Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 459 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
25.11.2009 10:52


25.11.2009
Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung

Finanzgruppe in Venezuela geht in Staatsbesitz über. Eigentümer verhaftet. Dieser gilt als Chávez-Unterstützer
Von Tamara Pearson (venezuelanalysis.com), Übersetzung: Regina Ellwanger
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha.../Banken-251109/

Das passt sicher einigen nicht ins Raster...

Und wie wetterte unsere gute Kanzlerin gegen die Banker!!! Und?
Passiert ist bis heute nix und wird auch nix passieren.
So unterscheidet sich Demokratie von Demokratie.

max
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.112
Mitglied seit: 01.03.2009

#2 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
28.11.2009 20:28

vielleicht unterscheidet sich demokratie von demokratie, weil sich das volk vom volk unterscheidet...

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
28.11.2009 20:34


Gut möglich.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
29.11.2009 08:41

Zitat von santiaguero aleman

Und wie wetterte unsere gute Kanzlerin gegen die Banker!!! Und?
Passiert ist bis heute nix und wird auch nix passieren.
So unterscheidet sich Demokratie von Demokratie.



das liegt wohl weniger an der demokratie, sondern an den gesetzen!!!
ob eine verstaatlichung immer gut ist weiss ich nicht. wenn der
staat sich überwiegend raus hält, kann es klappen .siehe vw (teilstaatlich)!!!
wenn er anfängt sich einzumischen, sehe ich schwarz!!!!
da meistens der staat nicht die nötigen "fachleute" hat,da wird
jemand eingesetzt, der vorher vielleicht pförtner auf dem parkplatz war.
siehe unsere ehemalige familien ministerin!!!! ist ärztin und soll
jetzt das arbeitsministerium leiten . die hat vorher als
gutbehütete ministerpräsidenten tochter nicht einmal in ihrem leben selbst "gearbeitet".
macht einen auf supermutter, hat ja sieben kinder!! und wer kümmert sich um die kinder?
eine nanny.
das kann was werden....
vielleicht bekommen wir jetzt auch "krippenplätze" für arbeitslose
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
29.11.2009 08:59


Es geht doch nicht alleine um Verstaatlichung.
Bloß wenn der Staat Mittel zur Verfügung stellt ohne eine einzige Bedingung und Mitspracherecht ...
Sorry, würdest du das machen?
Ach ja, vorgestern bat Angela ganz nett die Banken mehr Kredite für die Wirtschaft zu vergeben. Dafür waren ja mal Banken da. Aber wie sollen sie das? Das Geld ist doch längst in einer neuen Blase gelandet.

Die Ministerin braucht doch kein Wissen. Die Gesetze machen doch sowieso schon andere. Da braucht es auch keine Korruption mehr.
Besser Krippenplätze für Hartz4ler als dass sie Jung zur Dezimierung nach Afghanistan schickt...
Außerdem ist es besser, manche Leute nicht in die Arbeitswelt zu schicken. Richten doch nur Schaden an.

Schönen Advent!

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#6 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
29.11.2009 09:18

Zitat von santiaguero aleman

Es geht doch nicht alleine um Verstaatlichung.
Bloß wenn der Staat Mittel zur Verfügung stellt ohne eine einzige Bedingung und Mitspracherecht ...
hast du leider recht!!!das läuft aber unter: denn sie wissen nicht was sie tun!!
Sorry, würdest du das machen?
sicher nicht. und da stimme ich chavez zu!! wer mit fremden geld spielt und
es verliert, muss dafür büßen oder haften!!!

Ach ja, vorgestern bat Angela ganz nett die Banken mehr Kredite für die Wirtschaft zu vergeben. Dafür waren ja mal Banken da. Aber wie sollen sie das? Das Geld ist doch längst in einer neuen Blase gelandet.

Die Ministerin braucht doch kein Wissen. Die Gesetze machen doch sowieso schon andere.
wofür ist denn ein minister da? nur um den stuhl warm zu halten? das können andere auch, für viel
weniger geld!!! wenn ich etwas leiten, lenken oder führen soll, muss ich "fachwissen" haben.
habe noch nie einen tischler eine bäckerei führen sehen. würde auch schnellstens pleite gehen.
so wie es unserem staat ergeht....
Da braucht es auch keine Korruption mehr.
Besser Krippenplätze für Hartz4ler als dass sie Jung zur Dezimierung nach Afghanistan schickt...
finde ich nicht!!! der arbeitslose ist aus not in einer ausnahmesituation. der soldat hat einen
vertrag abgeschlossen und macht es freiwillig! er hat seinen vertrag mit allen konsequenzen zu erfüllen!!!
im überlsten fall, sogar zu sterben!!!! kein mitleid von mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Außerdem ist es besser, manche Leute nicht in die Arbeitswelt zu schicken. Richten doch nur Schaden an.
siehe viele beamte und politiker
Schönen Advent!


falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
29.11.2009 09:29

Zitat von falko1602

Besser Krippenplätze für Hartz4ler als dass sie Jung zur Dezimierung nach Afghanistan schickt...
finde ich nicht!!! der arbeitslose ist aus not in einer ausnahmesituation. der soldat hat einen
vertrag abgeschlossen und macht es freiwillig! er hat seinen vertrag mit allen konsequenzen zu erfüllen!!!
im überlsten fall, sogar zu sterben!!!! kein mitleid von mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

falko



Ich meinte, besser als wenn Jung als Arbeitsminister zur Verbesserung der Statistik die Arbeitslosen nach Afghanistan geschickt hätte...

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#8 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
29.11.2009 09:50

Zitat von santiaguero aleman

Ich meinte, besser als wenn Jung als Arbeitsminister zur Verbesserung der Statistik die Arbeitslosen nach Afghanistan geschickt hätte...



dann hoffen wir mal, das keiner unserer politiker auch auf diese idee kommt
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: Fragwürdige Geschäfte führen zu Verstaatlichung
04.01.2010 21:28

Zitat von El Nuevo Herald
Hugo Chávez drafted banker in fraud case to fix Cuba's economy, insiders say

Venezuelan President Hugo Chávez asked a Venezuelan banker, now accused of fraud, to help revive the Cuban economy, say former employees of the banker.



Zitat von El Nuevo Herald
Ex colaborador de Chávez creó imperio financiero

La investigaciones ordenadas por el presidente Hugo Chávez sobre las actividades financieras de Ricardo Fernández Barruecos fueron resumidas en un informe de 47 páginas de la Dirección de los Servicios de Inteligencia y Prevención (DISIP) el pasado febrero, al cual tuvo acceso El Nuevo Herald.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Exxon: Venezuela muss Exxon 1,6 Milliarden Dollar zahlen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 11.10.2014 14:08
von el cacique • Zugriffe: 266
Venezuelas Flirt mit privaten Investoren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 16.05.2007 01:08
von don olafio • Zugriffe: 251
Streit zwischen Bolivien und Brasilien über Verstaatlichung beigelegt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
1 15.05.2007 21:46
von zeco • Zugriffe: 265
BOLIVIEN - Präsident treibt Verstaatlichung voran
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von hermanolito
1 24.04.2007 12:47
von el loco alemán • Zugriffe: 285
Hungerstreik abgewendet
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 21.04.2007 12:38
von don olafio • Zugriffe: 702
Hungern für die Verstaatlichung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
3 11.04.2007 15:07
von el loco alemán • Zugriffe: 349
Inflationsbekämpfung auf venezolanisch: Drei Nullen weg und Verstaatlichung der Supermärkte
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
3 21.02.2007 14:55
von El Cubanito Suizo • Zugriffe: 460
Verstaatlichung der bolivianischen Bergwerke vertagt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 01.11.2006 14:08
von don olafio • Zugriffe: 215
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de