Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.010 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

Niñas de Yumuri
05.01.2009 13:27
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#2 RE: Niñas de Yumuri
05.01.2009 21:38

wer schon mal da war, kann auch erkennen wie sich durch die Hurricanwellen der Kiesdamm an der Flussmündung verändert hatte.

Cabilla
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Niñas de Yumuri
05.01.2009 23:09

Klasse!

Irgendwer hatte hier gepostet, warum ich nach längerer Zeit mal wieder nach Kuba möchte!? Wo in anderen "Destinationen" doch Komfort, Essen, Service, Preis-Leistung doch viel besser sind

Darum! Die Menschen, bei den Kindern angefangen!

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#4 RE: Niñas de Yumuri
06.01.2009 12:29

Ist das der Ort, der bei Google Earth als "Boca de Yumuri" eingetragen ist im östlichsten Zipfel Kubas?

62 = 3.500.000.000 (2016)

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#5 RE: Niñas de Yumuri
06.01.2009 13:00

Zitat von pedacito
Ist das der Ort, der bei Google Earth als "Boca de Yumuri" eingetragen ist im östlichsten Zipfel Kubas?


Genau, auf den Bildern sieht man rechts die Brücke, danach folgt weiter rechts rein dann der Canyon, siehe auch
Thread Baracoa, erste Stadt auf Cuba, Bilder vom Canyon.

An dieser Brücke ist im Normalfall Endstation für Turis, (genau genommen auf der Höhe oben nach einigen extremen Serpentinen an der Schranke)

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#6 RE: Niñas de Yumuri
11.01.2009 12:19

...und nochmals, für unseren Besuch, die Kleinen tanzen mit.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#7 RE: Niñas de Yumuri
11.01.2009 13:28

Für mich nicht. Ich habe das Glück das meine Schwiegereltern dort in Sabana wohnen.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Niñas de Yumuri
11.01.2009 14:17

...in Deutschem Siedlungsgebiet quasi!

Da kann ich einen Super-Wanderweg empfehlen.
Einfach an der Brücke dem Yumuri Stromaufwärts ca. 1 km folgen, dann die Steigung (unbefestigter Trampelpfad) linker Hand hinauf, dem Weg folgen, am Knast vorbei... und schon steht man in Sabana.

Angefügte Bilder:
sab.JPG   sab1.JPG   sab2.JPG  
Als Diashow anzeigen
«« timer
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schiffsunglück bei Yumuri
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von User
8 11.12.2010 23:11
von Jorge2 • Zugriffe: 907
Wasser für Yumuri (Baracoa)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Karo
76 14.10.2010 17:25
von Karo • Zugriffe: 4951
Aleyanis aus Yumuri
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
18 12.05.2007 17:12
von chico tonto • Zugriffe: 1564
Karo aus Kuba Yumuri
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dania1a
3 06.05.2007 12:19
von guzzi • Zugriffe: 575
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de