Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.289 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#26 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
02.12.2009 18:50

In Varadero vor der Inmi gabs 3 Blättchen

Immer dasselbe, vor der Zollkontrolle gibt der Darm nach, im Flieger gehts nicht

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#27 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
02.12.2009 22:39

Zitat von Uli
Also: an einigen Orten gab es tatsächlich kein Toilettenpapier.




An einigen Orten gabs schon immer kein Toilettenpapier - gleich wie von der großangekündigten Kaffeerationierung auf libreta ....hat man hedenfalls in Santiago noch nix gehört - also gilt wie immer: nix wird so heiß gegessen wie es gekocht wird u vor Ort sieht die Sache eh meist wieder ganz anders aus!


Agua salá!
-

xenia
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 92
Mitglied seit: 17.02.2008

#28 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 09:56

Zitat von Doctora
Einfach ein Klassiker!

Schau mal hier



Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

#29 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 11:20

Zitat von cuba2000
Wir hatten ja schon mal das Thema des fehlenden Toilettenpapieres. Nur.... es fehlte damals nicht. Wir hatten schon einmal das Thema der fehlenden Windeln.... nur die Windeln fehlten damals nicht.......
Was soll ich glauben? Da ich bald wieder rüberfliege, habe ich schon bei der letzten Schreckensmeldung Toilettenpapier einkaufen lassen ..... Was wird hier geraten? Soll ich wieder einkaufen lassen?



Klopapier gab es in Holguin nirgens, das ist aber wohl so normal das ich es nicht extra geschrieben habe... In der Planwirtschaft ist das eben so, das sich vielleicht die Leute in 50 Km Entfernung damit bewerfen könnten, wäre es nicht so teuer...

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#30 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 11:38

In Antwort auf:

Klopapier gab es in Holguin nirgens...


Würde ich nicht behaupten. Habe gestern einen großen Packen erstanden (12 Pakete á 4 Rollen), bin also erstmal versorgt. Hat aber etwas Überredungskünste gekostet, diese Menge kaufen zu können.

An bedürftige Mitteleuropäer könnte ich evtl. 1 oder 2 Pakete abgeben

Gruss
kdl

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#31 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 11:45

Und so entsteht ein Mangel!
.
.

(Mein) Orden

Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

#32 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 12:18

Zitat von kdl

In Antwort auf:

Klopapier gab es in Holguin nirgens...


Würde ich nicht behaupten. Habe gestern einen großen Packen erstanden (12 Pakete á 4 Rollen), bin also erstmal versorgt. Hat aber etwas Überredungskünste gekostet, diese Menge kaufen zu können.

An bedürftige Mitteleuropäer könnte ich evtl. 1 oder 2 Pakete abgeben

Gruss
kdl




Hallo KDL!
Gerade Du musst doch aber bestätigen können das es schon was besonderes ist, wenn man Klopapier für CUC überhaupt kaufen kann...

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#33 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 12:56

In Santiago gab es Ende November Klopapier und Seife. Kaffee gibt es auch noch auf Libreta.

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#34 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 13:15

Zitat von kubanon
Reine Kapitalismus.....
Bemerkungswert ist, dass keine von den , beim solche wichtigen Tehmen, ihre Meinung nicht äußern, bzw das Tehma vermeiden...das ist die wahre Kuba....


Es sinkt langsam, aber das Schiff sinkt. Die neuen Zollbestimmungen, Preiserhöhungen, Knappheit und hohe Preise sind Indizien, dass es hinter den Kulissen brodelt. Der Kontakt zu Hugo ist offensichtlich auch wesentlich schlechter geworden, mal sehen, wie lange der überhaupt noch an der Macht ist. Dann ist Game over mit Venezuela.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#35 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 13:18

Dafür verbessern sich die Kontakte zu Chinca. Da schicken die Kubaner jetzt auch Ärzte hin.

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#36 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 13:22

So wars schon immer. Cuba ist wie eine Nutte. Wenn der eine Freier ausfällt, schmeisst sie sich dem nächsten an den Hals. China hat kein geostrategisches oder ideologisches Interesse an Cuba. China will Rohstoffe und da nimmt es auch den Nickel aus Cuba mit. Oder glaubt einer Cuba wird zur chinesischen Ferieninsel.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#37 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 13:38

In Antwort auf:

Gerade Du musst doch aber bestätigen können das es schon was besonderes ist, wenn man Klopapier für CUC überhaupt kaufen kann...


Das ist doch hier wie bei vielen Dingen des täglichen Bedarfs. Mal gibt es und dann wieder mal nicht, ob es nun um Klopapier, Butter ohne Salz, Margarine, Spülmittel, Waschpulver oder sonstige Dinge geht. Man muss halt kaufen, wenn es gibt und nicht, wenn man gerade Nachschub benötigt wird. Ich als gestandener Ex-DDR-Bürger weiß das und richte mich danach.

Gruss
kdl

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#38 RE: Dramatische Preissteigerung und neues aus Holguin
03.12.2009 15:53

Zitat von kdl
Man muss halt kaufen, wenn es gibt und nicht, wenn man gerade Nachschub benötigt wird. Ich als gestandener Ex-DDR-Bürger weiß das und richte mich danach.

Gruss
kdl


Genau. In der DDR gab es alles. Nur eben nicht immer und nicht überall gleichzeitig. Wer in Kuba eine abschließbare Vorratskamer hat oder nur mit äußerst zuverlässigen vertrauenswürdigen Personen unter einem Dach lebt, der kann sich entsprechend bevorraten. Wobei die Versorgungslage DDR zu KUBA heute nicht vergleichbar ist.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mal was neues von Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pauli
6 29.01.2014 09:41
von dirk_71 • Zugriffe: 774
schlechtere Wechselkurse und Preissteigerungen in Thailand
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Ullli
5 29.07.2007 03:51
von Ullli • Zugriffe: 502
Wirklich Neues und einiges Altes, neu aufgelegt ...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ich
57 09.12.2005 07:46
von sk-808 • Zugriffe: 929
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de