Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.114 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
MacGyver
Beiträge:
Mitglied seit:

Mietwagen
07.04.2009 11:09

Ich war ja schon auf einiges vorbereitet aber die Realität ist noch viel schlimmer
Wir hatten ein Mietauto über Aventoura gebucht (Medio )
Wir haben das Auto bereits vor einem 3/4 Jahr gebucht
bei der Abholung war das Auto nicht da
wir mußten eine Stunde warten
wir haben dann einen Hyundai mit 140.000 km bekommen
unglaublich, man soll ja alle vorschäden fotografieren
das hätte stunden gedauert
jeden tag hat sich ein anderer teil vom auto gelöst
so ein verdrecktes leihauto hatten wir noch nie im leben
gott sei dank hatte ich meinen eigenen " macgyver " mit
der das auto jeden tag wieder flott gemacht hat
ist ja nicht gerade günstig ein leihauto !!
wir haben auch mit anderen leuten gesprochen
auch bei relative neuen autos sind die reifen kaputt
ich denke bei den neuwagen werden gleich die neuen reifen abgenommen
und alte dran gemacht

cuba war toll, teilweise
haben tolle leute kennengelernt
aber eingige dinde sind erschreckend

luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#2 RE: Mietwagen
07.04.2009 13:49

Ging uns genauso. Auto war nicht da und dann kam nach einer Std. ein ziemlicher Schrott Hyundai mit 132.000 km und total verbeult. Hat aber seinen Dienst getan und ich fands auch nicht so schlimm, da mußten wir wenigstens nicht so doll aufpassen. Der Wagen das Jahr davor war aber nagelneu, man kann auch Glück haben. Wir haben den Mietwagen auch über Aventoura gebucht, würd mich mal interessieren, wie das bei Euch mit der Versicherung und der Kaution war. Ich hatte die Versicherung hier schon bezahlt, im Aventoura Büro in HAV sagte man uns, wir müßten sie nochmal zahlen und die Kaution wäre 350 CUC. Nacher mußte ich gar nichts zahlen und die Kaution war 150 CUC . Aber irgendwie liebe ich dieses Chaos auch, sonst würde ich woanders hinfahren. Und geregelt ist doch hier in D alles genug.

MacGyver
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Mietwagen
08.04.2009 08:56

vielleicht hatten wie das selbe auto
muß mal ein foto suche
ja wir hatten genau das gleiche problem
hatte die versicherung bereits bei aventoura bezahlt
bei ankunft mußte ich die versicherung nochmals bezahlen
sind sofort ins aventoura büro in havanna
dort hat man uns gesagt, dass ich die versicherung zurück bekomme
die kaution war cuc 200
jetzt warte ich auf die rücküberweisung von aventoura

wo habt ihr das auto abgeholt ( hotel sevilla ) ??
der typ ist ja mega unfreundlich

LocoJorge
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 42
Mitglied seit: 03.08.2005

#4 RE: Mietwagen
09.04.2009 12:08

Wow!!
Ihr macht mir richtig Mut!

Habe mir auch ein Auto bestellt.
Zum ersten Mal hab' ich dass jetzt im Vorhinein und Deutschland aus gemacht.
Sonst immer erst Vorort.

Kaution werde ich Vorort bezahlen, hab ich jetzt in meiner Reservierung noch nicht drin.


Zitat von MacGyver

wo habt ihr das auto abgeholt ( hotel sevilla ) ??
der typ ist ja mega unfreundlich


Abholen werd' ich es beim "mega unfreundlichen Typen" im Hotel Sevilla.

Saludos


MacGyver
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Mietwagen
10.04.2009 08:56

es ist gut,dass du das auto bereits bestellt hast
ich habe leute gesehen die wieder weggeschickt wurden
weil kein auto da war ( havanna )
in varadero gibt es genug freie autos

achtung bei cubacar
zur zeit wird die versicherung von dir in deutschland verlangt
wenn du das auto dann abholst mußt du nochmals versicherung
zahlen ( angeblich eine geetzesänderung )
ich bin dann gleich ins büro von aventoura gegangen
dort wurde mir bestätigt ( mündlich ) dass ich das Geld wieder zurück bekomme
geld wurde bereits überwiesen aber zu wenig

außerdem mußt du die erste tankfüllung ( caCUC 45 ) in bar bezahlen

wir haben das auto bei der übernahme sorgfälltig geprüft
er hat gesagt es wurde erst ein service gemacht
das auto hat seit 140.000 km kein service mehr bekommen !!

hoffe du bekommst ein super auto !!



LocoJorge
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 42
Mitglied seit: 03.08.2005

#6 RE: Mietwagen
13.04.2009 11:22
Zitat von MacGyver
es ist gut,dass du das auto bereits bestellt hast
ich habe leute gesehen die wieder weggeschickt wurden
weil kein auto da war ( havanna )
in varadero gibt es genug freie autos

achtung bei cubacar
zur zeit wird die versicherung von dir in deutschland verlangt
wenn du das auto dann abholst mußt du nochmals versicherung
zahlen ( angeblich eine geetzesänderung )
ich bin dann gleich ins büro von aventoura gegangen
dort wurde mir bestätigt ( mündlich ) dass ich das Geld wieder zurück bekomme
geld wurde bereits überwiesen aber zu wenig

außerdem mußt du die erste tankfüllung ( caCUC 45 ) in bar bezahlen



Wirklich? In Havanna gibt es ja mehrere Autovermietungen.
Kann aber natürlich mal sein, dass bei allen alle Autos der gewünschten Kategorie
vermietet sind, und "leider, leider... wenn überhaupt dann nur noch die größte Limusine verfügbar" wäre.

Versicherung ist nicht verlangt worden, die zahl' ich dann wohl gleich vorort.

Wenn ich die erste Tankfüllung übernehme, dann heisst das doch,
dass ich die Karre vollgetankt ist, wenn ich sie übernehme, oder?

Das letzte mal (Havanna) hab ich mich da wohl beschupsen lassen. Habe den Tank bezahlt,
Karre war nur halbvoll. Halbvoll hab' ich die Karre dann auch wieder abgegeben.
Hat aber niemanden interessiert.
Auch Schäden, haben überhaupt nicht interessiert. Viele Beulen waren schon drin,
eine Aufnahme vor Anmietung ist nicht erfolgt.
Ein Paar Schäden während meiner Mietzeit sind hinzugekommen (Es wurde 2 x versucht das Auto aufzubrechen)
hat aber auch niemanden interessiert, hab' meine Kaution vollständig wiederbekommen.

Davor hatte ich mal ein Auto in Santiago gemietet.
Da wurde vor Anmietung und bei Rückgabe jede Beule aufgenommen und festgehalten.
Auch die Tankfüllung musste so abgegeben werden, wie sie übernommen wurde.
Dafür wurde keine Gebühr für die erste Tankfüllung verlangt.

Ich hoffe, alles wird gut, mit der Karre.

Saludos
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#7 RE: Mietwagen
13.04.2009 11:41

Zitat von LocoJorge
Habe den Tank bezahlt,
Karre war nur halbvoll. Halbvoll hab' ich die Karre dann auch wieder abgegeben.
Hat aber niemanden interessiert.


Somit hast du also einen ganzen Tank Benzin zuviel bezahlt, oder?

Kein Wunder, dass das "niemanden interessiert" hat.




LocoJorge
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 42
Mitglied seit: 03.08.2005

#8 RE: Mietwagen
13.04.2009 12:24

Zitat von seizi
Zitat von LocoJorge
Habe den Tank bezahlt,
Karre war nur halbvoll. Halbvoll hab\' ich die Karre dann auch wieder abgegeben.
Hat aber niemanden interessiert.


Somit hast du also einen ganzen Tank Benzin zuviel bezahlt, oder?

Kein Wunder, dass das "niemanden interessiert" hat.


so sieht's aus! 50,- cuc zuviel bezahlt.
Dafür waren sie bei den Schäden dann auch coollant
Obwohl bei der Karre eine paar Beulen oder Schrammen auch schon nicht mehr aufgefallen wären.

rici
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 44
Mitglied seit: 25.03.2009

#9 RE: Mietwagen
14.04.2009 12:53

Zitat von MacGyver
Ich war ja schon auf einiges vorbereitet aber die Realität ist noch viel schlimmer
Wir hatten ein Mietauto über Aventoura gebucht (Medio )
Wir haben das Auto bereits vor einem 3/4 Jahr gebucht
bei der Abholung war das Auto nicht da
wir mußten eine Stunde warten
wir haben dann einen Hyundai mit 140.000 km bekommen
unglaublich, man soll ja alle vorschäden fotografieren
das hätte stunden gedauert
jeden tag hat sich ein anderer teil vom auto gelöst
so ein verdrecktes leihauto hatten wir noch nie im leben
gott sei dank hatte ich meinen eigenen " macgyver " mit
der das auto jeden tag wieder flott gemacht hat
ist ja nicht gerade günstig ein leihauto !!
wir haben auch mit anderen leuten gesprochen
auch bei relative neuen autos sind die reifen kaputt
ich denke bei den neuwagen werden gleich die neuen reifen abgenommen
und alte dran gemacht

cuba war toll, teilweise
haben tolle leute kennengelernt
aber eingige dinde sind erschreckend




Das mit dem Mietwagen ist schon eine Glückssache.
Ich fliege mehrmals jährlich nach Kuba und habe auch immer einen Leihwagen.
Letztes Jahr war ich im Dezember dort und froh einen Mietwagen zu bekommen wegen der Hochsaison. Es war wirklich eine Schrottkarre mit sehr schlechten Reifen. Habe den Wagen in Varadero übernommen und bin bis Camaguey gefahren, das all ohne Probleme.Auf der Rückfahrt ist mir in der Nähe von Jaguey Grande der Reifen geplatzt und ich musste den Ersatzreifen aufziehen. Da ich noch zwei Tage bis zu meinem Rückflug Urlaub hatte wollte ich bei der Agentur am Flughafen einen neuen Reifen haben. Der Chef vom Büro meinte das ich in der Zweigstelle in Varadero einen Reserverad eventuell bekommen würde, ich sollte aber so um die 10$ propina geben .Er wäre auch so nett und würde gleich dort anrufen. Also bin ich nach Varadero zu der Werkstatt"Cubacar" und nach 20min. warten wurde ich von einem Jungen um die 18j. empfangen, der meinte das erst am nächsten Tag ein Reifen auffindbar wäre.
Dauraufhin verlangte ich den Chef von dem Zirkus und er wollte mich abspeisen. Nun war ich es Leid und erwiderte mit sehr lautem und rauen Ton das ich heute eine lange Fahrt vor mir habe und den Eingang mit meinem Auto so lange blockiere bis ich einen neuen Reifen bekomme. Nun wurde es noch lustiger weil alle Mitarbeiter zum Geschehen eilten. Der Chef war verärgert und gab schließlich die Anweisung an einen Mitarbeiter der mir plötzlich einen Reifen besorgen konnte. Im Januar habe ich einen fast nagelneuen Wagen bekommen, vermutlich wenig Touristen. So ist nunmal Kuba, große Preise mit kleinem Service. Übrigens sind die Tankfüllungen die ich immer im vorraus bezahle jedesmal um mindestens 10 Liter geleert, aber ich gebe das Auto auch auf den letzten Tropfen zurück

MacGyver
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Mietwagen
14.04.2009 16:14

ja das mit dem leihautos ist ärgerlich
ich hab auch schon die schlimmsten storys gehört
wahrscheinlich fliegen wir demnächst nach Kanada
da soll es ja besser sein mit den Leihautos - aber auch kälter

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Mietwagen
14.04.2009 23:43
Zitat von MacGyver
ja das mit dem leihautos ist ärgerlich
ich hab auch schon die schlimmsten storys gehört
wahrscheinlich fliegen wir demnächst nach Kanada
da soll es ja besser sein mit den Leihautos - aber auch kälter

Solange du sie nur gehört und nicht selber erlebt hast ist ja für dich alles in Ordnung.

Hatte vor 14 Tagen für eine Woche einen Leihwagen. Mittelklasse, 4 Türer, Klima, CD usw. Hatte 20.000 km runter, Top in Schuss. Mietpreis inkl. aller Versicherungen und selbstverständlich kilometerfrei und ohne einen einzigen Cent Selbstbeteiligung 189,-€ die Woche. Der Tank war viertel voll und ich konnte den Wagen leer abstellen. Brauchte nur den Schlüssel abzugeben. Für den Zustand hat sich niemand interessiert. Den Wagen wollte keiner sehen. Wozu auch? Hätte ich eine Beule reingefahren dann bezahlt das doch eh die Versicherung. Und kalt wie in Kanada war es auch nicht. War recht gemütlich im Atlantik zu baden.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#12 RE: Mietwagen
15.04.2009 00:51

Zitat von el loco alemán

Hatte vor 14 Tagen für eine Woche einen Leihwagen. Mittelklasse, 4 Türer, Klima, CD usw. Hatte 20.000 km runter, Top in Schuss. Mietpreis inkl. aller Versicherungen und selbstverständlich kilometerfrei und ohne einen einzigen Cent Selbstbeteiligung 189,-€ die Woche. Der Tank war viertel voll und ich konnte den Wagen leer abstellen. Brauchte nur den Schlüssel abzugeben. Für den Zustand hat sich niemand interessiert. Den Wagen wollte keiner sehen. Wozu auch? Hätte ich eine Beule reingefahren dann bezahlt das doch eh die Versicherung. Und kalt wie in Kanada war es auch nicht. War recht gemütlich im Atlantik zu baden.


Warst du auf den Kanaren?

Gibts da auch (willige) chicas?


luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#13 RE: Mietwagen
15.04.2009 08:19

Na, ja dass man erstmal guckt, ob der Tank voll ist, ist doch klar,oder ?
Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass man sich einfach durchsetzen muss. Hatte ja dieselbe Geschichte über Aventoura gebucht wie Mac Gywer, aber mußte letztendlich die Versicherung entgegen aller Meinungen (auch der des Aventoura Mannes in HAV) nicht nochmal zahlen und hatte nur 150 CUC Kaution. Hab den Wagen aber auch in Ciego de Avila abgeholt, vielleicht war dort noch mehr möglich. Ich habe nur immer wiederholt, dass ich in Deutschland schon bezahlt habe und nicht nochmal zahle. Genauso war es mit der Rückführungsgebühr. Ich hatte mir zuvor in D schriftlich versichern lassen, dass alles inkludiert ist. Dass war dann vor Ort schwierig, weil mir die Rückführungsgebühr natürlich doch abgeknöpft werden sollte. Nach einigem lauten Diskutieren und ebenso lauten Telefonaten gings dann doch so.
Mac Gywer, wieviel hat Aventoura denn zu wenig erstattet? Würd mich mal interessieren.

MacGyver
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Mietwagen
15.04.2009 08:30

hatte gestern einen anruf von aventoura
die differenz beträgt € 60.--
aventoura könne nichts machen
das ist jetzt mein problem
ich solle mich mit cubacar in verbidnung setzen
lt. aventoura bin ich der einzige mit einer differenz
bei allen anderen stimmt die abrechnugn/rückvergütung
vielleicht sollte aventoura ihre kunden auf das problem aufmerksam machen
ich denke die wissen, dass man die versicherung doppelt bezahlen muß
aber keiner sagt das im vorhinein!!


luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#15 RE: Mietwagen
15.04.2009 08:45

Das würde ich mir nicht gefallen lassen ! Schade, dass du nichts Schriftliches hast. Die sind dafür zuständig !Du hast den Wagen über Aventoura gebucht und die sind schadensersatzpflichtig ! Das ist ja wohl das Allerletzte. Ich würde denen ganz klar mit einem Anwalt drohen !

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#16 RE: Mietwagen
15.04.2009 09:02
@McGyver

normal hatten alle unsere Reservierungsmitarbeiter die Vorgabe Kunden auf die geänderte Vertragslage bei Cubacar hinzuweisen. Bitte PM oder e-mail an mich, wir werden das Problem kulant lösen.

Zu der Änderung kam es im übrigen, da auf Vorgabe des Ministeriums Cubacar nicht mehr direkt von uns gebucht werden durfte wie früher sondern über den Umweg einer staatlichen Tourismusorganisation (in unserem Fall Cubatur). Diese haben uns dann zuerst Verträge mit der enthaltenen Versicherung geschickt um dies dann mitten in der Hochsaison wieder zu ändern. Am Schluß gab es auch noch anscheinend Streit zwischen Cubatur und Cubacar wg der Modalitäten, naja, cubanisch halt. Wir bedauern, dass es dadurch bei vielen Kunden zu den beschriebenen Unannehmlichkeiten kam, wir haben jedoch versucht diese soweit möglich im nachhinein kulant zu lösen.

Saludos
Chris

Edit: Vorgang wurde inzwischen kulant gelöst, d.h. auch ein über den Versicherungspreis hinausgehender von der Mietwagenfirma abgebuchter Betrag in Höhe von ca. 25 Euro wird an McGyver zurückerstattet. Ich denke dass der Fall somit aus der Welt ist.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#17 RE: Mietwagen
15.04.2009 10:24

Ich denke damit lassen wir es auch gut sein, was Chris verspricht, wird auch eingehalten ! es kann immer mal was schief gehen, das ist ja bekannt und hier sieht mann wieder mal , das hier im Forum auch solche Probleme gelöst werden können !

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mietwagen Kuba ab Dezember frei geschaltet
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 08.11.2016 14:39
von Habanero • Zugriffe: 240
Mietwagen-Zusatzversicherung für Selbstfahrer in Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
1 04.11.2016 11:36
von Cristal Otti • Zugriffe: 235
Bitte um Hilfe, Mietwagen wurde storniert Suche Neuen!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sailermoon
9 15.03.2016 16:15
von Santa Clara • Zugriffe: 501
Wo in Havanna am besten den Mietwagen abholen?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jackos
14 29.12.2015 11:52
von Santa Clara • Zugriffe: 1016
Mietwagen in Kuba ab Wintersaison 2015/2016
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cohibamann
24 20.09.2015 15:21
von nico_030 • Zugriffe: 1298
Mietwagen auf Kuba über die Weihnachtsferien
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
1 09.10.2014 17:58
von Habanero • Zugriffe: 589
Frage zu Mietwagen und Inlandflug
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubanitasuiza
10 29.07.2014 17:48
von Jose Ramon • Zugriffe: 1310
Mal was positives über Mietwagen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
9 15.03.2014 17:39
von jan • Zugriffe: 1147
Privattaxi oder Mietwagen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Vamos-es
6 30.01.2014 13:32
von Vamos-es • Zugriffe: 1436
Mietwagen in Kuba für die Weihnachtsferien
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 21.10.2010 15:45
von Habanero • Zugriffe: 539
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de