Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 2.047 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#26 RE: Osterzuschlag
22.02.2009 21:23

Hola Chica,

nein, das war auf rein deutsche Eltern, die auch wie alle anderen Menschen gerne reisen, bezogen. Wenn Habanero das hinkriegt, kriegt er den Reisebüro-Oskar !!! Es gibt so gar Hardliner, die meinen, dass diese Geschichten (teuer in den Ferien) gegen unsere Verfassung verstoßen (Gleichheitsprinzip). Ich sehe das ähnlich.

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#27 RE: Osterzuschlag
22.02.2009 21:38

Hola Luce
sagen wir mal so, Leute die nicht auf ein bestimmts Reiseziel angewiesen sind, können auch einen guten Preis finden.
Auch im Sommer sind viele Reiseziele nicht extrem teuer, auch wenn nicht vergliechbar wie ausserhalb der Schulferien (Hochsaison).

Wir können nur das beste daraus machen, ich muss aber Espanol recht eben, ich glaube auch, dass im Sommer 2009, richtung Kuba weniger Schnäppchen geben wird. Mit Schnäppchen meine ich Flüge um die 400-500 Euro.



Viele Grüsse

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 13:21

Zitat von Chica1973
In Antwort auf:
Wenn die Nachfrage in etwas gleich geblieben waere, haetten die LTU den Flug aus MUC nicht gestrichen, und die Condor nicht einen Flug aus FRA zumindest zeitweise.Trink weiter Deinen Eistee von Liptons CUbanito 1 -2006


Tja Española

Die Nachfrage bezieht sich auf die Sommerangebote 2009
Da können wir jetzt nicht wissen wie sich das Entwickelt und hat mit die gestriechene Flüge nichts zutun.
Wir wissen, dass weniger Flüge gegenüber Sommer 2008 gibt, wir wissen aber nicht ob die Nachfrage gleich wie im Sommer 2008 bleibt, kann aus verschiedene Gründe auch wesentlich weniger sein.
Widwem sie sich ihre Bier weiter Española 3000-10.000 ich bleibe beim Eistee


Hier zeigst Du mal wieder hoechst eindrucksvoll dass Du keine Ahnung hast aber ueberall mitsabbeln.

Die Chaeterfluege von Deutschland nach Cuba werden von den Reiseveranstaltern organisiert, diese nehmen bei Ab oder COndor
ein festes Siztplatzkontingent unter Vertrag und dies schon fast ein Jahr bevor der erste Flieger des Sommerflugplans
abgehoben hat. Ca. 70--80 % der Plaetze werden so verkauft , der Rest als NUR fLUg und was dann noch uebrige bleibt
wird dann zu den hier immer so gesuchten preisen verramscht.
Die Veranstalter die ihre Plaetze uebrigens auf Garantie kontraktiert haben d.H. sie zahlen diese uch wenn sie frei bleiben
koennen schon seit Januar absehen dass die nachfragenach Cuba dramatisch zurueckgegangen ist. Und damit sie im Sommer nicht mit
halbleeren Maschinen grosse verluste machen, wird eben in Zusammenarbeit mit der Airline das Angebot reduziert in diesem
Fall ein Flug wird komplett gstrichen, die Gaeste aus MUC fliegen ueber Duesseldorf aergerlich aber nicht zu vermeiden.

So einfach ist das Cubanito!!!

Oder hast Du im Ernst geglaubt die LTU oder Condor koennten nur mit kurzfristig buchenden Schnaeppchenjaegern
einen Flug wirtschaftlich darstellen???

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 13:23

Zitat von luce
Hola Chica,

nein, das war auf rein deutsche Eltern, die auch wie alle anderen Menschen gerne reisen, bezogen. Wenn Habanero das hinkriegt, kriegt er den Reisebüro-Oskar !!! Es gibt so gar Hardliner, die meinen, dass diese Geschichten (teuer in den Ferien) gegen unsere Verfassung verstoßen (Gleichheitsprinzip). Ich sehe das ähnlich.

Der Brueller des tages.

jetzt haben wir bzgl, Flugpreisen die beiden richtigen Heulsusen zusammen

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#30 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 15:46

In Antwort auf:
Hier zeigst Du mal wieder hoechst eindrucksvoll dass Du keine Ahnung hast aber ueberall mitsabbeln.


Española
sehen sie, lieber Eistee von Lipton trinken, hilft die konzentration.
Das was Sie schreiben ist ja richtig und nachvollziehbar, das gegenteil habe ich ja nicht behauptet.
Ich sagte nur, dass obwohl die Flüge nach Cuba reduziert worden sind, wir nicht ausschliessen können, das auch die Nachfrage weiterhin abnimmt, und wenn die wenige Flüge die noch gibt trotzdem nicht voll werden, das es weiterhin mal Schnäppchen gibt

Mir persönlich macht es nicht viel aus ob der Flug paar hundert Euro mehr kostet.
Es gibt aber Leute die leider davon hart betroffen sind, und mir persönlich tut es leid wenn Sie die Familie in Cuba nicht mehr regelmässig besuchen können, das würde ich alle die dort eine Familie haben gönnen.

Was sollte ich sagen ?
Es freut mich das die Preisen steigen (warum auch immer) und das viele Leute nicht mehr die Familie besuchen können ?
Sorry, ich mache mich nicht lustig, über Leute die weniger als ich haben

Viele Grüsse

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 15:56

Fuer die armen, armen Eltern mit schulpflichtigen Kindern gibt es hervoragende Angebote auch und gerade in den Ferien,
hoeh Kindereramessigungen, Kinderfestpreise etc. wenn man da mal etwas genauer hinschaut wird es soo teuer nun auch wieder nicht.

Wenn man natuerlich hier manchmal genannt Superschnaeppchen Varadero hin und zurueck fuer 259 Euro als Masstab nimmt
dann scheint ein Familienurlaub im vergleich teuer.


Ich werde dann mal in ca. 4 Wochen meinen Baecker um die Ecke verklagen, der verkauft doch glatt am Ssmstag kurz vor Schliessung

Broetchen und Kuchen zum halben Preis weil er diese sonst wegschmeissen muesste, weigert sich aber standhaft mir diese
Preise auch am Montagmorgen zu gewaehren. ganz klarer verstoss gegen den Wettbewerb und vielleicht sogar gegen die verfassung

luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#32 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:04

Was für ein blöder unpassender Vergleich mit dem Bäcker...Wohl selbst keine Kinder, wie? Aus den Worten spricht die komplette Unkenntnis der Situation !

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:11

Zitat von luce
Was für ein blöder unpassender Vergleich mit dem Bäcker...Wohl selbst keine Kinder, wie? Aus den Worten spricht die komplette Unkenntnis der Situation !



So bloed ist der Vergleich gar nicht genaus nach dem gleichen Prinzip laeuft es naemlich auch bei den Last Minute Angeboten werden
fuer einen Schnaepchenpreis verhoekert umd ueberhaupt noch etwas einzunehmen genauso wie beim Baecker der die sachen sonst wegschmeissen
muesste.

Und mit den Kindern geht Dich zwar nichts an, 3 an der Zahl allerdings gehen die mittlerweile nicht mehr zur Schule
Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#34 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:12
Naja Geallguita
ganz zu bewundern, wie sie sich über Leute (die vielleicht weniger als sie haben) lustig machen, und dabei sich hier auch wichtig machen.

In der tat sieht es so aus, das bei Nur Flug (in den ferien) eine Familie mit 2 Kinder, trotz die hervorragende angebote (die Sie erwähnen) durchaus um die 2500 Euro hinblättern muss, und dabei sind wir nur beim Flug.

Für viele Leute mögen 2500 Euro wenig Geld sein, aber für viele Familien ist es verdammt viel Geld.

Keine Chance auf die (wirklich) guenstigen Angebote ausserhalb der Ferien .

Für viele Eltern, its traurig, dass ihre Kinder nirgendswo bringen können, da gibt es nichts zu lachen finde ich.

Viele Grüsse

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#35 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:19

Zitat von luce
Was für ein blöder unpassender Vergleich mit dem Bäcker...Wohl selbst keine Kinder, wie? Aus den Worten spricht die komplette Unkenntnis der Situation !


In der tat,

leider gibt es Leute die scheinbar mehr als andere haben und sich über diese Leute lustig machen, macht ja verdammt Spass.
Nur wer Kinder hat, und dabei keinen Managerlohn hat, kann die Lage verstehen.
Sicherlich gibt es andere dinger die wichtiger als Urlaub sind, nicht desto trotz sind Eltern bestraft, weil ihnen die wirklichen Angebote sehr Beschränkt zu verfügung stehen.
Was da zu lachen gibt, verstehe ich beim besten will nicht !

Viele Grüsse

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:23

Zitat von Chica1973
Naja Geallguita
ganz zu bewundern, wie sie sich über Leute (die vielleicht weniger als sie haben) lustig machen, und dabei sich hier auch wichtig machen.

In der tat sieht es so aus, das bei Nur Flug (in den ferien) eine Familie mit 2 Kinder, trotz die hervorragende angebote (die Sie erwähnen) durchaus um die 2500 Euro hinblättern muss, und dabei sind wir nur beim Flug.

Für viele Leute mögen 2500 Euro wenig Geld sein, aber für viele Familien ist es verdammt viel Geld.

Keine Chance auf die (wirklich) guenstigen Angebote ausserhalb der Ferien .

Für viele Eltern, its traurig, dass ihre Kinder nirgendswo bringen können, da gibt es nichts zu lachen finde ich.



625 Euro pro Person nehme mal wir meinen alle Cuba oder????

Und das Deutschland Cuba hin und zurueck.

Aber irgendwie haben sie hier einige so an die Schleuderpreise gewoehnt dass so ein preis schon als viel zu teuer angesehen
wird. Gibt ja sogar einige denen sind 450 schon zuviel und fragen preisen um die 200.

Gibt es eigentlich ein Grundrecht auf billige Kubafluege, ich meine dann wuerde eine Verfassungsbeschwerde ja Sinn machen

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:27

Zitat von Chica1973
Zitat von luce
Was für ein blöder unpassender Vergleich mit dem Bäcker...Wohl selbst keine Kinder, wie? Aus den Worten spricht die komplette Unkenntnis der Situation !


In der tat,

leider gibt es Leute die scheinbar mehr als andere haben und sich über diese Leute lustig machen, macht ja verdammt Spass.
Nur wer Kinder hat, und dabei keinen Managerlohn hat, kann die Lage verstehen.
Sicherlich gibt es andere dinger die wichtiger als Urlaub sind, nicht desto trotz sind Eltern bestraft, weil ihnen die wirklichen Angebote sehr Beschränkt zu verfügung stehen.
Was da zu lachen gibt, verstehe ich beim besten will nicht !


Hast Du nicht mal irgendwann hier erwaehnt dass Du Comfort fliegst weil Dein mann Dir das bezahlt

Das waer3e doch mal geuebte Solidaritaet fliegst das naechste Mal nur Touristenklasse und spendest die Differenz fuer
andere die sich gar keinen Flug leisten koennen.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#38 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 17:39
Zitat von Español
Hast Du nicht mal irgendwann hier erwaehnt dass Du Comfort fliegst weil Dein mann Dir das bezahlt

Das waer3e doch mal geuebte Solidaritaet fliegst das naechste Mal nur Touristenklasse und spendest die Differenz fuer
andere die sich gar keinen Flug leisten koennen.

Espanol, du kannst doch einen lügenden Fahrkartenknipser nicht ins Unglück stürzen! Von dem finanz. Verlust erholt er sich sein Leben lang nicht!

@luce, man kann nicht alles haben, da hättest du vor der Zeugung reagieren müssen! Wenn sie dann aus dem Haus sind, sind die Flugpreise nach Cuba auch wieder günstiger!

castro
patria o muerte

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#39 RE: Osterzuschlag
23.02.2009 19:05

In Antwort auf:
Hast Du nicht mal irgendwann hier erwaehnt dass Du Comfort fliegst weil Dein mann Dir das bezahlt

ja, auch wenn ich es mir (noch) leisten kann, gibt mir nicht das Recht, Leute die scheinbar solchen Preisen nicht aufbringen können anzumachen oder gar auszulachen.
Oder davon auszugehen, das jeder Arbeiter sich das leisten kann, aber aus gierigkeit nicht zahlen wollen !
Ich respektiere wer(die warum auch immer) gerne möchte aber nicht kann,(erst recht wenn sie Familie dort haben).
Spendiere tuhe ich schon, es gibt in Deutschland (leider) viele Leute oder Institutionen die auf Spenden angeweisen sind, das kann man aber nur wissen wenn man auch nach hinten schaut, und da sind verdammt viele die jeden cent drehen müssen, auch die verdienen Respekt. So sehe ich das.






Viele Grüsse

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 12:49

Nur mal zur Klarstellung CUbanito ich habe nicht ueber die Leute die sich einen Flug nicht leisten koennen gelacht,
sondern ueber diesen Schwachsinn mit nicht verfassungsgemaess und das tue ich heute immer noch

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#41 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 13:48

Zitat von Español
Nur mal zur Klarstellung CUbanito ich habe nicht ueber die Leute die sich einen Flug nicht leisten koennen gelacht,
sondern ueber diesen Schwachsinn mit nicht verfassungsgemaess und das tue ich heute immer noch


Espanola, aber was gibt zu lachen und wieso Schwachsinn ?
In der tat werden Eltern doch bestraft gegenüber Leute die Kinderlos sind.
Und die Gesetze werden von Menschen gemacht, können auch geändert werden, was heute Schwachsinn ist, muss morgen ja nicht sein.
Ich hätte nichts gegen, wenn Eltern die während Kinderferien wegfliegen, irgendwelchen Ermässigung hätten.
Im moment ist es leider nicht so, und die Leute müssen damit leben, wobei ich persönlich meine, das Cuba sehr viel daran schuld ist, wenn die Preisen steigen.

Eine Frage hätte ich an Sie.
Obwohl nicht wesentlich weniger deutschen als Spanier nach Cuba fliegen, gibt es von Spanien aus mehr Flüge nach Cuba,Iberia fliegt sogar täglich. Wir erklären sie das ?
Betrifft die Krise für Cubaflüge nur Deutschland ?

Viele Grüsse

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#42 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 13:51

Espanol, der will dich doch veräppeln!

castro
patria o muerte

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:03

Ch1973 hazme un favor donde puedo conseguir un boleto barato a cuba.recomiendame un reiseb

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:06

Ay Cubanito,

Cuba war mal eine Kolonie Spaniens nicht gewusst und sehr viele Cubaner haben spanische Wurzeln ergo

bestehen noch sehr starke familaere Bindungen. Deshalb starke Nachfrage und ausserdem sind einige spanische Firmen auf Cuba vertreten.

Iberia wird wohl trozt der Krise den taeglichen Flug MAD-HAV behalten, denkbar waere allerdings, dass die Air Europa ihre
Flueg nach Cuba reduziert.

Verstehst Du das als Angestellter der Deutschen Bahn

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:09

Zitat von kubanon
Ch1973 hazme un favor donde puedo conseguir un boleto barato a cuba.recomiendame un reiseb


El te puede decir con bastante certeza donde puedes conseguir un boleto Bochum--wanne Eickel a buen precio

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#46 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:13

Ay Chica1973, tu no sabes como se habla de la crisis en España. Es el tema No. 1!!!

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:22

Zitat von Uli
Ay Chica1973, tu no sabes como se habla de la crisis en España. Es el tema No. 1!!!


So ist es, und Spanien ist weitaus staerker betroffen als Deutschland!!!!

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#48 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:43

Zitat von kubanon
Ch1973 hazme un favor donde puedo conseguir un boleto barato a cuba.recomiendame un reiseb


Diria que el de Habanero,

Viele Grüsse

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#49 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 14:48

Zitat von Uli
Ay Chica1973, tu no sabes como se habla de la crisis en España. Es el tema No. 1!!!


Kein Thema, und nicht nur in Spanien.
Trotzdem fliegt Iberia täglich, und es gibt auch mehr Charterflüge ab Spanien nach Cuba, obwohl nicht mehr Spanier als deutsche nach Cuba fliegen.
Scheinbar ist hier in Deutschland die Flugstrecke nach Kuba am stärkesten betroffen von der crisi
Lassen wir uns überraschen was im Sommer kommt

Viele Grüsse

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Osterzuschlag
24.02.2009 15:01

Zitat von Chica1973
Zitat von Uli
Ay Chica1973, tu no sabes como se habla de la crisis en España. Es el tema No. 1!!!


Kein Thema, und nicht nur in Spanien.
Trotzdem fliegt Iberia täglich, und es gibt auch mehr Charterflüge ab Spanien nach Cuba, obwohl nicht mehr Spanier als deutsche nach Cuba fliegen.
Scheinbar ist hier in Deutschland die Flugstrecke nach Kuba am stärkesten betroffen von der crisi
Lassen wir uns überraschen was im Sommer kommt


Ay CUbanito estas perdiendo los papeles
Iberia fliegt taeglich stimmt, es gibt mnehr Charterfluege von Spanien nach Cuba als von Deutschland,stimmt nicht aber es fliegen nicht mehr Spanien
als Deutsche. Wer bitte besetzt dann die Fluege??? Polen, Russen, Marokaner, Algerier

Oder sind die Spanier zu bloed und lassen die vielen Charterfluege leer fliegen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de