Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.362 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

Wurde, nicht in Kuba gebacken
01.04.2009 18:32

Da wir nun schon über eine Woche in der Schweiz leben, die mit Lebensmittel gesättigten Läden inspiziert haben, bat mich guzzine, etwas eigenes zu backen. Was möchtest du denn. Ein Pastel ( Patete ) mit Fleisch und Gemüse.
Ist ja eigentlich ganz leicht etwas zu kreieren. Beim nächsten Einkauf, wurden nun die Zutaten gekauft

500 Gr. fein Geschnetzeltes Rind/Schweinefleich gemischt.
1 Kleine Büchse Erbsen mit Karotten
100 Gr. frische Eierschwämme
1 rote Peperoni
3 Eier
1 kleine Büchse Ananas
1 Kg blaue süsse Trauben
100 Gr. geriebenen Gratin Käse
Knoblauch und Zwiebeln
1 Packet ausgewallten Blätterteig

Zuerst schnitt ich 2 mittlere Zwieblen und 3 Knoblauch Zehen klein. Erwärmte eine hohe Bratpfanne mit etwas Bratbutter. Die gehackten Zwiebel und Knoblauch andünsten. Das Fleisch dazugeben, auf mittlerer Hitze eingestellt. Peperoni grob schneiden und dazugeben. Immer etwas umkehren, dann Gewürz beigeben, ja nach Geschmack was bliebt. Etwas Senf und Peperoni der Paste beigeben, am Schluss etwas Salbei.
Alles langsam dünsten. Wenn es gut gar ist, abkühlen.
Nun werden die Eierschwemme, klein geschnitten, die Büchse mit Erbsen mit Karotten aufgemacht und die Karotten klein gestückelt. Von der Fleischpaste, soviel wegnehmen wie man benötigt, je nach Anzahl Teigtaschen dem Gemüse beimischen. Den Rest des Fleisches in einem Behälter aufbewahren.
Ananas und Trauben beliebig klein schneiden,ich ziehe es etwas gröber vor, die Trauben nur teilen, geriebenen Käse bereit stellen. Natürlich nehmen wir nur ein paar Traubenbeeren, der Rest wird einfach als Frucht aufgepickt.
Nun werden die Eier gerührt und der gekühlten fertigen gegarten Füllung beigemischt, etwas wird zurückbehalten. Die beigegebenen Eier soll bezwecken, dass die Masse sich beim Backen festigt.
Den Blätterteig aus der Packung nehmen, das Papier in das Backblech auslegen. Den auf dem Tisch ausgelegten Blätterteig in beliebig grosse Stücke teilen.
Mit einem Löffel die Masse auf die Blätterteig Stücke geben, oben mit Käse über streuen, dann die Annas und Traubenstücke auflegen. Die Teigränder mit der übrig gebliebenen Eier Masse einstreichen, dass sich die Enden gut verkleben, wenn man den Teig zu Teigtaschen zusammenlegt. Nochmals alles mit gerührten Eier überstreichen und am Schluss zuoberst auf den fertigen Teigtaschen nochmals Käse über streuen.
Den Backofen auf 200° Vorwärmen.
Die gefüllten Teigtaschen auf das Backblech geben und in den Ofen damit mit 200° backen, mittlerer Lage im Ofen. Ich nehme den kombinierten Mikro, warmluft Ofen.
Wenn alles schön braun gebacken und aufgegangen ist, dauert ca 30 Min.,aus dem Ofen nehmen. Mit etwas Salat auftischen.
Leicht zum zubereiten, keine grosse Arbeit, der Erfolg 1 A.
En guete.
Natürlich brauchten wir nicht die ganze Fleisch Masse, die eignet sich sehr gut zu einer Spaghetti Sauce, einfach etwas gekochte geschälte Tomaten beigeben und schnell nochmals aufkochen. Vom geriebenen Käse ist auch noch was übrig.




Angefügte Bilder:
IMG_0026.JPG  
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 07:55

machst du ein frühlingsfest? oder hast du karo mit familie zum fernsehabend eingeladen?
sind ja 100 pasteles, die da rauskommen!

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 08:06

Zitat von Tiendacubana
machst du ein frühlingsfest? oder hast du karo mit familie zum fernsehabend eingeladen?
sind ja 100 pasteles, die da rauskommen!


Axel habe doch gedacht, dass du mal anmarschiert kommst. Ja die hälfte hätte genügt für die Pasteles, darum machen wir aus dem rest spaghetti Sauce. Habe halt immer noch das cubanische denken, wenn schon energie verbrauchen, dann so, dass es sich lohnt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 12:10

ich dachte, die wolltest du nur schon mal früh genug vorbereiten für Tiendas Besuch..............

Der hat doch so abgenommen, der muss erst mal wieder was auf die Rippen bekommen

Aber ich muss sagen, sieht echt lecker aus.....

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#5 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 12:15

Zitat von Penguin
ich dachte, die wolltest du nur schon mal früh genug vorbereiten für Tiendas Besuch..............

Der hat doch so abgenommen, der muss erst mal wieder was auf die Rippen bekommen

Aber ich muss sagen, sieht echt lecker aus.....



wer sieht lecker aus ?? Tienda ??

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 12:34

Zitat von eltipo

wer sieht lecker aus ?? Tienda ??

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

ich mag keine caimane oder wie heisst das tier auf seinem foto????

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#7 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 12:41

Zitat von Penguin

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

ich mag keine caimane oder wie heisst das tier auf seinem foto????


und ich dachte du findest ihn süss weil er so abgenohmen hat

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Wurde, nicht in Kuba gebacken
02.04.2009 13:27

Zitat von eltipo
und ich dachte du findest ihn süss weil er so abgenohmen hat
da haste was falsch verstanden....

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 10:21

Zitat von guzzi

100 Gr. frische Eierschwämme


also übersetzt: 100 gr. frische Pfifferlinge... ich habe aber gegrübelt, was Eierschwämme sind

oveja
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 14:00

Zitat von Don Arnulfo

also übersetzt: 100 gr. frische Pfifferlinge... ich habe aber gegrübelt, was Eierschwämme sind


werde es mir notieren, bei uns heissen sie Eierschwämme
Pfifferling ist korrekt, weiss nicht was ein Pfifferling mit Eier zu tun haben

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 14:11
Zitat von oveja
Zitat von Don Arnulfo

also übersetzt: 100 gr. frische Pfifferlinge... ich habe aber gegrübelt, was Eierschwämme sind


werde es mir notieren, bei uns heissen sie Eierschwämme
Pfifferling ist korrekt, weiss nicht was ein Pfifferling mit Eier zu tun haben

mensch guzzi du machst uns wieder alle verrückt mit deinem nick tauschen...........


Nun zu deiner Frage wegen den Eiern:
Die charakteristischen Merkmale des Pfifferlings sind der dotter- bis goldgelbe, erst runde (knopfförmige) und dann leicht trichterförmige Hut und der gleichfarbige sich nach unten verjüngende Stiel, der allmählich in den Hut übergeht.
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 14:23
Zitat von Penguin

mensch guzzi du machst uns wieder alle verrückt mit deinem nick tauschen...........


Nun zu deiner Frage wegen den Eiern:
Die charakteristischen Merkmale des Pfifferlings sind der dotter- bis goldgelbe, erst runde (knopfförmige) und dann leicht trichterförmige Hut und der gleichfarbige sich nach unten verjüngende Stiel, der allmählich in den Hut übergeht.


Mensch, hatte ein pm bekommen auf den anderen nick und nicht ausgeloggt.

Wird mir hoffentlich nicht mehr passieren.

Äähhh, was ist dann mit dem falschen Pfifferlig, ist das ein chivato,
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 15:01

Zitat von guzzi
Äähhh, was ist dann mit dem falschen Pfifferlig, ist das ein chivato,

ähem.... nich so ganz

am besten fragen wir da mal camajan..........

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 17:43

Zitat von Penguin
Zitat von guzzi
Äähhh, was ist dann mit dem falschen Pfifferlig, ist das ein chivato,

ähem.... nich so ganz

am besten fragen wir da mal camajan..........

cama Jan

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
03.04.2009 18:24

In West-Preussen habe ich mal Pilze gesucht.

Da ich ein paar falsche Pfifferlinge darunter hatte, habe ich dann nur noch die Steinpilze geköpft.
Sind einfacher zu unterscheiden.

Außerdem das Bücken macht mehr Arbeit als sie an den Strassen zu kaufen

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
04.04.2009 05:55

Zitat von jan


Außerdem das Bücken macht mehr Arbeit als sie an den Strassen zu kaufen


Habe noch nie ein land gesehen, wo es im walde, so viele pilze hat wie in ungarn

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
04.04.2009 13:48

Ungarn ist halt schon sehr nah bei Tschernobyl.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
04.04.2009 17:07

Zitat von labrujavieja
Ungarn ist halt schon sehr nah bei Tschernobyl.


darum sind die pilzköpfe grosser und geben mehr aus, wir lesen sie immer nachts, weil sie so schön leuchten

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
04.04.2009 19:58

Zitat von labrujavieja
Ungarn ist halt schon sehr nah bei Tschernobyl.


was willst du damit sagen? auch ist das schon fast 30 jahre her! bist du akw gegnerin? möglicherweise militant?

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Wurde nicht in Kuba gebacken
05.04.2009 07:06

Zitat von Tiendacubana

was willst du damit sagen? auch ist das schon fast 30 jahre her! bist du akw gegnerin? möglicherweise militant?


Axel, wenn man bedenkt oder ahnen kann wo das ganze verschwundene milchpulver gelandet sein könnte, verändern so ein paar pilzköpfe die lage nicht mehr so wesentlich.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mal nicht Kuba aber ein supi Schnäppchen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 05.10.2005 09:36
von Habanero • Zugriffe: 234
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de