiert nicht der letzte sein .
wie viele von euch (ausgenommen die FORUMEXPERTEN)haben nach auslaendischen firmen gesucht um fuer immer dort bei der chica zu bleiben , ich werde euch zeigen wie es geht , in ca. 2-3 jahren habe ich alles dafuer vorbereitet , ich werde keine auslaendische firma brauchen , habe eine andere moeglichkeit fuer mich gefunden , arbeite grade darauf hin , nennt mich ruhig Sxxxxxxx , ich sage euch , ich kann damit sehr gut leben . das macht mich nur haerter ...




Oh OH das ist aber jemand ganz schwer verliebt, na ja das relativiert sich auch und aussserdem

des menschen wille ist sein Himmelreich!!!!!

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:16

Zitat von Español

Sehr duennes Eis, es sei denn man heisst Santiaguero Aleman und hat die ""richtigen"" Freunde



Danke für das Kompliment. Ich hab dort richtige Freunde.
Sicher guckten die auf der Immi in Havanna etwas komisch. Passiert ist trotzdem nix. Und in Santiago gab es dann keinerlei Probleme. Hatte alles hier schon einmal berichtet.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:18

Zitat von santiaguero aleman

Zitat von Español

Sehr duennes Eis, es sei denn man heisst Santiaguero Aleman und hat die ""richtigen"" Freunde



Danke für das Kompliment. Ich hab dort richtige Freunde.
Sicher guckten die auf der Immi in Havanna etwas komisch. Passiert ist trotzdem nix. Und in Santiago gab es dann keinerlei Probleme. Hatte alles hier schon einmal berichtet.





Kann ich mir lebhaft vorstellen, dass Du dort die ""richtigen"" Freunde hast

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#50 RE: Was ist/macht eigentlich der CDR
21.03.2010 16:21

Zitat von santiaguero aleman
Danke für das Kompliment. Ich hab dort richtige Freunde.


Nee, nicht nur "richtige" Freunde, sondern vor allem die richtigen. Ich scheine mit meiner Vermutung mal wieder voll ins Schwarze getroffen zu haben.

Auf der Immi in Havanna gucken die komisch ... so, so.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
wie kann man eigentlich eigene Beiträge löschen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Hubert K
6 22.04.2016 09:18
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 291
Wieso sind eigentlich Flüge nach Kuba so teuer?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von seizi
112 08.06.2008 14:31
von seizi • Zugriffe: 13951
Warum eigentlich Resident
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
18 19.10.2007 16:46
von Migelito 100 • Zugriffe: 1317
Urlaub war es eigentlich nie
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von null user
296 21.10.2008 08:14
von dirk_71 • Zugriffe: 16944
Was heißt eigentlich ....... ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohibaboy
2 25.01.2003 14:33
von cohibaboy • Zugriffe: 580
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de