Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.014 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

Sprachvisum genehmigt
14.07.2009 23:25

Meine Novia hat am 6 Juli ihr Visum bekommen. Neben den bekannten Kosten die schon ausführlich genannt sind, mal was zum zeitlichen Ablauf.
Die Einladung habe ich Ende April beim Konsulat in Bonn gemacht. Nach einer Woche waren die Unterlagen in Havanna.
Der Antrag bei der Botschaft wurde am 18. Mai gestellt. Das ganze wäre noch 3 Wochen schneller gegangen wenn die Botschaft den Vorgang nicht an die falsche Stadt geschickt hätte. Genehmigung ABG 02.07. In der Botschaft wollten sie nur den Abfugtag wissen. Visum abholen,fertig. In Deutschland wird eine Aufenthaltsgenehmigung für 18 Monate erteilt.
Bei der Immi hat die Bearbeitung nur 3 Tage gedauert, dann war die PVE genehmigt.
Was ich sehr empfehlen kann, ist sich vorher bei der ABH bekannt zu machen. Das kann das ganze beschleunigen.
Teuer ist natürlich der Sprachkurs. In unserem Fall für 4 Monate bei 25 Stunden in der Woche 820 Euro.

Rene
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Sprachvisum genehmigt
15.07.2009 11:38

Zitat von nero53840
In Deutschland wird eine Aufenthaltsgenehmigung für 18 Monate erteilt.

Wird noch für 18 Monate erteilt oder wurde bereits erteilt? Und um welches Bundesland handelt es sich?
Da die Aufenthaltsgenehmigung Ländersache ist, wird dies ja in De unterschiedlich gehandhabt.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE: Sprachvisum genehmigt
15.07.2009 11:46

Zitat von Rene
Wird noch für 18 Monate erteilt oder wurde bereits erteilt?

18 Monate ist die max. Dauer, wird meisten in kleineren Portionen erteilt, für die Verlängerungen muss Sprachschüler dann Nachweise vorlegen. Wird erst in D. nach der Einreise gemacht, da kein Visum, sondern Aufenthaltsbewilligung.

S

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#4 RE: Sprachvisum genehmigt
15.07.2009 12:09

Das ist in NRW. Der Bearbeiter wird direkt 18 Monate genehmigen. Wäre für ihn einfacher. Das ist die Sache mit dem persönlichen Kontakt vorher.
Da hat das nette Gespräch echt was gebracht. Er kennt z.b. die Sprachenschule usw.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#5 RE: Sprachvisum genehmigt
15.07.2009 12:21

Zitat von nero53840

Was ich sehr empfehlen kann, ist sich vorher bei der ABH bekannt zu machen.


Das kann ich auch nur bestätigen. Das hat die Sache damals bei meinem Ex und auch letztes Jahr bei meiner Schwägerin extrem erleichtert und auch beschleunigt.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE: Sprachvisum genehmigt
15.07.2009 12:26

Zitat von nero53840
Das ist in NRW. Der Bearbeiter wird direkt 18 Monate genehmigen.

Das wäre ungewöhnlich, warten wir's mal ab.

S

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#7 RE: Sprachvisum genehmigt
19.07.2009 18:22

Wir wollen eine Verlängerung des vorhandenen Sprachkursvisums beantragen. Bisher macht meiner seit 5 Monaten Sprachschule, die am 23.09. mit der Prüfung für das Niveau B2 endet. Wir waren im Dezember 2008 mit der Bitte um Genehmigung des Aufenthaltes für einen 6-monatigen Sprachkurs zur ABH gegangen und hatten zunächst eine Aufenthaltserlaubnis von einem Jahr erhalten, weil die Schule erst 2 Monate nach Einreise beginnen sollte.
Es liegt uns jetzt ein Schreiben vor, dass er bis spätestens 01.10., also eine Woche nach Prüfungstermin ausreisen muß.

Wer weiß, wie ein Antrag auf Verlängerung gehandhabt wird? Gibt es einen Anspruch auf Verlängerung bis zur Maximaldauer der o.g. 18 Monaten? Das ein Weiterbesuch der Schule Voraussetzung ist, ist mir klar. Das werde ich kommende Woche mit der Schule vorab klären. Über mangelnden Fleiß kann ich nicht klagen, so dass eine Verlängerung Sinn macht.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#8 RE: Sprachvisum genehmigt
20.07.2009 00:19

Zitat von guajira
Gibt es einen Anspruch auf Verlängerung bis zur Maximaldauer der o.g. 18 Monaten? Das ein Weiterbesuch der Schule Voraussetzung ist, ist mir klar. Das werde ich kommende Woche mit der Schule vorab klären. Über mangelnden Fleiß kann ich nicht klagen, so dass eine Verlängerung Sinn macht.


Anspruch gibt es sicher keinen . Du kannst eigentlich sogar davon ausgehen, dass dies nicht klappt da er ja sonst mehr als 11 Monate aus Kuba raus wäre; dies mit den bekannten Konsequenzen

Am besten er reist pünktlich wieder aus, dann wird er das nächste Visa ohne grosse Probleme erhalten.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#9 RE: Sprachvisum genehmigt
20.07.2009 09:07


guajira, ich kann dir bloß von unserem Fall erzählen, da war's kein Problem, wir gingen mit der Bescheinigung der Sprachschule (VHS), die gabs damals wenn man eine Anzahlung von ca. 20 Euro machte, zum Ausländeramt und bekamen die Verlängerung von 12 auf 18 Monate. Das mit den 11 Monaten PVE hat die überhaupt nicht interessiert. Meine Frau ist dann rechtzeitig nach Kuba geflogen und von dort mit neuer PVE wieder nach D. Aber wie des öfteren berichtet, agieren die AAs recht unterschiedlich.

S

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Sprachvisum genehmigt
20.07.2009 14:20

Zitat von Ralfw
Zitat von guajira
Gibt es einen Anspruch auf Verlängerung bis zur Maximaldauer der o.g. 18 Monaten? Das ein Weiterbesuch der Schule Voraussetzung ist, ist mir klar. Das werde ich kommende Woche mit der Schule vorab klären. Über mangelnden Fleiß kann ich nicht klagen, so dass eine Verlängerung Sinn macht.


Anspruch gibt es sicher keinen . Du kannst eigentlich sogar davon ausgehen, dass dies nicht klappt da er ja sonst mehr als 11 Monate aus Kuba raus wäre; dies mit den bekannten Konsequenzen

Am besten er reist pünktlich wieder aus, dann wird er das nächste Visa ohne grosse Probleme erhalten.



Vermute mal, dass die dubiosen 11 Monate da bei der Entscheidungsfindung schon eine Rolle spielen werden. Danach koennte
leicht ein Daueraufenthalt draus werden.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#11 RE: Sprachvisum genehmigt
20.07.2009 15:16

Zitat von Moskito
Das mit den 11 Monaten PVE hat die überhaupt nicht interessiert.


Die cubanischen Gesetze interessieren halt das deutsche AA nicht wirklich - Ich wollte damals mein EXposa für 14 Tage vom Integrationskurs freistellen lassen um nach Cuba zu fliegen und ´ne neue PVE zu machen. Da ging kein Weg rein.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Sprachvisum genehmigt
20.07.2009 15:21

Zitat von George1
Zitat von Moskito
Das mit den 11 Monaten PVE hat die überhaupt nicht interessiert.


Die cubanischen Gesetze interessieren halt das deutsche AA nicht wirklich - Ich wollte damals mein EXposa für 14 Tage vom Integrationskurs freistellen lassen um nach Cuba zu fliegen und ´ne neue PVE zu machen. Da ging kein Weg rein.


Es gibt solche und solche eben, aber das mit den 11 Monaten intressiert die schon, gab da mal ein Rundschreiben, meine
zustaendige AHB wusste gar nicht von dieser Regel vor 7 Jahren jetzt kennen sie diese.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besuchs- vs. Sprachvisum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubaña
2 07.10.2014 14:24
von cubaña • Zugriffe: 930
bei Sprachvisum Jobsuche möglich???
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Yasmany
4 28.04.2014 23:32
von Flipper20 • Zugriffe: 689
Sprachvisum nach abgelehnten Besuchsvisum?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Budwick
2 25.07.2013 15:22
von Desesperado • Zugriffe: 773
Besondere PVE bei Einladung mit Sprachvisum ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Dirk
3 10.09.2012 07:24
von Dirk • Zugriffe: 989
Sprachvisum, nur Haus aber keine Arbeit - Abtiur beendet
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pepino1
5 14.10.2006 18:02
von kdl • Zugriffe: 339
Sprachvisum
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von cattii
8 06.11.2005 19:13
von macho • Zugriffe: 995
Sprachvisum?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Britta
8 20.05.2005 09:15
von Moskito • Zugriffe: 954
Einladung Sprachvisum -
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Quimbombó
4 20.09.2004 20:50
von pepilla • Zugriffe: 626
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de