Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 3.774 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#51 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 19:13

Zitat von shark0712
Selbst wenn Du mit A2 Visum einreist, mußt Du dich bei der Imigration registrieren lassen. Also gleich mit TK einreisen, dann umschreiben lassen auf A2 Visum. Ist kostengünstiger als vorab das A2 Visum in Bonn zu besorgen.
Saludos, Thomas


Das ist zwar billiger und bequemer, aber dieser Spaß endet nach 60 Tagen, weil der "Träger" auf dem die Änderung in A2 mittel Sellos manifestiert wird - also die TK - nach einmaliger Verlängerung verfällt. Wer länger als 60 Tg. bleiben will, muß mit Visum im Pass einreisen, sonst hat er Null Chance. Wer glaubt, daß er schlauer ist, kann es ja selber ausprobieren.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 19:24

Zitat von el loco alemán

Zitat von shark0712
Selbst wenn Du mit A2 Visum einreist, mußt Du dich bei der Imigration registrieren lassen. Also gleich mit TK einreisen, dann umschreiben lassen auf A2 Visum. Ist kostengünstiger als vorab das A2 Visum in Bonn zu besorgen.
Saludos, Thomas


Das ist zwar billiger und bequemer, aber dieser Spaß endet nach 60 Tagen, weil der "Träger" auf dem die Änderung in A2 mittel Sellos manifestiert wird - also die TK - nach einmaliger Verlängerung verfällt. Wer länger als 60 Tg. bleiben will, muß mit Visum im Pass einreisen, sonst hat er Null Chance. Wer glaubt, daß er schlauer ist, kann es ja selber ausprobieren.



6 Wochen sind doch so um die 45 Tage, oder?????
also kann man das ja machen oder nicht????

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#53 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 19:49

Zitat von Penguin
6 Wochen sind doch so um die 45 Tage, oder?????
also kann man das ja machen oder nicht????


Kann man. Erinnere mich aber hier gelesen zu haben, daß es darum ging, daß jemand bis zu 11 Monate dort bleiben will.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#54 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 20:01

Zitat

Das ist zwar billiger und bequemer, aber dieser Spaß endet nach 60 Tagen, weil der "Träger" auf dem die Änderung in A2 mittel Sellos manifestiert wird - also die TK - nach einmaliger Verlängerung verfällt. Wer länger als 60 Tg. bleiben will, muß mit Visum im Pass einreisen, sonst hat er Null Chance. Wer glaubt, daß er schlauer ist, kann es ja selber ausprobieren.


Muss ich leider widersprechen, mein letztes A2, in Kuba ausgestellt, war 3 Monate gültig und hatte den Vermerk "prorrogable".

S

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#55 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 20:10

Zitat von Moskito
Muss ich leider widersprechen, mein letztes A2, in Kuba ausgestellt, war 3 Monate gültig und hatte den Vermek "prorrogable".




Und wie lang warst du tats. drüben?

Theorie u Praxis sind ja bekanntl. zwei paar Schuhe u in Cuba gleich ein ganzer Schuhladen!


Agua salá!
-

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#56 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
31.01.2010 20:13

Zitat

Und wie lang warst du tats. drüben?


Das spielt in diesem Falle überhaupt keine Rolle.

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Wie kann ein deutscher 6 Wochen in Cuba bleiben
01.02.2010 07:06

Zitat von el loco alemán

Zitat von Penguin
6 Wochen sind doch so um die 45 Tage, oder?????
also kann man das ja machen oder nicht????


Kann man. Erinnere mich aber hier gelesen zu haben, daß es darum ging, daß jemand bis zu 11 Monate dort bleiben will.



Überschrift besagt: 6 Wochen, die 11 Monate sind max. möglich mit A2.....

Seiten 1 | 2 | 3
«« Kurze Frage
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutscher Tauchlehrer Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
0 21.07.2015 12:29
von tom2134 • Zugriffe: 312
Unverschämtheiten der deutschen Botschaft in Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lisnaye
147 13.07.2011 15:57
von el loco alemán • Zugriffe: 9382
Wie lange darf man mit A2-Visum max. in Cuba bleiben?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sankie
9 04.09.2005 09:53
von El Bucanero • Zugriffe: 365
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de