Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 5.940 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#76 RE: Endlich sind sie da!
18.06.2009 17:05

Zitat von guzzi
Zitat von villacuba
aber NO RON!!

Jetzt bist du aber kleinlich villa


Nicht kleinlich guzzi - aber verantwortungsbewusster!

(was nat. nicht heisst dass ich den guten Tropfen nie mehr trinke! )


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#77 RE: Endlich sind sie da!
18.06.2009 17:24

So und nun mal wieder was wo's um Papeles y documento geht!

Gestern waren wir also in Mailand am cub. Konsolat um den PRE für Novia anzusuchen



(jaja, die lassen einen dort en la calle hacer cola, eben wie auf der Isla,m u ...obw. in einem mod. edificio....die Toilette funktioniert nie ....haben wohl zu viel nostalgia de Cuba )


- und siehe da - die Tusse auf der Quästur hier (also so was wie beu euch das Ausländeramt) hatte tatsächlich Recht - Novia wird auch den PRE bekommem , weil eben Mutter einer ital. Staatsbürgerin!

Das "gute" an der ganzen Sache ist, dass die Kleine in Cuba geboren u dort den ital. Pass bekomme hat - es sind jetzt "nur" mehr der orig. Geburtschein der Kleinen, 2 Kopien der unbegrenzten Aufenthaltsgenehmigung für Novia u die Kopien der Pässe von der Kleinen u Novia zu bringen!

Das Komische an der Sache ist - dass die auf der INMI in Stgo zu Meiner gesagt hätten, wenn die Kleine in Italien geboren wäre, hätte sie auch schon in Cuba den PRE bekommen!

Na gut - wie auch immer, die cub. Behörden wissen wohl oft selbst nicht was nun lt. "Gesetz" zusteht u was nicht - Bin jedenfalls froh bald nix mehr mit denen zu tun zu haben!


Agua salá!
-

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 07:48

Kann dir nachfühlen und nur gratulieren, dass es nun soweit ok ist. Werde meine rumrennerei, da in ungarn auch nie vergessen. Da ist die schweiz gerade ein dessert dagegen. Nur schon die papiere auf der ungarischen botschaft in habana. Dafür gab es dort nie eine cola.
In ungarn mussten die schulzeugnisse her, der berufsabschluss, oder der uniabschluss, sonst gibt es keine ungarischen papiere.
Es dauerte 7 jahre bis alle papiere, mit der von der schweiz fertig waren. Es kam am schluss dann noch die namens änderung, weil wir in cuba geheiratet haben. Die namensänderung ist auch noch kantonal (Bundesländer) geregelt in der schweiz. Nun ist meine negra schweizerbürgerin und wir können getrost rumreisen.
Nein würde es kein zweites mal mehr tun, kann dir echt nachfühlen, wie froh du bist.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#79 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 09:00


Warum sprichst du eigentlich immer von "die Kleine" und (artikellos) von "novia" ? Das hört sich sehr distanziert an, als wohnten bei dir zwei Fremde und nicht deine Tochter und deine Freundin?

S

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#80 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 11:42

Villa geht es langsam an, je langsamer, desto bessere härtung im zusammenhalt. Bei mir ging dies über ein jahrzehnt, dafür verhält es noch

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#81 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 13:33

@Moskito


indiskrete Frage: Wann seid Ihr denn zu dritt ?

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#82 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 15:30

Zitat von chulo
@Moskito
indiskrete Frage: Wann seid Ihr denn zu dritt ?

Moskito überspringt sicher das "zu dritt" und macht gleich auf "zu viert" od. sogar "zu fünft"!

castro
patria o muerte

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#83 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 22:00

Zitat von Moskito
Warum sprichst du eigentlich immer von "die Kleine" und (artikellos) von "novia" ? Das hört sich sehr distanziert an, als wohnten bei dir zwei Fremde und nicht deine Tochter und deine Freundin?


Guzzi hat schon iregnedwie recht - Cubanas sind - auch wenn man sich schon lange kennte - immer noch irgendwie "unbekantes Land" - da ist es besser nicht allzuviel Vertrauen preiszugeben - unsere Tochter nenn ich eben die "Kleine" , weil Novia auch oft la niña sagt, das nat. immer wenn wir von ihr in 3. Person sprechen!

Und Novia nenne ich sie weil sie eben meine cub. Freundin ist - ich hab ja hier auch noch ne andere Tochter mit ner anderen Mamà, und da wär "meine Freundin" nicht ganz correcto! Entiendes?


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#84 RE: Endlich sind sie da!
19.06.2009 22:51

Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -

Novia hatte seit fast 7 1/2 Jahren eine "T" - also eine Spirale - seit ca. 4 Jahre hat sie ihr immer wieder Schmerzen bereitet, hatte ständig solche komischen Ausflüsse - in Cuba war sie deswegen schon öfter im Hospital - , ein paar mal sogar 2-3 Wochen ingressada - es wurde ansch. alles unternommen, aber die "T" war derart fuera de lugar, dass sie nur mehr mit einer rel. riskanten Operation entfernt werden könne - so wurde es ihr jedenfalls zuletzt immer verklickert - die Ausflüsse wurden immer stärker u wär sie noch länger auf der Isla geblieben, hätte es tats. ernste Komplikationen geben können (so wurde es ihr heut hier im KH gesagt) - dem Frauenarzt hier erklärte ich was ihr in Cuba so alles erzählt wurde - ich schon total besorgt ob nicht doch ne Operation fällig wär - da zupfte er die "T" auch schon raus (alles im Allen in nichtmal 1 min ) - Novia war plötzlich wie verwandelt, so als ob ihr eine jahrelange Last genommen worden war ! - Der Arzt konnte gar nicht glauben, dass die das in Cuba nicht auf die Reihe gekriegt haben!

2.Bsp: Novia hat vorher noch ne Gastroskopie gemacht - dort wurde festgestellt dass sie Keime im Darm hat u - wär sie noch länger in Cuba geblieben - beste Voraussetungen gehabt hätte Krebs zu bekommen - muss jetzt 14 Tage ne richtige Rosskur machen mit Antibiotiker usw. !

Langsam wird mir auch bewusst wieso sie in Cuba oft so lustlos u fast schon depressiv war - sie hat wohl immer wieder grosse innere Schmerzen gehabt, - und... sie hat's nun wohl auch eingesehen - obwohl ja "Patriota" - dass die Ärzte in Cuba wohl doch nicht so viel drauf haben wie dort immer propagiert!


Agua salá!
-

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#85 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 15:28

Zitat von chulo
@Moskito


indiskrete Frage: Wann seid Ihr denn zu dritt ?

Nicht mehr so oft wie früher, meine Frau wird schnell eifersüchtig...

S

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#86 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 19:30

Zitat von villacuba
Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -

Novia hatte seit fast 7 1/2 Jahren eine "T" - also eine Spirale - seit ca. 4 Jahre hat sie ihr immer wieder Schmerzen bereitet, hatte ständig solche komischen Ausflüsse - in Cuba war sie deswegen schon öfter im Hospital - , ein paar mal sogar 2-3 Wochen ingressada - es wurde ansch. alles unternommen, aber die "T" war derart fuera de lugar, dass sie nur mehr mit einer rel. riskanten Operation entfernt werden könne - so wurde es ihr jedenfalls zuletzt immer verklickert - die Ausflüsse wurden immer stärker u wär sie noch länger auf der Isla geblieben, hätte es tats. ernste Komplikationen geben können (so wurde es ihr heut hier im KH gesagt) - dem Frauenarzt hier erklärte ich was ihr in Cuba so alles erzählt wurde - ich schon total besorgt ob nicht doch ne Operation fällig wär - da zupfte er die "T" auch schon raus (alles im Allen in nichtmal 1 min ) - Novia war plötzlich wie verwandelt, so als ob ihr eine jahrelange Last genommen worden war ! - Der Arzt konnte gar nicht glauben, dass die das in Cuba nicht auf die Reihe gekriegt haben!



Genau das selbe bei meiner Frau, "T" auch 7 Jahre drin und danach Komplikationen und wurde hier dann operiert.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#87 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 21:06

Zitat von villacuba
Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -
Novia hatte seit fast 7 1/2 Jahren eine "T" - also eine Spirale - seit ca. 4 Jahre hat sie ihr immer wieder Schmerzen bereitet,


so lange bleibt dch kein drin. bin zwar nicht der fachmann, aber das ist derb lang.

warum sie lustlos war? dieser spruch ist noch besser als deine reisegeschichte. weil du dich mit addidas schuhen in havanna vieja ausgetobt hast!

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#88 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 21:46

Zitat von Tiendacubana
Zitat von villacuba
Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -
Novia hatte seit fast 7 1/2 Jahren eine "T" - also eine Spirale - seit ca. 4 Jahre hat sie ihr immer wieder Schmerzen bereitet,

so lange bleibt dch kein drin. bin zwar nicht der fachmann, aber das ist derb lang.


Auch für "Nicht-Fachmänner" - 7 Jahre sind eindeutig zu lang - auch auf Cuba - u wie gesagt, in Cuba war die "T" ansch. ja ohne Operation nicht zu entfernen - hier in knapp 1 Minute!

In Antwort auf:


warum sie lustlos war? dieser spruch ist noch besser als deine reisegeschichte. weil du dich mit addidas schuhen in havanna vieja ausgetobt hast!


Witzbold - das war am letzten Tag als sie schon im Viazul nach Stgo sass u hat's bis heut nicht rausgekriegt!




Agua salá!
-

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 21:50

Zitat von villacuba
Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -




Bin schon froh, dass dies auch anderen bewusst wird

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#90 RE: Endlich sind sie da!
20.06.2009 22:05

Zitat von guzzi
Zitat von villacuba
Und hier mal wieder 2 Beispiele für alle die das cub. Gesundheitswesen für so beispielhaft halten -


Bin schon froh, dass dies auch anderen bewusst wird


Und in Cuba wird immer so rumgeschawafelt: "en el exterior hay que pagar todo las analis" - - die 2 Untersuchungen (Gastroskopie u Gynökologe) haben NIX gekostet - weil sie noch nicht arbeitet, und auch wenn ,hätte es insges. nur 32 € gekostet !


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#91 RE: Endlich sind sie da!
10.10.2009 00:45


.....ach übrigens, wir sind jetzt zu viert!




Letzte Woche aus dem Tierheim geholt - die Kleine hat schon die grösste "Hetz" mit dem Katerle! , während Nvia immer wieder was zu meckern hat,( typisch Frau eben ).....los pelos....aruña el sofa ....usw.


Agua salá!
-

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#92 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 16:19

Zitat aus anderem Thread

würde Nvia sogar auf die so herbeigesehnte Cuba-Reise verzichten

Heimweh ?

Indiskrete Frage, wie läufts denn so im kalten Norditalien ?

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#93 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 16:27

Zitat von Karo


Indiskrete Frage, wie läufts denn so im kalten Norditalien ?



zweite Indiskrete Frage :
kann sie schon die Uhr lesen ?

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#94 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 18:19

Zitat von eltipo

zweite Indiskrete Frage :
kann sie schon die Uhr lesen ?



dritte indiskrete Frage:

Hat sie sonst noch was gelernt in der Zwischenzeit?

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#95 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 18:25

Zitat von Karo
Heimweh ?

Indiskrete Frage, wie läufts denn so im kalten Norditalien ?




Klar hat sie Heimweh - ist doch auch verständlich oder? ...und kälter als in der Schweiz ist es hier bestimmt auch nicht!

Die anderen Fragen beantwort' ich wenn Mskito wieder in Urlaub ist!


Agua salá!
-

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#96 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 21:16

Zitat

Die anderen Fragen beantwort' ich wenn Mskito wieder in Urlaub ist!


Ach komm, du gönnst mir aber gar nix....

S

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#97 RE: Endlich sind sie da!
08.01.2010 23:05

Zitat von Moskito

Zitat

Die anderen Fragen beantwort' ich wenn Mskito wieder in Urlaub ist!


Ach komm, du gönnst mir aber gar nix....





Doch doch, nur kann man bei dir meist schreiben was man will u du findest immer was zum meckern!

Aber wir können's so wie bei "Schweigen der Lämmer" machen: "Quid pro Quo"


Agua salá!
-

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#98 RE: Endlich sind sie da!
09.01.2010 17:03

Zitat

Doch doch, nur kann man bei dir meist schreiben was man will u du findest immer was zum meckern!


Gar nicht wahr. Wenn was kluges kommt, finde ich lobende Worte...

S

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#99 RE: Endlich sind sie da!
09.01.2010 20:56

Zitat von Moskito
Wenn was kluges kommt, finde ich lobende Worte...



Fragt sich halt immer was bei dir als "klug" gilt - hab halt den Eindruck gewonnen, was dir nicht in dein "Zimmer" paßt gilt als "unklug"!


Agua salá!
-

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#100 RE: Endlich sind sie da!
09.01.2010 21:02

Villacuba

bei uns ist die Frage eher so: was ist stärker, das Heimweh der Cubanita oder das Fernweh von mir ?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Reisepass
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Endlich
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von dirk_71
36 30.05.2006 15:04
von cama chico • Zugriffe: 614
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de