Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

A2 Visa
07.04.2009 15:44

Ein bekannter Deutscher mit Kubanerin verheiratet, ist am 03.04.09 aus Kuba zurück gekommen. Die Immigration von Holguin hat ihm angeboten doch noch länger zu bleiben. Es wäre eine neue Regelung seit Februar in Kraft, dass A2 Visa für verheiratete ist verlängert auf 5 Monate. Hat jemand davon gehört, oder ist es eine Ente.

Pastica

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#2 RE: A2 Visa
07.04.2009 15:58

In Antwort auf:

dass A2 Visa für verheiratete ist verlängert auf 5 Monate.


Bislang war es in GTMO so, dass Verheiratete das A2 zunächst für 3 Monate ausgestellt bekamen und das war dann bis zu 11 Monate verlängerbar.

S

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#3 RE: A2 Visa
07.04.2009 23:34

Zitat von Moskito
In Antwort auf:

dass A2 Visa für verheiratete ist verlängert auf 5 Monate.


Bislang war es in GTMO so, dass Verheiratete das A2 zunächst für 3 Monate ausgestellt bekamen und das war dann bis zu 11 Monate verlängerbar.


verheiratet oder nicht ist vollkommen egal. Die PRE ist entscheidend. Mit PRE 90 Tage verlängerbar auf 12 Monate. Ohne PRE nur 30 Tage verlängerbar auf 60 Tage, eventuell mit einem netten Lächeln auf 90 Tage.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.129
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: A2 Visa
08.04.2009 06:58

Zitat von Luz
]
verheiratet oder nicht ist vollkommen egal. Die PRE ist entscheidend. Mit PRE 90 Tage verlängerbar auf 12 Monate. Ohne PRE nur 30 Tage verlängerbar auf 60 Tage, eventuell mit einem netten Lächeln auf 90 Tage.


hallo, luz.
da verwechselst du etwas das a2 visum ist für yumas, die bei ihren familien in cuba wohnen wollen
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: A2 Visa
08.04.2009 08:55

Zitat von Luz
Mit PRE 90 Tage verlängerbar auf 12 Monate.


Ja es ist wie moskito sagt, das pre 19 tage frei, dann alle 90 verlängern bis 11 monate, dann ist der ofen aus. Das mit 12 monaten, da bist du falsch informiert worden.

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#6 RE: A2 Visa
09.04.2009 08:50

Beantragt hier jemand das A2 immer schon vorher in Deutschland? Die stellen das manchmal nur für 30 Tage, manchmal für 90 Tage aus. Mit einem Visa für 90 Tage musste ich dann die 2 Verlängerungsmonate in der Immi nicht nochmal extra zahlen, vorher aber schon. Erkennt da jemand die Logik dahinter?

Übrigens lässt sich mein A2 immer problemlos auf 3 Monate verlängern. Die Info mit den 5 Monaten - gilt die nur für Verheiratete oder auch für normale Familienangehörige (Nichte bzw. Enkel)? Wäre nicht schlecht, demnächst auch mal 5 Monate drüben bleiben zu können.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#7 RE: A2 Visa
09.04.2009 17:02

Zitat von falko1602
Zitat von Luz
]
verheiratet oder nicht ist vollkommen egal. Die PRE ist entscheidend. Mit PRE 90 Tage verlängerbar auf 12 Monate. Ohne PRE nur 30 Tage verlängerbar auf 60 Tage, eventuell mit einem netten Lächeln auf 90 Tage.

hallo, luz.
da verwechselst du etwas das a2 visum ist für yumas, die bei ihren familien in cuba wohnen wollen
falko


ich weiss nicht woran das liegt, aber mich versteht einfach niemand. Besonders nicht wenn ich zum 29 ten mal versuche zu erklären, dass das A2 Visum allein darauf beruht, ob der kubanische Verwandte den man hat (Vater, Mutter, Ehemann, Ehefrau, Sohn usw.) die PRE hat oder nicht. Mit PRE bekommt der anverwandte Ausländer 90 Tage im Konsulat und die sind verlängerbar auf 11 Monate und 29 Tage (also rund gerechnet 12 Monate), wenn keine PRE beim kubanischen Anverwandten vorhanden (oder wenn er in Kuba wohnt) dann gibt es 30 Tage im Konsulat die noch einmal um 30 Tage verlängerbar sind. Ist denn das so schwer zu verstehen?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: A2 Visa
09.04.2009 17:51

Zitat von Luz
Ist denn das so schwer zu verstehen?

merkste doch.......

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.129
Mitglied seit: 18.07.2008

#9 RE: A2 Visa
09.04.2009 18:58

Zitat von Luz


ich weiss nicht woran das liegt, aber mich versteht einfach niemand. Besonders nicht wenn ich zum 29 ten mal versuche zu erklären, dass das A2 Visum allein darauf beruht, ob der kubanische Verwandte den man hat (Vater, Mutter, Ehemann, Ehefrau, Sohn usw.) die PRE hat oder nicht. Mit PRE bekommt der anverwandte Ausländer 90 Tage im Konsulat und die sind verlängerbar auf 11 Monate und 29 Tage (also rund gerechnet 12 Monate), wenn keine PRE beim kubanischen Anverwandten vorhanden (oder wenn er in Kuba wohnt) dann gibt es 30 Tage im Konsulat die noch einmal um 30 Tage verlängerbar sind. Ist denn das so schwer zu verstehen?


wäre vielleicht sinnvoll, auf deutsch zu schreiben!!! wat willste eigentlich?? haste zu lange urlaub das du 3 monate bei deiner
familie wohnen willst?
sorry, bin zu doof, um dich zu verstehen!!!!!!!!!!!!!!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: A2 Visa
09.04.2009 19:20
Zitat von Luz


ich weiss nicht woran das liegt, aber mich versteht einfach niemand. Besonders nicht wenn ich zum 29 ten mal versuche zu erklären, dass das A2 Visum allein darauf beruht, ob der kubanische Verwandte den man hat (Vater, Mutter, Ehemann, Ehefrau, Sohn usw.) die PRE hat oder nicht. Mit PRE bekommt der anverwandte Ausländer 90 Tage im Konsulat und die sind verlängerbar auf 11 Monate und 29 Tage (also rund gerechnet 12 Monate), wenn keine PRE beim kubanischen Anverwandten vorhanden (oder wenn er in Kuba wohnt) dann gibt es 30 Tage im Konsulat die noch einmal um 30 Tage verlängerbar sind. Ist denn das so schwer zu verstehen?


Wer weiss woher luz diese informationen her hat, für mich sind sie fremd
George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#11 RE: A2 Visa
09.04.2009 19:43

Zitat von Luz
ich weiss nicht woran das liegt, aber mich versteht einfach niemand. Besonders nicht wenn ich zum 29 ten mal versuche zu erklären, dass das A2 Visum allein darauf beruht, ob der kubanische Verwandte den man hat (Vater, Mutter, Ehemann, Ehefrau, Sohn usw.) die PRE hat oder nicht. Mit PRE bekommt der anverwandte Ausländer 90 Tage im Konsulat und die sind verlängerbar auf 11 Monate und 29 Tage (also rund gerechnet 12 Monate), wenn keine PRE beim kubanischen Anverwandten vorhanden (oder wenn er in Kuba wohnt) dann gibt es 30 Tage im Konsulat die noch einmal um 30 Tage verlängerbar sind. Ist denn das so schwer zu verstehen?


Hab ich auch noch nie gehört - gibt´s da auch ´nen Gesetzestext zu dieser Aussage.
Ich meine mich eher daran zu erinnern, das die cub. PRE verfallen kann, wenn man sich zu lange auf Cuba aufhält.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#12 RE: A2 Visa
10.04.2009 11:43
Zitat von Luz
Zitat von falko1602
Zitat von Luz
]
verheiratet oder nicht ist vollkommen egal. Die PRE ist entscheidend. Mit PRE 90 Tage verlängerbar auf 12 Monate. Ohne PRE nur 30 Tage verlängerbar auf 60 Tage, eventuell mit einem netten Lächeln auf 90 Tage.

hallo, luz.
da verwechselst du etwas das a2 visum ist für yumas, die bei ihren familien in cuba wohnen wollen
falko


ich weiss nicht woran das liegt, aber mich versteht einfach niemand. Besonders nicht wenn ich zum 29 ten mal versuche zu erklären, dass das A2 Visum allein darauf beruht, ob der kubanische Verwandte den man hat (Vater, Mutter, Ehemann, Ehefrau, Sohn usw.) die PRE hat oder nicht. Mit PRE bekommt der anverwandte Ausländer 90 Tage im Konsulat und die sind verlängerbar auf 11 Monate und 29 Tage (also rund gerechnet 12 Monate), wenn keine PRE beim kubanischen Anverwandten vorhanden (oder wenn er in Kuba wohnt) dann gibt es 30 Tage im Konsulat die noch einmal um 30 Tage verlängerbar sind. Ist denn das so schwer zu verstehen?


Recht hast du ... Für alle ungläubigen ein Bsp:

Wenn Person A (yuma) person B (cubano residente en Cuba sin PVE y sin PRE) besucht, ist es nur möglich 30 Tage A2 zu bekommen, verlängerbar um weitere 30 und fertig.
Wenn Person A nun mit Person C (residente en extranjero con Pre y familiar de persona A) nach Kuba reist, kann man das a2 für bis zu 11 Monate bekommen.
Wenn Person A nun mit Person C (residente en extranjero sin PRE (o sea emigrante))reist, dann ist es wie im 1. Fall, dann kann man das a2 nur für 30 Tage bekommen - verlängerbar um weitere 30 Tage.

War das nun so schwer?

___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

«« Frage
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visa-freie Länder für Kubaner mit US-Greencard
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ElHombreBlanco
11 07.08.2016 21:31
von Timo • Zugriffe: 436
A2 Visa - wo wohnen erlaubt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von nico_030
2 08.04.2016 10:18
von falko1602 • Zugriffe: 332
Ablehnungsquote Visa-Anträge 2013
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
7 28.06.2014 08:52
von falko1602 • Zugriffe: 1244
Visa-Antrags-Termin, Wartezeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ortiga
0 08.05.2014 20:02
von ortiga • Zugriffe: 1150
Visa-Pflicht aufgehoben
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Sacke
3 02.03.2014 23:01
von flicflac • Zugriffe: 538
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de