Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 108 Antworten
und wurde 6.966 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
23.08.2009 12:39

Es ist nicht nur das Klopapier.Die ganze Versorgungssituation ist erbärmlich.War jetzt im Club Santa Lucia.Aus Mangel an Devisen(so der Hotelchef)gibt es zum Essen nur noch einheimische Produkte,z.B.Frühstück:Cub.Jagdwurst mit Knorpeln durchzogen,cub.Käse absolut geschmacklos u.ranzige Cubabutter.Die wenigen Touris haben sich enom beschwert.So geht es garantiert mit dem Tourismus weiter bergab.Selbst die Verpflegung im Haus war kompliziert.Ich habe nicht eine Kartoffel u.auch kein Öl gesehen.Mit den Kanadiern kann man das machen,die beschweren sich nie,aber als normalem Europäer hängt einem das Futter aus Reis, Roten Bohnen,Weisbrot usw.nach einiger Zeit zum Hals heraus.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#77 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
23.08.2009 17:11

Zitat von manfredo19
War jetzt im Club Santa Lucia.Aus Mangel an Devisen(so der Hotelchef)gibt es zum Essen nur noch einheimische Produkte,z.B.Frühstück:Cub.Jagdwurst mit Knorpeln durchzogen,cub.Käse absolut geschmacklos u.ranzige Cubabutter.D

"Devisenmangel" Ich denke eher, die Angestellten werden das gute Zeug entweder selber essen oder teuer verhökern und setzen den doofen Touris den billigen Schmerfraß vor. "Resolver Problemas". Kubanischer Alltag eben.

manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
23.08.2009 17:32

Du hast ja Recht.Ich habe selbst oft im Hotel gekauft.Das bischen gute Zeug ging ja immer schon unter der Hand weg.Für uns ist es trotzdem sehr billig gewesen.Leider kommt aber garnichts an.Selbst das Mittagessen ist ein Saufraß.Wie kann man in einem Hotel zerhackte Fleischstücken mit Knochen,Sehnen Haut und Haaren als Gulasch anbieten,oder Riesenrippchen fast ohne Fleisch und das mit cub.harten Spaghettis völlig geschmacksneutral.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#79 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
23.08.2009 20:23

Zitat von Manfred
Hab grade in Las Tunas telefoniert...


Dann warste wohl vor Ort?


Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#80 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
23.08.2009 22:05

Clup Santa Lucia setze ich jedenfalls schon mal auf die SCHWARZE LISTE.....

... aber sonst, so über die 5 Wochen zurückerinnert, hatten wir kaum Versorgungsprobleme -und ich schliesse da Erfahrungsstand von 7 Familien mit ein- mehrfach gelaufen sind wir vor allem für AA - Batterien.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#81 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 10:01

habe von mehreren Leuten die in lezter Zeit auf der Insel waren gehört das es Klopapier gibt....also viel Wind um Nichts

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#82 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 11:53

Bin seit 28 september wieder hier.... das mit dem Klopapier ist absoluter quatsch.... zumindest in Havanna und Matanzas gab es in jedem Laden und Kiosk Klopapier zu kaufen...

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#83 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 11:56

In Santa Clara nicht. Haben Klopapier im Hotel gekauft und ich hatte zusätzlich welches mitgebracht.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#84 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 12:54

Zitat von lisnaye
Bin seit 28 september wieder hier.... das mit dem Klopapier ist absoluter quatsch.... zumindest in Havanna und Matanzas gab es in jedem Laden und Kiosk Klopapier zu kaufen...


In Matanzas auch schon letztes Jahr im November in Villa Clara auch im Mai´09 nur sporadisch......

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#85 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 15:51

Zitat von lisnaye
Bin seit 28 september wieder hier.... das mit dem Klopapier ist absoluter quatsch.... zumindest in Havanna und Matanzas gab es in jedem Laden und Kiosk Klopapier zu kaufen...


...für CUC


Das ist doch keine Meldung.

Wenn du schreiben könntest- es gab 1 Rolle zu 5 Pesos MN

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#86 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
09.10.2009 19:06

Ja meinen Senf geb ich jetzt auch noch dazu, ich habe Klopapier in Havanna gekauft und nach Holguín mitgenommen. Habe meine Leute in Holguín angerufen und gefragt was man so benötigt, an erster Stelle kam Speiseöl und andere Sachen und dann auch Klopapier.
Ich kauf das Papier nicht im Hotel ich borg es mir aus

kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

#87 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
16.10.2009 15:22

[quote="Merlinchen"]Hallo,

im Kinderradio (dank Kind läuft kaum ein anderer Sender) kam die Woche die Meldung, dass in Kuba das Klopapier knapp ist. Rohstoffe zum Selbstproduzieren gibts nicht. Und Geld, um es im Ausland zu kaufen, wäre auch grad nicht da. Man könne vorraussichtlich erst nächstes Jahr wieder Klopapier im Ausland kaufen.
Mir ist klar, dass es in Kuba nichts im Überfluss gibt, aber die Meldung hat mich dennoch etwas schockiert. Denn wie mag es mit den anderen Dingen des täglichen Bedarfs dann aussehen, wenn man schon Monate aufs Klopapier warten muss...

kann ich nicht bestätigen, aber es kommt auf den Ort/Region an wo du dich befindest; Beispiel: Brot in Holguin ist knapp, in Las Tunas gibt´s immer "genug", hat auch ca. 100.000 Leute weniger; Klopapier ist nicht immer verfügbar, am Besten mehr kaufen, dann passt es. Aber sonst finde ich es es nicht schlechter geworden, wie es schon ist; Aber ich kann nur für die Oriente-Region sprechen.

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#88 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
16.10.2009 20:24

Aus meiner Erfahrung fehlt es momantan in Habana Ciudad mehr an CUC- als an CLO-Papier.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#89 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 12:07

Zitat von Nordlicht
Aus meiner Erfahrung fehlt es momantan in Habana Ciudad mehr an CUC- als an CLO-Papier.





Nicht nur in Habana….

florangel
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 14:38


kein Klopapier in Kuba ?

ist das dort hygienischer Standard ? was benutzen denn die Kubaner als Ersatz für fehlendes Papier ?

hier ist man schon entsetzt , wenn sich manche Zeitgenossen nach der Klobenutzung nicht die Hände waschen .

dann muss man ja ständig damit rechnen , mit unsauberen Leuten zu tun zu haben ...

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#91 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 15:01

Zitat von florangel

kein Klopapier in Kuba ?
ist das dort hygienischer Standard ? was benutzen denn die Kubaner als Ersatz für fehlendes Papier ?




Die Gramma

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#92 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 16:22

florangel, flieg einfach nicht nach Cuba. Dann brauchst du dir im Vorfeld keine Sorgen um Toilettenpapier sowie unsaubere Menschen machen.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#93 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 16:29


@ florangel dann bist du die Art Turi von denen Docki schrieb :

Zitat von Doctora
, Warum die Butter denn nicht wirklich kalt ist? Warum ist der Vollyball nicht richtig hart? Wieviel % Fett hat die Milch?... und warum steht in der Minibar nur Wasser sin/con Gas und kein Medium?


mango
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 50
Mitglied seit: 16.12.2008

#94 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 16:52

Zitat von Varna 90
florangel, flieg einfach nicht nach Cuba. Dann brauchst du dir im Vorfeld keine Sorgen um Toilettenpapier sowie unsaubere Menschen machen.



...das heisst ja im Umkehrschluss , dass sich alle nach Kuba Reisenden im Vorfeld Sorgen wegen fehlendem T-Papier

und unsauberen Menschen machen müssten....

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#95 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 18:21

Zitat von mango

Zitat von Varna 90
florangel, flieg einfach nicht nach Cuba. Dann brauchst du dir im Vorfeld keine Sorgen um Toilettenpapier sowie unsaubere Menschen machen.



...das heisst ja im Umkehrschluss , dass sich alle nach Kuba Reisenden im Vorfeld Sorgen wegen fehlendem T-Papier

und unsauberen Menschen machen müssten....




Das heißt, dass du die Ironie-Symbole überlesen hast.

manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#96 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 18:42

T-Papier kann man ja evtl. aus Deutschland mitbringen,aber was macht man denn,wenn es seit Wochen kein Öl gibt?Habe die ganze Gegend in und um Camaguey abgeklappert,vergeblich!Dann noch der Betrug mit dem Wasser mit Gas.Früher kostete die 1.250L Flasche ca.65Cent.Wenn man jetzt wirklich mal welches bekommt,dann 0.5L für 45 Cent.Miserable Situationen auf der ganzen Linie.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#97 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 18:55

Zitat von manfredo19
T-Papier kann man ja evtl. aus Deutschland mitbringen,aber was macht man denn,wenn es seit Wochen kein Öl gibt?Habe die ganze Gegend in und um Camaguey abgeklappert,vergeblich!Dann noch der Betrug mit dem Wasser mit Gas.Früher kostete die 1.250L Flasche ca.65Cent.Wenn man jetzt wirklich mal welches bekommt,dann 0.5L für 45 Cent.Miserable Situationen auf der ganzen Linie.



Eintausendliter?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#98 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 18:59

Zitat von manfredo19
aber was macht man denn,wenn es seit Wochen kein Öl gibt?


Na genau das, was Kubaner in dieser Situation routinemäßig schon seit Jahren machen. Fett, Schwarte und sonstiges nicht weiter verwertbares sehniges Gezadder vom Schwein in den Alukessel schnitzen, Schluck Wasser dazu und so lange blubbern und köcheln lassen bis man genug flüssiges Fett abgießen und abfüllen kann.

Oder gibt es mittlerweile auch kein minderwertiges Schweinefleisch mehr auf dem Markt?

manfredo19
Beiträge:
Mitglied seit:

#99 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 19:04

Ist Geschmacksache.Ich war froh,Tomaten und Gurken erstanden zu haben,aber ein Salat mit Schweinefett übersteigt meine kühnsten Vorstellungen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#100 RE: Versorgung wirklich so schlecht?
17.10.2009 19:08

Öl gibts nun wirklich überall in den shoppies für 2,15 pro Liter, oder en la calle.

Aber da habe ich kein Vertrauen drin. Botella für 20 Pesos? Vielleicht Mineralöl?

Tomaten habe ich in 4 Wochen Kuba, Aug.Sept. 09. nicht 1x gesehen.
Gurken und Habicuela ja.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Medizinische Versorgung
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
150 08.04.2014 20:35
von iris • Zugriffe: 5069
Wirklich Neues und einiges Altes, neu aufgelegt ...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ich
57 09.12.2005 07:46
von sk-808 • Zugriffe: 929
Versorgung mit Babysachen in Cuba ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Bombero
9 25.03.2005 09:53
von DiegosMama • Zugriffe: 599
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de