Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 12.205 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Dirk
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 19.06.2001

#126 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
03.10.2009 22:17

Zitat von Español

Zitat von Trieli

Zitat von Dirk
Ich in am 18.9. in Holguin eingereist, Touristen werden so gut wie gar nicht kontrolliert.
Kein Vergleich mehr zu früher, wo sowohl mein Koffer als auch Handgepäck häufig von oben bis unten durchsucht wurde.



Eine Woche vorher am 11.9. konnte davon keine Rede sein. Fast jeder der aussah als hätte er zu viel Zeugs für einen Hotelaufenthalt dabei, mußte alles auspacken.





Deshalb waere die Aussage , Touristen wurden so gut wie gar nicht kontrolliert korrekter gewesen!!!!!!!!




Korrekt, dass wollte ich eigentlich auch schreiben.
Erstaunlich, dass es von Woche zu Woche da so große Unterschiede gibt.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#127 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
04.10.2009 13:47

Zitat von Español

Zitat von Trieli

Zitat von Dirk
Ich in am 18.9. in Holguin eingereist, Touristen werden so gut wie gar nicht kontrolliert.
Kein Vergleich mehr zu früher, wo sowohl mein Koffer als auch Handgepäck häufig von oben bis unten durchsucht wurde.



Eine Woche vorher am 11.9. konnte davon keine Rede sein. Fast jeder der aussah als hätte er zu viel Zeugs für einen Hotelaufenthalt dabei, mußte alles auspacken.





Deshalb waere die Aussage , Touristen wurden so gut wie gar nicht kontrolliert korrekter gewesen!!!!!!!!




Äh, was bin ich denn, wenn ich Kuba einreise? Kubanerin????

Für mich sind alle Deutschen die nach Kuba einreisen Touristen. Ob sie nun privat wohnen oder im Hotel.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#128 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
04.10.2009 14:12

Äh, was bin ich denn, wenn ich Kuba einreise? Kubanerin????

Cajero automatico con 2 patas?



Du nicht aber viele

osbo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 16.07.2008

#129 DVD-Player
05.10.2009 19:05

ich bin gerade etwas verwirrt was die Mitnahme von DVD-Playern angeht. Ich dachte immer man kann 2 Stück mitnehmen. Auf der Zollseite lese ich aber nur "un equipo DVD portátil". Gesehen habe ich bei meinen letzten Reisen immer wieder Leute, die 2 problemlos mitgenommen hatten. Sogar auf den Koffern stand mit Kreide 2 x DVD (nach dem Röntgen) und es gab keine Probleme. Nun will ich auch mal 2 mitnehmen. Und ich dachte auch sowas mal gelesen zu haben, aber entweder ich irre mich oder es wurde geändert oder ihr macht mich jetzt schlauer...

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#130 RE: DVD-Player
05.10.2009 19:10

Let it be

Bedeutet zwar was anderes, aber DVD-Player gab es in Havanna im August/September für 80 CUC massenhaft

Also?
Hier 40 EUR.
Lohnt sich nicht die Schlepperei.

1 ist frei per anno

Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

#131 Kontrollen Frankfurt und Holguin
05.10.2009 21:06

Habe gerade Mail aus Cuba bekommen. Flug 02.10. nach Holguin - Handgepäckkontrolle am Flughafen in Frankfurt auf dem Weg vom Gate zum Flughafenbus..
Vor den Bussen standen Waagen und jeder musste sein Handgepäck wiegen lassen. Alles über 6 Kilo war fällig. Für mich schon neu das der Flieger nicht direkt am Gate stand. Mit dem Bus zum Flieger nach Holguin - kannte ich nicht.

Der Flug war pünktlich. Frau und Kind haben je 30 Kilo Gepäck gehabt, da 48 Tage in Cuba. Für die Condor völlig legal aber in Cuba eine Zahlung von 292 CUC wert.
Die beiden hatten keine Reichtümer dabei. Eine Minimusikanlage im Wert von 39,95€ war das größte Geschenk... Ausgang war gegen 18 Uhr erreicht....
Soviel zu den Kontrollen am Flughafen...

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#132 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
05.10.2009 23:26

01/ 2009 habe ich in SdC DVD Player (Panasonic S 33) in großen Stückahlen gesehen, und zw. für 70 CUC - der Transport ist daher echt zu überdenken. Für mich hätte sich das erledigt.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#133 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 08:21

Zitat von Zorro
Frau und Kind haben je 30 Kilo Gepäck gehabt, da 48 Tage in Cuba. Für die Condor völlig legal aber in Cuba eine Zahlung von 292 CUC wert. Die beiden hatten keine Reichtümer dabei. Eine Minimusikanlage im Wert von 39,95€ war das größte Geschenk... Ausgang war gegen 18 Uhr erreicht...



Condor bezahlt man für die Transportleistung des Gepäcks, den Zoll in Kuba für die Einfuhr. Das eine hat mit dem anderen und somit mit legal oder illegal rein garnix zu tun. Den Zoll interessieren die Limite der Airline herzlichst wenig.

2x30kg + 2x6kg = 72kg bei 50kg Freimenge von 2 Personen = 27 kg zu deklarieren.
Würde für eine Cubana mit PRE glatte 270 CUC kosten. Entweder hatte Deine Frau/Dein Kind noch mehr Gewicht dabei (22 CUC entspräche weiteren 2.2kg, wobei normal immer in Vollen agberechent wird) oder Ihr wurdet abgezockt.

"Reichtümer":
- Frei sind Gegenstände des persönlichen Gebrauchs. Für den Rest zählt nicht der Einzelwertwert des grössten Geschenkes, sondern der Zollwert in Summe aller restlichen Gegenstände, in der Regel vorallem Elektroartikel. Nachweis gegen Rechnung, Zollererklärung des Passagiers oder geschätzter Preis auf Kuba.
- Die ersten 50 MN/CUC pro Person sind dabei auch noch als Freimenge anzusehen, sprich ein Zuschlag von 100-200% gemäss http://www.aduana.co.cu/valora.htm wäre in Deinem Fall von 2 Reisenden erst fällig, wenn der Zollwert von 100 MN/CUC überschritten wird.
- Wichtig ist auch unabhängig vom Zollwert und der daraus resultierenden Zahlung sind max. 2 Stück des gleichen Gegenstandes, z. B. 2 DVD-Player gestattet. Siehe PREGUNTAS MAS FRECUENTES
- Kinder unter 10 Jahren haben keine Zollfreiwerte (50 CUC)

Wie entkommt man diesen Gebühren und dem ganzen Wirrwar drumherum:
- Man halte sich (als Cubano/a) an die 25kg-Grenze der aduana
- Man reise mit einem Yuma, der in der Regel (!) unbehelligt und getrennt von der Cubana mit dem schweren Gepäck das Gebäude verlassen darf
- Man reise als Cubana/o mit PVE und bezahle den ganzen Schund in MN. Falls selbst kein PRE, suche man sich jemanden mit PVE
- Man verzichte auf einige Sachen, vorallem, wenn man diese auf Kuba auch kaufen kann (Zahnpasta, Shampoo, unnötige Fressalien)

Daher lassen wir nach und nach Klamotten unten. Sowohl meine Frau als auch ich haben jetzt schon ausreichend Klamotten & Co. gebunkert, so dass die 25kg eigentlich komplett für Mitbringsel und Geschenke verbraten werden können. Ausserdem gilt - lieber 1x mehr fliegen (z. B. Superlastminute für um die 300 Euro) und somit wieder 25kg "frei" haben, als den Häschern vom Zoll 250 CUCis hinblättern.


osbo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 16.07.2008

#134 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 08:41

Gelten die 25 kg auch für die Kinder, die mit der Cubana reisen? Unsere sind 2,5 Jahre und 6 Monate alt. Haben wir dann in Holguin darauf zu achten das die drei max. 75 kg haben, wenn wir nix zahlen wollen? Oder haben Babys weniger frei?

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#135 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:10

Zitat von osbo
Gelten die 25 kg auch für die Kinder, die mit der Cubana reisen? Unsere sind 2,5 Jahre und 6 Monate alt. Haben wir dann in Holguin darauf zu achten das die drei max. 75 kg haben, wenn wir nix zahlen wollen? Oder haben Babys weniger frei?



Kinder unter 10 dürfen zwar nichts deklarieren (Elektroartikel, "Reichtümer"), also auch nix dergleichen im Gepäck mitführen, jedoch gelten die 25kg an persönlichen Effekten natürlich auch für Kinder. Eine Falltüre gibt es: efectos personales propios de su edad. Soll heissen, dass Du den Kindern nicht gerade BHs Grösse 105DD für la suegra oder Deine XXL-Shirts reinstopfen solltest.

Die Gepäcklimite regelt RESOLUCIÓN NO. 11-2007. Es ist dort nur die Rede von "pasajeros", ohne Alterbeschränkung. Freundlicherweise könnte mir, wenn wir grad dabei sind, jemand den Punkt "Quinto b)" erklären. Textlich verstehe ich es, nur logisch nicht.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#136 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:17

@Evaniuska

In Antwort auf:
könnte mir, wenn wir grad dabei sind, jemand den Punkt "Quinto b)" erklären. Textlich verstehe ich es, nur logisch nicht.


§ b: bis zu 5 Kilo Übergepäck (über den 25 erlaubten kg Freigepäck) sind mit 10 Peso je Kilo zu bezahlen, aber zollfrei.

§ d regelt dann, dass die nächsten 95 Kilo mit je 10 Peso je Kilo bezahlt und zusätzlich verzollt werden müssen.

Saludos
Chris

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#137 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:23

Zitat von Evaniuska
[quote="osbo"]
Textlich verstehe ich es, nur logisch nicht.



Damit wirst Du im Rest der Welt wohl keinen Erfolg haben.
Diese Art von logischem Denken ist eine "Cuba-Regiem-Eigenschaft" und nur auf der Pirateninsel zu finden.

Gruss
Johannes

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#138 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:25

Zitat von Zorro
Habe gerade Mail aus Cuba bekommen. Flug 02.10. nach Holguin - Handgepäckkontrolle am Flughafen in Frankfurt auf dem Weg vom Gate zum Flughafenbus..
Vor den Bussen standen Waagen und jeder musste sein Handgepäck wiegen lassen. Alles über 6 Kilo war fällig. .....




Hallo,

was haben die dann gemacht? Normalerweise muss ja aus Sicherheitsgründen alles über 6 Kilo ins normale Gepäck. Wenn das schon am Gate war? Mussten die nochmal umpacken oder einfach nur blechen?


Salu

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#139 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:27

Danke Chris, wobei mir foglendes nicht klar ist:

1. die Praxis wird ja so gehandhabt, dass man ab 25kg seine 10 MN/CUC pro Kilo zahlt, quasi "zollfrei", auch über 30kg hinaus.
2. d) ist für mich völlig Unfug, da ein "Zoll" für persönliche Effekten nirgends geregelt ist.



jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#140 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:28

Zitat von Chris
@Evaniuska

In Antwort auf:
könnte mir, wenn wir grad dabei sind, jemand den Punkt "Quinto b)" erklären. Textlich verstehe ich es, nur logisch nicht.


§ b: bis zu 5 Kilo Übergepäck (über den 25 erlaubten kg Freigepäck) sind mit 10 Peso je Kilo zu bezahlen, aber zollfrei.

§ d regelt dann, dass die nächsten 95 Kilo mit je 10 Peso je Kilo bezahlt und zusätzlich verzollt werden müssen.

Saludos
Chris




Hallo Chris,
versuch das mal einem/einer Aduana-Schergen im Konfliktfall zu erklären.
Viel Freude und Ausdauer dabei.
Das haben wir alles schon erfolglos hinter uns.
Es ist immer wieder spannend welchen Geist man dabei hinter/unter der Uniform finden kann.
Gruss
Johannes

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#141 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:36

@Evaniuska

soweit ich es lese ist mit dem Übergepäck über die 25 Kilo hinaus nicht unbedingt Gepäck zum persönlichen Gebrauch gemeint. Daher auch die spätere Unterscheidung, dass 5 Kilo zollfrei und die nächsten 95 Kilo zu verzollen sind. Wobei "Miscelaneas" natürlich trotzdem ein eingeschränkter Begriff ist, wie weiter oben zu lesen ist fallen Elektro-Artikel nicht darunter.

Wobei wir ja alle wissen, dass Theorie und Praxis in Cuba oft nicht in Einklang zu bringen sind.

Saludos
Chris

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#142 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:37

@Jhonnie

In Antwort auf:
Hallo Chris,
versuch das mal einem/einer Aduana-Schergen im Konfliktfall zu erklären.


Mir geht es nicht darum das irgendeinem Zöllner zu erklären sondern ich habe versucht die Paragraphen inhaltlich zu erklären. Wie Gesetze angewendet werden oder nicht steht auf einem anderen Blatt Papier.

Saludos
Chris

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#143 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 09:58

Zitat von Zorro
... Flug 02.10. nach Holguin - Handgepäckkontrolle am Flughafen in Frankfurt auf dem Weg vom Gate zum Flughafenbus..
Vor den Bussen standen Waagen und jeder musste sein Handgepäck wiegen lassen. Alles über 6 Kilo war fällig. .....




Hat das jemand schonmal erlebt. Wiegen des Handgepäcks am Gate? Was passiert mit dem "Übergepäck"?

Salu

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#144 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:04

Zitat von camillo
Hat das jemand schonmal erlebt. Wiegen des Handgepäcks am Gate? Was passiert mit dem "Übergepäck"?


Wird zu deinem eingecheckten Gepäck dazugerechnet und in den hold verfrachtet....

Allerdings machen die das meist nur, wenn die Maschine sehr voll ist und man in Schwulitäten kommt, wegen des Gesamtgewichts des Fliegers.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#145 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:07

hold = Laderaum

Kannst Du kein Deutsch mehr?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#146 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:10

Zitat von jan
hold = Laderaum

Kannst Du kein Deutsch mehr?


camajan....

ich habe lange am flughafen gearbeitet und benutze deshalb die fachsprache und nicht dein langweiliges viel zu langes deutsch....


ausserdem lese, schreibe und spreche ich jeden tag in mehreren sprachen....

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#147 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:11

Zitat von Chris
soweit ich es lese ist mit dem Übergepäck über die 25 Kilo hinaus nicht unbedingt Gepäck zum persönlichen Gebrauch gemeint. Daher auch die spätere Unterscheidung, dass 5 Kilo zollfrei und die nächsten 95 Kilo zu verzollen sind. Wobei "Miscelaneas" natürlich trotzdem ein eingeschränkter Begriff ist, wie weiter oben zu lesen ist fallen Elektro-Artikel nicht darunter.

Wobei wir ja alle wissen, dass Theorie und Praxis in Cuba oft nicht in Einklang zu bringen sind.

Saludos
Chris



So wird ein Schuh draus bzw. bedeutet, dass man als Reisender b) und d) insoweit nicht unterscheiden braucht, alles über 25kg "persönlicher Effekten" kostet einfach einen Zehner pro Kilo.

Die juckt es nichtmal, wenn man ihnen nen Ausdruck der eingenen Zollverordnungen unter die Nase reibt.

Edit Penguin: Zitat korrigiert
Edit Evaniuska: Zitat gleichzeitig wie Du selbst korrigiert

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#148 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:12

Zitat von Penguin


ausserdem lese, schreibe und spreche ich jeden tag in mehreren sprachen....



bist ja auch ein Hybrid

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#149 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 10:19

Zitat von eltipo

Zitat von Penguin


ausserdem lese, schreibe und spreche ich jeden tag in mehreren sprachen....



bist ja auch ein Hybrid



klar und 5 Sprachen sind nunmal ein wenig viel
wobei 2 davon sich nur auf lesen und übersetzen beschränken....

Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

#150 RE: Kontrollen Frankfurt und Holguin
06.10.2009 13:34

Zitat von Penguin

Zitat von camillo
Hat das jemand schonmal erlebt. Wiegen des Handgepäcks am Gate? Was passiert mit dem "Übergepäck"?


Wird zu deinem eingecheckten Gepäck dazugerechnet und in den hold verfrachtet....

Allerdings machen die das meist nur, wenn die Maschine sehr voll ist und man in Schwulitäten kommt, wegen des Gesamtgewichts des Fliegers.




Die ( eigentlich nur Cubaner ) Passagiere mit mehr als 6 Kg im Handgepäck mussten nachzahlen....Gepäck kam in den Frachtraum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Transfer Flughafen Holguin-Guantanamo-Baracoa am 18.12
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von luckas
8 Gestern 07:04
von Thomas • Zugriffe: 519
März 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 27.02.2016 14:23
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 150
Februar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
2 06.02.2016 15:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 221
Januar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:35
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 316
Dezember 2015 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:32
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 294
Transfer Flughafen Holguin - Guadalavaca
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jenser89
7 18.12.2014 11:33
von zimbomajor • Zugriffe: 490
VIP Service am Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
20 19.03.2012 18:33
von Mocoso • Zugriffe: 2738
Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pastica
2 04.10.2007 16:13
von derhelm • Zugriffe: 704
Flughafen Holguin-Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
20 04.01.2004 13:52
von hombre del norte • Zugriffe: 1021
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de