Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 4.813 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
elenitalp
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 70
Mitglied seit: 22.05.2007

folgende Info bekommen
27.01.2009 17:47

Folgende mail von Habana heute bekommen. Glaubt jemand daran? dass es jetzt Schluss ist mit dem misteriosen Verschwinden von Paketen . Vielleicht nur für ein Paar Monate oder so.

"aqui en cuba se detecto que estaban robando cosas en correos de cuba ya se erradico el problema
hay una pila de gente presa y botadas
hace 1 mes y lo dijeron ayer por los medios quizas por eso no llegaron tus cosas al nino
bebe.
pero bueno ya eso se acabo ahor ya lo miltarizaron todo."

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#2 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 19:33

Zitat von elenitalp
Folgende mail von Habana heute bekommen. Glaubt jemand daran? dass es jetzt Schluss ist mit dem misteriosen Verschwinden von Paketen . Vielleicht nur für ein Paar Monate oder so.

"aqui en cuba se detecto que estaban robando cosas en correos de cuba ya se erradico el problema
hay una pila de gente presa y botadas
hace 1 mes y lo dijeron ayer por los medios quizas por eso no llegaron tus cosas al nino
bebe.
pero bueno ya eso se acabo ahor ya lo miltarizaron todo."



kann es sein, dass derjenige der dies schreibt von Dir moechte, dass Du ihm etwas schickst ; klar kann er dann nicht sagen, dass alles abhanden kommt was versendet wird

nur so eine Interpretation meinerseits

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 19:42

Zitat von elenitalp
Folgende mail von Habana heute bekommen. Glaubt jemand daran? dass es jetzt Schluss ist mit dem misteriosen Verschwinden von Paketen . Vielleicht nur für ein Paar Monate oder so.

"aqui en cuba se detecto que estaban robando cosas en correos de cuba ya se erradico el problema
hay una pila de gente presa y botadas
hace 1 mes y lo dijeron ayer por los medios quizas por eso no llegaron tus cosas al nino
bebe.
pero bueno ya eso se acabo ahor ya lo miltarizaron todo."

--------------------
misterios verschwinden... ist Cuba im Zentrum vom Bermuda-Dreieck...???
Deine Pakete findest Du in dem du den Weg ab Flgh. nachvollziehst (wenn du denn kannst)...misteriös verschinden.... Die werden gestohlen... Achtung gleich kommt einer und sagt ich spreche negativ...
Wenn Du was schicken willst... schick es mit Freunden,Forum, oder selbst... Dann kommt es an.

cardenas
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.983
Mitglied seit: 03.07.2004

#4 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 19:44

Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

elenitalp
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 70
Mitglied seit: 22.05.2007

#5 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 19:47

Deine Interpretation kann auch zu 100 % stimmen. Mir egal, hab gesagt schicke nur Weihnachtsgrusskarten. Es ist nur schade, dass ein paar Babysachen verlorengegangen sind. Hab mich nur gefragt ob noch jemand von solcher Aktion gehört hat.(gente presa etc..)

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#6 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 19:55

Zitat von cardenas
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.



Also, auch nicht geklaut

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:11
Zitat von cardenas
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

Mein 2kg-Päckchen (nicht Paket und nicht mit Zusatz Luftfracht) aufgegeben am 23. Nov. ist auch noch nicht angekommen. Die beiden zuvor aufgegeben sind jeweils nach 6 bzw. 7 Wochen gleichzeitig eingetroffen. Gewundert habe ich mich, dass der Empfänger Gebühren -soweit ich mich erinnere 180 CUP- für beide 2kg-Päckchen zu bezahlen hatte.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:18

Zitat von Esperanto2
Zitat von cardenas
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

Mein 2kg-Päckchen (nicht Paket und nicht mit Zusatz Luftfracht) aufgegeben am 23. Nov. ist auch noch nicht angekommen. Die beiden zuvor aufgegeben sind jeweils nach 6 bzw. 7 Wochen gleichzeitig eingetroffen. Gewundert habe ich mich, dass der Empfänger Gebühren -soweit ich mich erinnere 180 CUP- für beide 2kg-Päckchen zu bezahlen hatte.

-------------
DHL?

cardenas
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.983
Mitglied seit: 03.07.2004

#9 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:20

Zitat von Migelito 100



Also, auch nicht geklaut

--------------------------------------------------------------
Wo denkst Du hin!Selbstverständlich nur gebraucht worden.
War ein Haufen Puddingpulver und Bolognesesoße drin.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.281
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:28

Zitat von Esperanto2
Gewundert habe ich mich, dass der Empfänger Gebühren -soweit ich mich erinnere 180 CUP- für beide 2kg-Päckchen zu bezahlen hatte.

Was hatten die Päckchen für einen (angegebenen) Wert?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:29

Zitat von Doctora
DHL?

Ja, dhl.

Bis Ende des Jahres für 12,90 EUR, jetzt 13,90 EUR. Also günstiger als Übergepäck.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: folgende Info bekommen
27.01.2009 20:55
Zitat von ElHombreBlanco
Was hatten die Päckchen für einen (angegebenen) Wert?

Vielleicht hab ich 20 EUR auf der Zollinhaltserklärung angegeben. Als Inhalt waren teilweise auch Medikamente aufgeführt, wobei ich auf dem Päckchen den Inhalt jeweils detailliert und wahrheitsgemäß vermerke.

Bei der Päckchenübergabe wurde gesagt, die Gebühr (del correo) würde nach Gewicht ermittelt. Die Freundin hatte sich angeboten, sich darüber bei der Post zu erkundigen. Die hierzu erhaltene Antwort: "En el correo me han dicho q ellos cobran por el transporte y q tienes tu q reclamar desde alemania a la duana cubana", gibt hierzu keine zufriedenstellende Auskunft. (Die letzte Teil der SMS bezog sich auch eher auf die lange Laufzeit des Päckchens vom 23.11.)

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 00:18
Zitat von cardenas
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

Heute ist mein 2 kg-Päckchen vom 23. November (10 Wochen Laufzeit) angekommen. So lange war noch keines (bisher 6-8 Wo.) unterwegs. Der Inhalt war auch erstmals nicht mehr vollständig. Vielleicht klappt es mit den restlichen 3 besser.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.140
Mitglied seit: 18.07.2008

#14 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 07:49

habe vor jahren mal ein 2 kg paket mit der post nach cuba geschickt. drinn war ein geburtstagsgeschenk
für meinen lütten. alles schön ausgefüllt und auf dem seeweg ab!! ist bis havanna an den zoll gekommen.
dann sollte meine frau haufen zoll zahlen, was wir ablehnten. hat fast 6 monate gebraucht und 1000 briefe
an die post, bis es wieder hier war. inhalt zu 100 % kaputt. war ein kinder-truck drin, sah nach der rückkehr wie ein kriegsspielzeug
nach einen raketenangriff aus!!nie wieder!!!!!! wie gesagt, ist schon ein paar jahre her.
paar bekannte schicken öfters päckchen rüber, ohne schwierigkeiten. scheint also wie lotto zu sein,
es gewinnt nur der staat
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#15 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 08:45

.
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt, und dessen Ankommenswahrscheinlichkeit bei - sagen wir mal höchstens 30-50% liegt?
Mal abgesehen beiwichtigen Dokumenten, oder Medikamnten?

S

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.281
Mitglied seit: 19.03.2005

#16 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 08:57

Zitat von Moskito
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt,

Es schickt ja nicht jeder nur abgetragene Socken nach Kuba. Ich würde die Ankommenswahrscheinlichkeit bei nicht offensichtlich sehr wertvollem Inhalt bei deutlich höher als 50 Prozent sehen. (Bei mir sind es 100 Prozent bei 3 Päckchen in vier Jahren.) Und wie soll man der Familia denn sonst die neuesten Adidas-Treter zukommen lassen, wenn man selbst längere Zeit nicht fährt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#17 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 11:40

In Antwort auf:

Ich würde die Ankommenswahrscheinlichkeit bei nicht offensichtlich sehr wertvollem Inhalt bei deutlich höher als 50 Prozent sehen. (Bei mir sind es 100 Prozent bei 3 Päckchen in vier Jahren.)


Bei uns ist die Nichtankommensquote 100% bei zwei Päckchen in 7 Jahren, also im Durschnitt mit deinen Erfahrungen dann wieder eine ca. 50% Chance.

Na ja, und was man so im Bekanntenkreis mitbekommt, da werden eher Kleider aus'm Wühlkorb, Vitaminbrausetabletten, Kosmetikartikel (Seife!) und ähnliche in Krisengebieten nicht erhältliche überlebenswichtige Dinge verpackt...

Aber ich weiss, der Wunsch etwas Gutes für die Lieben tun tun, überzeugt manchmal den Verstand und kubanische Postler sollen sich auch mal freuen dürfen.

S

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 12:11

Zitat von Moskito
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt

Ganz einfach, weil:

1. Übergepäck das doppelte kostet
2. Nicht als Übergepäck herumgeschleppt werden muss
3. Neben dem praktischen Wert damit auch Freude bereitet werden kann

Natürlich muss man sich darauf einstellen, dass Teile des Inhaltes oder das Päckchen als Ganzes verschwinden können. Das hält sich aber in Grenzen. Vor langer Zeit kam mal ein CD-Portable weg, die Lehrbücher gingen durch. Es war noch in einer Zeit, da war die Einfuhr der DVD-Player, sowie fast alle elektrischen Geräte nicht erlaubt, wobei sich dies mit den elektrischen Geräten als Rechtfertigungsgrund der Entnahme offenbar erhalten hat, denn diesmal verschwand ein Haarschneider. Viel Freude wird der Langfinger aber daran nicht haben, denn das Ladekabel wurde -eher aus Zufall- separat zugeschickt. Bin mal gespannt, ob jetzt ein Dampfbügeleisen (110 V mit amerikanischem Stecker) durchgeht.

Man kann ja alle möglichen kleineren Sachen per Internet in China bestellen. Meist kümmert sich der deutsche Zoll nicht darum, wie Rasierklingen und ähnliches. Das dauert Wochen bis es hier ist. Werde mal versuchen, ob dieser Kram nicht gleich von China aus nach Kuba „vershipped“ wird und wie der kubanische Zoll darauf reagiert. Vielleicht probier ich es mal mit einem Ding Dong.

Alles Sachen ohne besonderen Wert, deren eventueller Verlust in Kauf zu nehmen ist, wie Hygieneartikel, Medikamente, Aspirin, Fieberzäpfchen, Fieberthermometer. Auch andere Artikel, die dort rar sind, wie Schrauben, Dübel, Nägel, Kleinwerkzeuge, wenn die Novia gerade am Umbauen ist. Auch Fotos, Fotoalben sogar Briefe, denn Briefe sind eigenartigerweise auch nicht wesentlich schneller.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#19 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 13:23
Zitat von Moskito
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt

Maniküre-Grundausstattung - für den geplanten Start in die "Selbstständigkeit" sowie etwa 1,5 kg Häkelbaumwolle zum Häkeln von Baby- und Kleinkindhütchen, -socken etc., um die schon realisierte Geschäftsidee zu unterstützen - während der langen Zeit, in der eigener Besuch oder jdm. Mitgeben nicht möglich ist.
Ist allerdings auch schon knapp 2 Monate unterwegs ....
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:38

Zitat von la pirata
Zitat von Moskito
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt

Maniküre-Grundausstattung - für den geplanten Start in die "Selbstständigkeit" sowie etwa 1,5 kg Häkelbaumwolle zum Häkeln von Baby- und Kleinkindhütchen, -socken etc., um die schon realisierte Geschäftsidee zu unterstützen - während der langen Zeit, in der eigener Besuch oder jdm. Mitgeben nicht möglich ist.
Ist allerdings auch schon knapp 2 Monate unterwegs ....

Waaaaaaaaaaaasssss
Portokosten im Wert von über 300 Euro?????
Den soviel kostet die Grundausstattung für Naildesign......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#21 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:41


Porto: 12,90 € (seit 1.1.09: 13,90 €) !!!!!
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:43

Zitat von la pirata
Porto: 12,90 € (seit 1.1.09: 13,90 €) !!!!!

was ist denn das für ne maniküre ausstattung?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#23 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:48
Grundausstattung: Nagel- und Nagelhautschere, verschiedene Feilen, Nagelknipser, Nagelpolierer etc., zusammen etwa 15 - 20 €.
Ich selbst kenne mich nicht mit diesem Naildesign-Zeugs aus, darum ging es wohl nicht, sondern nur um die Basics, damit muss sie dann zurechtkommen.
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:51

Zitat von la pirata
Grundausstattung: Nagel- und Nagelhautschere, verschiedene Feilen, Nagelknipser, Nagelpolierer etc., zusammen etwa 15 - 20 €.
Ich selbst kenne mich nicht mit diesem Naildesign-Zeugs aus, darum ging es wohl nicht, sondern nur um die Basics, damit muss sie dann zurechtkommen.

Aber auch das ist im Profi-bereich um einiges teurer..... ich bin grade dabei mir alles zuzulegen, da ich noch neben der IT ein 2. Geschäft auf machen will und dass mir dann später beim Auswandern eventuell über die Runden helfen kann.............

bis ich im Ausland in der IT Fuß gefasst habe......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#25 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 17:54

Zitat von Penguin
Zitat von la pirata
Grundausstattung: Nagel- und Nagelhautschere, verschiedene Feilen, Nagelknipser, Nagelpolierer etc., zusammen etwa 15 - 20 €.
Ich selbst kenne mich nicht mit diesem Naildesign-Zeugs aus, darum ging es wohl nicht, sondern nur um die Basics, damit muss sie dann zurechtkommen.

Aber auch das ist im Profi-bereich um einiges teurer..... ich bin grade dabei mir alles zuzulegen, da ich noch neben der IT ein 2. Geschäft auf machen will und dass mir dann später beim Auswandern eventuell über die Runden helfen kann.............
bis ich im Ausland in der IT Fuß gefasst habe......

Aber du willst dein Profi-Geschäft sicher nicht in der tiefsten Provinz im Oriente von Cuba aufmachen, wo du von deinen Kundinnen dann deine Dienstleistungen in MN abrechnen willst, nehme ich an!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Info zum Meilenzukauf
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
2 12.06.2015 19:12
von hombre del norte • Zugriffe: 697
Opera - Theatro - wo gibt es Infos und Karten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Taxi
5 20.09.2012 12:51
von Lisita • Zugriffe: 580
Info Einladung und Heirat
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von cama chico
0 25.10.2006 11:36
von cama chico • Zugriffe: 345
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de