Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 490 Antworten
und wurde 49.996 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 20
pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#326 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:20

Ich bin ADAC-Mitglied. Obs wohl reicht, denen die gelbe Karte vorzulegen?

Ich brauche sonst keine AKV, ok, der kleinste Tarif kostet beim ADAC 12,80 EUR/Jahr, ginge ja noch...

62 = 3.500.000.000 (2016)

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#327 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:30

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von b12
brauch ich nicht, denn ich weiß was ihnen wichtig ist. das sind bestimmt keine "versicherungen".


Ich würd sagen, du weißt gar nix. Du glaubst zu wissen. Aber Glaube ist bekanntlich kein Wissen.
Es gibt keine US-Versicherung, die in Sachen Kuba irgendwas versichern darf.





setz dich an einen anderen tisch mit deinem geschwafel. o.k.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#328 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:32

Ich bin ADAC-Mitglied.

Da ist dein Mopped versichert.
Nimmst du es mit?
.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#329 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 12:00

Zitat von jan

Da ist dein Mopped versichert.
Nimmst du es mit?



Würde ich gerne... Die Strecken dort sind doch wie für eine Enduro geschaffen.

62 = 3.500.000.000 (2016)

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#330 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 14:02

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von b12
brauch ich nicht, denn ich weiß was ihnen wichtig ist. das sind bestimmt keine "versicherungen".


Ich würd sagen, du weißt gar nix. Du glaubst zu wissen. Aber Glaube ist bekanntlich kein Wissen.

Es gibt keine US-Versicherung, die in Sachen Kuba irgendwas versichern darf.




Unabhängig davon, eine Krankenversicherung in den USA mit vergleichbaren Leistungen wie bei uns ist fast nicht bezahlbar.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#331 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 14:52

Zitat von locoyuma

Unabhängig davon, eine Krankenversicherung in den USA mit vergleichbaren Leistungen wie bei uns ist fast nicht bezahlbar.



deshalb sind ja die meisten ohne ordentliche krankenversicherung. dazu gehören logischerweise die gusanos mit ihren billigjobs bei mc-donalds usw..
das goldkettchen ist allemal wichtiger.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#332 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:24

Zitat von b12

Zitat von locoyuma

Unabhängig davon, eine Krankenversicherung in den USA mit vergleichbaren Leistungen wie bei uns ist fast nicht bezahlbar.



deshalb sind ja die meisten ohne ordentliche krankenversicherung. dazu gehören logischerweise die gusanos mit ihren billigjobs bei mc-donalds usw..
das goldkettchen ist allemal wichtiger.



Und wenn dann ein Wehwehchen auftaucht, erinnert sich Gusano plötzlich wieder ganz schnell an Väterchen Castro und fliegt mal schnell rüber um sich für lau auszukurieren. Zumindest noch bis Ende diesen Monats.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.268
Mitglied seit: 19.03.2005

#333 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:26

Zitat von b12
deshalb sind ja die meisten ohne ordentliche krankenversicherung. dazu gehören logischerweise die gusanos mit ihren billigjobs bei mc-donalds usw..
das goldkettchen ist allemal wichtiger.


B12, du hast null Ahnung. Hab ich dir schon weiter oben gesagt.

Erstens haben 85% der US-Bürger eine Krankenversicherung (Obama will diese Quote auf über 95% heben), zweitens gelten die Cuban-Americans als die wirtschaftlich erfolgreichste Latino-Einwanderungsgruppe der USA.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#334 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:46

Zitat von ElHombreBlanco
zweitens gelten die Cuban-Americans als die wirtschaftlich erfolgreichste Latino-Einwanderungsgruppe der USA.




während die mexicaner an der grenze abgeknallt werden wie hasen, wird den cubanern der zucker ih den a....
geblasen. nur um noch mehr dank mundpropaganda rüberzulocken und böses blut in cuba zu züchten.

irgendwie erinnert mich dein name an einen film von michael moore.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#335 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:55

Komm doch zur Abwechslung mal mit fundierten Fakten, statt mit Beleidigungen und diffusen Stammtischparolen.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#336 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:56

Zitat von ElHombreBlanco
zweitens gelten die Cuban-Americans als die wirtschaftlich erfolgreichste Latino-Einwanderungsgruppe der USA.

Was du meinst das sind die paar Mafiosos der ersten Stunde, die es zu gewissem Reichtum gebracht haben.

Wie hoch die Erfolgschancen für den gewöhnlichen Wirtschaftsflüchtling dort wirklich sind hat man besonders deutlich im Film "Balseros" gesehen, den übrigens nicht nur ich sehr realistisch fand.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#337 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:56

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von b12
deshalb sind ja die meisten ohne ordentliche krankenversicherung. dazu gehören logischerweise die gusanos mit ihren billigjobs bei mc-donalds usw..
das goldkettchen ist allemal wichtiger.


B12, du hast null Ahnung. Hab ich dir schon weiter oben gesagt.

Erstens haben 85% der US-Bürger eine Krankenversicherung (Obama will diese Quote auf über 95% heben), zweitens gelten die Cuban-Americans als die wirtschaftlich erfolgreichste Latino-Einwanderungsgruppe der USA.





Ob die Cubanos die ich persönlich im Dade County kennen gelernt habe, oder die Cubanos aus den USA die ich in Matanzas und Umgebung kennengelernt habe, tatsächlich eine Krankenversicherung sich leisten können wage ich stark zu bezweifeln.

Dazu:
So stieg etwa die Zahl der Nicht-Krankenversicherten von 2003 auf 2004 um 800.000 auf 45,8 Millionen Personen. Während 1987 die Rate der Nichtversicherten 12,9 Prozent betrug, liegt sie 2004 nach einem Zwischenhoch von 16,3 Prozent im Jahr 1998 bei 15,7 Prozent. Unterstrichen wird auch in diesem Bericht die extreme Ungleichheit beim Versicherungsschutz. So lag der Anteil der Nichtversicherten etwa unter den "Hispanics" 2004 bei 32,7 Prozent.

http://www.census.gov/prod/2005pubs/p60-229.pdf

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.268
Mitglied seit: 19.03.2005

#338 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:57

Das hat was damit zu tun, dass aus Kuba auch die gut ausgebildeten Akademiker und andere fähige Leute flüchten, die in anderen Staaten einigermaßen gut bezahlte Jobs hätten. Daran ist aber das kubanische System Schuld und nicht die pöhse USA.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.268
Mitglied seit: 19.03.2005

#339 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 15:59

Zitat von locoyuma
]So lag der Anteil der Nichtversicherten etwa unter den "Hispanics" 2004 bei 32,7 Prozent


Das heißt, selbst unter den Hispanics sind 2/3 versichert.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#340 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 16:06

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von locoyuma
]So lag der Anteil der Nichtversicherten etwa unter den "Hispanics" 2004 bei 32,7 Prozent


Das heißt, selbst unter den Hispanics sind 2/3 versichert.




Dann setz dich mal mit den Tarifen auseinander und du wirst schnell merken dass Versicherung nicht gleich Versicherung ist, vorallem was die Leistung und den Preis betrifft. Und wie auch dir bekannt sein dürfte, sind 5 Dollarjobs nicht versichert.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#341 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 16:23

Zitat von locoyuma
Dann setz dich mal mit den Tarifen auseinander und du wirst schnell merken dass Versicherung nicht gleich Versicherung ist, vorallem was die Leistung und den Preis betrifft. Und wie auch dir bekannt sein dürfte, sind 5 Dollarjobs nicht versichert.



Alles schön und Richtig.
Nur interessiert es weltweit niemanden, ob du zuhause ´ne Krankenversicherung hast.
Hier geht es doch lediglich um ´ne AKV.
Egal-ich hab mir jetzt ´ne Versicherungsbestätigung meiner AKV zuschicken lassen und hoffe, die damit zufriedenzustellen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#342 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 16:47

Bitte nicht das Thema des Threads aus den Augen verlieren

Zitat

Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?



Danke

Nos vemos


Dirk

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#343 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 17:40

Zitat von George1

Zitat von locoyuma
Dann setz dich mal mit den Tarifen auseinander und du wirst schnell merken dass Versicherung nicht gleich Versicherung ist, vorallem was die Leistung und den Preis betrifft. Und wie auch dir bekannt sein dürfte, sind 5 Dollarjobs nicht versichert.



Alles schön und Richtig.
Nur interessiert es weltweit niemanden, ob du zuhause ´ne Krankenversicherung hast.
Hier geht es doch lediglich um ´ne AKV.
Egal-ich hab mir jetzt ´ne Versicherungsbestätigung meiner AKV zuschicken lassen und hoffe, die damit zufriedenzustellen.




Absolut korrekt, nur das eine Gusanito der vorher inerhalb 2 Stunden sich in Cuba kostenlos behandeln lassen konnte, heute einen Versicherungsnachweis braucht, also heute die Sache bezahlen muss.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#344 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 18:02

Zitat von locoyuma

Absolut korrekt, nur das eine Gusanito der vorher inerhalb 2 Stunden sich in Cuba kostenlos behandeln lassen konnte, heute einen Versicherungsnachweis braucht, also heute die Sache bezahlen muss.



Du glaubst also wirklich, das die nicht mehr wie bisher mit ihrem "versehentlich" nicht abgegebenen carnet zum Artz gehen, sondern dort ihre neu erworbene AKV vorzeigen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#345 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 18:31

Das ist ja dann ihm selbst überlassen. Auf jeden Fall müssen sie ja bei Einreise eine Versicherung abschließen, ob diese dann genutzt wird, ist eine andere Sache. Ehrlich gesagt finde ich die Regelung an sich nicht schlecht. Nur hoffe ich, dass die Umsetzung nicht verlängerte Wartezeiten am Flughafen für alle bedeutet.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#346 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 18:40

Zitat von hola2
Nur hoffe ich, dass die Umsetzung nicht verlängerte Wartezeiten am Flughafen für alle bedeutet.



Diese Hoffnung wird wohl unbegründet sein.
Die Kontrolle der Papier, die Streiterei mit den Leuten, die mal wieder nix gewußt haben wollen und die Ausstellung der Policen wird wohl kaum ohne Zeitverzögerung erfolgen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#347 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 22:45

sollte meine theorie stimmen, werden nur die einreisenden cubaner ernsthaft auf versicherungsschutz kontrolliert. bei denen kommts auf 20min. mehr auch nicht mehr an.
der rest wird durchgewunken, denn in der regel wird kein gewöhnlicher tourist in cuba umsonst behandelt worden sein.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#348 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 22:46

Zitat von b12



sollte meine theorie stimmen, werden nur die einreisenden cubaner ernsthaft auf versicherungsschutz kontrolliert. bei denen kommts auf 20min. mehr auch nicht mehr an.
der rest wird durchgewunken, denn in der regel wird kein gewöhnlicher tourist in cuba umsonst behandelt worden sein.




b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#349 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 22:54

Zitat von locoyuma

Zitat von b12

sollte meine theorie stimmen, werden nur die einreisenden cubaner ernsthaft auf versicherungsschutz kontrolliert. bei denen kommts auf 20min. mehr auch nicht mehr an.
der rest wird durchgewunken, denn in der regel wird kein gewöhnlicher tourist in cuba umsonst behandelt worden sein.







du würdest dich also als "gewöhnlicher tourist" in cuba bezeichnen??

keine spanischkenntnisse, 14tg all-inkl. varadero, z.b., usw. und das 1, maximal 2 mal im leben?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#350 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
20.04.2010 23:03

Zitat von b12

Zitat von locoyuma

Zitat von b12

sollte meine theorie stimmen, werden nur die einreisenden cubaner ernsthaft auf versicherungsschutz kontrolliert. bei denen kommts auf 20min. mehr auch nicht mehr an.
der rest wird durchgewunken, denn in der regel wird kein gewöhnlicher tourist in cuba umsonst behandelt worden sein.







du würdest dich also als "gewöhnlicher tourist" in cuba bezeichnen??

keine spanischkenntnisse, 14tg all-inkl. varadero, z.b., usw. und das 1, maximal 2 mal im leben?




asi mismo

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 20
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Linienfluege USA-Kuba auch von dt. Touristen nutzbar?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
3 02.09.2016 14:23
von Timo • Zugriffe: 286
Dominikanische Republik: Über 5 Millionen Touristen im Jahr 2014
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
4 26.01.2015 23:22
von carlos primeros • Zugriffe: 271
Raubüberfall in Venezuela: Deutscher Tourist auf der Isla Margarita erschossen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
24 12.02.2014 17:45
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1091
ab Nov. 2010: Rundreisen auf Harley-Davidson
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
13 13.05.2010 23:52
von Pauli • Zugriffe: 951
Übernachtungszahlen von Touristen in La Habana ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ullli
25 04.12.2005 17:45
von el carino • Zugriffe: 484
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de