Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 490 Antworten
und wurde 50.040 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 20
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#301 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 09:38

Zitat

komm nach cartagena/colombia. da hast du alles POSITIVE, was du in kuba hast - und das negative fehlt.


Aber gerade von Cartagena hört man immer wieder, es sei einer der teuersten und touristischsten Orte Kolumbiens, inkl. der entsprechenden Negativentwicklungen, wie z.b. penetrante Verkäufer von irgendwas, Betrügereien und Nepp. Ist das nicht so?

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#302 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 10:28

Zitat von Moskito

Aber gerade von Cartagena hört man immer wieder, es sei einer der teuersten und touristischsten Orte Kolumbiens, inkl. der entsprechenden Negativentwicklungen, wie z.b. penetrante Verkäufer von irgendwas, Betrügereien und Nepp. Ist das nicht so?



richtig, moskito: DER touristischste - weil schoenste - ort in ganz kolumbien (viele sagen: in ganz suedamerika). touristisch - und damit sicher. die historische altstadt, in der ich wohne, gehoert zu den bestbewachtesten stellen ganz kolumbiens.

ich gehe jede nacht hier alleine spazieren und fuehle mich sicher.

und teuer? stimmt auch.

ABER: immer noch um ein vielfaches billiger als kuba.

mein apartment mit blick auf das meer und den hafen ist zwar sehr teuer, kostet aber dennoch nicht mehr als rund 370 euro im monat. zeig mit mal eine casa particular in havanna (mit meerblick) fuer den preis.

und fuer mein mittagessen im restaurant mit suppe (ist hier so ueblich), fleisch, reis, gemuese, salat, nachtisch und einer obstbanane kostet mich 6000 pesos, das sind 2, 27 euro.

uebrigens: eine kolumbianische familie, vater, mutter, 2 kinder, lebt im schnitt, inklusive miete, fuer 1.100.000 pesos monatlich, das sind 415 euro.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#303 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 12:07

geklaut von der Web-Side des Auswärtigen Amtes:
"Es sollen Zuschläge bei Vorerkrankungen, bei Personen über 70 Jahren sowie bei Personen, die eine Risikosportart ausüben, erhoben werden."
werden wir wohl neben dem Fiebermessen bald auch noch ´nen Gesundheits-Check-Up vor der Paßkontrolle erleben

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#304 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 12:14

Zitat von George1
werden wir wohl neben dem Fiebermessen bald auch noch ´nen Gesundheits-Check-Up vor der Paßkontrolle erleben


Muss ich dann die Praxisgebühr 10.- Euro in Cuba bezahlen, oder reicht ein Nachweis vom meinem Hausarzt?
Den Zuschlag bei über 70jährigen schockiert mich, gibt es schon eine Altersgrenze wann man nicht mehr nach Cuba einreisen darf?
Puuh, ist das kompliziert!

castro
patria o muerte

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#305 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 12:18

Zitat von castro
Den Zuschlag bei über 70jährigen schockiert mich, gibt es schon eine Altersgrenze wann man nicht mehr nach Cuba einreisen darf?



Teuer wird es für 80-jährige Extremsportler mit schwerem Herzfehler.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

#306 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 13:18

Zitat von castro
Muss ich dann die Praxisgebühr 10.- Euro in Cuba bezahlen


Privatversicherte (und deine Reise-KV ist privat) müssen bekanntlich keine 10 Euro Praxisgebühr bezahlen, es sei den deren Vertrag sagt was anderes.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#307 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
16.04.2010 13:19

Zitat von George1
geklaut von der Web-Side des Auswärtigen Amtes:
"Es sollen Zuschläge bei Vorerkrankungen, bei Personen über 70 Jahren sowie bei Personen, die eine Risikosportart ausüben, erhoben werden."
werden wir wohl neben dem Fiebermessen bald auch noch ´nen Gesundheits-Check-Up vor der Paßkontrolle erleben



Ich behandle das vorderhand als Gerücht.
Das Auswärtige Amt scheint selber unsicher zu sein, sonst würden sie nicht die "soll"-Formulierung brauchen.
Die Information ist so vage, dass sie nutzlos ist. Was ist eine Vorerkrankung? Eine vor einer Woche überstandene Grippe? Eine vor 15 Jahren erfolgte Organtransplantation?
Risikosportart, die in der Heimat ausgeübt wird? Risikosportart, die in Kuba ausgeübt werden soll? Wie soll sowas kontrolliert werden? Alles wischiwaschi.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#308 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
17.04.2010 19:41

Zitat von Willibald

ich gehe jede nacht hier alleine spazieren und fuehle mich sicher.


Ist das nicht langweilig immer alleine spazieren zu gehen? In Kuba ist man nie lange alleine, und schon gar nicht nachts...

S

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#309 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 12:14

ich glaube das ist neu!! Auf der Seite von Asistur gibt es jetzt auch eine Liste mit den Versicherungen die eine Deckung der Krankenkosten in Cuba garantieren, die also ziemlich sicher anerkannt werden sollten.
Links oben auf der Seite nach Alfabet geordnet: http://www.asistur.cu/.
Allerdings so hingepfuscht, dass es nicht wirklich weiterhilft, sondern eher im Gegenteil, noch mehr Ungewissheit bei den Versicherungsliebenden Deutschen hinterlassen dürfte

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#310 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 12:21

Zitat von Moskito

Zitat von Willibald

ich gehe jede nacht hier alleine spazieren und fuehle mich sicher.


Ist das nicht langweilig immer alleine spazieren zu gehen? In Kuba ist man nie lange alleine, und schon gar nicht nachts...




muecke, das, worauf du in kuba anscheinend warten musst, bis es nacht wird, habe ich grundsaetzlich bereits bis mittags um zwoelf hinter mir. (in kuba hatte ich das allerdings schon genauso gemacht).

comprendes?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#311 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 12:22

Weder Allianz noch ADAC ist genannt.

Bei D = DKV noch kein Eintrag
Germany = http://www.europ-assistance.de/
.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#312 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 12:31

Zitat von jan
Weder Allianz noch ADAC ist genannt.
Bei D = DKV noch kein Eintrag
Germany = http://www.europ-assistance.de/
.



also ADAC ist ja nun ganz oben mit dabei.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#313 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 12:31

Zitat von willibald

muecke, das, worauf du in kuba anscheinend warten musst, bis es nacht wird, habe ich grundsaetzlich bereits bis mittags um zwoelf hinter mir. (in kuba hatte ich das allerdings schon genauso gemacht).

comprendes?


Ich weiß ja nicht genau, was du immer bis 12 hinter dich gebracht hast, aber das Nachtleben beginnt halt, wie der Name schon sagt, erst des Nachts...

S

chakaa
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 97
Mitglied seit: 14.01.2010

#314 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 13:00

Zitat von Luz
ich glaube das ist neu!! Auf der Seite von Asistur gibt es jetzt auch eine Liste mit den Versicherungen die eine Deckung der Krankenkosten in Cuba garantieren, die also ziemlich sicher anerkannt werden sollten.
Links oben auf der Seite nach Alfabet geordnet: http://www.asistur.cu/.
Allerdings so hingepfuscht, dass es nicht wirklich weiterhilft, sondern eher im Gegenteil, noch mehr Ungewissheit bei den Versicherungsliebenden Deutschen hinterlassen dürfte


danke für den Link.
Ich habe da mal reingeschaut, und mich gewundert, dass das technisch recht clever implementiert wurde. Ich dachte "hui, die Mädels kennen sich ja sogar mit web-Technik aus!". Im Quelltext fand ich dann eine vergessene auskommentierte Zeile:

Zitat
//document.getElementById("nachricht").style.visibility="hidden";


Aha - die kubanischen Web-Programmierer können also deutsch

Hier habe ich übrigens mal die gesamte aktuelle Liste ausgelesen:

Zitat

* ACI GLOBAL SPA.
* ADAC - GERMANY
* AFRIQUE ASSISTANCE S.A
* AIDE BARCELONA
* AIDE ITALIA
* AIDE LISBOA
* ALMEDA GMBH MERCUR ASSISTANCE
* ALPHA ASSISTANCE
* ANDI ASISTENCIA
* ANWB B.V.
* ASA ASSISTANCE SERVICE OF THE AMERICAS
* ASISTENCIA BOLIVIANA
* ASSIST CARD
* ASSISTANCE INTERNATIONAL
* ASSURANCE MEDICALE IMAS UNIVERSAL ASSISTANCE
* ASSURED ASSISTANCE
* AXA ASSISTANCE
* AXA TRAVEL INSURANCE
* BAYERISCHE BEAMTENKRANKENKASSE ORAG SERVICE GMBH
* BENELUX ASSIST S.A MAPFRE
* BRASIL ASISTENCIA S.A MAPFRE
* BUPA DENMARK SERVICES AS INTERNATIONAL HELTH INSURANCE D
* CANADIAN MEDICAL NETWORK EURA CANADA
* CANASSISTANCE
* CARDINAL ASSISTANCE
* CARIBE ASISTENCIA
* CEGA AIR AMBULANCE
* CLASS ASSISTANCE
* CO-OPERATORS LIFE INSURANCE COMPANY
* COLOMBIA ASISTENCIA
* COSTA RICA ASISTENCIA MAPFRE
* CUSTOMER CARE
* CUSTOMER CARE AUSTRALIA
* CUSTOMER CARE SOLUTIONS
* ECUASISTECIA S.A MAPFRE
* EMA GROUP
* EMELY TOURS
* EURO - ALARM AS
* EURO-ALARM PRAGUE
* EUROCROSS
* EUROCROSS BELGICA
* EUROCROSS HOLANDA
* EUROP ASSIST CHINA
* EUROP ASSISTANCE CEI
* EUROP ASSISTANCE CLEARING CENTER
* EUROPE ASSISTANCE ARGENTINA
* EUROPE ASSISTANCE AUSTRIA
* EUROPE ASSISTANCE BELGIUM
* EUROPE ASSISTANCE BRAZIL
* EUROPE ASSISTANCE CANADA
* EUROPE ASSISTANCE CHILE
* EUROPE ASSISTANCE CHINA
* EUROPE ASSISTANCE CZECH REPUBLIC
* EUROPE ASSISTANCE FRANCE
* EUROPE ASSISTANCE GERMANY
* EUROPE ASSISTANCE GREECE
* EUROPE ASSISTANCE HUNGARY
* EUROPE ASSISTANCE IRELAND
* EUROPE ASSISTANCE ITALY
* EUROPE ASSISTANCE NETHERLANDS
* EUROPE ASSISTANCE OCEANIA
* EUROPE ASSISTANCE POLAND
* EUROPE ASSISTANCE PORTUGAL
* EUROPE ASSISTANCE RUSSIAN FEDERATION
* EUROPE ASSISTANCE SINGAPORE
* EUROPE ASSISTANCE SOUTH AFRICA
* EUROPE ASSISTANCE SPAIN
* EUROPE ASSISTANCE SWITZERLAND
* EUROPE ASSISTANCE TUNISIA
* EUROPE ASSISTANCE UNITED KINGDOM
* EUROPEA DE SEGUROS
* FEDERAL ASSIST. MAPFRE
* FILO DIRETTO
* FINE CUBA S.A DE C.V
* FIRSTASSIST
* FRANCE ASSIST S.A MAPFRE
* FRANCE SECOURS INTERNATIONAL ASSISTANCE
* FUNESPANA
* GLOBAL EXCEL MANAGEMENT
* GLOBAL VOYAGER ASSISTANCE GVA
* GOUDA REJSEFORSIKRING
* GRUPO CORIS
* GRUPO EUROPASSISTANCE
* GRUPO MAPFRE
* GRUPO MONDIAL - ELVIA
* GULF ASSIST MAPFRE
* IBERO ASIST. ARGENTINA MAPFRE
* IBERO ASISTENCIA ESPANA MAPFRE
* IBERO ASISTENCIA FILIPINAS MAPFRE
* IBERO ASSIST. S.A PORTUGAL MAPFRE
* IMA DEUTSCHLAND
* IMA IBERICA SA
* INTER GROUP ASSISTANCE SERVICE IGAS
* INTERMUTUELLE ASSISTANCE
* INTERNATIONAL SOS ESPANA
* INTERNATIONAL SOS GROUP
* IPA INTER PARTNER ASSISTANCE-AXA
* IRELAND ASSIST LTD. MAPFRE
* MAPFRE ASISTANCE MOSCU
* MAPFRE ASISTENCIA
* MEDCOM TEAM GRUPO IAG
* MEDGATE ASSISTANCE
* MEDIC'AIR INTERNATIONAL
* MEDICALL
* MEXICO ASISTENCIA MAPFRE
* OMINT
* ON CALL INTERNATIONAL
* PANAMA ASISTENCIA MAPFRE
* PERU ASISTENCIA MAPFRE
* POMPES FUNEBRES GRALES ASSIST.
* POTTRUF AND SMITH TRAVEL INSURANCE
* PRIMARY ASSIST
* QUETZAL ASISTENCIA S.A MAPFRE
* REAL AUTOMOVIL CLUB DE CATALUNA RACC
* REAL AUTOMOVIL CLUB DE ESPANA RACE
* REMED ASSISTANCE
* ROAD CHINA ASSITANCE MAPFRE
* ROLAND ASSISTANCE
* ROWLAND BROTHERS INTERNATIONAL
* SELECT CARE WORLD WIDE CORPORATION
* SIGMA ASSISTEL DESJARDIN
* SKYSERVICE AVIATION INC.
* SOCIETE ESSENCE
* SOS INTERNATIONAL AMSTERDAM
* SOS INTERNATIONAL AS DINAMARCA
* SUR ASISTENCIA MAPFRE
* TELIS GMBH AND COKG EURO MONDIAL
* THOMAS COOK
* TIC AGENCIES
* TOURING CLUB BELGIUM TCB
* TOURING CLUB SUISSE TCS
* TRYG-BALTICA AS
* TUR ASSIST L.S MAPFRE
* TYROL AIR AMBULANCE
* UNION KRANKENVERSICHERUNG ORAG SERVICE GMBH
* UNIVERSAL ASSISTANCE
* URUGUAY ASISTENCIA MAPFRE
* VENEASISTENCIA MAPFRE
* VERISAFE GLOBAL ASSISTANCE
* VTB-VAB INTERASSISTANCE
* WINTERTHUR SUIZA
* WORLD TRAVEL PROTECTION
* WORLDCARE AUSTRALIA



Ich habe mal die grün markiert, die offenbar für den deutschsprachigen Raum zuständig sind.
Hab ich welche übersehen?

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#315 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 13:04

Zitat von chakaa

Ich habe mal die grün markiert, die offenbar für den deutschsprachigen Raum zuständig sind.
Hab ich welche übersehen?




Vielleicht ROLAND ASSISTANCE ?

Carnicero

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#316 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 13:57

wo ist den die R+V Versicherung von der Volksbank? Die bezahlen anstandslos wenn ihnen eine Rechnung aus Kuba vorgelegt wird.
Na ja. Die meisten der Namen habe ich noch nie gehört. Scheint mir noch nicht das letzte Wort zu sein. Ich bin Optimist. Ich glaube, Kuba wird so gut wie alle Versicherungen anerkennen

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#317 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 14:51

Allianz fehlt auch noch. Die haben mir auch schon eine Rechnung gezahlt. Waren aber auch nur 50USD.

Einfach erst mal abwarten!

Carnicero

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#318 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 15:03

Zitat von Luz
Scheint mir noch nicht das letzte Wort zu sein. Ich bin Optimist. Ich glaube, Kuba wird so gut wie alle Versicherungen anerkennen



zumindest scheinen cub. Botschaft und AA erstmals einig zu sein.
Nach deren Aussage ist es egal, wie die Versicherung heißt. Wenn man einen Nachweis ( englisch oder spanisch ) vorweisen kann, der die weltweite Kostenübernahme bestätigt, muß keine zusätzliche Versicherung bei der Einreise abgeschlossen werden.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#319 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 15:08

Zitat von George1

Zitat von Luz
Scheint mir noch nicht das letzte Wort zu sein. Ich bin Optimist. Ich glaube, Kuba wird so gut wie alle Versicherungen anerkennen



zumindest scheinen cub. Botschaft und AA erstmals einig zu sein.
Nach deren Aussage ist es egal, wie die Versicherung heißt. Wenn man einen Nachweis ( englisch oder spanisch ) vorweisen kann, der die weltweite Kostenübernahme bestätigt, muß keine zusätzliche Versicherung bei der Einreise abgeschlossen werden.




Ich sags ja, erst mal abwarten und nicht gleich aufregen von wegen Abzocke und so!

Carnicero

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#320 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 15:13

Zitat von Luz
Ich glaube, Kuba wird so gut wie alle Versicherungen anerkennen



und was lernen wir daraus:

wenn die kubanische buerokratie angeschmissen wird, kommt oft nichts weiter raus, als grober unfug

aber wie gut, dass das regime die touristen braucht und nun offenbar klein beigeben muss.

wuerde es sich um eine rein innerkubanische angelegenheit handeln, waere das nicht so

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#321 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 17:47

Zitat von willibald

Zitat von Luz
Ich glaube, Kuba wird so gut wie alle Versicherungen anerkennen



und was lernen wir daraus:

wenn die kubanische buerokratie angeschmissen wird, kommt oft nichts weiter raus, als grober unfug

aber wie gut, dass das regime die touristen braucht und nun offenbar klein beigeben muss.

wuerde es sich um eine rein innerkubanische angelegenheit handeln, waere das nicht so




Oder es ist eine vorbeugende Maßnahme, wer von den Gusanitos oder Us-Amerikaner ist den krankenversichert

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#322 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 19:47

Zitat von locoyuma

Oder es ist eine vorbeugende Maßnahme, wer von den Gusanitos oder Us-Amerikaner ist den krankenversichert




da liegt der hase im pfeffer!
vermutlich werden alle versicherungen anerkannt, vorausgesetzt man hat eine. und die wenigsten gusanos haben eine. die krankenversorgung in cuba wurde von ihnen dank "bekanntschaften" aber regelmäßig benutzt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#323 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:04

Zitat von b12

Zitat von locoyuma

Oder es ist eine vorbeugende Maßnahme, wer von den Gusanitos oder Us-Amerikaner ist den krankenversichert




da liegt der hase im pfeffer!
vermutlich werden alle versicherungen anerkannt, vorausgesetzt man hat eine. und die wenigsten gusanos haben eine. die krankenversorgung in cuba wurde von ihnen dank "bekanntschaften" aber regelmäßig benutzt.




Hast du Einblick in die Vers.-Unterlagen in Florida?

Schuld ist, wie immer das Embargo.

Keine Dollars aus den USA von den Versicherungen.
.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#324 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:12

Zitat von jan

Hast du Einblick in die Vers.-Unterlagen in Florida?

.





brauch ich nicht, denn ich weiß was ihnen wichtig ist. das sind bestimmt keine "versicherungen".

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.291
Mitglied seit: 19.03.2005

#325 RE: Krankenversicherungspflicht für Touristen ab 1. Mai 2010 ?
19.04.2010 20:18

Zitat von b12
brauch ich nicht, denn ich weiß was ihnen wichtig ist. das sind bestimmt keine "versicherungen".


Ich würd sagen, du weißt gar nix. Du glaubst zu wissen. Aber Glaube ist bekanntlich kein Wissen.

Es gibt keine US-Versicherung, die in Sachen Kuba irgendwas versichern darf.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 20
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Linienfluege USA-Kuba auch von dt. Touristen nutzbar?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
3 02.09.2016 14:23
von Timo • Zugriffe: 286
Dominikanische Republik: Über 5 Millionen Touristen im Jahr 2014
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
4 26.01.2015 23:22
von carlos primeros • Zugriffe: 271
Raubüberfall in Venezuela: Deutscher Tourist auf der Isla Margarita erschossen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
24 12.02.2014 17:45
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1091
ab Nov. 2010: Rundreisen auf Harley-Davidson
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
13 13.05.2010 23:52
von Pauli • Zugriffe: 951
Übernachtungszahlen von Touristen in La Habana ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ullli
25 04.12.2005 17:45
von el carino • Zugriffe: 484
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de