Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 3.726 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
krambamboli
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 164
Mitglied seit: 10.09.2002

#26 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 14:58

Zitat von Evaniuska

Zitat von scabrera
das kann doch in Cuba um weitere 30 Tage verlängert werden. Kostet 25 oder 30 €



Hier im Thread geht es um Schengen-Visum / Besuchsvisum für Kubaner. Was du meinst ist das Verlängern der Touristenkarte (oder auch Visum A1).




Nein, eben nicht. Ich meine Besuchs-/Schengen-Visum für meine kubanische Mutter, die mich ab Oktober 2009 3 Monate in Deutschland besuchen wird.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#27 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 15:00

Zitat von krambamboli
Sie mußte also 199 CUC für das Visum bezahlen (für 3 Monaten) und die PVE hat sie noch nicht, die kommt jetzt erst noch und das sind nochmal 150 CUC. Haben die so dreist erhöht oder wurde sie abgezockt? Aber bei den anderen war es anscheinend genauso. Weiß vielleicht jemand Bescheid?


Nein, sie hat 79 CUC für das Visum bezahlt. Die 120 CUC sind für die Verlängerungsmonate für die PVE.

Die Zahlung wird aber von der Botschaft verlangt, bevor sie das 3 Monats-Visum einkleben, um sicherzustellen, dass auch wirklich 3 Monate PVE bezahlt werden.
Sonst könnten ja ganz "Pfiffige" (die es sicher schon genug gab) sich anschließend nur PVE für 1 Monat holen, um die 120 CUC zu umgehen, dann aber nachher bei der Rückkehr von D nach CU Probleme bei der Einreise nach CU bekommen, was wiederum bedeuten würde, dass sie in D bleiben müssten. Und genau das will man ausschließen.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#28 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 15:01

Zitat von krambamboli
... Nein, eben nicht....


Du warst nicht angesprochen!

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.205
Mitglied seit: 10.12.2004

#29 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 15:23

Zitat von krambamboli

......... sie mußte es bei der Deutschen Botschaft in Havanna bezahlen und dann sogar noch mal hin, weil sie nicht so viel Geld hatte. ..........


Ich nehme mal an, sie hat es dir sehr verkürzt dargestellt. Wenn dem Antragsteller gesagt wird, daß das Visum genehmigt wurde, wird dieser aufgefordert, die Verlängerungsmonate zu bezahlen und die Quittung vorzuweisen. Erst dann wird der, mit dem Visum versehene, Pass ausgehändigt.
Bei der Kurzdarstellung kann dann genau das von dir geschilderte rüberkommen.

Einzige Alternative, deine Mutter verarscht dich, was ich mal nicht annehme

krambamboli
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 164
Mitglied seit: 10.09.2002

#30 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 16:21

Zitat von flicflac

Zitat von krambamboli

......... sie mußte es bei der Deutschen Botschaft in Havanna bezahlen und dann sogar noch mal hin, weil sie nicht so viel Geld hatte. ..........


Ich nehme mal an, sie hat es dir sehr verkürzt dargestellt. Wenn dem Antragsteller gesagt wird, daß das Visum genehmigt wurde, wird dieser aufgefordert, die Verlängerungsmonate zu bezahlen und die Quittung vorzuweisen. Erst dann wird der, mit dem Visum versehene, Pass ausgehändigt.
Bei der Kurzdarstellung kann dann genau das von dir geschilderte rüberkommen.

Einzige Alternative, deine Mutter verarscht dich, was ich mal nicht annehme




Aber warum Verlängerungsmonate? Denn bei Beantragung des Visums hatte sie doch noch gar kein PVE? Und wieso muß die Deutsche Botschaft das Geld für die PVE der Kubaner eintreiben? Seit wann ist da so? Und erklärt haben die rein gar nichts,nur von Verlängerung war die Rede. Viele Leute mußten wieder zurück in ihre Heimatstädte (teilweise sehr weit weg), um Geld zu holen, da das wirklich KEINER wußte!

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#31 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 16:27

Am besten fängst du noch mal ein paar Postings vor diesem an zu lesen, es steht alles bereits da! Flicflac hat es auch noch mal genau erklärt.
Die Regelung ist schon mindestens seit Jahren so.
Vielleicht haben die es doch erklärt, nur deine Mutter hat es dir nicht so weitergegeben oder selbst genauso wenig verstanden wie du es jetzt offensichtlich auch nicht verstehst.

Luca13102002
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 72
Mitglied seit: 18.09.2009

#32 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 20:00

also ich war 2mal schon für 3 Monate in Cuba und hab jeweils 2mal auf der Imigration verlängert

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#33 RE: 30 Tage Visum verlängern
22.09.2009 21:30

Zitat von Luca13102002
also ich war 2mal schon für 3 Monate in Cuba und hab jeweils 2mal auf der Imigration verlängert




andrep-2008
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 148
Mitglied seit: 14.09.2009

30 Tage Visum
26.10.2009 20:08

Kann mir irgend jemand sagen : Mit welcher Begründung kann ich hier in Deutschland ein 30 Tage Visum auf 3 Monate verlängern lassen . Ich wäre für jeden Ratschlag dankbar .

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 649
Mitglied seit: 04.01.2004

#35 RE: 30 Tage Visum
26.10.2009 21:11

Ich nehme an, daß du eine Touristenkarte für Kuba meinst.Meines Wissens kann man sie nur in Kuba verlängern, und dann auch nur einmal, um weitere 30 Tage.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: 30 Tage Visum
26.10.2009 21:35

passt gut... ich dachte seine Freundin ist hier und er will Ihr Visum verlängern. So ist das mit den Fragen u. den Antworten.

andrep-2008
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 148
Mitglied seit: 14.09.2009

#37 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 06:19

Meine Freundin ist hier , aber ihr Visum läuft bald ab .Sie und auch ich möchten aber gerne , das sie noch länger in Deutschland bleiben kann .

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 11:02

Was hast Du benatragt? 30 Tage? Wieso sollen es dann jetzt 3 Monate sein bzw. wieso habt Ihr nicht 3 Monate beantragt?
legal - illegal - scheissegal, ohne Rücksicht auf Verluste.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#39 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 11:24

Zitat von andrep-2008
Ich wäre für jeden Ratschlag dankbar .



mach es doch ganz einfach und rufe bei einer ab an!!
brauchst ja nicht die aus deiner stadt nehmen und fragst,
ob eine verlängerung geht.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#40 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 11:34

Es wird außer einer Ausreise und dann einen erneute Beantragung nichts anderes übrig bleiben. Aufgrund des Vertrauensschutzes einer korrekten Ausreise wird sie ohne Probleme eines neues Visum erhalten.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#41 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 11:39

Das hast du doch schon mal gefragt.

http://www.kubaforen.de/t530332f11793256...html#msg7682663

Wurde bereits alles beantwortet.

S

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#42 RE: 30 Tage Visum
27.10.2009 11:43

Zitat von Moskito

Wurde bereits alles beantwortet.




Aus diesem Grund habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt...

Nos vemos


Dirk

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#43 RE: 30 Tage Visum
24.02.2010 23:35

haallo ich habe ne Frage. Soll
mein Bruder im Havanna gleich das Visum für drei monate beantragen oder sollen wir am liebsten hier bei
der Auländerbehörde beantragen??? ( doppelt gemoppelt)
icke freue mich uff ne vernünftige antwort
Danke im Voraus!

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#44 RE: 30 Tage Visum
25.02.2010 08:29

Zitat von Fini
haallo ich habe ne Frage. Soll
mein Bruder im Havanna gleich das Visum für drei monate beantragen oder sollen wir am liebsten hier bei
der Auländerbehörde beantragen??? ( doppelt gemoppelt)
icke freue mich uff ne vernünftige antwort
Danke im Voraus!



Den Faden durchlesen, dort steht alles haarklein beschrieben.
Es muss in Cuba gemacht werden, da in D nur in dringenden Ausnahmefällen verlängert wird.

Salu2 Sharky

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#45 RE: 30 Tage Visum
02.03.2010 21:46

Zitat von Sharky

Den Faden durchlesen, dort steht alles haarklein beschrieben.
Es muss in Cuba gemacht werden, da in D nur in dringenden Ausnahmefällen verlängert wird.


Habe ich, hat aber nicht viel geholfen, denn.. na ja
auf jedem Fall.. mein Bruder, den ich engeladen habe... war am Freitag bei der Botschaft, hat seine Papiere abgegeben.. es wurde nur gefragt, ob er Kinder hätte, Verheiratet wäre und ob die zusammen leben oder nicht... mehr nicht!
Heute war er da, um das Resultat zu bekommen bzw. Visum... tja... die haben ihn gesagt, dass seine Arbeit nur 2 Monaten Frei gegeben hätte und er aber 3 Monate beantragt habe.... also, seine Papiere wurden erst Mal... Festgehalten sozusagen
Er ist bemüht die papiere in Ordnung zu bringe ansonsten bekommt er nur 1 Monat

Hat jemand sowas ähnliches erlebt?

Danke im Voraus

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#46 RE: 30 Tage Visum
02.03.2010 22:02

Zitat von Fini

Zitat von Sharky

Den Faden durchlesen, dort steht alles haarklein beschrieben.
Es muss in Cuba gemacht werden, da in D nur in dringenden Ausnahmefällen verlängert wird.


Habe ich, hat aber nicht viel geholfen, denn.. na ja
auf jedem Fall.. mein Bruder, den ich engeladen habe... war am Freitag bei der Botschaft, hat seine Papiere abgegeben.. es wurde nur gefragt, ob er Kinder hätte, Verheiratet wäre und ob die zusammen leben oder nicht... mehr nicht!
Heute war er da, um das Resultat zu bekommen bzw. Visum... tja... die haben ihn gesagt, dass seine Arbeit nur 2 Monaten Frei gegeben hätte und er aber 3 Monate beantragt habe.... also, seine Papiere wurden erst Mal... Festgehalten sozusagen
Er ist bemüht die papiere in Ordnung zu bringe ansonsten bekommt er nur 1 Monat
Hat jemand sowas ähnliches erlebt?
Danke im Voraus




beim ersten mal gabs bei uns auch nur 30 Tage, obwohl 90 beantragt wurden. Dennoch. Glückwunsch. Das Visum ist genehmigt.Verlängerung kannst du in Deutschland vergessen. Die Ausländerbehörde in Berlin lässt dich noch nicht einmal ausreden. Verlängerung eines Schengenvisums? Nein

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#47 RE: 30 Tage Visum
02.03.2010 22:18

Aber warum verdammt doch Mal? Es kostet alle so viel Geld!!!! Ich könnte kotzen!!! Deswegen bleiben die Leute hier.... weil die gerade Blut geleckt haben und schmeckt... aber nach drei Monaten... denken.... das ist nicht für mich oder doch... die haben Zeit zu überlegen... in 1 Monat. nicht! und dann bleiben die! Fuck!
Auf jedem Fall bin erst Froh, dass er überhaupt ein Monat bekommen hat... oder besser gesagt.. noch nicht... es sieht aber gut aus!

Na ja... ich sag erst mal:

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.715
Mitglied seit: 09.05.2006

#48 RE: 30 Tage Visum
02.03.2010 23:29

[quote="Fini"]
Auf jedem Fall bin erst Froh, dass er überhaupt ein Monat bekommen hat... oder besser gesagt.. noch nicht... es sieht aber gut aus!

Na ja... ich sag erst mal:


Da kannst du auch Froh sein ,es gibt zur zeit nicht viele die ein
Visum bekommen .

Gruss Pauli

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#49 RE: 30 Tage Visum
03.03.2010 00:04

Zitat von Pauli
Da kannst du auch Froh sein ,es gibt zur zeit nicht viele die ein
Visum bekommen . Gruss Pauli



Ich hoffe trotzdem für "UNS" noch auf 90 Tage.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.715
Mitglied seit: 09.05.2006

#50 RE: 30 Tage Visum
03.03.2010 00:18

Zitat von George1

Zitat von Pauli
Da kannst du auch Froh sein ,es gibt zur zeit nicht viele die ein
Visum bekommen . Gruss Pauli



Ich hoffe trotzdem für "UNS" noch auf 90 Tage.





Ja George1 , das hoffe ich ja auch .

Nur ich wollte es dir nicht sagen,jemandem aus dem Forum dem ich
die Papiere mitgenommen habe , wurde vor zwei Wochen abgelehnt .

Gruss Pauli

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
63 Tage in Kuba?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von tom2134
30 16.11.2016 22:12
von Varna 90 • Zugriffe: 1232
hay una visa por mas que treinta dias?-gibt es ein visum für mehr als 30 Tage?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ring
11 04.08.2015 10:40
von Mocoso • Zugriffe: 825
Visum gültig ab Ankunftstag ausreichend?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubaña
5 16.01.2015 11:28
von butterfly • Zugriffe: 654
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1115
Flug gecancelt, Visum abgelaufen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
32 05.12.2013 20:29
von Ralfw • Zugriffe: 2674
Online Visaantrag für 90 Tage
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Löwenherz
7 24.02.2013 14:30
von jan • Zugriffe: 892
Visum 90 Tage beantragt 30 Tage erhalten?!?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von marie
13 23.04.2009 17:47
von Moskito • Zugriffe: 837
A 2 Visum - Dauer?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von monerle
4 05.01.2009 15:48
von cama chico • Zugriffe: 577
Wie lange sind eigentlich 90 Tage?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Aless
33 15.08.2008 22:03
von locoyuma • Zugriffe: 2852
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de