Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 824 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
19.03.2009 22:09
Haftbefehl gegen Oppositionspolitiker Rosales

Ein ranghoher Staatsanwalt in Venezuela hat die Verhaftung des prominenten Oppositionspolitikers wegen Korruption beantragt.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
19.03.2009 22:35

Wann verhaftet Chávez sich und seine Familie? Aber es wird ja familienintern diskutiert...
http://wissen.spiegel.de/wissen/image/sh...PDF&thumb=false

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
20.03.2009 10:31

20.03.2009
Haftbefehl gegen Oppositionellen Rosales

Bürgermeister von Maracaibo wird illegale Bereicherung vorgeworfen

http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...z/rosales-haft/

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
20.03.2009 10:34


17.03.2009
Offensive gegen Drogenmafia

Venezuelas Armee soll Häfen und Flughäfen übernehmen

http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...en-drogenmafia/

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
22.03.2009 17:14

Zitat von El País
El futuro de Venezuela
Chávez se lanza al asedio de la oposición
MAYE PRIMERA

El presidente venezolano utiliza el aparato judicial para librarse de sus rivales - Cientos de políticos, estudiantes y activistas sufren el acoso de la justicia


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
03.04.2009 14:14


01.04.2009
Oberbürgermeister verschwunden

Chávez-Gegner Manuel Rosales verläßt seinen Posten als Bürgermeister von Maracaibo und taucht unter

http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...01woistrosales/

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
21.04.2009 23:47

Rosales beantragt politisches Asyl in Peru.

Zitat von El País / Agencias
Un líder opositor venezolano llega a Perú

Manuel Rosales, acusado de corrupción, no se presentó ayer a la audiencia preliminar y ha pedido asilo político

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
22.04.2009 16:54

21.04.2009
Zu Gast bei Freunden
Oppositionspolitiker Manuel Rosales taucht in Peru wieder auf
Von M. Daniljuk
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...s_7354750_peru/



Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#9 Venezuela: Internationaler Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister erlassen
23.04.2009 13:23
Aus national jetzt international...

Haftbefehl

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Venezuela: Internationaler Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister erlassen
26.04.2009 23:26

25.04.2009
Tauziehen um Manuel Rosales
Interpol erhält Verhaftungsgesuch aus Venezuela. Zuständige Richterin bedroht. Verfahren gegen weitere Bürgermeister eröffnet
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...e_7354754_peru/

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#11 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
28.04.2009 08:54
Zitat von Der Standard
Korruptionsvorwürfe
Chavez-Gegner erhält in Peru Asyl
27. April 2009, 21:40

Ehemaliger Präsidentschaftskandidat Rosales wird mit internationalem Haftbefehl gesucht




Venezuela zieht Botschafter ab:
Zitat von El Comercio
Venezuela decide el retorno de su embajador en Perú tras concesión de asilo

27 de abril del 2009 22:24 | La Cancillería venezolana informó que evaluará las relaciones con el Perú como señal de protesta por acoger petición del opositor Manuel Rosales

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
28.04.2009 20:44


28.04.2009
Peru gewährt venezolanischem Regierungsgegner Asyl
Außenminister Belaunde: Manuel Rosales aus "humanitären Gründen" aufgenommen
Von Harald Neuber
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...-72946328-asyl/



santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 11:20


29.04.2009
Kritik aus Venezuela an Peru
Aufnahme des wegen Korruption gesuchten Oppositionspolitikers sei eine politische Entscheidung. Verletzung von UNO-Konvention beklagt
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...232374-an-peru/


Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 11:29

Zitat von santiaguero aleman
29.04.2009
Kritik aus Venezuela an Peru
Aufnahme des wegen Korruption gesuchten Oppositionspolitikers sei eine politische Entscheidung. Verletzung von UNO-Konvention beklagt
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...232374-an-peru/


Politische Verfolgung==politische Entscheidung. Ich finde die Entscheidung der Peruaner mutig.

Klar dass Hugo not amused ist

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 12:16


Zitat von Español


Politische Verfolgung==politische Entscheidung. Ich finde die Entscheidung der Peruaner mutig.
Klar dass Hugo not amused ist


Hast recht!!!
Wer anscheinend korrupt ist, leistet politischen Wirderstand und wird deswegen verfolgt.
Alles klar.
Warum werden eigentlich auch hohe Mitglieder der Chavez-Partei angeklagt? Kapier ich nicht.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 12:25

Zitat von santiaguero aleman
Zitat von Español


Politische Verfolgung==politische Entscheidung. Ich finde die Entscheidung der Peruaner mutig.
Klar dass Hugo not amused ist


Hast recht!!!
Wer anscheinend korrupt ist, leistet politischen Wirderstand und wird deswegen verfolgt.
Alles klar.
Warum werden eigentlich auch hohe Mitglieder der Chavez-Partei angeklagt? Kapier ich nicht.


Tjaa mein Lieber offentsichtlich sehen die Peruaner das etwas anders , und haben nicht so ein blindes
Gottvertrauen in alles was Dein Idol Hugo so von sich gibt.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 12:32


Wie Du sicher weißt oder es nicht wissen willst, sitzen im Justizapparat mehrheitlich noch die Leute aus der Vörgängerzeit.
Ich glaube eher, dass sich damit Peru in Lateinamerika schrittweise isoliert. Dazu kommt noch Fujimori & Co.
Und ich würde nicht für die Peruaner sprechen.
Woher nimmst Du und Co. immer in Anspruch für die Bevölkerung anderer Länder zu sprechen?
Bist du Missionar?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 12:39
Zitat von santiaguero aleman
Wie Du sicher weißt oder es nicht wissen willst, sitzen im Justizapparat mehrheitlich noch die Leute aus der Vörgängerzeit.

Meinst du jetzt Venezuela? Mach dich nicht lächerlich! Was Chávez austauschen konnte, ist schon längst mit willfährigen Leuten besetzt. Wer nicht spurt, fliegt. In dem Rosales-Verfahren wurden vier Richterinnen entlassen, weil sie sich angeblich ungesetzlich mit Rosales' Anwälten trafen.

Das schreibt Amnesty International schon 2005:

Es wurde zunehmend Kritik an der mangelnden Unparteilichkeit und Unabhängigkeit des Justizsystems laut – insbesondere im Kontext der politischen Polarisierung. Das Versagen der Justizbehörden, bei Menschenrechtsverletzungen unabhängige und effektive Verfahren zu garantieren, untergrub die Glaubwürdigkeit der Richter, der Staatsanwaltschaften und des Ombudsmanns für Menschenrechte.
http://www.amnesty.de/umleitung/2005/deu...e%3dtext%2fhtml

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:00

Zitat von santiaguero aleman
Wie Du sicher weißt oder es nicht wissen willst, sitzen im Justizapparat mehrheitlich noch die Leute aus der Vörgängerzeit.
Ich glaube eher, dass sich damit Peru in Lateinamerika schrittweise isoliert. Dazu kommt noch Fujimori & Co.
Und ich würde nicht für die Peruaner sprechen.
Woher nimmst Du und Co. immer in Anspruch für die Bevölkerung anderer Länder zu sprechen?
Bist du Missionar?



Santuiguero nimm die rosa Brille ab, statt immer nur Amerika 21 zu zitieren und dein Wissen abzuleiten
empfehle ich Dir mal ein paar Stunden reden von Deinem Idol anzuhoeren dann bekommst Du sehr heraus
welch Geistes Kind dieser ist und welche Absichten er hegt.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:47
Zitat von Español
Zitat von santiaguero aleman
Wie Du sicher weißt oder es nicht wissen willst, sitzen im Justizapparat mehrheitlich noch die Leute aus der Vörgängerzeit.
Ich glaube eher, dass sich damit Peru in Lateinamerika schrittweise isoliert. Dazu kommt noch Fujimori & Co.
Und ich würde nicht für die Peruaner sprechen.
Woher nimmst Du und Co. immer in Anspruch für die Bevölkerung anderer Länder zu sprechen?
Bist du Missionar?


Santuiguero nimm die rosa Brille ab, statt immer nur Amerika 21 zu zitieren und dein Wissen abzuleiten
empfehle ich Dir mal ein paar Stunden reden von Deinem Idol anzuhoeren dann bekommst Du sehr heraus
welch Geistes Kind dieser ist und welche Absichten er hegt.


Die WG-Partnerschaft mal wieder...

Sorry, hab und hatte noch nie ein Idol.

Habe aber auch wieder, wie immer, keine Antwort auf meine Frage bekommen.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:50

Bevor Du jetzt anfaengst zu heulen, nein ich bin natuerlich kein Missionar

Die PERUANER habe ich so leichtfertig dahingeschrieben machen ja vielem so, korrekt muesste

es natuerlich heissen die zustaendigen Behoerden in Peru!!!!

War das die Frage, oder hast Du noch mehr dieser Qualitaet auf Lager

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:51

OT:

Zitat von santiaguero aleman
Habe aber auch wieder, wie immer, keine Antwort auf meine Frage bekommen.

Ich antworte mal für meinen WG-Partner:
1. Auf rhetorische Fragen braucht man nicht zu antworten.
2. Wenn du einen Missionar sehen willst, musst du in den Spiegel schauen.

EOD dazu

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:53
Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von santiaguero aleman
Wie Du sicher weißt oder es nicht wissen willst, sitzen im Justizapparat mehrheitlich noch die Leute aus der Vörgängerzeit.

Meinst du jetzt Venezuela? Mach dich nicht lächerlich! Was Chávez austauschen konnte, ist schon längst mit willfährigen Leuten besetzt. Wer nicht spurt, fliegt. In dem Rosales-Verfahren wurden vier Richterinnen entlassen, weil sie sich angeblich ungesetzlich mit Rosales\' Anwälten trafen.

Tja, macht man eigentlich auch nicht. Insbesondere bei Korruptionsverfahren.
Außer in Deutschland, da wird so etwas intern abgesporchen und dann kannst du dich mit genügend Knete freikaufen.
Natürlich freiheitlich-demokratisch!!


Das schreibt Amnesty International schon 2005:
Es wurde zunehmend Kritik an der mangelnden Unparteilichkeit und Unabhängigkeit des Justizsystems laut – insbesondere im Kontext der politischen Polarisierung. Das Versagen der Justizbehörden, bei Menschenrechtsverletzungen unabhängige und effektive Verfahren zu garantieren, untergrub die Glaubwürdigkeit der Richter, der Staatsanwaltschaften und des Ombudsmanns für Menschenrechte.
http://www.amnesty.de/umleitung/2005/deu...e%3dtext%2fhtml


dort steht: ZITAT:
"...
Zugang zu den Gerichten

Es wurde zunehmend Kritik an der mangelnden Unparteilichkeit und Unabhängigkeit des Justizsystems laut – insbesondere im Kontext der politischen Polarisierung. Das Versagen der Justizbehörden, bei Menschenrechtsverletzungen unabhängige und effektive Verfahren zu garantieren, untergrub die Glaubwürdigkeit der Richter, der Staatsanwaltschaften und des Ombudsmanns für Menschenrechte.

Ebenfalls befürchtet wurde, dass geplante Gesetzesreformen die Rechte auf freie Meinungsäußerung und Vereinigungsfreiheit beschneiden könnten..."

Von wem?? Herr oder Frau Anonymus??

Die Polizei untersteht übrigens den Provinzfürsten.

Zufall? :
Im November wurde indes ein Staatsanwalt, der die Ermittlungen im Zusammenhang mit einem Putschversuch im Jahr 2002 leitete, durch eine Autobombe in der Hauptstadt Caracas getötet. Seine Ermordung nährte Befürchtungen, es könnte erneut zu Unruhen kommen.

Wurde das nicht von dir verschwiegen:

Im Mai nahmen die Behörden bis zu 100 mutmaßliche Paramilitärs aus Kolumbien fest.
Ist deswegen etwas mehr Ruhe inden Großstädten (nicht auf dem Lande) Kolumbiens.

Aber klar, ist alles nur billige Polemik.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 13:56

Zitat von Español
Bevor Du jetzt anfaengst zu heulen, nein ich bin natuerlich kein Missionar
Die PERUANER habe ich so leichtfertig dahingeschrieben machen ja vielem so, korrekt muesste
es natuerlich heissen die zustaendigen Behoerden in Peru!!!!
War das die Frage, oder hast Du noch mehr dieser Qualitaet auf Lager


Ab und zu solltest Du aber auch einen Punkt setzen. Ist mir in letzter Zeit häufiger bei dir aufgefallen. Oder ist das die 4. deutsche Rechtschreibreform. Jetzt ohne Zeichensetzung??

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Venezuela: Haftbefehl gegen Maracaibos Bürgermeister beantragt
29.04.2009 14:00

Zitat von ElHombreBlanco
OT:
Zitat von santiaguero aleman
Habe aber auch wieder, wie immer, keine Antwort auf meine Frage bekommen.

Ich antworte mal für meinen WG-Partner:
1. Auf rhetorische Fragen braucht man nicht zu antworten.
2. Wenn du einen Missionar sehen willst, musst du in den Spiegel schauen.
EOD dazu


zu 1. Na wenigestens eine Ausrede.

zu 2. Bin nicht in der Kirche. Und im Nachbar-Bundesland hatten sie am Sonntag auch keine Chance.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezuelas Norden: Unter dem ewigen Gewitter
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
0 03.12.2014 14:35
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 146
In Venezuela wird das Essen knapp
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
224 08.05.2016 15:46
von Los Delfines • Zugriffe: 9155
Venezuela: „Plage der Gewalt“
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
1 11.01.2010 15:25
von dirk_71 • Zugriffe: 285
Befreiung des Maracaibo-Sees
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
0 10.05.2009 09:33
von santiaguero aleman • Zugriffe: 118
Haftbefehl für Familie Pinochet erlassen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Kladi
0 07.10.2007 14:07
von Kladi • Zugriffe: 312
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de