Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.556 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
miamor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 220
Mitglied seit: 11.09.2008

problemlos durch den Zoll??
25.10.2009 21:26

Hallo,

weiß jemand, ob ich problemlos eine elektrische Kochplatte mit durch den Zoll in Havanna bekomme??

Bedanke mich im voraus für Infos.

saludos
miamor

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#2 RE: problemlos durch den Zoll??
25.10.2009 21:50

Im Handgepäck verstauen, dann könnte es klappen.

Gruss
jony

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#3 RE: problemlos durch den Zoll??
25.10.2009 22:40

Laut Homepage des kubanischen Zolls ist die Einfuhr von elektrischen Kochplatten ausdrücklich verboten. Die Zollbeamten müssten sie dir direkt abnehmen. Von daher wäre eher skeptisch, dass du damit "problemlos" durchkommst, egal ob im Handgepäck oder im Koffer.

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#4 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 10:12

Ich bin am 7.Sept. 2009 in Havanna gelandet mit einem neuen Drucker im Koffer. Einer der Koffer kam ganz zum Schluss und hatte einen Aufkleber mit großer roter Schrift "IMPRESORA". Zum Glück wurde ich abgeholt und bin ohne Probleme durch den Zoll gekommen.Das kann ich mir aber nur in Havanna erlauben weil ich gute Beziehungen habe.
In Holguín werde ich auch manchmal gefilzt und habe auch schon bezahlt.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#5 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 15:04

Zitat von arcoiris
Ich bin am 7.Sept. 2009 in Havanna gelandet mit einem neuen Drucker im Koffer. Einer der Koffer kam ganz zum Schluss und hatte einen Aufkleber mit großer roter Schrift "IMPRESORA". Zum Glück wurde ich abgeholt und bin ohne Probleme durch den Zoll gekommen.Das kann ich mir aber nur in Havanna erlauben weil ich gute Beziehungen habe.In Holguín werde ich auch manchmal gefilzt und habe auch schon bezahlt.



Heisst das jetzt Ruck-Zuck durch und dann mit Abholer weg
oder
war der Abholer die "gute Beziehung" und deshalb durch ???

Im ersten Falle wärs ja Zufall und die "Beziehung" überflüssig

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 15:15

Zitat von miamor
Hallo,weiß jemand, ob ich problemlos eine elektrische Kochplatte mit durch den Zoll in Havanna bekomme??



Mal am Rande gefragt: Wo hast du hier denn eine Kochplatte mit 110V herbekommen?

62 = 3.500.000.000 (2016)

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#7 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 19:15

na klar der Abholer war die gute Beziehung,hat meine Koffer übernommen und husch, husch vorbei am Zoll ohne Probleme.War halt mein Glückstag.

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#8 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 21:11

Die Einfuhr eines Computer-Druckers ist nicht verboten, kostet laut Gebührenliste maximal 100 CUC Einfuhrsteuer. Insofern liegt der Fall anders als bei einer Kochplatte.

miamor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 220
Mitglied seit: 11.09.2008

#9 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 21:11

Zitat von pedacito

Zitat von miamor
Hallo,weiß jemand, ob ich problemlos eine elektrische Kochplatte mit durch den Zoll in Havanna bekomme??



Mal am Rande gefragt: Wo hast du hier denn eine Kochplatte mit 110V herbekommen?





Wenn alle andere elektrischen Geräte de Alemania funktionieren, warum sollte die Kochplatte nicht???

Aber ich glaube, ich werde da kein Risiko eingehen, dann kaufen wir lieber da eine.

saludos
miamor

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#10 RE: problemlos durch den Zoll??
26.10.2009 22:18

Zitat von miamor
[quote="pedacito"]Wenn alle andere elektrischen Geräte de Alemania funktionieren, warum sollte die Kochplatte nicht???



Wenn du sicher bist, dass der Beschenkte beide Spannungen 110V, 220V, im Haus hat, wird die Platte natürlich funktionieren.
Aber das haben nur wenige, meistens wenn sie auch schon eine Klima im Betrieb haben.

62 = 3.500.000.000 (2016)

manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 12:30

Bau doch einfach die Kochplatte auseinander und verteile diese Teile auf mehrere Gepäckstücke.So habe ich einen Hauswasserautomat,einen Backofen und eine Schlagbohrmaschine nach Cuba transportiert.Immer von jedem etwas,bei der Kontolle waren das nur billige Ersatzteile.Ist zwar etwas umständlich,aber so kann ich mich vernünftig duschen,habe WC Spühlung und kann mir ein Brot backen.

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#12 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 15:29

Jenau, habe so auch alles rein bekommen, allerdings habe ich die Bohrmaschine, die Hauswasseranlage(neu ca. 190 €)nicht auseinander gebaut. War auch nicht notwendig, hat sich der Zoll angeschaut und gefragt was die Geräte kostet habe ich gesagt, Hauswasseranlage war in der Werbung normal 60 € minus 30% sind 25 € gut wenn man nicht rechnen kann (Zoll), hat mich dann 25 CUC gekostet. Akkuschrauber hat sie nicht interessiert. Mein Cerankochfeld habe ich so wie oben beschrieben zerlegt rein bekommen.

Pastica

manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 17:11

Ich habe mir immer Praktikerquittungen am Computer umgestrickt,habe mir es dann noch originalübersetzt.Dann war es absolut problemlos.Hauptsache die haben immer ein großes buntes Papier mit einem niedrigen Preis in der Hand.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 18:06

Zitat von manfredo19
Ich habe mir immer Praktikerquittungen am Computer umgestrickt,habe mir es dann noch originalübersetzt.Dann war es absolut problemlos.Hauptsache die haben immer ein großes buntes Papier mit einem niedrigen Preis in der Hand.



Wie nennt man so etwas nochmal?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#15 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 18:29

Problemlösung? Auf cubañol: ¿Resolver problemas?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#16 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 20:03

Zitat von jan

Zitat von manfredo19
Ich habe mir immer Praktikerquittungen am Computer umgestrickt,habe mir es dann noch originalübersetzt.Dann war es absolut problemlos.Hauptsache die haben immer ein großes buntes Papier mit einem niedrigen Preis in der Hand.



Wie nennt man so etwas nochmal?




Urkundenfälschung?

Wird in der Schweiz mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe bestraft.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#17 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 20:13

Zitat von seizi

Urkundenfälschung?
Wird in der Schweiz mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe bestraft.




Er will aber nicht in die Schweiz

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#18 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 20:28

Zitat von Migelito 100

Er will aber nicht in die Schweiz



Alle wollen irgendwann in die Schweiz.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 20:29

Nicht mehr, wenn man sein Geld in Kuba gelassen hat

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#20 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 20:59

Zitat von seizi
Alle wollen irgendwann in die Schweiz.



einmal und nie wieder!!! stimme voll und ganz dem lybier zu
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 21:02

stimme voll und ganz dem lybier

Was für´n Bier?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 21:07

Zitat von manfredo19
Ich habe mir immer Praktikerquittungen am Computer umgestrickt,habe mir es dann noch originalübersetzt.Dann war es absolut problemlos.Hauptsache die haben immer ein großes buntes Papier mit einem niedrigen Preis in der Hand.

Seit wann interessiert den kubanischen Zoll der ausländische Preis? Normalerweise nehmen die zur Wertermittlung ihre kubanischen Preise als Vergleich.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#23 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 21:19

Zitat von jan
stimme voll und ganz dem lybier
Was für´n Bier?



Lybier aus Libyen. Hauptsache es schmeckt.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#24 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 21:21

Zitat von el loco alemán

Zitat von manfredo19
Ich habe mir immer Praktikerquittungen am Computer umgestrickt...

Seit wann interessiert den kubanischen Zoll der ausländische Preis? Normalerweise nehmen die zur Wertermittlung ihre kubanischen Preise als Vergleich.




Praktiker auch in Kuba?

Geht nicht gibts nicht.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#25 RE: problemlos durch den Zoll??
27.10.2009 21:26

Zitat von seizi
Praktiker auch in Kuba?

Nennt sich "ferreteria".

Seiten 1 | 2
Reisebüro »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zoll für Extrakofferinhalt in CUC order MN?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubano504
6 09.11.2014 12:19
von Ralfw • Zugriffe: 980
ZOLL Varadero u Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von mhoe61
39 03.06.2014 14:42
von lape • Zugriffe: 3629
Represalien durch Zoll in VRA
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
67 19.06.2006 10:38
von gaycouple • Zugriffe: 1716
Zoll und Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Meenzer
23 07.10.2004 22:59
von Barbero • Zugriffe: 1385
Zoll auf Übergepäck???
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pelota
1 15.01.2003 08:55
von stendi • Zugriffe: 571
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de