Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 15.002 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 847
Mitglied seit: 07.02.2002

#151 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
07.10.2009 16:06

Zitat von camillo

Zitat von Zorro
Habe gerade Mail aus Cuba bekommen. Flug 02.10. nach Holguin - Handgepäckkontrolle am Flughafen in Frankfurt auf dem Weg vom Gate zum Flughafenbus..
Vor den Bussen standen Waagen und jeder musste sein Handgepäck wiegen lassen. Alles über 6 Kilo war fällig. .....


Hallo,
was haben die dann gemacht? Normalerweise muss ja aus Sicherheitsgründen alles über 6 Kilo ins normale Gepäck. Wenn das schon am Gate war? Mussten die nochmal umpacken oder einfach nur blechen?
Salu





Am 04. September ist laut einer Bekannten vor dem Flug nach Holguin genau das selbe passiert. Alles was schwerer als erlaubt war wurde abgenommen und als normales Gepäck befördert.
Wie wohl zu erwarten fehlte das abgenommene Handgepäck dann in Holguin und kam erst eine Woche später an.

-----
Wer, als der Klügere immer nachgibt, ist irgendwann der Dümmere.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.276
Mitglied seit: 03.06.2006

#152 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
07.10.2009 17:26

Zitat von Manfred
Wie wohl zu erwarten fehlte das abgenommene Handgepäck dann in Holguin und kam erst eine Woche später an.



Hatt doch was - da durfte eben die Condor die Übergepäckrate als Entschädigung wieder auszahlen.Kann ja damit leben, das es viele Schwachsinnige auf dieser Welt gibt - aber warum bitte müssen die alle als Entscheidungsträger bei Condor arbeiten

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.497
Mitglied seit: 09.09.2008

#153 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 13:48

Zitat von George1

Zitat von Manfred
Wie wohl zu erwarten fehlte das abgenommene Handgepäck dann in Holguin und kam erst eine Woche später an.



Hatt doch was - da durfte eben die Condor die Übergepäckrate als Entschädigung wieder auszahlen.Kann ja damit leben, das es viele Schwachsinnige auf dieser Welt gibt - aber warum bitte müssen die alle als Entscheidungsträger bei Condor arbeiten




Oft kann ich es mehr als verstehen, dass das Zeug eingecheckt werden muß. Was die Leute da als Handgepäck deklarieren grenzt schon an pure Unverschämtheit und belästigt auch andere Fluggäste die im Flieger dann mit ihrer Tasche auf dem Schoß oder vor den Füßen sitzen müssen, weil ein ganzes Gepäckfach von den Sachen einer Person belagert werden. Im Mai habe ich riesige Teddybären, Schulranzen und jede Menge anderes Zeug gesehen und dann regen die sich auch noch auf, wenn sie von ihren weiteren 20kg einen Teil als normales Gepäck aufgeben sollen. Im Mai bzw. Ende April wurde diese Arie dann noch vollzogen als wir schon im Flieger waren, weil die Stewardessen sich wunderten, warum so viele Leute keinen Platz für ihr Handgepäck fanden. Da war der Wirbel schon groß.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.276
Mitglied seit: 03.06.2006

#154 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 17:02

Eli - kann ja nur für mich sprechen - aber ich reise immer mit´nem Lufthansa Bordtrolli aus dem Miles and More Katalog. Da ich den, meiner Macke immer als letzter einzusteigen wegen - ohnehin nicht ins Gepäckfach bekomme, steht der zu meinen Füßen.
Somit beläßtige ich ausschlieslich mich selbst und bin wohl mit meinen leckeren 62 Kilo und 12 kg Handgepäck immer noch leichter als so manches was da mitfliegt.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

cuba2000
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 301
Mitglied seit: 19.09.2008

#155 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 19:11

Trieli, Du hast ja so recht. Wobei es nicht nur ein cubaflugtypisches Syndrom ist. Ich bin relativ häufig mit dem Flieger unterwegs und wundere mich immer, wieviel Gepäck die Leute mit in die Kabine bringen..... Wäre ich Fluggesellschaft würde ich diesen Leuten noch nicht einmal die Möglichkeit geben, das Gepäck dann noch aufzugeben... einfach in die Entsorgung bringen.....
Manche Leute sind dermaßen unverschämt.

osbo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 16.07.2008

#156 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 19:16

Ja,ich bekenne mich!

Ich habe gesündigt.
Ich habe meinen Rucksack vollgestopft.
Mit allen was gut und vor allem schwer war.
Batterien, Laptop, Nägel und sogar Sonnenschutzcreme.
Waren mindestens 15 kg.

Werde es jetz nicht mehr tun.

Condor vergib mir.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#157 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 19:26

Zitat von osbo
... Nägel ...



Damit bist du einfach so durch den Sicherheits-Check gekommen?

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#158 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 19:34

Zitat von cuba2000
Ich bin relativ häufig mit dem Flieger unterwegs und wundere mich immer, wieviel Gepäck die Leute mit in die Kabine bringen..... Wäre ich Fluggesellschaft würde ich diesen Leuten noch nicht einmal die Möglichkeit geben, das Gepäck dann noch aufzugeben... einfach in die Entsorgung bringen.....
Manche Leute sind dermaßen unverschämt.



Das ist u.a. das Ergebnis der "Erziehung" seiner Kunden durch Ryanair Chef o'Leary. Der will, dass möglichst niemand mehr Gepäck aufgibt und man alles mit in den Flieger nimmt. Beim Boarding sind es aber gerade seine Leute, die am meisten wegen Übergewicht des Handgepäcks rumzicken.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.250
Mitglied seit: 25.04.2004

#159 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.10.2009 19:58

Zitat von seizi

Zitat von osbo
... Nägel ...



Damit bist du einfach so durch den Sicherheits-Check gekommen?




Plastikfingernägel für die chica

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 698
Mitglied seit: 01.01.2001

#160 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
13.10.2009 12:40

wie kommt ihr eigentlich auf 25 Kilo die man beim Wiegen frei hat?

Ich bin immer davon ausgegangen, das es 66 libra also knapp 30 Kilo sind.

Die Zahl findet man im Netz. Auf der Seite des Zolls habe ich bezüglich des Wiegens nicht gefunden.

r.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#161 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
13.10.2009 12:49

Zitat von R.Bost

Ich bin immer davon ausgegangen, das es 66 libra also knapp 30 Kilo sind.
Die Zahl findet man im Netz. Auf der Seite des Zolls habe ich bezüglich des Wiegens nicht gefunden.
r.


ich glaube nicht, dass es in Cuba moderne Waagen gibt die Pfund anzeigen,
soweit mir bekannt, gilt dort auch das metrische System.


Salu2 Sharky

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#162 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
13.10.2009 13:10

Zitat von R.Bost
wie kommt ihr eigentlich auf 25 Kilo die man beim Wiegen frei hat?

Ich bin immer davon ausgegangen, das es 66 libra also knapp 30 Kilo sind.

Die Zahl findet man im Netz
. Auf der Seite des Zolls habe ich bezüglich des Wiegens nicht gefunden.

r.



klick: RESOLUCIÓN NO. 11-2007

Hast du einen Link?

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 698
Mitglied seit: 01.01.2001

#163 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
13.10.2009 14:57

[

In Antwort auf:

quote="Evaniuska
klick: RESOLUCIÓN NO. 11-2007

Hast du einen Link?



super, Danke das hab ich gesucht.

r.

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.845
Mitglied seit: 04.07.2002

#164 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
12.04.2013 00:56



Saludos

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.429
Mitglied seit: 09.02.2006

#165 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
13.04.2013 11:48

esa canción fue origen y causa para desmantelar el equipo mafioso que trabajaba en aduanas de Holguín, la canción es de hace anos y a las semanas de publicarse la reacción desde la Habana fue radical e inmediata. Gracias a Cándido Fabré

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.832
Mitglied seit: 17.06.2014

#166 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.03.2017 12:49

Zitat von el-che im Beitrag #165
esa canción fue origen y causa para desmantelar el equipo mafioso que trabajaba en aduanas de Holguín, la canción es de hace anos y a las semanas de publicarse la reacción desde la Habana fue radical e inmediata. Gracias a Cándido Fabré



grabe mal einen gaaaaanz alten thread wieder aus:

ich war superüberrascht in Holguin "neulich"

zahm wie ein Lämmchen? hat Holguin die ganze Kreide, die für Kuba bestimmt war gefressen? auf keinem Beipackzettel ein Stempel oder sonstwas. Einzig nach dem Kinderwagen ohne Kind wurde gefragt aber da hatte ich eine plausible Antwort und gut wars.

oder kennt jemand aus dem Forum den jefe de aeropuerto Frank País persönlich und war mit ihm ein Bierchen zwitschern?

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.555
Mitglied seit: 23.08.2013

#167 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
08.03.2017 13:21

in den letzten Jahren war es in Holguin doch immer ziemlich entspannt ....

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.675
Mitglied seit: 31.10.2006

#168 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
09.03.2017 23:33

Richtig, wie übrigens auch Santa Clara

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

nico_030
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.762
Mitglied seit: 26.11.2003

#169 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 09:48

Hi@all!

Zitat von Claudia.A im Beitrag #167
in den letzten Jahren war es in Holguin doch immer ziemlich entspannt ....


Vor zwei Jahren wurde einem Bekannten dort ein E-Bike "konfisziert".

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.082
Mitglied seit: 21.09.2006

#170 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 09:55

Zitat von nico_030 im Beitrag #169


Vor zwei Jahren wurde einem Bekannten dort ein E-Bike "konfisziert".

joerg


Mit welcher Begründung?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Cristal Otti
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.225
Mitglied seit: 09.03.2011

#171 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 10:16

Zitat von cabeza mala im Beitrag #170
Mit welcher Begründung?

Es war als Herrenfahrrad deklariert, hatte aber keinen Sattel

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

nico_030
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.762
Mitglied seit: 26.11.2003

#172 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 10:39

Hi@all!

Zitat von cabeza mala im Beitrag #170
Zitat von nico_030 im Beitrag #169


Vor zwei Jahren wurde einem Bekannten dort ein E-Bike "konfisziert".

joerg


Mit welcher Begründung?


Ich bin dann einen Tag später von Santiago mit ihm da hin.
Erst ham se rum jedruckst, dann "Es waren keine Papiere/Beschreibung dabei"
Die hatten wir vorsorglich ausgedruckt. Das hatten die Aduaneros wohl nicht eingplant und
fragten etwas angepisst "wo haben sie die her?".
Die Antwort"aus dem Internat" hatte ihnen nicht gefallen.
Danach ging das gefeilsche um die Gebühren los, bei 51 CUC war dann allet jut.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

murci
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 154
Mitglied seit: 12.09.2008

#173 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 15:42

Hallo Nico,
wie hast Du o.er bei dem E bike den Akku durchbekommen?

Gruß Murci
dem noch ein E-Bike in Kuba fehlt.

nico_030
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.762
Mitglied seit: 26.11.2003

#174 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 19:04

Hi@all!

Zitat von murci im Beitrag #173
Hallo Nico,
wie hast Du o.er bei dem E bike den Akku durchbekommen?


Das ging vor zwei Jahren einfacher.
Das generelle Lithium Akku Verbot gilt seit 01.04.16.

Ich würde trotzdem frech wie Bolle ein E-Bike mit Batterie im Karton einchecken.
Sollte die Batterie entdeckt werden, nimmt man sie wieder mit mach Haus.

Die nächste Lösung ist, eine Versender zu finden der nach Cuba liefert.
Mit BMSBattery.com hatte ich zwei Akkus zu nach Kuba geschafft, im letzten Jahr haben sie
abgewunken, andere Versender auch.

Ich werde mich dieses Jahr wieder bei den Versendern schlau machen.

Legal ist offensichtlich bis zu 10 Einzelzellen, Zellenverbinder, BMS usw.
im (1,5kg) Paket nach Cuba zu senden. Um sie dann dort konfektionieren zu lassen.

Ich hab das so gemacht. Leider hatte ich dem Barrio Elektroniker zu viel zugetraut.
Entweder selbst schlau machen oder es findet sich ein "Fachmann".



joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.202
Mitglied seit: 26.04.2015

#175 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
10.03.2017 21:54

Das würde ich an deiner Stelle nich tuen Jörg.

Das Personal am Sondergepäckschalter ist darauf trainert zu erkennen ob die Batterien an EBikes rausgenommen wurden oder nicht.

Solltest du "Glück" haben eine Schlafmütze zu erwischen hast du eher Pech. Sperrgepäck wir nochmal von automatischen Scannern durchleuchtet wie das normale Gepäck.

Die sind so eingestellt dass sie die verbotenen Akkus erkennen. Dann wird dein E-Bike ausgeworfen und du musst zur Bundespolizei zur Gepäcknachkontrolle. Das kann dauern und der Flieger hebt ohne dich ab.

Wir warten nämlich nicht auf Passagiere, die nicht rechtzeitig am Gate sind, weil sie verbotene Gegenstände im Gepäck haben.

Nebenbei sei noch gesagt, dass du dich strafbar machst wenn du unerlaubt Gefahrgut in einem Passagierflieger transportierst.

Das Verbot von Lithium Ionen Akkus wurde nicht erlassen um Passagiere zu ärgern sondern um sie zu schützen. Setzt du dich darüber hinweg bringst du das Leben von Hunderten Menschen in Gefahr.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Neuer Rekord »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
September 2017 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 25.07.2017 19:16
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 139
August 2017 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 07.07.2017 14:35
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 85
Juli 2017 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
43 02.07.2017 13:15
von Varna 90 • Zugriffe: 1894
Juni 2017 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 29.05.2017 15:26
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 83
Transfer Flughafen Holguin-Guantanamo-Baracoa am 18.12
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von luckas
8 08.12.2016 07:04
von Thomas • Zugriffe: 666
Transfer Flughafen Holguin - Guadalavaca
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jenser89
7 18.12.2014 11:33
von zimbomajor • Zugriffe: 555
VIP Service am Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
20 19.03.2012 18:33
von Mocoso • Zugriffe: 2826
Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pastica
2 04.10.2007 16:13
von derhelm • Zugriffe: 764
Flughafen Holguin-Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
20 04.01.2004 13:52
von hombre del norte • Zugriffe: 1089
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen