Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 617 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

Welcher Boxer
02.11.2009 23:18

Hallo welcher Boxer, ist mit einem Schnellboot nach USA ausgebüchst?

Wann, welchen Tag und der Name.

Meine Frau ist der Meinung heute gibt es keine Schnellboote die Kuba anfahren um Leute abholen.

Patica

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Welcher Boxer
02.11.2009 23:29

Zitat von Pastica
Hallo welcher Boxer, ist mit einem Schnellboot nach USA ausgebüchst?


Erislandi Lara? Der ist aber nach Mexiko abgeholt worden. War Juni 2008. Ob Guillermo Rigondeaux im Februar diesen Jahres per Boot in die USA gekommen ist, entzieht sich meiner Kenntnis.


Zitat von Pastica
Meine Frau ist der Meinung heute gibt es keine Schnellboote die Kuba anfahren um Leute abholen.


Doch. Ist in letzter Zeit für einen kleinen Unkostenbeitrag von rund 10.000 Dollar ein beliebter Fluchtweg gewesen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 15:53

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von Pastica



[quote="Pastica"]Meine Frau ist der Meinung heute gibt es keine Schnellboote die Kuba anfahren um Leute abholen.


Doch. Ist in letzter Zeit für einen kleinen Unkostenbeitrag von rund 10.000 Dollar ein beliebter Fluchtweg gewesen.



--------------------
Wird so erzählt. Auch die Preise schwanken zwischen 1.000 und 30.000 Dollar. Buchbar jedoch sicher nicht in Cuba, und auch in Mexiko brauchst Du da schon gute Kontakte, zumindest bessere wie wir. Für Hinz und Kunz ist dieses Thema ausgeschlossen, somit hat seine Frau schon recht, auch wenn es wohl vereinzelte geben mag die in diesen Genuss kommen.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#4 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 16:00

Zitat von Doctora
Wird so erzählt. Auch die Preise schwanken zwischen 1.000 und 30.000 Dollar. Buchbar jedoch sicher nicht in Cuba, und auch in Mexiko brauchst Du da schon gute Kontakte, zumindest bessere wie wir. Für Hinz und Kunz ist dieses Thema ausgeschlossen, somit hat seine Frau schon recht, auch wenn es wohl vereinzelte geben mag die in diesen Genuss kommen.


Hinz und Kunz kann für etwa 10.000 (und nicht für 1.000!) mit der lancha abhauen. Sie kommt nur nicht immer an.

Und die Kontakte braucht man in erster Linie auf Kuba.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 18:25

Zitat von el prieto

Zitat von Doctora
Wird so erzählt. Auch die Preise schwanken zwischen 1.000 und 30.000 Dollar. Buchbar jedoch sicher nicht in Cuba, und auch in Mexiko brauchst Du da schon gute Kontakte, zumindest bessere wie wir. Für Hinz und Kunz ist dieses Thema ausgeschlossen, somit hat seine Frau schon recht, auch wenn es wohl vereinzelte geben mag die in diesen Genuss kommen.


Hinz und Kunz kann für etwa 10.000 (und nicht für 1.000!) mit der lancha abhauen. Sie kommt nur nicht immer an.

Und die Kontakte braucht man in erster Linie auf Kuba.




Das hatte ich Herrn Doctor und Frau Doctora schon vor zwei Jahren vertickert

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 19:38

Zitat von locoyuma

Zitat von el prieto

Zitat von Doctora
Wird so erzählt. Auch die Preise schwanken zwischen 1.000 und 30.000 Dollar. Buchbar jedoch sicher nicht in Cuba, und auch in Mexiko brauchst Du da schon gute Kontakte, zumindest bessere wie wir. Für Hinz und Kunz ist dieses Thema ausgeschlossen, somit hat seine Frau schon recht, auch wenn es wohl vereinzelte geben mag die in diesen Genuss kommen.


Hinz und Kunz kann für etwa 10.000 (und nicht für 1.000!) mit der lancha abhauen. Sie kommt nur nicht immer an.

Und die Kontakte braucht man in erster Linie auf Kuba.




Das hatte ich Herrn Doctor und Frau Doctora schon vor zwei Jahren vertickert



--------------------------
Komisch nur, das es dennoch verhältnissmäßig wenige auf diesem Weg versuchen oder? Wegen der 10.000? Also der Cubi der das Geld dafür hat, woher auch immer,der ist schon mal nicht Hinz u. Kunz das steht ja wohl schon mal fest. Da liegen doch ganz andere Hemmnisse im Weg.

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#7 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 20:15

der Kubaner, der so viel Geld hat, will oft auch einfach nicht von der Insel runter. Ausnahmen gibt es immer, aber die Mehrheit der Kubaner, denen so viel Geld zur Verfügung steht (und von denen gibt es zumindest bei uns in der Nähe nur wenige), machen es sich lieber in Kuba gemütlich, anstatt zu verschwinden.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 20:31

Zitat von hola2
der Kubaner, der so viel Geld hat, will oft auch einfach nicht von der Insel runter. Ausnahmen gibt es immer, aber die Mehrheit der Kubaner, denen so viel Geld zur Verfügung steht (und von denen gibt es zumindest bei uns in der Nähe nur wenige), machen es sich lieber in Kuba gemütlich, anstatt zu verschwinden.


Genau. Die haben nämlich sowas wie DVD und Videorecorder und kennen dadurch den Film "Balseros" und haben folglich ein wesentlich realistischeres Bild von dem was sie dort im "Paradies" erwartet, als es die meisten Comemierda-Traumtänzer-Chulos sich einbilden.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Welcher Boxer
03.11.2009 20:34

Dabei geht es gerade denen gut.

Nix arbeiten, blasse chicas anmachen (befriedigen) und Dollars kassieren.

+++
Mein Vermieter in Trd. wollte, dass ich ihm eine Frau vermittle, egal wie alt, nur um raus zu kommen.

Ich: Wozu?
In ein paar Jahren, cuando el barbuzo muere, hast du hier eine Goldgrube.
Jetzt schon. 2 Häuser mit offiziell 2 Zimmern, je eins illegal und baut am Strand ein neues Haus auf geerbtem Grundstück.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#10 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 11:01

Zitat von hola2
der Kubaner, der so viel Geld hat, will oft auch einfach nicht von der Insel runter. Ausnahmen gibt es immer, aber die Mehrheit der Kubaner, denen so viel Geld zur Verfügung steht (und von denen gibt es zumindest bei uns in der Nähe nur wenige), machen es sich lieber in Kuba gemütlich, anstatt zu verschwinden.


Mal pauschalisierend gesagt, je mehr Kohle die Kubaner haben, desto stärker ist bei der "momentanen" Situation oft der Wunsch von der Insel abzuhauen. Das sind zumindest meine Erfahrungen.
Die einen, weil sie das Geld illegal gemacht haben und fürchten von jetzt auf gleich zu "explodieren"; andere, weil sie sich trotz des Geldes auf Kuba beruflich nicht realisieren können, wieder andere weil sie Kuba trotz des Geldes einfach nur öde finden, etc.

Die lancha wollen viele nicht nehmen, weil sie Angst haben. Da gehen ja auch viele Schauermärchen von Haien, Ertrinken, usw. um. Zudem die Angst, von den kubanischen Grenzern erwischt zu werden.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 15:42

Also heiraten.

Egal wen. WM, MM, WW egal

Wenns beim ersten mal mit Tommi, m. nicht geklappt hat, dann eben mit w. Alemana

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#12 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 17:27

Das mit den Lanchas ist nicht neu

hierzu ein Beitrag von mir von vor 2 Jahren
http://www.kubaforen.de/topic-threaded.p...message=7537988


die Kontate können sowohl auf cuba als auch in Miami geknüpt werden

Preis ist unterschiedlich ..

es gibt seriose und unseriose

es ist immer mit Risiko verbunden...oft werden die pasajeros auf irgent ein cayo abgeladen..

oft bezahlt der Auftraggeber in Miami...wenn nicht bezahlt wird werden die pasajeros als Pfand behalten

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#13 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 17:35

Zitat von eltipo
oft werden die pasajeros auf irgent ein cayo abgeladen..


"Oft"... na ja

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#14 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 17:43

Zitat von el prieto

Zitat von eltipo
oft werden die pasajeros auf irgent ein cayo abgeladen..


"Oft"... na ja





Verstehe nicht ganz wie du es meinst.

in den seltensten Fällen ereichen sie sicher und ohne Probleme das Festland.

Oft spielen sich Katzt und maus Szenen mit der Ami Küstenwache ab

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#15 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 17:56

Zitat von eltipo
in den seltensten Fällen ereichen sie sicher und ohne Probleme das Festland.


Von dem, was ich über die Jahre so gehört habe und von den Fällen, die ich persönlich kenne, kommt wohl mehr als die Hälfte durch. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung.
Die restlichen Flüchtlinge kommen aus den verschiedensten Gründen nicht an. Aber daß pasajeros einfach so auf irgend einem Cayo abgeladen werden ist eher selten als oft.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#16 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 18:42

Zitat von el prieto
Die restlichen Flüchtlinge kommen aus den verschiedensten Gründen nicht an. Aber daß pasajeros einfach so auf irgend einem Cayo abgeladen werden ist eher selten als oft.



ich habe gehört das es öfters vorkommt(damit meinte ich die unseriosen)

ist sicherlich auch ne Frage des Preise für 10 000 wirst sicher daheim bei der Famia abgeladen und auf dem weg gibt es Cola und Burger.

wer nur 1000 bezahlt hat ein grösseres Risiko nicht anzukommen...

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.207
Mitglied seit: 10.12.2004

#17 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 19:05



Also von Preisen unter 5000 hab ich noch nie was gehört. Standard ist wohl eher 10.000 und das größte Risiko erwischt zu werden ist wohl in den cubanischen Gewässern. Meist geht es auch via Mexiko in die Staaten. Das welche mit der Lancha unterwegs verschutt gegangen sind, hab ich auch noch nicht gehört.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#18 RE: Welcher Boxer
04.11.2009 19:06

ist natürlich mit revolucions-Propaganda geschmückt aber....no es jamon

mejor casarse con un yuma

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba und seine jungen Boxer
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
0 20.08.2015 18:57
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 243
Boxen auf Cuba - unabdingbare Änderungen
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von Manzana Prohibida
5 10.12.2014 11:26
von Espanol • Zugriffe: 617
World Series of Boxing Deutschland und Kuba sind in einer Gruppe
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von carlos primeros
1 24.07.2014 08:09
von Varna 90 • Zugriffe: 392
World Boxing Series
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von El Matze
0 02.06.2014 20:35
von El Matze • Zugriffe: 347
Castros Box-Reformen: Kubas kapitalistische Kaderschmiede
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von dirk_71
5 08.03.2014 23:23
von Luisa • Zugriffe: 599
Boxen nach Kuba mitnehmen...? - Ganz leicht! Siehe hier...! - ultraflaches Syst.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
5 19.09.2004 22:53
von Quesito • Zugriffe: 707
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de