Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 2.036 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

Cuba in München
15.02.2009 20:38

Wer von den Kubaforum-Leuten lebt eigentlich in und um München? Und: hat Lust auf ein kleines Treffen incl Erfahrungsaustausch?

Ich habe den Eindruck Cuba ist in MUC etwas dünn vertreten??? Oder?


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Cuba in München
15.02.2009 20:46

Zitat von tom2134
Wer von den Kubaforum-Leuten lebt eigentlich in und um München? Und: hat Lust auf ein kleines Treffen incl Erfahrungsaustausch?

Ich habe den Eindruck Cuba ist in MUC etwas dünn vertreten??? Oder?

falscher eindruck...

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#3 RE: Cuba in München
15.02.2009 23:10

Zitat von Penguin
Zitat von tom2134
Wer von den Kubaforum-Leuten lebt eigentlich in und um München? Und: hat Lust auf ein kleines Treffen incl Erfahrungsaustausch?

Ich habe den Eindruck Cuba ist in MUC etwas dünn vertreten??? Oder?

falscher eindruck...


Falscher Eindruck

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#4 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:09

Lederhosn und Leberkäs ist für Kubaner wohl doch zuviel des guten

LG Rudolfo

Hay que llegar a la médula de las cosas!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:12

Zitat von Rudolfo_GTMO
Lederhosn und Leberkäs ist für Kubaner wohl doch zuviel des guten

LG Rudolfo

neeeeeeeee, die bazis feiern halt anders als die kubis

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#6 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:21

zumindest hatten alle Lockversuche für Weisswürste, Leberkäs, Leberknödelsuppe u.ä. bei meiner Frau keinen Erfolg. Bayerische Trachenfeste gibt's in München sowieso nicht, da musst du schon aufs Land raus.

Hay que llegar a la médula de las cosas!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#7 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:22
Zitat von Rudolfo_GTMO
Lederhosn und Leberkäs ist für Kubaner wohl doch zuviel des guten

LG Rudolfo


Du kennst Dich ja überhaupt net aus! Siehe hier:http://www.diecubaboarischen.de/
Viell. hast Du lt. Deinem Nick ja eine "guajira" aus GTMO erwischt die nur Reis und Bohnen isst
Bei uns gibt`s seit Jahren das ganze "bayer. Programm". Natürlich nicht nur, aber auch!
Und wenigstens zur Wies`n wird`s Dirndl o´zogn!
Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#8 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:30

von den CubaBoarischen hab ich schon gehört. Uns Bayern gefällt das. Aber wie kommt das bei den Kubis an? Hast schon probiert?

Hay que llegar a la médula de las cosas!

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#9 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:34

Zitat von TRABUCERO
Zitat von Rudolfo_GTMO
Lederhosn und Leberkäs ist für Kubaner wohl doch zuviel des guten
LG Rudolfo

Du kennst Dich ja überhaupt net aus! Siehe hier:http://www.diecubaboarischen.de/
Viell. hast Du lt. Deinem Nick ja eine "guajira" aus GTMO erwischt die nur Reis und Bohnen isst
Bei uns gibt`s seit Jahren das ganze "bayer. Programm". Natürlich nicht nur, aber auch!
Und wenigstens zur Wies`n wird`s Dirndl o´zogn!


Bitte keine Diskriminierung! Die Orientes haben's schwer genug!

Hay que llegar a la médula de las cosas!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#10 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:38
Schau Dir die Fotos auf der Seite an! Kannst Du Dir vorstellen wenn die am Strand die Tuba und die anderen Musikinstrumente auspacken und dann evtl. mit den
dortigen Musikern das Spielen anfangen?
Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#11 RE: Cuba in München
16.02.2009 08:43

dafür würde ich extra rüberfliegen und vorort ausflippen..

Hay que llegar a la médula de las cosas!

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Cuba in München
16.02.2009 09:23

Zitat von Rudolfo_GTMO
zumindest hatten alle Lockversuche für Weisswürste, Leberkäs, Leberknödelsuppe u.ä. bei meiner Frau keinen Erfolg. Bayerische Trachenfeste gibt's in München sowieso nicht, da musst du schon aufs Land raus.


Ja, wegen den vielen Häusern können die Drachen nicht so richtig fliegen....und Herbst muss es auch sein, wegen dem Wind

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Cuba in München
16.02.2009 14:52

In Antwort auf:

zumindest hatten alle Lockversuche für Weisswürste, Leberkäs, Leberknödelsuppe u.ä. bei meiner Frau keinen Erfolg


Na, da hab ich andere, meine Süssen sind ganz narrerd auf Weisswürscht mit Händlmeier Senf. Die sagen die boarische Kuchn is die beste.

Grüsse aus der Oberpfalz

Blacky

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Cuba in München
16.02.2009 14:54

Zitat von Rudolfo_GTMO
zumindest hatten alle Lockversuche für Weisswürste, Leberkäs, Leberknödelsuppe u.ä. bei meiner Frau keinen Erfolg.

kann ich verstehn, ich mag das zeug auch nicht.... Leberkas max. einmal im monat reicht.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Cuba in München
16.02.2009 15:03

In Antwort auf:

kann ich verstehn, ich mag das zeug auch nicht.... Leberkas max. einmal im monat reicht.....



Kostverächter

Die Frjoles vergammeln daheim

Blacky

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Cuba in München
16.02.2009 18:10

Zitat von blacky1
In Antwort auf:

kann ich verstehn, ich mag das zeug auch nicht.... Leberkas max. einmal im monat reicht.....



Kostverächter

Die Frjoles vergammeln daheim

Blacky

Wieso?
Ich mag halt keinen süssen senf und die weisswürste sind halt geschmacklos.............
Ich steh halt mehr auf picantes......

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#17 RE: Cuba in München
16.02.2009 18:45

Ich möchte in diesem Zusammenhang doch noch mal auf die Fiesta Latina am 22.02. mit Pupy im Bayerischen Hof hinweisen!

Es kommen wohl einige aus dem Forum. Die Liebhaber abgefuckter Bierkneipen zünden mit ein paar Halbe ab 7 in der Schwabinger 7 vor

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#18 RE: Cuba in München
16.02.2009 19:03

der einzige Cubaner der es (neben Fidel) in Deutschland zu Ruhm und Ehre gebracht hat wohnt doch meines Wissens in München, oder ?
Hier ein Beispiel seines grossen Schaffens: http://www.youtube.com/watch?v=lQUT6rfB_KA

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Cuba in München
16.02.2009 19:35

Zitat von Luz
der einzige Cubaner der es (neben Fidel) in Deutschland zu Ruhm und Ehre gebracht hat wohnt doch meines Wissens in München, oder ?
Hier ein Beispiel seines grossen Schaffens: http://www.youtube.com/watch?v=lQUT6rfB_KA

--------------
... wir hatten Ihn mal für eine Veranstaltung gebucht, er versicherte mir glaubhaft er sei Tunesier... mit spanischen Pass...

luce
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 294
Mitglied seit: 31.01.2009

#20 RE: Cuba in München
16.02.2009 19:36

Weiss leider nicht, wie man einen neuen thread erstellt....würde es gerne tun... cuba in Hamburg ? scheint auch unterepräsentiert...

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#21 RE: Cuba in München
16.02.2009 19:44

in der übersicht auf die rubrik klicken, wo du den thread eröffnen willst- dann auf neues thema klicken
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#22 RE: Cuba in München
16.02.2009 20:52

Zitat von Luz
der einzige Cubaner der es (neben Fidel) in Deutschland zu Ruhm und Ehre gebracht hat wohnt doch meines Wissens in München, oder ?
Hier ein Beispiel seines grossen Schaffens: http://www.youtube.com/watch?v=lQUT6rfB_KA


Mir ist dieser Mann zwar gänzlich egal, aber ich dachte immer der sei Brasillianer.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#23 RE: Cuba in München
16.02.2009 20:55

Zitat von Castaneda
Zitat von Luz
der einzige Cubaner der es (neben Fidel) in Deutschland zu Ruhm und Ehre gebracht hat wohnt doch meines Wissens in München, oder ?
Hier ein Beispiel seines grossen Schaffens: http://www.youtube.com/watch?v=lQUT6rfB_KA


Mir ist dieser Mann zwar gänzlich egal, aber ich dachte immer der sei Brasillianer.



Roberto Blanco wurde als Sohn des kubanischen Folklore- und Varieté-Künstlers Alfonso Zerquera und dessen Gattin Mercedes Blanco am 7. Juni 1937 in Tunis geboren. Er wuchs in Beirut und Madrid auf.
http://de.wikipedia.org/wiki/Roberto_Blanco

Nos vemos


Dirk

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#24 RE: Cuba in München
16.02.2009 21:03

Zitat von el prieto
Ich möchte in diesem Zusammenhang doch noch mal auf die Fiesta Latina am 22.02. mit Pupy im Bayerischen Hof hinweisen!

Es kommen wohl einige aus dem Forum. Die Liebhaber abgefuckter Bierkneipen zünden mit ein paar Halbe ab 7 in der Schwabinger 7 vor


Spitzenmäßig - So. abend, die fangen garantiert erst zu einer Zeit an, wo ich wieder heim muß - am Mo. ist leider Arbeit angesagt. Die 7 ist beim Bayrischen Hof aber auch nicht gerade direkt um die Ecke, oder? So von wegen vorglühen eher suboptimal. Euch kennenlernen fänd ich aber schon ganz nett.

Schaugn mer mal.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#25 RE: Cuba in München
16.02.2009 21:08
Zitat von Castaneda
Spitzenmäßig - So. abend, die fangen garantiert erst zu einer Zeit an, wo ich wieder heim muß - am Mo. ist leider Arbeit angesagt. Die 7 ist beim Bayrischen Hof aber auch nicht gerade direkt um die Ecke, oder?

Also wenn Du noch keine 70 bist, schaffst Du das schon noch!

Die 7 ist bei der Freiheit - von dort aus mit der U-Bahn bis Odeonsplatz oder mit dem Taxi.
Da freu ich mich schon seit Wochen drauf

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de