Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 4.659 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:15

Zitat von luce
700 €, schon im Nov. gebucht.


user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:18

Bei Air France hat men das Gefühl, dass Westeuropa immer noc gibt, alles ist Elegant, Aristokratish, schön, eine Flasche Wein. Die sind netter..

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:20

Hallo luce,

Leider kann man heutzutage nicht mehr ins Cockpit. Ich hatte mal das Vergnügen bei einem Flug von Posen (Polen) nach Nürnberg, damals flog noch die EUROWINGS. Als ich ins Flugzeug (Jumbolino) stieg sagte man mir daß ich der EINZIGE Passagier bin. Dachte erst das ist ein Scherz, war aber nicht so.
Also da hat mich der Kapitän gefragt (noch am Boden) ob ich mit vorne sitzen will, na klar will ich.
Also saß ich ausgerüstet mit Headset auf dem Mittelsitz im Cockpit.
Da war ich dann, vom Start -Flug bis incl. Landung in Nürnberg im Cockpit. Das war ein Erlebnis, hab mich wie ein Kind gefühlt an Weihnachten.
Bei sowas vergißt dann alle Ängste und ist begeistert dabei.

Grüsse

Blacky

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:26

Zitat von blacky1
Hallo luce,

Leider kann man heutzutage nicht mehr ins Cockpit. Ich hatte mal das Vergnügen bei einem Flug von Posen (Polen) nach Nürnberg, damals flog noch die EUROWINGS. Als ich ins Flugzeug (Jumbolino) stieg sagte man mir daß ich der EINZIGE Passagier bin. Dachte erst das ist ein Scherz, war aber nicht so.
Also da hat mich der Kapitän gefragt (noch am Boden) ob ich mit vorne sitzen will, na klar will ich.
Also saß ich ausgerüstet mit Headset auf dem Mittelsitz im Cockpit.
Da war ich dann, vom Start -Flug bis incl. Landung in Nürnberg im Cockpit. Das war ein Erlebnis, hab mich wie ein Kind gefühlt an Weihnachten.
Bei sowas vergißt dann alle Ängste und ist begeistert dabei.

Grüsse

Das ging auch vor dem 11 September nur in absoluten Ausnahmefaellen und dann auch nur Kurzbesuche um den Beiden mal ueber die
Schulter zu sehen.

Ausser beo Start oder Landung uberigens stinklangweilig, der Autopilot fliegt und Captain und Co lesen, machen ihre Steuererklaerung
etc.

Blacky

luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#30 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:28

@kubanon:Heißt dieses Gesicht teuer oder billig ? Leider haben sie 2 Wochen nach meiner Buchung die kerosin-Steuer weggenommen, ich hätte die Flüge dann für 500 € bekommen können

luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#31 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:28

@espanol : Was für eine tolle Erfahrung !

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#32 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:39

...daß der Pilot seine Steuererklärung während des Fluges macht?

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#33 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 17:47

luce, hast du eigentlich schon über eine Klage nachgedacht, Flugangst hat ja nicht jeder!
Es geht hier um das Grundgesetz der Gleichheit aller Menschen und die ist in deinem Fall leider nicht gewährleistet.

castro
patria o muerte

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 18:17

Zitat von luce
@kubanon:Heißt dieses Gesicht teuer oder billig ? Leider haben sie 2 Wochen nach meiner Buchung die kerosin-Steuer weggenommen, ich hätte die Flüge dann für 500 € bekommen können


ab 300 ist für mich überteur

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.366
Mitglied seit: 04.04.2008

#35 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 18:33

Zitat von luce
Irgendjemand, der immer mit Air France fliegt und nur Gutes erzählen kann, wäre jetzt mein bester Freund? Kann man wirklich einfach so ins Cockpit gucken ?



das haben mir einmal gezeigt weil so eine panik hatte , und danach viel schlimer würde , das autopilot war eingeschaltet.
chepina

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#36 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 18:55

Zitat von luce
Nun ist schon wieder ein Flugzeug abgestürzt und ich fliege nächste Woche mit Air France nach Havanna..Ich bin halbtot vor Flugangst. Vor allen Dingen kann der große Vogel über dem Atlantik ja noch nicht mal notlanden...Spart die Fluggesellschaft vielleicht auch an der Sicherheit? Kann mich jemand beruhigen ?

du bist nicht allein...bin vom fliegen auch nicht sehr begeistert und seit man nicht mehr rauchen darf noch weniger. vorm fliegen, schlafe ich 2 nächte nicht und dann rein in bommber und erst einmal eine runde pennen. nach dem aufwachen, kommen meine typischen bedenken:
war das eine fehlzündung? wie so geht der spinner hoch -oder runter? warum gibt er gas jetzt? aber am besten finde ich immer diese
"ping,ping" für den service. warte dann immer auf eine durchsage: bereiten sie sich auf unsere notwasserung vor!
aber.... fliege seit 10 jahren nach cuba und bin immer noch am leben. also viel spass
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#37 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:16
Zitat von luce
Kann mich jemand beruhigen ?


Ich bin bis jetzt noch nie abgestürzt Außer so natürlich:
Ich würde auch keine Tabletten nehmen, insbesondere wenn du dann vom Flughafen gleich im Mietwagen weiterfahren willst.

62 = 3.500.000.000 (2016)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#38 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:32

Auf dem Boden ist´s gefährlicher

Übrigens: Frau am Steuer

http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=328551

Wizards
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 735
Mitglied seit: 08.04.2004

#39 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:39
Zitat von luce
Nun ist schon wieder ein Flugzeug abgestürzt und ich fliege nächste Woche mit Air France nach Havanna..Ich bin halbtot vor Flugangst. Vor allen Dingen kann der große Vogel über dem Atlantik ja noch nicht mal notlanden...Spart die Fluggesellschaft vielleicht auch an der Sicherheit? Kann mich jemand beruhigen ?


Also den Franzosen trauen. Bei technischen Dingen??? Bist Du schon mal in einer Ente mitgefahren? Ok, jetzt gibt es Fiat-Modelle mit französichem Kühlergrill, das macht die Sache etwas besser
Sonst würde ich Ihnen nur beim Käse trauen und beim Wein (wenn er nicht gepanscht ist).
Seit Gründung der Air France sind über 1.300 Menschen in Zwischenfällen mit dieser Fluggesellschaft verstorben!

Und dann der häßliche ungemütliche Flughafen in Paris.

Eigentlich (soll man nie schreiben oder sagen) solltest Du auf diese Reise verzichten. Du bekommst sonst nie mehr die Chance anders als durch Absturz zu sterben.....
Angefügte Bilder:
E0329_0,1020,57201,00.jpg  
nesty
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 06.02.2005

#40 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:49

Zitat von Español
Zitat von nesty
Zitat von luce
Irgendjemand, der immer mit Air France fliegt und nur Gutes erzählen kann, wäre jetzt mein bester Freund? Kann man wirklich einfach so ins Cockpit gucken ?


Hallo luce
Habe nur gute Erfahrungen mit AF gemacht, die Flieger sind so gross da spürst Du kaum was vom Fliegen.
Bei Condor haben sie mir mal mein unbeschwertes Gefühl vom Fliegen versaut, ich schätze es eben sehr, wenn sich der Pilot meldet und die Ängstlichen unter den Passagieren beruhigt. Seither fliege ich nur noch mit AF und kann mich überhaupt nicht beklagen auch, wenn die in der Regel teurer sind. Da die Passagiere sich mit nicht alkoholischen Getränken nach einer gewissen Zeit selber versorgen können, werden immer wieder Mal Turbulenzen ausgerufen und das Anschnallzeichen geht an. Ist aber nur um die Passagiere zu sortieren und wieder ein wenig Ruhe in den Gängen hinzubekommen.

Gruss nesty


was die Groesse des Fliegers nun mit der Flugangst zu tun haben soll, erschliesst sich mir nicht ganz.
Die Condor fliegt mit einer 767, die Air France entweder mit einer 747 oder auch Airbus 340 da besteht kein so grosser
Unterschied. Und die Durchsagen des Piloten haben immer etwas mit der Tagesform zu tun, einige melden sich mehrere Male
andere nur am Anfang mal und ob diese Durchsagen nun die Angst nehmen

Turbulenzen kann es immer geben auch mal ohne Vorankuendigung, deshalb am besten immer angeschnallt nur wenn man sitzt natuerlich


Ist halt mein subjektives Gefühl, dass grössere Maschinen träger sind und deshalb auf leichtere Turbulenzen nicht so schnell reagieren, wie Andere. Anscheinend macht Dir das Fliegen nichts aus, mir tuts gut, wenn der Pilot sich meldet und mitteilt wie lange die Turbulenzen ca. andauern werden oder wie heftig sie sein werden...die AF hatte bisher die B747-400 im Einsatz vorne Doppelstöckig...

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#41 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:52

Zitat von Wizards
Kann mich jemand beruhigen ?

Eigentlich (soll man nie schreiben oder sagen) solltest Du auf diese Reise verzichten. Du bekommst sonst nie mehr die Chance anders als durch Absturz zu sterben..... [/quote]
wenn du das als beruhigen verstehst, was liest du denn kleinen kindern als gutenacht geschichte vor? freddy krügers nightmare?
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Wizards
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 735
Mitglied seit: 08.04.2004

#42 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:54

Zitat von nesty
Ist halt mein subjektives Gefühl, dass grössere Maschinen träger sind und deshalb auf leichtere Turbulenzen nicht so schnell reagieren

Beim Abstürzen sind alle gleich schnell. Reine Physik. Erdanziehung

Das wird hier wieder ein Waschmänner-Thread.

Fliegt, oder lasst es bleiben!!!



Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.183
Mitglied seit: 20.10.2008

#43 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:54
Zitat von luce
Nun ist schon wieder ein Flugzeug abgestürzt und ich fliege nächste Woche mit Air France nach Havanna..Ich bin halbtot vor Flugangst. Vor allen Dingen kann der große Vogel über dem Atlantik ja noch nicht mal notlanden...Spart die Fluggesellschaft vielleicht auch an der Sicherheit? Kann mich jemand beruhigen ?


Flugangst ist wie die meisten Ängste, völlig irrational - ich weiß es hilft Dir nicht weiter - aber es gehört zu den sichersten Fortbewegungsmittel, die es gibt. Wenn Du dich mit dem Auto auf die Autobahn traust, bist Du sehr viel mutiger, als in jedem Flieger. Bis auf ganz wenigen (und extrem seltenen) Ausnahmen, halten sich alle Piloten an die 0,0 Promille Regel. Piloten haben eine sehr aufwendige Ausbildung, müssen immer wieder bestätigen, daß sie auch wirklich fliegen können und sind, was physische und psychische Anforderungen angeht, absolut überdurchschnittlich.

Die einzigen spannenden Momente sind Start und Landung. Bei sog. Turbulenzen, brauchst Du überhaupt keine Angst zu haben. Das Flugzeug ist für gaanz andere G-Kräfte ausgelegt, als Du es jemals erleben würdest. Damit Tragflächen abreißen, dafür braucht es schon eine sehr mächtige Gewitterzelle (CB) - und da fliegt man außenrum, oder darüber hinweg. Empfehlen kann ich, wenn man einschläft, sich anzuschnallen.

Beim Fliegen am meisten Angst habe ich, daß mir mein Nachbar den Rotwein, oder Tomatensaft rübergießt.

Wenn Du wirklich Deine Angst besiegen willst - lerne selbst fliegen.

Habe ich vor Jahrzehnten gemacht - allerdings Segelflug. Wenn man selber fliegt, hat man gar keine Zeit dafür, Angst zu haben.

Ich liebe fliegen und hätte viel mehr Angst, mich zu mir ins Auto zu setzen.

Merkwürdigerweise habe ich Angst vor dem Fall aus großer Höhe (Berg, ab 5. Stock auf Balkon), bzw. wenn ich wo heruntersehe, habe ich die irrationale Angst, herunter zu fallen, der Wind könnte mich runterwehen ... im Flugzeug fühle ich mich sicher wie im Abrahams Wurstkessel.
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#44 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:56

@wizards
na, sind wir heute wieder freundlich und hilfsbereit?
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Wizards
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 735
Mitglied seit: 08.04.2004

#45 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:57
Zitat von falko1602
wenn du das als beruhigen verstehst, was liest du denn kleinen kindern als gutenacht geschichte vor?

Märchen sind nicht gruselig genug?
Also meine Kinder sind sowohl eingeschlafen, als auch wieder aufgewacht. Zumindest bis heute morgen
das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:57

Mein Mann und ich sagen uns immer.
Besser mit dem Flugzeug abgestürzt, als mit dem Auto tödlich verunglückt.

Bekommen beim Flugzeugabsturz die Agehörigen ( also unsere Kinder ) nicht ne Entschädigung von der Fluggesellschaft ?
Wie hoch wäre die denn circa ?
Oder ist das ein Irrglaube

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#47 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 19:59

@labrujavieja
50 oder gar 100tausend waren es pro person, glaube ich.
meinste, luce sollte uns in ihrem testament bedenken?
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Wizards
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 735
Mitglied seit: 08.04.2004

#48 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 20:01

Zitat von labrujavieja
Bekommen beim Flugzeugabsturz die Agehörigen ( also unsere Kinder ) nicht ne Entschädigung von der Fluggesellschaft ?
Wie hoch wäre die denn circa ?
Oder ist das ein Irrglaube

Ich weiss nicht wie es ausgegangen ist, aber beim Concorde-Absturz der Air-France waren Entschädigungen ab 300.000 Euro im Gespräch.

Haben wir doch wieder einen Grund zu fliegen. Zumindest mit Air France. Und zumindest für die Angehörigen


Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#49 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 20:02
In Antwort auf:
Besser mit dem Flugzeug abgestürzt, als mit dem Auto tödlich verunglückt.




aber bitte erst beim rückflug was wird dann mit den ungenutzten hotel vouchern ärgerlich



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Wizards
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 735
Mitglied seit: 08.04.2004

#50 RE: Schreckliche Flugangst
26.02.2009 20:05

Zitat von falko1602
@wizards
na, sind wir heute wieder freundlich und hilfsbereit?
falko

Entweder er geht zum Seelenklempner, oder er läßt das Fliegen. Was hat das mit Cuba zu tun?

Wenn er in Havanna gelandet ist, ist die Angst eh vorbei.

Muss hier jeder, jede Angst verbreiten und mit anderen teilen?

Ja, ich habe auch Angst. Angst, dass mir der Himmel auf den Kopf fällt!
Warum? Ich habe Asterix gelesen. Mist, schon wieder Frankreich

Macht Euch doch nicht verrückt.



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Air France
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Maduros: Eine schrecklich nette Familie
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
0 26.04.2015 03:55
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 553
Igor der Schreckliche ist da
Erstellt im Forum Hurrikan-News von Castaneda
5 15.09.2010 07:44
von User • Zugriffe: 1372
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de