Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 12.209 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#51 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 16:03

Zitat von el loco alemán
Das ist ja echt ein Ding. Wirklich wie auf einer Marsmission.



Das wohl nicht - aber wohl auch eher nicht das, was man sich als Pauschaltouri nach der Katalogaussage "Besuchen Sie Kuba - die Perle der Karibik" so unter ´ner karibischen Begrüßung vorstellt.
Meiner Feststellung nach sind die in Holguin in letzter Zeit viel ruhiger geworden - aber das ist natürlich subjektiv und kann auch daran liegen, das ich jetzt statt mit 120 kg nur noch mit 21 kg Gepäck reise.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#52 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 16:32

Zitat von George1

Zitat von el loco alemán
Das ist ja echt ein Ding. Wirklich wie auf einer Marsmission.



Das wohl nicht - aber wohl auch eher nicht das, was man sich als Pauschaltouri nach der Katalogaussage "Besuchen Sie Kuba - die Perle der Karibik" so unter ´ner karibischen Begrüßung vorstellt.
Meiner Feststellung nach sind die in Holguin in letzter Zeit viel ruhiger geworden - aber das ist natürlich subjektiv und kann auch daran liegen, das ich jetzt statt mit 120 kg nur noch mit 21 kg Gepäck reise.




Von ruhig kann keine Rede sein. Fast jeder mußte sein komplettes Gepäck auspacken und alles erklären, warum, wieso, weshalb. Da ich nur 18 KG dabei hatte, wurde ich ein Glück verschont. Einige hatten ihre helle Freude dort. Bei mir wurde nur der Laptop registriert.

Natürlich mußte auch ich durch die Passkontrolle, aber da ich eine der ersten war ging das recht flott.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#53 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 16:37

Zitat von Trieli
Von ruhig kann keine Rede sein. Fast jeder mußte sein komplettes Gepäck auspacken und alles erklären, warum, wieso, weshalb. Da ich nur 18 KG dabei hatte, wurde ich ein Glück verschont. Einige hatten ihre helle Freude dort. Bei mir wurde nur der Laptop registriert. Natürlich mußte auch ich durch die Passkontrolle, aber da ich eine der ersten war ging das recht flott.



Heute so morgen so - Cuba eben ( am 14.08 gab es nur ein Minimum an Kontrolle )
Ich geh mal davon aus, das die Laptopregiestrierung bei Ausreise niemanden mehr interessiert hat - oder
Ach ja Passkontrolle - sowas soll hin und wieder mal vorkommen - hab da aber nie Abitionen mich zu beeilen, um so länger muß ich auf der anderen Seite ja auf meinen Koffer warten.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Dirk
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 19.06.2001

#54 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 21:34

Bei meinen letzten beiden Einreisen (Dezember 2008 und März 2009) war es deutlich enspannter als früher.
Das Gepäck kann viel schneller und kontrolliert wurde auch weniger. Am freitag mache ich den nächsten versuch in Holguin

Gruss Dirk

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#55 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 21:51




Meiner Feststellung nach sind die in Holguin in letzter Zeit viel ruhiger geworden


Kann ich nur bestädigen , ich reise immer über Holguin ein ( seit 2003 sieben mal )
Aber vielleicht gibts ja zwei Holguins ?

Ich hatte jedenfalls noch nie probleme dort , oder hatte ich immer nur Glück ?

Gruss Pauli

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#56 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 23:09

Zitat von George1

Heute so morgen so - Cuba eben ( am 14.08 gab es nur ein Minimum an Kontrolle )
Ich geh mal davon aus, das die Laptopregiestrierung bei Ausreise niemanden mehr interessiert hat - oder
Ach ja Passkontrolle - sowas soll hin und wieder mal vorkommen - hab da aber nie Abitionen mich zu beeilen, um so länger muß ich auf der anderen Seite ja auf meinen Koffer warten.



Tja, da ich ja erst am 25.09. wieder abreise kann ich das noch nicht sagen. Da mein MacBook aber definitiv wieder mit ausreist interessiert es mich auch nicht wirklich.
Diesmal hättest du sicherlich Lust dich bei der Passkontrolle zu beeilen. Auf der Seite der Passkontrolle ist nämlich die Klimaanlage wegen der Wärmebildkamera aus und das war dann muckelig warm bei einer Aussentemperatur von knapp 35 Grad. Ich beeile mich halt immer, weil man auf der Gepäckseite rauchen darf. Und da der Flug sowieso schon 2,5 Stunden zu spät gestartet ist, während wir alle schon im Flieger sassen, war der Schmacht zu diesem Zeitpunkt schon sehr riesig.

Im April war es übrigens auch deutlich entspannter.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#57 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
15.09.2009 23:13

Zitat von Dirk
Bei meinen letzten beiden Einreisen (Dezember 2008 und März 2009) war es deutlich enspannter als früher.
Das Gepäck kann viel schneller und kontrolliert wurde auch weniger. Am freitag mache ich den nächsten versuch in Holguin

Gruss Dirk




Da wünsche ich dir gute Nerven.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#58 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 11:05

Zitat von Trieli

Diesmal hättest du sicherlich Lust dich bei der Passkontrolle zu beeilen. Auf der Seite der Passkontrolle ist nämlich die Klimaanlage wegen der Wärmebildkamera aus und das war dann muckelig warm bei einer Aussentemperatur von knapp 35 Grad.



Die Wärmebildkamera gab es auch bei mir schon und richtig kühl war´s auf der Seite sowieso noch nie - und rauchen- rauchen kannst du auch auf der "internationalen" Seite.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#59 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 11:43

Zitat von George1
... und rauchen- rauchen kannst du auch auf der "internationalen" Seite.



ich mache es immer so: über den bahamas wird angefangen die zigarette zudrehen.
bomber landet in varadero-tür geht auf- kippe in den mund und angezündet- unten an der treppe, wird man freundlich auf das
verbot des rauchens hingewiesen- pech gehabt, bis am ende der treppe ist die kippe zu 50% weg
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#60 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 11:58



oyeee trieli...du hast geschrieben ..."Auf der Seite der Passkontrolle ist nämlich die Klimaanlage wegen der Wärmebildkamera aus " was meinst du mit der Wärmebildkamera ? ist es etwas neues? ( http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rmebildkamera ) ich habe so etwas noch nie auf Flughafen-holguin gesehen und fliege öfters über holguin oder ist es eine ein(bild)ung v. dir

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#61 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 12:22

Zitat von el-che
ich habe so etwas noch nie auf Flughafen-holguin gesehen und fliege öfters über holguin oder ist es eine ein(bild)ung v. dir



Steht wirklich dort das Ding. Ende Mai war es noch nicht da, aber am 14.08 versperrte das Gerät auch mir den schnellen Zugang zum Aschenbecher.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Kimba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 11.10.2005

#62 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 12:55

Wir sind am 21.8. nach Holguin geflogen. Die Cubaner wurden gefilzt, die Touris durften durch. Selbst ich mit meinen zwei Koffern

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#63 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
16.09.2009 16:10

Zitat von el-che
oyeee trieli...du hast geschrieben ..."Auf der Seite der Passkontrolle ist nämlich die Klimaanlage wegen der Wärmebildkamera aus " was meinst du mit der Wärmebildkamera ? ist es etwas neues? ( http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rmebildkamera ) ich habe so etwas noch nie auf Flughafen-holguin gesehen und fliege öfters über holguin oder ist es eine ein(bild)ung v. dir



Nein. Das Ding ist keine Einbildung. Man wird direkt nach dem Betreten der Halle gestoppt und muß jeder einzeln daran vorbei gehen. Und wenn die Temperatur höher als 37,5 Grad ist, dann warten und noch mal dran vorbeit.

Wie bereits geschrieben, war das Ding im April noch nicht da. Ich hörte aber jetzt, dass es sie wohl auch in Varadero gibt. Es soll eine Vorsichtsmaßnahme bzgl. der Schweinegrippe sein, damit niemand mit Fieber einreist.

@George1: Das Rauchen auf der internationalen Seite ist derzeit strikt verboten und man wird schon beim Versuch eine anzuzünden gnadenlos gestoppt. und klar war es noch nie wirklich kühl auf der Seite aber am letzten Freitag war es unerträglich.

kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

#64 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
17.09.2009 15:26


Nein. Das Ding ist keine Einbildung. Man wird direkt nach dem Betreten der Halle gestoppt und muß jeder einzeln daran vorbei gehen. Und wenn die Temperatur höher als 37,5 Grad ist, dann warten und noch mal dran vorbeit.

so ist es, kommen gerade von Holguin (Abflug) zurück, ist aber weiter kein Problem;
Zur Kontrolle kann ich nur sagen, ich hatte Glück, wir mussten nur das Rad verzollen, den elektrischen Fliesenschneider usw. hatte ich und ich wurde nicht gecheckt. Auch musste ich kein dummen Fragen wohin, warum wiso mit wem ?? beantworten, weder bei der Einreise noch der Ausreise. Es wird wohl nur ab und an einer gefragt, aber wohl nicht mehr jeder. Letztes Jahr war es anders, da musste ich 10 min. Antworten, hatte aber auch einen Stempel der Extranjeria auf dem Visum, da wollten sie halt wissen warum ich dort vorgesprochen habe. Ist halt Willkür.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#65 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
17.09.2009 16:07


ahí tienes razón... el cantante Cándido Fabré castigó y fustigó en su recital los abusos de aduanas de Holguin.
observen: http://www.youtube.com/watch?v=C2cGlVFsuNg

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#66 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
19.09.2009 20:25

Ich komm gerade aus Holguin - Kontrolle total. Mein Handgepäck wurde insgesamt 3x komplett kontrolliert - auspacken einpacken usw. Grund: Willkür. Schließlich müsste ich ein Erklärung unterschreiben, dass der Computer (der im Handgepäck war) mir gehört und auch von mir wieder ausgeführt wird.

Diese Erklärung wurde dann aber bei der Ausreise weder verlangt noch kontrolliert, denn der Computer blieb natürlich in Cuba - das System ist also rigide und doof zugleich.

Mein Tipp: Immer schön lächeln und Si Si sagen im Zweifel Englisch reden. Das verwirrt.

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#67 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
20.09.2009 02:57

Kontrolle total in Holguin.

Ist es so momentan in Havanna auch? Bin beim einpacken, fliege morgen.

Holiara
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 87
Mitglied seit: 19.12.2006

#68 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
20.09.2009 10:10

Ich bin erst einmal über Havanna geflogen und hatte da mit Air France angereist natürlich reichlich Gepäck dabei. Eine Dame von der Aduana fand das für 16 Tage sehr verdächtig und rief 2 Kollegen (eine junge Dame und ein älterer weiser Herr) herbei um mich zu prüfen. Ich war nach knapp 24 Stunden Reise schon etwas angenervt, aber die beiden waren sehr nett. Sie sahen sie nur verständnislos an und gingen brav mit mir zur Seite. Wir haben uns ein wenig unterhalten, ich habe pro Forma den einen Koffer geöffnet und sofort wieder geschlossen. Dann ist der nette ältere Mitarbeiter mit mir an der ersten Dame vorbei und hat mir viel Spaß gewünscht. Hätte vielleicht auch schief gehen können, aber naja. Wieder einmal Glück gehabt.

In Varadero hatte ich nur einmal Probleme mit dem seinerzeit noch verbotenen DVD Player, aber da habe ich mich rausgeredet und es als Teil meiner Videokamera beschrieben. Ansonsten war alles ganz ok.

Mirle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 219
Mitglied seit: 04.06.2009

#69 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
26.09.2009 00:56

[quote="Nordlicht"]Kontrolle total in Holguin.

Habe heute 25.9.aus Holguin Nachricht erhalten:Condorflug, viele Leute eingehend kontrolliert.Wartezeit am Zoll 2 Stunden.Haben aber bei dieser Kubanerin nichts gefunden,da vorsorglich nur normale Reiseaustattung und keine Elektronikware im Koffer.

Mirle

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#70 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
26.09.2009 07:14

das kontroll thema ist eigentlich "glaskugel" gucken.
kann man auch umdrehen!!!
da ich in der mitte zwischen düsseldorf und frankfurt wohne,
komme ich mal über d, mal über frankfurt nach deutschland.
habe grundsätzlich zu viel flüssig nahrung dabei, in frankfurt
wurde ich noch nie kontrolliert. 2 x über düsseldorf und zack
zoll und multa. ist deshalb die kontrolle in düsseldorf willkürlicher
es ist halt mal so:mal verliert man, mal gewinnen die anderen y ya!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#71 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
26.09.2009 14:56

In Antwort auf:
Meine Schwiegermutter sitzt im selben Flieger, mit 50kg eingechecktem Gepäck (u.a. Bohrmaschine und 220V Durchlauferhitzer) plus Handgepäck. Wenn wir Infos haben werde ich mich wieder melden.



Ein bisschen verspätet der Nachtrag: meine kubanische Schwiegermutter wurde insgesamt etwa zwei Stunden lang von einer freundlichen (!) Zollbeamtin kontrolliert. Die Bohrmaschine dürfte nicht in Kuba eingeführt werden, deshalb würde sie die als Silikonpistole deklarieren... Es wurde nichts konfisziert und am Ende musste sie 180 Pesos in MN (= 7,20 CUC ~ 5,50 EUR) Einfuhrzoll bezahlen. Ich bin der Überzeugung, dass es meist sehr darauf ankommt, wie man den Zollbeamten gegenüber auftritt.

(Bezüglich des Durchlauferhitzers: Ein 220V-Anschluss ist vorhanden. Beim Kauf habe ich auf möglichst geringe Stromstärke geachtet und mich für den Clage CRX 6 entschieden: http://www.clage.de/produkte/produktarchiv/CRX.php Laut Aussage einer befreundeten kubanischen Elektroingenieurin sollte das kubanische Stromnetz 29A noch gut vertragen können. Da die Zulauftemperatur in Kuba ja wesentlich höher als in Deutschland ist, wird dieser "Kompaktdurchlauferhitzer" locker zum Duschen reichen.)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#72 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
26.09.2009 15:30

Zitat von ND
Wer, egal ob Kubaner oder Ausländer in den vergangenen Jahren die kubanischen Pass- und Zollkontrollen mit mühsam gebändigter Wut über sich ergehen lassen musste – Schikanen und Bestechungen waren an der Tagesordnung – wundert sich heute längst nicht mehr, wie nett, effizient und schnell die neuen jungen Zöllner und Zöllnerinnen sind, die nicht durch sowjetische oder DDR-Ausbildungsschulen verformt wurden.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/...len-wandel.html


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
26.09.2009 15:55

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von ND
Wer, egal ob Kubaner oder Ausländer in den vergangenen Jahren die kubanischen Pass- und Zollkontrollen mit mühsam gebändigter Wut über sich ergehen lassen musste – Schikanen und Bestechungen waren an der Tagesordnung – wundert sich heute längst nicht mehr, wie nett, effizient und schnell die neuen jungen Zöllner und Zöllnerinnen sind, die nicht durch sowjetische oder DDR-Ausbildungsschulen verformt wurden.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/...len-wandel.html





CARAY, dass Du mal etwas aus dem ND hier reinstellst, Santiaguero Aleman wuerde stolz auf Dich sein

Mirle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 219
Mitglied seit: 04.06.2009

#74 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
27.09.2009 00:48

[quote="ElHombreBlanco"][quote="ND"]Wer, egal ob Kubaner oder Ausländer
"wundert sich heute längst nicht mehr, wie nett, effizient und schnell die neuen jungen Zöllner und Zöllnerinnen sind, die nicht durch sowjetische oder DDR-Ausbildungsschulen verformt wurden."


Es mag ja sein ,dass Zöllner aus Kuba nicht mehr durch die russische Schule geschickt werden.Dafür werden die heute durch die eigene Schule "verformt" .
Ich möchte wissen wo ND=(Bisky&Co) die Augen und Ohren hat um von "effizient und schnell" zu schreiben.
Dann sind 2 Stunden Kontrolle und Wartezeit beim Zoll in Kuba wahrscheinlich "schnell" für den Autor.
Stichproben bei der Gepäckkontrolle und durchleuchten sind überall berechtigt , aber nicht diese Willkür .
Das ist für mich Geld- und Produkthascherei und kommt nicht von unten.Nach einiger Zeit als Zöllner sind die Leute doch schon heiss und neidisch was da mitgebracht wird und nicht als Geschenk für sie bestimmt ist .

Mirle

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#75 RE: Kontrollen am Flughafen Holguin
27.09.2009 07:34

ich möchte bestimmt keine lanze für den cub. zoll brechen, aber ich beeumel mich
jedesmal wenns rüber geht!!! das die einfuhrbestimmungen für cuba ein witz sind
und nur zum geld machen ist, ist jedem klar. aber ich revanchiere mich immer...
bei der kontrolle weigere ich mich, meinen koffer selbst auszupacken ( ich weiss,
was ich drin habe und wenn sie kontrollieren wollen, bitte).
in einem nebensatz lasse ich dann immer folgendes fallen: ich habe 100 angelhaken
im koffer, leider weiss ich nicht wo!!!
es ist immer eine wonne zu sehen, wie v o r s i c h t i g sie kontrollieren!!!
das ist mir eine wartezeit wert, man hat ja urlaub
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Transfer Flughafen Holguin-Guantanamo-Baracoa am 18.12
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von luckas
8 08.12.2016 07:04
von Thomas • Zugriffe: 528
März 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 27.02.2016 14:23
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 150
Februar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
2 06.02.2016 15:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 221
Januar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:35
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 316
Dezember 2015 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:32
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 294
Transfer Flughafen Holguin - Guadalavaca
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jenser89
7 18.12.2014 11:33
von zimbomajor • Zugriffe: 490
VIP Service am Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
20 19.03.2012 18:33
von Mocoso • Zugriffe: 2738
Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pastica
2 04.10.2007 16:13
von derhelm • Zugriffe: 704
Flughafen Holguin-Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
20 04.01.2004 13:52
von hombre del norte • Zugriffe: 1021
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de