Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 4.813 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 19:58

Zitat von la pirata

Aber du willst dein Profi-Geschäft sicher nicht in der tiefsten Provinz im Oriente von Cuba aufmachen, wo du von deinen Kundinnen dann deine Dienstleistungen in MN abrechnen willst, nehme ich an!

Wer weiss, wohin ich mal auswandern werde.....

Norbert
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 553
Mitglied seit: 01.01.2001

#27 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:05

Zitat von Penguin
Zitat von la pirata

Aber du willst dein Profi-Geschäft sicher nicht in der tiefsten Provinz im Oriente von Cuba aufmachen, wo du von deinen Kundinnen dann deine Dienstleistungen in MN abrechnen willst, nehme ich an!

Wer weiss, wohin ich mal auswandern werde.....



ich jedenfalls nicht nach Cuba - !!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:07

Zitat von Norbert
Zitat von Penguin
Zitat von la pirata

Aber du willst dein Profi-Geschäft sicher nicht in der tiefsten Provinz im Oriente von Cuba aufmachen, wo du von deinen Kundinnen dann deine Dienstleistungen in MN abrechnen willst, nehme ich an!

Wer weiss, wohin ich mal auswandern werde.....



ich jedenfalls nicht nach Cuba - !!

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:12

Zitat von Penguin
Zitat von Norbert
Zitat von Penguin
Zitat von la pirata

Aber du willst dein Profi-Geschäft sicher nicht in der tiefsten Provinz im Oriente von Cuba aufmachen, wo du von deinen Kundinnen dann deine Dienstleistungen in MN abrechnen willst, nehme ich an!

Wer weiss, wohin ich mal auswandern werde.....



ich jedenfalls nicht nach Cuba - !!

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????



Währe eigentlich ein gutes Geschäft. Habe das in der Domrep gesehen. Das läuft wie der Hammer. Es gibt sogar Männer, welche die Nägel der Frauen machen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:14

Zitat von suizo
Zitat von Penguin

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????



Währe eigentlich ein gutes Geschäft. Habe das in der Domrep gesehen. Das läuft wie der Hammer. Es gibt sogar Männer, welche die Nägel der Frauen machen.

jep, es gibt sogar Weltmeisterschaften, und einer der Weltmeister ist sogar ein kerl.....von dem und anderen werde ich am samstag geprüft.....

Norbert
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 553
Mitglied seit: 01.01.2001

#31 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:18

Zitat von Penguin
Zitat von suizo
Zitat von Penguin

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????



Währe eigentlich ein gutes Geschäft. Habe das in der Domrep gesehen. Das läuft wie der Hammer. Es gibt sogar Männer, welche die Nägel der Frauen machen.

jep, es gibt sogar Weltmeisterschaften, und einer der Weltmeister ist sogar ein kerl.....von dem und anderen werde ich am samstag geprüft.....



das nagel-machen kostet in cuba ca. 10 mn, da wirste echt schnell reich

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:24
Zitat von Norbert
Zitat von Penguin
Zitat von suizo
Zitat von Penguin

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????

Währe eigentlich ein gutes Geschäft. Habe das in der Domrep gesehen. Das läuft wie der Hammer. Es gibt sogar Männer, welche die Nägel der Frauen machen.

jep, es gibt sogar Weltmeisterschaften, und einer der Weltmeister ist sogar ein kerl.....von dem und anderen werde ich am samstag geprüft.....

das nagel-machen kostet in cuba ca. 10 mn, da wirste echt schnell reich
Ich mache nicht nagel...

wenn dann designe ich Nägel

einmal Nägel bearbeiten kostet in der einfachsten Variante (French) sowieso 60 Euro, Refill liegt bei ca. 45 euro (French)

mal spaß beiseite, das ist nur ein Nebenerwerb. und bestimmt ned für cuba in diesem jahrzehnt gedacht....
la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#33 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:27
Zitat von Norbert
Zitat von Penguin
Zitat von suizo
Zitat von Penguin

Wie du willst ein Naildesign-Studio aufmachen????



Währe eigentlich ein gutes Geschäft. Habe das in der Domrep gesehen. Das läuft wie der Hammer. Es gibt sogar Männer, welche die Nägel der Frauen machen.

jep, es gibt sogar Weltmeisterschaften, und einer der Weltmeister ist sogar ein kerl.....von dem und anderen werde ich am samstag geprüft.....



das nagel-machen kostet in cuba ca. 10 mn, da wirste echt schnell reich

Die Cubanitas sind doch auch ohne Profi-Naildesign-Studio Weltmeisterinnen in Fingernagelmachen - da wird sich auch gerne viel Zeit genommen, handwerkliches Geschick und Kreativität. dazu noch Geselligkeit und Austausch des neuesten Dorftratschs ersetzen da die teure Profi-Ausstattung!
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#34 RE: folgende Info bekommen
04.02.2009 20:50
Zitat von Penguin
einmal Nägel bearbeiten kostet in der einfachsten Variante (French) sowieso 60 Euro, Refill liegt bei ca. 45 euro (French)

Beim besten und teuersten Nagelstudio in meinem Stadtviertel kostet das gleiche jeweils immer noch 5-10 € (Neuauflage/Auffüllen) weniger. Zu starker Preisdruck durch 14 Läden im Umkreis von 400 Metern und dazu die völlig überflüssige Konkurrenz durch Vietnamesen, die das im Hinterzimmer diverser Klamotten- und Gemüseläden nebenbei machen. Allerdings werkeln die zu Dumpingpreisen um die 12-20€ dafür aber noch mit Acryl herum. Du als Fachfrau wirst ja wissen, was das für die Gesundheit der Nägel bedeutet. Sowas tun sich allenfalls Hartz-4-Damen an.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 07:45

Zitat von el loco alemán
Zitat von Penguin
einmal Nägel bearbeiten kostet in der einfachsten Variante (French) sowieso 60 Euro, Refill liegt bei ca. 45 euro (French)

Beim besten und teuersten Nagelstudio in meinem Stadtviertel kostet das gleiche jeweils immer noch 5-10 € (Neuauflage/Auffüllen) weniger. Zu starker Preisdruck durch 14 Läden im Umkreis von 400 Metern und dazu die völlig überflüssige Konkurrenz durch Vietnamesen, die das im Hinterzimmer diverser Klamotten- und Gemüseläden nebenbei machen. Allerdings werkeln die zu Dumpingpreisen um die 12-20€ dafür aber noch mit Acryl herum. Du als Fachfrau wirst ja wissen, was das für die Gesundheit der Nägel bedeutet. Sowas tun sich allenfalls Hartz-4-Damen an.

falsch Acryl wird häufiger genutzt als Gel, weil es härter ist und du nicht noch zusätzlich die Lichthärtung hast.
Acryl ist auch nicht schädlich, so wie du es hier andeuten möchtest.

Das Problem ist, dass die Asiaten und leider auch viele einheimische keinen Wert auf Hygiene legen. Mit meinen Preisen liege ich auf dem Niveau der Asiaten hier in Muc...
die anderen Studios hier verlangen alle 50-60 Euro für das Auffüllen und 100-120€ für Neumodellage.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#36 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 10:36

In Antwort auf:

falsch Acryl wird häufiger genutzt als Gel, weil es härter ist und du nicht noch zusätzlich die Lichthärtung hast.
Acryl ist auch nicht schädlich, so wie du es hier andeuten möchtest


falsch:
nachteile der mit acryl verlängerten und verstärkten nägel ist, dass das acryl die hornplatte des nagels aufweicht und den microstoffwechsel des fingers langfristig negativ beeinflusst solltest du eigentlich wissen
daher wird heute auf medizinische hartplastik zurückgegriffen, welches auch in der zahnmedizin verwendet wird.
der nagel wächst unter der gelschicht ungehindert weiter und wird bei sachkundiger arbeit nicht geschädigt.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 10:49
Zitat von Tine
nachteile der mit acryl verlängerten und verstärkten nägel ist, ...

Am Besten ihr laßt das mit den Fingernägeln sein und beschränkt Euch auf das Abschneiden.
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#38 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 11:35

Zitat von Esperanto2
Zitat von Moskito
Kann mir mal jemand den Sinn eines Paketes erklären, dessen Portokosten oft ein mehrfaches des Wertes des Inhalts beträgt

Ganz einfach, weil:

1. Übergepäck das doppelte kostet
2. Nicht als Übergepäck herumgeschleppt werden muss
3. Neben dem praktischen Wert damit auch Freude bereitet werden kann



1. Wenn man die Verlustrate der Päckchen einberechnet, dürften die Kosten ähnlich sein.
2. Übergepäck kommt für mich ebensowenig in Frage, bin doch kein Weihnachtsmann der sämtliche primos und primas beschenken muss.
3. Nun, das Argument der Freude ist eigentlich das einzige, dem ich zustimmen kann, allerdings wäre die Freude vermutlich noch größer, wenn man dem Empfänger statt eines Päckchens mit Kosmetikartikeln und Klamotten vom Wühltisch ein Scheinchen in die Hand drücken würde. Aber dann geht ja die kubanische Post leer aus...

S

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 11:44

Tolles Thema Nail Design Wie hat mal ein alter Freund gesagt:: Mit den aufgebrezelten Frauen ist es wie im richtigen Leben
je aufwendiger die Verpackung desto schlechter das Produkt. Und hats ishc fast immer bewahrheitet!!!

Aber es gibt hier im Forum ja auch Mitglieder die finden Silikontitten sexy

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 11:46

Zitat von Moskito
statt eines Päckchens mit Kosmetikartikeln und Klamotten vom Wühltisch ein Scheinchen in die Hand ...

Wenn sie aber Schrauben und Dübel aus Deutschland haben will, dann hat man sie nicht ernst genommen, wenn man sie mit einem Scheinchen glaubt abwimmeln zu können.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#41 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 12:28

Zitat von Esperanto2

Am Besten ihr laßt das mit den Fingernägeln sein und beschränkt Euch auf das Abschneiden.

und feilen habe mit sowas nichts am hut...sehr alltagsuntauglich zu hause und auch im beruf .



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 12:35

Zitat von Tine
Zitat von Esperanto2

Am Besten ihr laßt das mit den Fingernägeln sein und beschränkt Euch auf das Abschneiden.

und feilen habe mit sowas nichts am hut...sehr alltagsuntauglich zu hause und auch im beruf .


nur scheere?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 12:39

Zitat von Tine
In Antwort auf:

falsch Acryl wird häufiger genutzt als Gel, weil es härter ist und du nicht noch zusätzlich die Lichthärtung hast.
Acryl ist auch nicht schädlich, so wie du es hier andeuten möchtest


falsch:
nachteile der mit acryl verlängerten und verstärkten nägel ist, dass das acryl die hornplatte des nagels aufweicht und den microstoffwechsel des fingers langfristig negativ beeinflusst solltest du eigentlich wissen
daher wird heute auf medizinische hartplastik zurückgegriffen, welches auch in der zahnmedizin verwendet wird.
der nagel wächst unter der gelschicht ungehindert weiter und wird bei sachkundiger arbeit nicht geschädigt.

Du scheinst ein Verfechter der Gelnägel zu sein, aber leider ist deine Aussage zum Acryl falsch: die Keratinplatte wird nicht aufgeweicht. Die Keratinplatte also der Nagel ist totes Material... Auch bei Acryl wächst der Nagel weiter und zwar nicht unter dem Material, wie du es hier beschreibst, sondern wird von hinten nach vorne geschoben. Der Microstoffwechsel des Fingers wird auf keinen Fall dadurch beeinflusst, da durch die Keratinplatte überhaupt kein Stoffwechsel stattfinden kann.
Du musst bei der Nagelmodellage nur aufpassen, dass du den Nagelfalz, die Nagelhaut, die Lunula, das Eponychium und den Nagelwall nicht beschädigst. Ebenso darfst du nicht zuviel vom Naturnagel wegfeilen, da du sonst die Keratinplatte zu dünn feilst und dadurch den Finger sehr empfindlich machst.

Auch bei Gelnägeln wird der Nagel nicht mehr so hart, wie Naturnägel normalerweise sind. Wenn ich meine Gelnägel entferne muss ich Nagelhärter auf die Nägel machen, da sonst die Nägel einreissen.

Vorteile der Acrylnägel
Acrylnägel sind im Gegensatz zu den Gelnägeln sehr viel preiswerter in den Anschaffungskosten. Das Material richt jedoch so abweisend, das sie aus dem Grund kaum in den Nagelstudios angeboten werden. Dazu kommt noch das die Acrylnägel mit wesentlich mehr Aufwand verarbeitet werden müssen als dies bei Gelnägeln der Fall ist.

Nachteile der Acrylnägel
Da die Acrylnägel so hart sind, ist es sehr schmerzhaft falls man den Acrylnagel irgendwo gegen schlägt oder ihn sogar abreißt.


Vorteile der Gelnägel
Größter Vorteil der Gelnägel ist die einfache Nagelmodellage, auch treten die bei den Acrylnägeln so gefürchteten strengen Gerüche nicht auf. Ein weiterer Pluspunkt ist die Verträglichkeit des Gels mit dem Naturnagel, so treten auch Allergien weitaus seltener auf, als dies bei der Acryl-Technik der Fall ist. Gelnägel haben sich schon lange durchgesetzt und sind in nahezu jedem Nagelstudio verfügbar.

Nachteile der Gelnägel
Um das Gel zu härten, wird es mit UV-A Licht bestrahlt. Dadurch ist zwangsläufig eine Wärmeentwicklung verbunden, die für manche Kundinnen als äußerst unangenehm empfunden wird, dafür kann sich das Ergenis aber dann auch wirklich sehen lassen.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 12:58

Zitat von Esperanto2
Wenn sie aber Schrauben und Dübel aus Deutschland haben will, ...

Selbst Nägel haben sie dort nicht.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#45 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 14:45
Zitat von Penguin
falsch Acryl wird häufiger genutzt als Gel, weil es härter ist und du nicht noch zusätzlich die Lichthärtung hast.
Acryl ist auch nicht schädlich, so wie du es hier andeuten möchtest.


Irrtum. Durch Acryl können Nagelschäden auftreten. Auch Nagelpilze wuchern unter Acryl bevorzugt. Recht hast du insofern, daß es billiger und weniger aufwändig ist als Gel. Wer als Nagelstudio etwas auf sich hält, wirbt neuerdings damit, daß KEIN Acryl verwendet wird. Kenne mich rein zufällig seit kurzem auch in dieser Materie etwas aus.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#46 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 14:51

Zitat von el loco alemán
Kenne mich rein zufällig seit kurzem auch in dieser Materie etwas aus.

Um nun vollkommen Off-Topic zu werden:

Haste dich von Lorielle London inspirieren lassen?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#47 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 14:52

Zitat von el loco alemán
Kenne mich rein zufällig seit kurzem auch in dieser Materie etwas aus.

Vom Wirt zum Nagelstudiodesigner, bist ja richtig vielseitig!

castro
patria o muerte

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 15:05
Zitat von cardenas am 27.01.2009
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

Das wäre jetzt aber überfällig. Dass ein Päckchen völlig verschwunden ist, hat bisher noch keiner mitgeteilt.
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#49 RE: folgende Info bekommen
05.02.2009 15:26

Zitat von castro
Zitat von el loco alemán
Kenne mich rein zufällig seit kurzem auch in dieser Materie etwas aus.

Vom Wirt zum Nagelstudiodesigner, bist ja richtig vielseitig!

Ich weniger, ab er es gibt da jemanden, die sich mit sowas auskennt.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#50 RE: folgende Info bekommen
24.02.2009 19:52

Zitat von cardenas
Wir haben Mitte November ein 2 Kilo Packet geschickt,nur
so zu Probe ohne teure Sachen drin.
Bis jetzt nicht angekommen.

---------------------------------------------------------------------
Es geschehen noch Zeichen und Wunder
Gestern ist unser Packet unversehrt angekommen!
Und das nach nur 3 Monaten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Info zum Meilenzukauf
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
2 12.06.2015 19:12
von hombre del norte • Zugriffe: 697
Opera - Theatro - wo gibt es Infos und Karten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Taxi
5 20.09.2012 12:51
von Lisita • Zugriffe: 580
Info Einladung und Heirat
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von cama chico
0 25.10.2006 11:36
von cama chico • Zugriffe: 345
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de