Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 343 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Lilia
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 56
Mitglied seit: 28.10.2009

Internet für die Einheimischen
29.11.2009 00:37

Hallo! Vielleicht weiß jemand, wievil kostet in Kuba das Internet (pro Monat) für die Einheimische? Also in den Hotels sind die Preise nicht human: 5 CUC pro halbe Stunde!! Mich würde wirklich interessieren, ob man als Kubaner Internet einen Internet anschluss haben darf? Wenn ja, wieviel es kostet? Danke.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 01:06

Zitat von Lilia
Hallo! Vielleicht weiß jemand, wievil kostet in Kuba das Internet (pro Monat) für die Einheimische? Also in den Hotels sind die Preise nicht human: 5 CUC pro halbe Stunde!! Mich würde wirklich interessieren, ob man als Kubaner Internet einen Internet anschluss haben darf? Wenn ja, wieviel es kostet? Danke.




Für normal Sterbliche ist der Internetanschluss Tabu !! ist Iillegal !!

In welchen Hotels bezahlst du 5 CUC in der halben Stunde ? kann nicht sein ...

Normal ist eine Stunde 6 CUC !! Natürlich gibt es welche die einen anschluss haben,

aber das werden sie dir nicht sagen . Oder man geht ( wie meine Frau ) zur Post , dort

gibt es ein Internetanschluss , und man kann mailen . Nicht surfen !! nur mailen .

Gruss Pauli

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#3 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 18:32

Oder man geht ( wie meine Frau ) zur Post , dort

gibt es ein Internetanschluss , und man kann mailen . Nicht surfen !! nur mailen
____________

Und wie bezahlt man auf der Post für eine eMail - CUC od. Moneda Nacional?

Gruß,

Pipo

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#4 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 19:02



Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Aber für eine Stunde wird 1 CUC verlangt,ob man auch in Moneda Nacional
bezahlen kann ?? auf jeden fall ist es für einheimische günstig .
Das einzige Problem ist ,dass dort immer viel betrieb herrscht und man Zeit
mitbringen muss . Aber immerhin haben sie seit kurzem acht Computer , wodurch
sich die Wartezeit schon erheblich verringert hat .

Gruss Pauli

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#5 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 20:14

In Antwort auf:

Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Aber für eine Stunde wird 1 CUC verlangt


na was denn nun weiss nicht-oder 1 cuc
leute die in cuba eine frau haben sollten sich in vielen sachen eigentlich erheblich besser auskennen oder sprecht ihr nicht über solche sachen
einen wunderschönen sonntag abend wünscht die zicke



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 20:36

Zitat von Tine

In Antwort auf:

Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Aber für eine Stunde wird 1 CUC verlangt


na was denn nun weiss nicht-oder 1 cuc
leute die in cuba eine frau haben sollten sich in vielen sachen eigentlich erheblich besser auskennen oder sprecht ihr nicht über solche sachen
einen wunderschönen sonntag abend wünscht die zicke




Guten Abend meine liebe Tine ,

Der Preis für eine Stunde beträgt 1 CUC , ob man aber auch in Peso National
bezahlen kann weiss ich nicht . Aber ist das denn so wichtig , ich denke nicht.
Viel wichtiger ist doch die Tatsache das die Leute die Möglichkeit haben mails
zu schreiben , oder wie siehst du das ? Ok kann ja sein das ich mich nicht gut
ausgedrückt habe . Sorry für gestern , aber machmal geht eben mein Temperament
mit mir durch .

Gruss Pauli

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.987
Mitglied seit: 03.07.2004

#7 RE: Internet für die Einheimischen
29.11.2009 21:16

Internet ist für cubaner nur erlaubt wenn sie eine
Funktion haben die diesen erfordert.Journalist,Arzt etc..!
Diese anschlüsse werden aber jeweils von 2 "kontrollern"
überwacht.
Als Residente kann man einen haben,das kostet aber bis zu
120 CUC (Ohne Zeitlimit) im Monat!
Aber wie immer,gibt es auch Möglichkeiten sich illegal einen
Anschluß zu besorgen.Darauf möchte ich hier nicht näher eingehen.

«« icqsim
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CubaMessenger: chatear sin Internet
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
9 18.05.2016 16:11
von Timo • Zugriffe: 449
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de