Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 636 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

Reisepass Emigrante
23.10.2009 13:41

Hallo Ihr Lieben,

HayCojones hatte das Thema vor Monaten mal angesprochen, vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen:
Mein Mann (vor Jahren nur mit PVE ausgereist) hat nun vom kubanischen Konsulat seinen neuen "habilitierten" Reisepass bekommen. Es ist allerdings nirgendwo ein Vermerk "emigrante" bzw. kein Aufkleber o.ä. drin. Kennt das jemand? Ist das irgendwo codiert? Hat das Konsulat einen Fehler gemacht? Oder versteht sich das von selbst wenn der Ausstellungsort ausserhalb Kubas ist??
Danke schon mal für Eure Antworten!
Daniela

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 14:54

beim emigranten gibt es einen aufkleber drin, der ihm erlaubt wieder nach cuba zu reisen... bei meinem wurde das direkt eingeklebt, als er den neuen (im Jahr 2007) beantragen musste, andere haben dies erst beantragen müssen...

Der Aufkleber hat die Buchstaben DIE

ist bei ihm auf seite 3 eingeklebt gewesen....

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#3 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 20:03

Zitat von Daniela
Hallo Ihr Lieben,
HayCojones hatte das Thema vor Monaten mal angesprochen, vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen:
Mein Mann (vor Jahren nur mit PVE ausgereist) hat nun vom kubanischen Konsulat seinen neuen "habilitierten" Reisepass bekommen. Es ist allerdings nirgendwo ein Vermerk "emigrante" bzw. kein Aufkleber o.ä. drin. Kennt das jemand? Ist das irgendwo codiert? Hat das Konsulat einen Fehler gemacht? Oder versteht sich das von selbst wenn der Ausstellungsort ausserhalb Kubas ist??
Danke schon mal für Eure Antworten!
Daniela



nach Kuba kommt Kubaner nur rein wenn er entweder die PVE, die PRE, die Habilitacion oder ein offizielles Visum im Pass hat. Die Habilitacion kriegen nur diejenigen, die zuvor entweder mit Permiso de Emigracion, mit PVE oder offiziellem Visum ausgereist sind und länger als genehmigt weg geblieben sind, oder aber auch denjenigen die illegal ausgereist sind. Die Habilitacion ist also den Emigrantes vorbehalten.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#4 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 21:04

Zitat von Luz

nach Kuba kommt Kubaner nur rein wenn er entweder die PVE, die PRE, die Habilitacion oder ein offizielles Visum im Pass hat. Die Habilitacion kriegen nur diejenigen, die zuvor entweder mit Permiso de Emigracion, mit PVE oder offiziellem Visum ausgereist sind und länger als genehmigt weg geblieben sind, oder aber auch denjenigen die illegal ausgereist sind. Die Habilitacion ist also den Emigrantes vorbehalten.



Und was hat das alles mit der Frage von Daniela zu tun.
Ihr Mann ist wie sie schrieb mit PVE ausgereist und hatte die Habilitacion. Nun hat er einen neuen Pass wo sie nicht sichtbar
eingetragen ist...

Nos vemos


Dirk

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#5 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 21:21

Zitat von dirk_71

Ihr Mann ist wie sie schrieb mit PVE ausgereist und hatte die Habilitacion. Nun hat er einen neuen Pass wo sie nicht sichtbar
eingetragen ist...



Er ist mit PVE ausgereist, ist länger als 11 Monate hiergeblieben, hat die Habilitacion beantragt, sie genehmigt bekommen und in den Pass geklebt bekommen. Nur auf der Habilitacion steht nicht das Wort 'Emigrante' und das hat die Fragestellerin verwundert. Deshalb habe ich ihr geantwortet, dass die Habilitation die Einreiseerlaubnis für Emigrantes ist und auch nur Emigrantes die Habilitacion haben und da nur sie es haben auch nicht das Wort Emigrante auf der Habilitacionsplakette stehen muss.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#6 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 21:31

Zitat von Luz
Nur auf der Habilitacion steht nicht das Wort 'Emigrante' und das hat die Fragestellerin verwundert.



Hast Du nicht richtig gelesen. Siehe:

Zitat von Daniela
Es ist allerdings nirgendwo ein Vermerk "emigrante" bzw. kein Aufkleber o.ä. drin.




Zitat von Luz
Deshalb habe ich ihr geantwortet, dass die Habilitation die Einreiseerlaubnis für Emigrantes ist und auch nur Emigrantes die Habilitacion haben und da nur sie es haben auch nicht das Wort Emigrante auf der Habilitacionsplakette stehen muss.



Schön und gut, hat aber immer noch nichts mit der eigentlichen Frage zu tun, da in dem neuen Pass kein Aufkleber (Habilitacion) drin
klebt und somit die Frage war, ob das anders vermerkt ist in dem neuen Pass.

Nos vemos


Dirk

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#7 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 21:38

Zitat von dirk_71

Zitat von Luz
Nur auf der Habilitacion steht nicht das Wort 'Emigrante' und das hat die Fragestellerin verwundert.


Hast Du nicht richtig gelesen. Siehe:

Zitat von Daniela
Es ist allerdings nirgendwo ein Vermerk "emigrante" bzw. kein Aufkleber o.ä. drin.





D. schrieb Folgendes: hat nun vom kubanischen Konsulat seinen neuen "habilitierten" Reisepass bekommen.
Sie hat lediglich geschrieben, dass kein Aufkleber drin sei der besagt, dass er (der Passbesitzer) Emigrante sei.

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#8 RE: Reisepass Emigrante
23.10.2009 22:10

@Daniela
Wenn der Reisepass tatsächlich "habilitiert" ist, dann wird das wohl auch drin stehen (müssen).

Der Ausstellungsort allein wird kaum ausreichen, schließlich können auch in Kuba von Seiten der Regierung nicht erwünschte Emigranten/Exilanten/Flüchtlinge von den für sie nach wie vor zuständigen kubanischen Auslandsvertretungen nicht-habilitierte, im Rest der Welt gültige Reisepapiere ausgestellt bekommen. Auf dem Habilitations-Aufkleber steht "habilitado para entrar y salir a la República de Cuba", und der Status deines Manns wird nicht als "emigrante", sondern als "residente en el exterior" vermerkt.

Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#9 RE: Reisepass Emigrante
25.10.2009 13:52

Danke Euch erstmal für die Antworten! Dirk hat Recht, es ist kein Aufkleber o.ä. Vermerk drin, das hatte mich verwundert. Eigentlich wurde ihm gesagt, wenn er den Pass geschickt bekommt, ist er bereits komplett fertig, aber dann war das wohl ein Fehler des Konsulats... Ich dachte, es hat sich vielleicht etwas geändert und in den neuen Pässen ist kein sichtbarer Vermerk mehr drin, sondern die Info vielleicht im Code auf der ersten Seite "versteckt"...
Schönen Sonntag noch!

Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#10 RE: Reisepass Emigrante
25.10.2009 13:56

Zitat von Luz

Ihr Mann ist wie sie schrieb mit PVE ausgereist und hatte die Habilitacion. Nun hat er einen neuen Pass wo sie nicht sichtbar
eingetragen ist...


Zitat von Luz

Er ist mit PVE ausgereist, ist länger als 11 Monate hiergeblieben, hat die Habilitacion beantragt, sie genehmigt bekommen und in den Pass geklebt bekommen.


Nein, er hatte die Habilitación nicht (auch den Pass nicht verlängert), sondern hatte nun, kurz vor Ablauf der 6-jährigen Gültigkeit des Passes den neuen beantragt und dieser sollte gleich "komplett" sein. Sorry für die Verwirrung!

Reisepass »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 110
Kopie des Reisepasses des Gastgebers (nicht) nötig?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Electro
2 14.03.2015 21:23
von Electro • Zugriffe: 478
'habilitación' des kub. Reisepasses nach drei Wochen bewilligt!
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von HayCojones
15 24.06.2009 22:14
von Tiendacubana • Zugriffe: 681
Beantragung kub. Reisepass: Reisezweck und Reisezeitraum???
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von HayCojones
5 02.10.2007 11:24
von HayCojones • Zugriffe: 895
Gescheiterte ...etc III: Als "Emigrante" in Kuba bleiben?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Wolfcuba
70 06.10.2006 17:41
von Esperanto2 • Zugriffe: 1782
Gültigkeitsdauer Reisepass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von wullph
2 26.11.2004 13:14
von wullph • Zugriffe: 502
Mal was Positives für Emigrante
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von shark0712
1 23.02.2004 22:25
von Elisabeth • Zugriffe: 297
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de