Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 913 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 00:44

Hallo Zusammen,
weiss jemand von Euch wielange kubanische Dokumente im speziellen Heiratsurkunde und Übersetzung sowohl der Passaporte dort gültig sind? bei kubanischen behörden und bei den deutschen behörden? Hat z.B. der Reisepass auch eine Gültigkeit von 10 Jahren wie bei uns? Ist das Ausstellungsdatum auch wichtig bei der Visumsbeantragung und nicht nur die Gültigkeit?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#2 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 07:48

Pasaporte: 6 Jahre, muss aber nach 2 und nach 4 Jahren nach Ausstellung "verlängert" werden, um dann insgesamt 6 Jahre gültig zu sein.
"Verlängern" heißt: Gebühr bezahlen und abstempeln lassen.

Heiratsurkunde: ich glaube 6 Monate ab Ausstellung

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 08:09

in d verliert die heiratsurkunde nicht ihre gültigkeit,

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 08:21

Wenn man vom cubanischen amt etwas möchte, wegen ausreise ec. musste bis jetzt immer eine neu heiratsurkunde her, die wissen am besten, wie schnell jemand geschieden ist.
Das führungszeugnis der polizei war 6 monate gültig, auch die geburtsurkunde hat nicht immer ihre gültigkeit.
Bei den polizeikontrollen, hatte ich immer eine alte heiratsurkunde dabei, wurde immer akzeptiert, sobald ein cubi das pre besitzt, muss sie/er sich mit dem pass ausweisen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 08:24

Zitat von la pirata
Heiratsurkunde: ich glaube 6 Monate ab Ausstellung

la pirata ich denke du meinst hier die beglaubigte kopie der heiratsurkunde.....

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#6 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 08:29

Nein, ich meinte das Original bzw. ein frisch beim zuständigen kubanischen Registro ausgestelltes Dokument.
Wenn ich mich richtig erinnere, braucht man z.B. zur Beantragung der PRE in D beim kubanischen Konsulat eine Urkunde, die nicht älter als 6 Moante ist.

Was für die Visumbantragung gilt, weiß ich nicht.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 08:35

Zitat von la pirata
Nein, ich meinte das Original bzw. ein frisch beim zuständigen kubanischen Registro ausgestelltes Dokument.



Es werden nur originale dokumente anerkannt, das sind doch immer die sellos drauf.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 09:30

Zitat von la pirata
.... ein frisch beim zuständigen kubanischen Registro ausgestelltes Dokument.


das nennt man hierzulande eine beglaubigte abschrift/kopie der urkunde....

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#9 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 10:15

Zitat von guzzi
Es werden nur originale dokumente anerkannt, das sind doch immer die sellos drauf.


Davon kann ich ein Lied singen.....


Agua salá!
-

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#10 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 12:31

Laut Angabe der kubanischen Botschaft in Berlin muss bei Verheirateten zur Erteilung der Ausreisegenehmigung bei der örtlichen Behörde eine Heiratsurkunde vorgelegt werden, die nicht älter als drei Monate ist.

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#11 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 12:33

Zitat von la pirata
Pasaporte: 6 Jahre, muss aber nach 2 und nach 4 Jahren nach Ausstellung "verlängert" werden, um dann insgesamt 6 Jahre gültig zu sein.
"Verlängern" heißt: Gebühr bezahlen und abstempeln lassen.

Heiratsurkunde: ich glaube 6 Monate ab Ausstellung


Danke für die Antwort. Das mit dem Pasaporte ist echt interessant für mich, obwohl ich es ja mal wieder überhaupt nicht nachvollziehen kann wieso man den verlängern lassen muss. weisst du zufällig auch noch was die verlängerung kostet?


la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#12 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 12:43

Zitat von Yuri
Das mit dem Pasaporte ist echt interessant für mich, obwohl ich es ja mal wieder überhaupt nicht nachvollziehen kann wieso man den verlängern lassen muss. weisst du zufällig auch noch was die verlängerung kostet?

Tja, das mit der Verlängerung ist mal wieder eine typisch kubanische Variante, noch ein paar Devisen einzutreiben, denke ich.

Man muss dafür die üblichen Sellos kaufen, damit dann wieder zur Inmi und "verlängern" lassen.
Ich meine, es kostet so etwa 30 CUC, aber genau weiß ich es nicht mehr.

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#13 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 15:38

30.-? das ist ja echt unverschämt, wenn der pass 55.- cuc kostet. aber was soll man machen, drum herum kommt man ja eh nicht. In meinem fall bloss grad voll ärgerlich, weil mein mann mit seinem nicht verlängertem pass von sc nach habana gefahren ist, um sein visum zu beantragen - und jetzt deswegen wieder zurückfahren muss aber wie heisst es so schön, umwissenheit schützt vor strafe nicht. diese sprichwörter treffen leider öfter zu als einem lieb ist.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 21:29

Zitat von Yuri
30.-? das ist ja echt unverschämt, wenn der pass 55.- cuc kostet. aber was soll man machen, drum herum kommt man ja eh nicht. In meinem fall bloss grad voll ärgerlich, weil mein mann mit seinem nicht verlängertem pass von sc nach habana gefahren ist, um sein visum zu beantragen - und jetzt deswegen wieder zurückfahren muss aber wie heisst es so schön, umwissenheit schützt vor strafe nicht. diese sprichwörter treffen leider öfter zu als einem lieb ist.


in diesem fall ist die unwissenheit keine strafe. die cubis nutzen deine unwissenheit aus und können löcher stopfen und du machts wichtige erfahrungen, zahlst lehrgeld.

und wenn der zaster nicht mehr mehr sprudelt, wird in kuba die verordnung geändert, so dass wieder kohle kommt!

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#15 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
29.06.2009 23:28

ach ne, du weisst doch das wollt ich jetzt nicht hören . Aber vielleicht musste es auch mal wieder gesagt werden! Allerdings fliesst mein Geldhahn eh nicht allzu viel - jedenfalls im Vergleich zu anderen. Dafür lohnt sich der ganze Aufwand eigentlich nicht. Na ja wir werden sehen wie die Geschichte weiter geht....

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
30.06.2009 06:52

Zitat von Yuri
30.-? das ist ja echt unverschämt, wenn der pass 55.- cuc kostet. aber was soll man machen, drum herum kommt man ja eh nicht. In meinem fall bloss grad voll ärgerlich, weil mein mann mit seinem nicht verlängertem pass von sc nach habana gefahren ist, um sein visum zu beantragen - und jetzt deswegen wieder zurückfahren muss aber wie heisst es so schön, umwissenheit schützt vor strafe nicht. diese sprichwörter treffen leider öfter zu als einem lieb ist.


Bei meiner zuckerschnecke wurde die verlängerung die letzten jahre nie verrechnet, als sie jedoch den neuen pass beantragte, kam die rechnung, sonst kein pass.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#17 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
30.06.2009 18:11

Zitat von Yuri
30.-? das ist ja echt unverschämt, wenn der pass 55.- cuc kostet. aber was soll man machen, drum herum kommt man ja eh nicht. In meinem fall bloss grad voll ärgerlich, weil mein mann mit seinem nicht verlängertem pass von sc nach habana gefahren ist, um sein visum zu beantragen - und jetzt deswegen wieder zurückfahren muss aber wie heisst es so schön, umwissenheit schützt vor strafe nicht. diese sprichwörter treffen leider öfter zu als einem lieb ist.


Pass mal auf wie du gucken wirst, wenn die Verlängerung mal hier in Deutschland fällig wird. Dann kostet die nämlich 90 Euro. Das mit den 30 gilt nur für residente en cuba. Und der neue Pass kostet dann 185 euro und nicht mehr 'nur' 55 CuC. Extrem wird es aber wenn du als ein im Ausland lebender Kubaner in Kuba einen neuen Pass beantragen musst oder dort eine Verlängerung fällig wird. Dann bezahlst du sage und schreibe 300 und pico für einen neuen Pass und 150 für eine Verlängerung.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
30.06.2009 18:14

Dann bezahlst DU sage und schreibe 300 und pico für seinen neuen Pass



Es war schon immer etwas teurer......

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
30.06.2009 20:43

Zitat von Luz
Extrem wird es aber wenn du als ein im Ausland lebender Kubaner in Kuba einen neuen Pass beantragen musst oder dort eine Verlängerung fällig wird. Dann bezahlst du sage und schreibe 300 und pico für einen neuen Pass und 150 für eine Verlängerung.

So ist es, ein cubi mit pre, schüttet 300 eurönchen hin, sowie die verlängerung. Ob er/sie den pass in cuba austellen lässt oder nicht, ein cubi mit pre muss zur consultoria juridica, das wäre dann eben cuc.
Ja der cubanische stolz lässt sich zahlen ,
macht ja nichts, für das sind eben die yumas da

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#20 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
30.06.2009 21:52

Zitat von guzzi
macht ja nichts, für das sind eben die yumas da


Mir scheint so, wenn aus anderen Resaurcen die Einnahmen wiedermal rückläufig sind (aus mehr od weniger bekannten Gründen) ziehn die cub. Behörden die Preise bei allenmöglichen Reisedokumenten usw. dementsprechend an - man muss ja schauen dass der Haushalt nicht total in den Abgrund fährt!


Agua salá!
-

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#21 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
01.07.2009 20:26



Pass mal auf wie du gucken wirst, wenn die Verlängerung mal hier in Deutschland fällig wird. Dann kostet die nämlich 90 Euro. Das mit den 30 gilt nur für residente en cuba. Und der neue Pass kostet dann 185 euro und nicht mehr 'nur' 55 CuC. Extrem wird es aber wenn du als ein im Ausland lebender Kubaner in Kuba einen neuen Pass beantragen musst oder dort eine Verlängerung fällig wird. Dann bezahlst du sage und schreibe 300 und pico für einen neuen Pass und 150 für eine Verlängerung.[/quote]

Da fehlen mir ja echt die worte Die sind ja total verrückt, aber eigentlich ja auch echt intelligent weil fast keiner drum herum kommt nicht zu zahlen - außer man wechselt die Staatsangehörigkeit. Gilt das dann auch noch wenn man den Emigrante Aufkleber drin hat? Bestimmt oder weil der pass ist ja immer noch der gleiche.

ich glaub dann freu mich doch eher über die 30.- CUC erstmal. Wobei ich nicht sondern er....diesmal zahlt er sein Lehrgeld nämlich selber

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
01.07.2009 20:29

Zitat von Yuri
Pass mal auf wie du gucken wirst, wenn die Verlängerung mal hier in Deutschland fällig wird. Dann kostet die nämlich 90 Euro. Das mit den 30 gilt nur für residente en cuba. Und der neue Pass kostet dann 185 euro und nicht mehr 'nur' 55 CuC. Extrem wird es aber wenn du als ein im Ausland lebender Kubaner in Kuba einen neuen Pass beantragen musst oder dort eine Verlängerung fällig wird. Dann bezahlst du sage und schreibe 300 und pico für einen neuen Pass und 150 für eine Verlängerung.

Da fehlen mir ja echt die worte Die sind ja total verrückt, aber eigentlich ja auch echt intelligent weil fast keiner drum herum kommt nicht zu zahlen - außer man wechselt die Staatsangehörigkeit. Gilt das dann auch noch wenn man den Emigrante Aufkleber drin hat? Bestimmt oder weil der pass ist ja immer noch der gleiche.
ich glaub dann freu mich doch eher über die 30.- CUC erstmal. Wobei ich nicht sondern er....diesmal zahlt er sein Lehrgeld nämlich selber[/quote]


guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
01.07.2009 21:30

Zitat von villacuba
man muss ja schauen dass der Haushalt nicht total in den Abgrund fährt!


Auch der cubanische haushalt bekommt die rezession stark zu spüren. Da müssen nun mal alle durch, nicht nur auch die in dubai

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#24 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
01.07.2009 22:58

Tja, die Wirtschaftskrise hat halt globale Auswirkungen, und das führt soweit das die Yumas auch manchmal nicht mehr soviel investieren können....oder ganz pragmatisch: Life is a bitch

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Gültigkeit von kubanischen Dokumenten
01.07.2009 23:01

Zitat von Yuri
Tja, die Wirtschaftskrise hat halt globale Auswirkungen, und das führt soweit das die Yumas auch manchmal nicht mehr soviel investieren können....oder ganz pragmatisch: Life is a bitch


Es geht nicht nur um die yumas, auch andere beiträge werden gekürzt, ich wenigstens richte mich da auf langzeit ein, sicher noch so 2 jahre

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dokument Invitation per Mail
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
2 15.05.2014 09:29
von tom2134 • Zugriffe: 522
Benötigte Dokumente in Kuba
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Fritzi
13 20.03.2008 16:43
von locoyuma • Zugriffe: 1149
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3488
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de