Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.131 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 16:19


Überlege gerade zu Arcor zu wechseln, die haben ja auch so einen Art country-select Tarif, nachdem Kuba 81 Cent/min kosten würde, würd mich bloß interessieren, ob sich der Aufpreis von ca. 30 Cent zu den Billiganbietern lohnt? Was habt ihr für einen Eindruck?

S

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 16:24

Ich rufe sehr selten an.
Aber immer sofortige Verbindung.

Havanna, Trinidad, Santiago

Ohne country-select

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#3 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 16:26

Hab zwar noch nie mit Billiganbietern telefoniert und kann es deswegen nicht vergleichen.
Allerdings habe ich über Arcor "fast" immmer ´ne gut verständliche Verbindung und bin auch immer bei den Leuten herausgekommen, die ich anrufen wollte.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#4 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 19:49

1 bis 2 mal im Monat,seit ca 4 Jahren,noch nie ein Problem.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 20:06

hab arcor knapp 6 monate und kann mich nicht beschweren.
bei 90% beim ersten wählen durch....
auch die "spassverbindungen" halten sich in grenzen. normalerweise 3-4 laut rechnung.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 21:32

Ansonsten kannst du natürlich auch als Arcorkunde günstig über einen anderen VoIP-Anbieter in Kuba anrufen. Mache es selbst so und habe es hier ja auch schon öfters beschrieben.

62 = 3.500.000.000 (2016)

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 21:35

Ein Bekannter führt ein Mal wöchentlich ein Telefonat nach Cuba. Er ist zufrieden mit dem Anbieter. Billigvorwahlen werden aber nicht akzeptiert.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#8 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 22:23

@falko
könntest du evtl. mal beschreiben, was auf deinem neuen Foto zu sehen ist?

Mein Bildschirm kriegt es irgendwie nicht scharf!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#9 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 22:46

Jetzt bin ich beruhigt, ich sehe auch (fast) nichts. Sei nicht .

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#10 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 23:04

Das Bild kann wohl niemand erkennen...!
Aber "Spaßverbindung" hatte ich noch nie.
Kann aber auch sein das unser Dorf eine bevorzugte
Zone ist,apagones gibt es da auch nicht.
Das Dorf ist voll mit Ausländischen Studenten.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.732
Mitglied seit: 09.05.2006

#11 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
26.06.2009 23:09



Deutsche Telekom kostet 86 Cent . (v mit contry selekt )

Ist sehr Teuer aber gute verbindung .

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#12 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 07:46


Danke, hört sich ja ganz gut an.
Arcor hat gerade ein Angebot wo die ersten sieben Monate DSL kostenlos sind und da ich weg von der Telekom möchte und sowieso gerade den Wohnort wechsle, ist der Zeitpunkt günstig.

S

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#13 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 07:57

das war meine 15 monate alte hündin.
bin zu blöde, um das anständig hinzubekommen ( brauche keinen
kommentar dafür). habe auch schoon bei guzzi mitgelesen,
funzt trotzdem nicht
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#14 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 09:26

Zitat von falko1602
das war meine 15 monate alte hündin.

Hätte aber auch ein Hamster sein können! Stelle das Foto in die Rubrik "Für die Freunde unscharfer Fotos!", sie werden begeistert sein!

castro
patria o muerte

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#15 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 13:48

Zitat von castro

Hätte aber auch ein Hamster sein können! Stelle das Foto in die Rubrik "Für die Freunde unscharfer Fotos!", sie werden begeistert sein!


te quiero mucho tambien
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 13:49

Allein wegen der Kubagespräche sich ein Festnetz zuzulegen lohnt wahrscheinlich erst ab 3-4 längeren Gesprächen pro Monat. Wer nur gelegentlich mal nach Kuba telefoniert kann das mit einer Rubbelkarte von überall aus machen und ansonsten die praktischen Mobil-Internettarife ortsunabhängig nutzen und den ganzen Strippenkram zum Teufel schicken.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#17 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 14:03

Zitat von el loco alemán
Allein wegen der Kubagespräche sich ein Festnetz zuzulegen ...


also ich kann mit meinem Arcoranschluß auch Leute außerhalb Cubas anrufen. Sogar deutsche Festnetztelefone kann man anrufen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 14:37

Zitat von George1
Zitat von el loco alemán
Allein wegen der Kubagespräche sich ein Festnetz zuzulegen ...


also ich kann mit meinem Arcoranschluß auch Leute außerhalb Cubas anrufen. Sogar deutsche Festnetztelefone kann man anrufen.
Das kann ich auch. Dazu brauch ich aber kein Festnetz, weder von Arcor noch sonstwem.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#19 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 15:14

Zitat von el loco alemán
ansonsten die praktischen Mobil-Internettarife ortsunabhängig nutzen


Internet per Mobilfunk ist ja wohl allenfalls eine Notlösung, viel zu langsam, alle wichtigen Dienste sind offiziell verboten und minimales Surfvolumen, bis dir die Leitung abgedrosselt wird.
Und ständig mit dem Handy telefonieren zu müssen statt mit einem vernünftigen Telefon ist auch eine Qual!

62 = 3.500.000.000 (2016)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#20 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 15:28

Zitat von pedacito
Internet per Mobilfunk ist ja wohl allenfalls eine Notlösung, viel zu langsam, alle wichtigen Dienste sind offiziell verboten und minimales Surfvolumen, bis dir die Leitung abgedrosselt wird.
Und ständig mit dem Handy telefonieren zu müssen statt mit einem vernünftigen Telefon ist auch eine Qual!

Langsam kann ich absolut nicht sagen. Vielleicht in abgelegenen ländlichen Gegenden. Youtube Videos und anderes läuft bei mir ohne zu ruckeln. Und ich hab auch noch keinen Monat die 5GB ausgeschöpft, nach denen dann auf UMTS Geschwindigkeit gedrosselt würde. Was für ein "verbotener" Dienst ist denn z.B. für dich so wichtig? Mir ist bis jetzt noch keiner eingefallen.

Was telefonieren anbelangt, mit 9 Cent in alle Netze kann ich leben. Das ist für mich wesentlich günstiger als Grundgebühr zu zahlen. Besonders dann wenn ich länger abwesend bin.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#21 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 17:36

Zitat von el loco alemán
Was für ein "verbotener" Dienst ist denn z.B. für dich so wichtig?


VoIP, Instant Messaging (ICQ, MSN) und P2P-Programme (Emule). Laut AGB sind die nicht gestattet, auch wenn sie im Moment wohl noch nicht geblockt werden. Langsam nicht nur im Bezug auf die Downloadgeschwindigkeit, sondern auf Paketlaufzeiten (Pings). Sowas ist für Onlinespiele z.B. tödlich.

62 = 3.500.000.000 (2016)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 17:50

Zitat von pedacito
Zitat von el loco alemán
Was für ein "verbotener" Dienst ist denn z.B. für dich so wichtig?


VoIP, Instant Messaging (ICQ, MSN) und P2P-Programme (Emule). Laut AGB sind die nicht gestattet, auch wenn sie im Moment wohl noch nicht geblockt werden. Langsam nicht nur im Bezug auf die Downloadgeschwindigkeit, sondern auf Paketlaufzeiten (Pings). Sowas ist für Onlinespiele z.B. tödlich.

Alles böhmische Dörfer für mich. Emule und ähnliches ist ja sowieso theoretisch hierzulande irgendwie alles illegal und online Spiele - tztztztz aus dem Alter bin ich raus.

Mir ist viel wichtiger daß ich nicht zwei oder mehr Anschlüsse haben muß, die sinnlose Gebühren kosten. Das Internet hab ich wenn ich will fortan immer dabei, egal ob zuhause, auf Arbeit, im Zug, im Auto oder in der Kneipe.
Und die Kosten halten sich in akzeptablen Grenzen.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#23 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
27.06.2009 18:32

Zitat von el loco alemán
Und die Kosten halten sich in akzeptablen Grenzen.


Soweit - so richtig ela.
Allerdings gibt es auch Leute die ( wie ich ) mehr angerufen werden ( sowohl geschäftlich als auch privat ) und da schreckt es schon ab, wenn man nur ´ne Mobilnummer hat. Außerdem kann mir keiner erzählen, das Internet über celular wirklich Spaß macht. Ich hab das sowohl mit dem Nokia mit Compitastatur als auch mit dem Blacky mal testweise probiert - das mag für Leute mit Spinnenfingern und ´ner Vorliebe für Kleinsbildschirme ja lustig sein - mir ist aber ´ne richtige Tastatur und ´n 21" lieber.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
28.06.2009 14:55

Zitat von George1
Außerdem kann mir keiner erzählen, das Internet über celular wirklich Spaß macht. Ich hab das sowohl mit dem Nokia mit Compitastatur als auch mit dem Blacky mal testweise probiert - das mag für Leute mit Spinnenfingern und ´ner Vorliebe für Kleinsbildschirme ja lustig sein - mir ist aber ´ne richtige Tastatur und ´n 21" lieber.

Geb ich dir recht. Würde auch nicht mit einem Mini-Telefon versuchen, Internetseiten zu lesen. Mit dem 10 Zoll Klapprechner geht es schon recht gut. Solche Teile gibt es mittlerweile "kostenlos" dazu wie die Mobiltelefone. Im stationären Bereich mit Maus, Tastatur, Lautsprecheranlage und Großbildschirm bei Bedarf jederzeit erweiterbar.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE: Arcor - Zufriedenheit in Punkto Kubatelefonie?
08.08.2009 11:08

.
Telefoniere jetzt seit ca. 1 Monat mit ARCOR nach Kuba und muss sagen, die Verbindungen sind top.
Keine Umleitungen zu betrügerischen Callcenter mehr, keine Fehlverbindungen, einmal wählen und die Verbindung steht.
Verbindungsqualität wie einst mit der Telekom.

(Was auch deutlich macht, dass die oft saumäßigen Verbindungen vieler CbC-Anbieter ihre Ursachen nicht im kubanischen Telefonnetz haben.)

Mit ca. 80 c pro Minute nicht die billigste Variante, aber für die Leistung sehr preiswert.

Hoffentlich bleibt's so.

S

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
84 Prozent der Salvadorianer sind zufrieden
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
34 08.10.2009 17:56
von Uli • Zugriffe: 733
Mehrheit mit Regierung Chávez zufrieden
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
16 07.08.2008 13:20
von dirk_71 • Zugriffe: 402
TIP: Nach Kuba mit Arcor anrufen
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Mazorra
20 15.07.2008 07:28
von Edreos • Zugriffe: 606
dt. Festnetz -> dt. Handy in Kuba nur Centbeträge?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hombre del norte
4 22.06.2008 14:29
von Seischu • Zugriffe: 278
Arcor
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Pastica
34 10.11.2006 19:44
von pedacito • Zugriffe: 2231
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de