Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 621 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 00:23

"Zumo juvita, para mantener la juventud eterna"




..............

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

max
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.112
Mitglied seit: 01.03.2009

#2 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 00:34

ist denn in der weinflasche dasselbe zeug drin wie im pet?

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 08:48

In Antwort auf:

Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........


na klar, sonst wären wir ja nicht frei in unserer Wahl und müssten nur Pepsi trinken

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.995
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 08:52

Zitat von Don Arnulfo
na klar, sonst wären wir ja nicht frei in unserer Wahl und müssten nur Pepsi trinken

Venezuela könnte ja täglich 100.000 Barrel tuKola aus Kuba importieren. Und wir haben ja bekanntlich die sehr viel wohlschmeckendere Vita-Cola.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.031
Mitglied seit: 30.05.2007

#5 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 08:59

es ist schon erstaunlich für was Hugo sich alles hergibt

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#6 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 09:24

Zitat von eltipo
es ist schon erstaunlich für was Hugo sich alles hergibt


ME
sind es eigentlich die Gedanken und Handlungen von Fidel, die es jetzt umsetzt !!


Gruss
Johannes

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.214
Mitglied seit: 08.12.2008

#7 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 09:48

Wo sitzt er da eigentlich?
Vor einer Ölraffinerie? - E-Werk?

Weinberge sind jedenfalls nicht zu sehen.

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#8 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 09:50

Zitat von la pirata
Wo sitzt er da eigentlich?
Vor einer Ölraffinerie? - E-Werk?

Weinberge sind jedenfalls nicht zu sehen.


Wo entsteht denn die "COLA-Alternative" ??

Gruss
Johannes

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.214
Mitglied seit: 08.12.2008

#9 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 09:55

Zitat von jhonnie
Wo entsteht denn die "COLA-Alternative" ??

Meinst du, es soll una central, also Zuckerfabrik für Zuckerrohr sein?

Auf der Juvita-Flasche sind aber doch Weintrauben abgebildet.
Und der Name Juvita soll sich doch sicher von Jugo und Uvas / Uvitas ableiten, und natürlich von Vita / Vida.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.995
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 09:59

Zitat von la pirata
Wo sitzt er da eigentlich?
Vor einer Ölraffinerie? - E-Werk?

Möglicherweise ist das die Saftfabrik? Sieht aber eigentlich mehr nach dem von dir genannten aus. In Zulia gibt es davon reichlich...

Hier noch ein anderes Foto:
http://es.reuters.com/article/entertainm...E55L02N20090622

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#11 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 10:07

In Antwort auf:
Möglicherweise ist das die Saftfabrik?

http://dailymotion.virgilio.it/video/x9n...s_news?from=rss

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.031
Mitglied seit: 30.05.2007

#12 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 10:12

Zitat von la pirata
Und der Name Juvita soll sich doch sicher von Jugo und Uvas / Uvitas ableiten, und natürlich von Vita / Vida.


Ich glaube Juvita bedeutet Jamas un venezolano inteligente tomaria algo asi

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.214
Mitglied seit: 08.12.2008

#13 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 10:14

Zitat von eltipo
Ich glaube Juvita bedeutet Jamas un venezolano inteligente tomaria algo asi

Ok, eltipo, die Übersetzung überzeugt deutlich mehr!!!

Ich ziehe meine Variante zurück .

Manfred
Online PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 846
Mitglied seit: 07.02.2002

#14 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 14:05

Echte Genossen trinken sowieso Club Cola

http://www.ostprodukte-versand.de/cnr-26...Cola-1-0-L.html

Ist die wirklich sooo teuer?

-----
Wer, als der Klügere immer nachgibt, ist irgendwann der Dümmere.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 15:54

Zitat von Manfred
Echte Genossen trinken sowieso Club Cola

http://www.ostprodukte-versand.de/cnr-26...Cola-1-0-L.html

Ist die wirklich sooo teuer?

Das kommt durch die über 20 Jahre lange Lagergebühr.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Brauchen wir wirklich COCA COLA ?..........
23.06.2009 16:20

in MX wird viel Werbung zu Big-Cola aus Peru gemacht...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gerücht: 26. Juli in Mayari (Holguin), Haila und Cola Loca
Erstellt im Forum Música de Cuba von PasuEcopeta
2 24.07.2013 22:53
von PasuEcopeta • Zugriffe: 660
Bolivien: Cola mit echter Koka
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
3 27.07.2012 23:40
von Pauli • Zugriffe: 479
Morales will den USA mit "Coca Colla" einschenken
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 11.01.2010 20:55
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 258
Produktverbot: Venezuela untersagt den Verkauf von Coca-Cola-Zero
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
52 27.06.2009 15:21
von el loco alemán • Zugriffe: 2272
Leute, die wirklich Hilfe brauchen.Ein Herz für Vinales
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Simon
1 20.01.2005 20:59
von Socke • Zugriffe: 697
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen