Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung

01.08.2009 01:54
avatar  ( gelöscht )
#1 Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
( gelöscht )

Hallo,

ich bin neu im Forum. Studiere Spanisch und Englisch (Übersetzen/Dolmetschen).
Wollte mal fragen, ob jemand schon einmal an der Uni in Habana ein Auslandssemster gemacht hat.

Ich mache nächstes Semester eins an der Facultad de Lenguas Extranjers und suche noch dringend nach einer Unterkunft.

Kennt jemand von Euch eine günstige Unterkunftin Habana? Bisher war die günstigste Casa Particular, die ich gefunden habe, eine für 15 CUCs pro Nacht. Das sind aber 450 im Monat und das kann ich mir leider nicht leisten!

Weiß jemand wie die Studentenwohnheime sind? Oder hat jemand einen Tip für mich, wo ich während meines Auslandssemesters in Habana günstig wohnen kann?

Ich war 2006 an der Uni Habana und habe dort einen 5-wöchigen Spanischkurs gemacht. Seitdem bin ich voll der Kubafan und jetzt kann ich ja auch endlich mal länger hin.

Würde mich sehr freuen, wenn jemand einen Tip für mich hätte! Vielen Dank!

Viele Grüße
Manuel


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2009 11:35
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
( gelöscht )

Werden solche Fragen vom Forum vor lauter Politisieren und Off-Topics produzieren gar nicht mehr beantwortet?

casa particular (legal): Unter 15 CUC wirst Du kaum was finden, schon gar nicht im Zentrum. Allein die Lizenz kostet den Vermieter 250 bis 300 CUC monatlich fix. Das heist, wenn er Dir die casa für 10 CUC überlassen würde, verdient er nix.

casa (illegal): Für diesen Zeitraum wohl eher nicht zu empfehlen, ab 1 CUC (sehr einfach gehalten) bis ca. 10 CUC zu haben. Jedoch denke ich nicht, dass illegale Vermieter an Langzeitmietern Interesse haben bzw. diese casas Deine Bedürfnisse (Sicherheit, ruhiger rückzugsraum, Lerngelegenheit) decken würden.

Studentenwohnheime gibt es, Kontakte zur Uni hast Du ja noch? Frag einfach mal dort nach.

Oder via Forumssuche: Mit Stichwort "Studentenwohnheim" findest Du was. Schreib die Mitglieder direkt an.

Vielleicht solltest du dir aber doch überlegen, ob die 15 CUC/Nacht nicht eine gute Investition wären? Du bist sicher, hast Deine Ruhe, Dein Badezimmer, evtl./vermutlich Deinen eigenen Schlüssel. 450 CUC/Monat sind dafür sicher kein unverschämter Preis.


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2009 11:56
#3 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Evaniuska
Werden solche Fragen vom Forum vor lauter Politisieren und Off-Topics produzieren gar nicht mehr beantwortet?



oder aber...., wir wissen es einfach nicht....
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2009 13:35
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
( gelöscht )

na so schwer ist die Thematik ja wirklich nicht....


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2009 14:38
#5 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Evaniuska
na so schwer ist die Thematik ja wirklich nicht....

das nicht, aber ich muss aber auch nicht mit einem studentenbudget auskommen....
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2009 17:26 (zuletzt bearbeitet: 03.08.2009 17:27)
#6 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von falko1602
Zitat von Evaniuska
na so schwer ist die Thematik ja wirklich nicht....

das nicht, aber ich muss aber auch nicht mit einem Studentenbudget auskommen....
falko

Dafür gibt es billigere Möglichkeiten als Kuba. Wer parallel zum studieren auch noch den kubanischen "Luxus" in der Karibik genießen möchte, der muß halt bissel tiefer in die Tasche greifen.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2009 07:23
#7 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
normales Mitglied

Hallo,
ich habe auch mal in Havanna studiert. Du kannst für 450$/Monat in sehr schönen Häusern in der Nähe der Uni bleiben. Im Preis enthalten sind Frühstück, Abendessen,Trinken und Wäsche waschen. Billiger kenne ich nur ein legales, das kostet so um die 200 ohne alles. Ich kann dort gerne mal nachfragen. Wann fährst Du genau?


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2009 16:10
avatar  pepino
#8 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
Top - Forenliebhaber/in

mit den preisen hängt das von deimem visastatus ab wenn du ein studentvisa hast bekommst du für die zeit einen " cubanischen personalausweiss " früher war der glaub ich grün damit bist du dann pesocuba berechtigt.
und bekommst dann über andere student auch tips für günstige quartiere.


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2009 16:25 (zuletzt bearbeitet: 21.08.2009 16:27)
#9 RE: Studium Universidad de la Habana Suche nach Wohnung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pepino
mit den preisen hängt das von deimem visastatus ab wenn du ein studentvisa hast bekommst du für die zeit einen " cubanischen personalausweiss " früher war der glaub ich grün damit bist du dann pesocuba berechtigt.
und bekommst dann über andere student auch tips für günstige quartiere.

Nicht ganz. Studenten bekommen maximal die Residencia Temporal. Ein mir bekannter Student durfte damals damit zwar ein "HK"-Auto kaufen und fahren, mußte aber trotzdem in lizensierten Casas wohnen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!