Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.050 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

Neue Einladung ?
18.09.2009 09:59

Meine Novia hat ja jetzt ein Sprachvisum für ein Jahr in ihrem Pass. Wir wollen vielleicht im Dezember für 2 Wochen auf die Isla, bevor im Januar der nächste Kurs anfängt. Muss ich jetzt das ganze Einladugsprozedere wider anfangen, oder reicht eine neue PVE zu beantragen. Ich habe schon mal was dazu im Forum gelesen, finde das aber nicht wieder.

Rene
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 10:57

Zitat von nero53840
Meine Novia hat ja jetzt ein Sprachvisum für ein Jahr in ihrem Pass. Wir wollen vielleicht im Dezember für 2 Wochen auf die Isla, bevor im Januar der nächste Kurs anfängt. Muss ich jetzt das ganze Einladugsprozedere wider anfangen, oder reicht eine neue PVE zu beantragen. Ich habe schon mal was dazu im Forum gelesen, finde das aber nicht wieder.


Sie hat kein Sprachvisum im Pass, sondern eine Aufenthaltserlaubnis. Damit kann sie in die Schengenstaaten einreisen so oft sie will. Die PVE gilt aber nur für eine einmalige Ausreise. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr um die Einladungsprozedur über das kubanische Konsulat herumkommt, insbesondere nachdem es sich um deine Novia und nicht um deine Ehegattin handelt, mit der du gemeinsam ausreisen willst.

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#3 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 11:46

Du bist und bleibst ein Korintenkacker. Natürlich steht im Pass "Aufenthaltserlaubnis" zur Teilnahme an einem Sprachkurs. Umgangssprachlich Sprachvisum. Ich wollte von dir auch nich wissen was du dir vorstellen kannst. Sondern eigentlich eine Antwort auf meine Frage.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#4 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 11:51

Zitat von nero53840
Du bist und bleibst ein Korintenkacker. Natürlich steht im Pass "Aufenthaltserlaubnis" zur Teilnahme an einem Sprachkurs. Umgangssprachlich Sprachvisum. Ich wollte von dir auch nich wissen was du dir vorstellen kannst. Sondern eigentlich eine Antwort auf meine Frage.




Mußt du mal in ihren PVE-Stempel gucken. Mit seeeehr viel Glück steht da "multiple" drin.
Dann gibt es keine Probleme. Gehe aber mal davon aus, das sie nur ´ne PVE für einmalige Ausreise hat und dann kommt ihr ( da Ihr nicht verheiratet seit ) um den Neuantrag der PVE mit all dem Papierkram nicht vorbei.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 11:55

und die hat er Dir gegeben, denn Rene kannste genau zu 3 Themen befragen: Visa-/Aufenthaltsangelegenheiten, Trinidad und aduana.cu.

Die PVE verfällt, is klar. Um auf der örtlichen Immi innerhalb dieser 2 Wochen eine neue PVE zu machen brauchst Du eine neue Einladung, sprich das ganze Notargedönse via kub. Botschaft Berlin nochmal von vorne. Nur auf der deutschen Botschaft musst Du nicht mehr vorbei.

Rene
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 15:22

Zitat von Evaniuska
Nur auf der deutschen Botschaft musst Du nicht mehr vorbei.


Das weiß er doch selbst. Pass nur auf, dass er dir nicht eins über den Schädel haut.

Rene
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 15:32

Zitat von Evaniuska
....., denn Rene kannste genau zu 3 Themen befragen: Visa-/Aufenthaltsangelegenheiten, Trinidad und aduana.cu.


Das stimmt ja nicht. Rene kannst du auch über alle Cubanas befragen. Was glaubst du wohl wieviel Beiträge von El Carino er schon gelesen hat?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#8 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 16:18

Zitat von George1
... PVE für einmalige Ausreise hat und dann kommt ihr ( da Ihr nicht verheiratet seit ) um den Neuantrag der PVE mit all dem Papierkram nicht vorbei.


Daran kommen selbst Verheiratete nicht herum, wenn der Ehegatte mit PVE ausgereist ist. PVE muss bei jeder neuen Ausreise neu beantragt und bezahlt werden (erster Monat 150 CUC). Nur die Invitación braucht man als Verheirateter nicht.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#9 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 16:26

Zitat von la pirata
Daran kommen selbst Verheiratete nicht herum, wenn der Ehegatte mit PVE ausgereist ist. PVE muss bei jeder neuen Ausreise neu beantragt und bezahlt werden (erster Monat 150 CUC). Nur die Invitación braucht man als Verheirateter nicht.



ooooch Pirata :"dann kommt ihr ( da Ihr nicht verheiratet seit ) um den Neuantrag der PVE mit all dem Papierkram nicht vorbei"

Schon klar, das man auch als verheiratetes Paar ´ne neue PVE braucht. Nur gehst du da einfach zur CJI, holst dir ´ne neue beglaubigte Abschrift der Eheurkunde, gibst die auf der Inmi ab und schon ist ( nach Zahlung der 150 CUC ) die neue PVE im Paß.
Und das ist ja sowohl preislich als auch zeitlich ein erheblicher Unterschied zum von Dtl aus gestellten Antrag inkl. Notar u.s.w.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#10 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 16:33

@ Georgi

Bin ganz deiner Meinung! Und du hast natürlich mit allem Recht!
Klar ist das deutlich weniger Aufwand als bei Nichtverheirateten. - Aber immer noch mehr, als sich der Threaderöffner mit seiner Fragestellung wahrscheinlich erhofft!

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#11 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 16:39

Also ich wüsste wie ihr euch all die Probleme sparen würdet

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#12 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 16:43

Zitat von eltipo
Also ich wüsste wie ihr euch all die Probleme sparen würdet


Wer hat denn hier Probleme, die er sich ersparen will?

en serio: Wie denn?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 17:24

Zitat von nero53840
Meine Novia hat ja jetzt ein Sprachvisum für ein Jahr in ihrem Pass. Wir wollen vielleicht im Dezember für 2 Wochen auf die Isla, bevor im Januar der nächste Kurs anfängt.



Anstatt froh und glücklich zu sein, daß sie mal für ein Jahr weg kommt von der Pirateninsel und mit dir zusammen andere Ecken der großen weiten Welt kennen lernen kann, fällt ihr schon nach so kurzer Zeit nichts besseres ein als im Dezember ausgerechnet wieder nach Kuba zu fliegen? Das sollte dir zu denken geben. Aber wie immer sieht el loco alemán Gespenster und erzählt nur Blödsinn, welcher sich aber komischerweise in fast allen Fällen bewahrheitet hat.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#14 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 17:28

Zitat von la pirata


en serio: Wie denn?


Anstatt einen Cubi zu importieren und dabei einen Haufen Geld auszugeben, solltet ihr besser die Tausende von Euros in z.B. 298 € Schnäppchen investieren und den Cubi 4-5 mal im Jahr auf der Isla besuchen und das Geld dort ausgeben!
Also kein Stress wegen Papieren und ihr brauchtet auch nicht zu meckern, dass er/sie die Uhr nicht lesen kann oder ein ausgefallenes Kaufverhalten hat .

Rene
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 17:29

Zitat von el loco alemán
Das sollte dir zu denken geben.


Sei vorsichtig ela, nach deiner Meinung hat er doch gar nicht gefragt.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#16 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 17:56

Zitat von eltipo
Anstatt einen Cubi zu importieren und dabei einen Haufen Geld auszugeben, solltet ihr besser die Tausende von Euros in z.B. 298 € Schnäppchen investieren und den Cubi 4-5 mal im Jahr auf der Isla besuchen und das Geld dort ausgeben!
Also kein Stress wegen Papieren und ihr brauchtet auch nicht zu meckern, dass er/sie die Uhr nicht lesen kann oder ein ausgefallenes Kaufverhalten hat .




Da ist bestimmt meine Frau dagegen

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#17 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 17:59

Zitat von Migelito 100
Da ist bestimmt meine Frau dagegen



Elender Nörgler

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#18 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:00

Zitat von eltipo
Anstatt einen Cubi zu importieren und dabei einen Haufen Geld auszugeben, solltet ihr besser die Tausende von Euros in z.B. 298 € Schnäppchen investieren und den Cubi 4-5 mal im Jahr auf der Isla besuchen und das Geld dort ausgeben!
Also kein Stress wegen Papieren und ihr brauchtet auch nicht zu meckern, dass er/sie die Uhr nicht lesen kann oder ein ausgefallenes Kaufverhalten hat .


Ich finde die Idee gut! Hat bestimmt ne Menge Vorteile.
Nur genug Urlaub müsste man haben und immer genug Schnäppchen da sein.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:03

Zitat von la pirata
Nur genug Urlaub müsste man haben und immer genug Schnäppchen da sein.


Oder man sucht sich einen Job, bei dem andere einem diese Reisen bezahlen. Als ich noch regelmäßig nach Kuba "mußte" hat das zum Teil ganz gut geklappt.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:04

Zitat von Rene

Zitat von Evaniuska
....., denn Rene kannste genau zu 3 Themen befragen: Visa-/Aufenthaltsangelegenheiten, Trinidad und aduana.cu.


Das stimmt ja nicht. Rene kannst du auch über alle Cubanas befragen. Was glaubst du wohl wieviel Beiträge von El Carino er schon gelesen hat?




was ne Qualifikation.

Hey, das war ein Komplimet. Viele der User hier bringen nichtmal nen konstruktiven Beitrag zu nur einem Thema zusammen, ohne dabei off-topic zu werden.

Deine Beiträge zu o. g. Themen schätze ich und Du liegst immer richtig, wie auch hier: Dezember nach Kuba = Notar, Botschaft, Immi und hoffen, dass es innerhalb zwei Wochen ne PVE gibt. Auch ELA muss ich Recht geben. Monatelang fighten, dass die Dame hier "Deutsch lernen" darf um dann zwischen den Kursen in no-hay-PAradies zu fliehen? Sie würde sicher gern auch Italien und Spanien kennenlernen, im Dezember superbillig.


eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#21 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:05

Zitat von la pirata

Ich finde die Idee gut! Hat bestimmt ne Menge Vorteile.



es soll ja cubis geben die sich plözlich im kalten alemania ganz anders benemen als auf dem warmen cuba

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#22 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:09

Zitat von George1
Elender Nörgler




Genau das sage ich zu meiner Frau auch immer

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#23 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:42

Meine Lieben, das finde ich echt geil was wieder eine simple Frage auslösen kann.
Der ganze Kram ist uns natürlich viel zu aufwendig, wir sind nur wegen der Fliegenpreise drauf gekommen.
Jetzt geht es auf die Kanaren über weihnachten ohne großen Auffwand.
Keine Sorge ELA du bist der erste den ich per PM informiere wenn es schief gegangen ist. Du weist doch, ich gönne dir jeden Erfolg von ganzem Herzen.
Ich glaube ich habe den Thread nur in Erwartung deiner Beiträge eröffnet.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#24 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:47

Zitat von nero53840
Jetzt geht es auf die Kanaren über weihnachten ohne großen Auffwand.



Au weia - wenn sie dann merkt, das man dort spanisch spricht, es viiiiel wärmer ist als in Dtl. und überhaut und sowieso ....
Lieber Russland oder Norwegen - sicher ist sicher

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#25 RE: Neue Einladung ?
18.09.2009 18:48

Zitat von nero53840
Meine Novia hat ja jetzt ein Sprachvisum für ein Jahr in ihrem Pass. Wir wollen vielleicht im Dezember für 2 Wochen auf die Isla, bevor im Januar der nächste Kurs anfängt. Muss ich jetzt das ganze Einladugsprozedere wider anfangen, oder reicht eine neue PVE zu beantragen. Ich habe schon mal was dazu im Forum gelesen, finde das aber nicht wieder.




Also, eine Einladung braucht sie nicht unbedingt, um sich die PVE ausstellen zu lassen. Ob dir jedoch die Alternative besser gefällt als eine Einladung im Konsulat abzugeben bleibt dir überlassen.

Grundlage ist einmal mehr der auf der Webseite der kubanischen Botschaft zu findende Abschnitt darüber in welchen Fällen man keine Carta de Invitacion braucht - http://emba.cubaminrex.cu/Default.aspx?tabid=14638. Das entscheidende Zitat daraus lautet:

"Se consideran características excepcionales para eximir del requisito de la Invitación, las solicitudes de:

1. ...
2. ...
3. Los que posean pasaporte extranjero, residencia permanente o provisional actualizada del país al que se dirigen. Todo ciudadano cubano que posea pasaporte alemán, o visa de residencia alemana permanente o provisional no necesita carta de invitación para viajar al exterior."

Übersetzt. Keine Carta de Invitacion brauchen Kubaner die über einen Reisepass oder eine ständige oder befristete Aufenthaltsgenehmigung für das Land verfügen in das sie reisen wollen.

Das trifft ja 100% auf euch zu.

Der Haken kommt jetzt. Von einem kubanischen Studenten der probiert hat, so an seine PVE zu kommen weiss ich, dass er in der Inmigracion einen Nachweis von der Univerität in der er in Deutschland eingeschrieben war vorlegen sollte der obendrein auch noch übersetzt und vom kubanischen Konsulat legalisiert werden musste - allerdings dann unbegrenzt gültig (solange er die Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland vorweisen kann). Bei oftmaliger Nutzung durchaus ein Vorteil. Bei einmaliger Nutzung eines solchen Nachweises von eurer Sprachschule ist der Vorteil allerdings kaum vorhanden, da die Kosten für zwei Legalisierungen ja genauso hoch sind wie für eine Einladung. Aber vielleicht klappt es ja auch ohne Nachweis? Denn, eigentlich geht aus dem Text des Konsulats nicht hervor, dass man nachweisen muss, weshalb man die Aufenthaltserlaubnis für Deutschland hat.

Mit Durchsetzungswillen und Argumentationskraft könnte man Erfolg haben. Und für den Notfall könnte man ja eine Einladung schon vorgefertigt und zu Hause liegen haben, die dann irgendjemand zum Konsulat bringt falls es nicht so klappt wie erhofft.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kosten in Kuba für die Einladung eines kubanischen Staatsbürgers
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Aruna
29 15.01.2015 17:49
von Aruna • Zugriffe: 2680
Neue Schwierigkeiten in Havanna?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von jan
29 14.03.2015 13:53
von hellemut • Zugriffe: 3539
Kubaner auf Einladung in Deutschland ! Neue Idee!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
10 09.02.2014 15:18
von Félix • Zugriffe: 1198
Reisepass nur noch mit Einladung?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
26 30.01.2006 20:02
von charanguera • Zugriffe: 530
Fragen zu Sprachkurs-Einladung/DHL nach Gtmo
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Desesperado
2 29.06.2004 13:55
von Chango • Zugriffe: 566
Einladung verloren gegangen
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von el jefe
3 20.05.2003 07:39
von el lobo • Zugriffe: 480
Dauer der Benachrichtigung nach Einladung in Deutschland
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Joachim
23 28.06.2001 11:18
von nobody (Gast) • Zugriffe: 828
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de