Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.573 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Aliñao
04.01.2009 13:45

was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?

wer kann mir infos geben? danke.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: Aliñao
04.01.2009 13:50
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Aliñao
04.01.2009 14:03

Zitat von jan
http://dict.leo.org/esde?lp=esde&p=thMx..&search=ali%F1o



du bist doch ständig in kuba und sendest mir lediglich ein leo link! mensch, jammerjan, hast du kein rezept oder sonstige infos?

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: Aliñao
04.01.2009 14:23

Zitat von Tiendacubana
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?





SO lautete deine Frage!

Ohne den Zusammenhang zu kennen, kann man nichts weiter dazu sagen


Dann war das Wort auch noch falsch geschrieben, klang Portugiesisch

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Aliñao
04.01.2009 14:53

Zitat von jan
Zitat von Tiendacubana
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?


SO lautete deine Frage!
Ohne den Zusammenhang zu kennen, kann man nichts weiter dazu sagen
Dann war das Wort auch noch falsch geschrieben, klang Portugiesisch


also du weißt auch nix!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Aliñao
04.01.2009 15:31

Zitat von Tiendacubana
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?

wer kann mir infos geben? danke.



Aliñao Getränkt oder Marinade

Marinade habe ich ein Rezept

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#7 RE: Aliñao
04.01.2009 16:52

In Antwort auf:
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?

Da musst du schon genauer werden. Es gibt den aliñado als eine Art Rumtopf, und andererseits wird damit auch eine Marinade bezeichnet (in einigen Regionen auch "mojito" genannt).

Gruss
kdl

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Aliñao
04.01.2009 16:58

Zitat von kdl
In Antwort auf:
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?

Da musst du schon genauer werden. Es gibt den aliñado als eine Art Rumtopf,
Gruss
kdl


genau, den meine ich.

soll folgende geschichte sein: der frucht- rumtopf wird angesetzt wenn bei der dame die schwangerschaft festgestellt wurde. und getrunken bei der taufe!
alle früchte, je nach reife werden zugegeben und mit rum aufgefüllt!
was ich ( noch ) nicht weiß, wird zucker zugegeben? vermutlich ja, weil in kuba alles gezuckert wird.

Alina
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 20
Mitglied seit: 21.09.2008

#9 RE: Aliñao
04.01.2009 17:38

Ja, Zucker wird auch dazu gegeben, soviel ich weiß.
Was ich noch nicht wußte, war das mit der Schwangerschaft.
Ich durfte im August mal davon "naschen", sollte dann aber bis zum Jahresende aufbewahrt werden, um es dann für einen brindis im Hause zu haben. Ob er wirklich so lange unangerührt stehen geblieben ist, entzieht sich leider meiner Kenntnis.
Dieses rumtopfähnliche Getränk wird in einem bauchigen Glasbehälter, der in einem Eisengestell ist, angesetzt und verkorkt.
Mir tropft gleich der Zahn....
Ist wegen seiner Süße aber wohl eher was für die Damenwelt.
Salud !

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

#10 RE: Aliñao
04.01.2009 17:55

Nach Auskunft meiner Novia wird sogar jede Menge Zucker zugegeben! In etwa in derselben Menge der Früchte. Und als traditionell wichtigste Zutat: Zuckerrohr! An Obst wird das genommen, was verfügbar ist: Ananas, Mango, Weintrauben etc. (Bananen aber erst kurz vor dem Verzehr.) Guter Rum wird dafür bei einfachen Peso-Verdienern aber eher nicht verschwendet, stattdessen nimmt man den (industriellen oder klinischen) "alcool de noventa". Die Öffnung des Einmachglases mit einem Gazetuch (Mull) verschließen und das ganze Glas bis zum Hals eingraben, zur Geburt des Kindes wieder ausgraben und genießen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Aliñao
04.01.2009 18:00

Zitat von HayCojones
Nach Auskunft meiner Novia wird sogar jede Menge Zucker zugegeben! In etwa in derselben Menge der Früchte. Und als traditionell wichtigste Zutat: Zuckerrohr! An Obst wird das genommen, was verfügbar ist: Ananas, Mango, Weintrauben etc. (Bananen aber erst kurz vor dem Verzehr.) Guter Rum wird dafür bei einfachen Peso-Verdienern aber eher nicht verschwendet, stattdessen nimmt man den (industriellen oder klinischen) "alcool de noventa". Die Öffnung des Einmachglases mit einem Gazetuch (Mull) verschließen und das ganze Glas bis zum Hals eingraben, zur Geburt des Kindes wieder ausgraben und genießen.


also wie rumtopf, 1:1- zucker - frucht!
zuckerrohrstücke? wie lang die stücke und angestampft?

nicht zur geburt, zur taufe!

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

#12 RE: Aliñao
04.01.2009 18:12

Das Zuckerrohr kannst du in etwa 10 cm lange Stücke schneiden und anschließend längs hälfteln und vierteln, nicht zerstampfen.

Taufe? Wäre doch schade, wenn die vielen Heidenkinder in Kuba ihren Eltern/Verwandten keine Gelegenheit zum Aliñado-Schlürfen geben dürften.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Aliñao
04.01.2009 18:24

Zitat von HayCojones
Das Zuckerrohr kannst du in etwa 10 cm lange Stücke schneiden und anschließend längs hälfteln und vierteln, nicht zerstampfen.
Taufe? Wäre doch schade, wenn die vielen Heidenkinder in Kuba ihren Eltern/Verwandten keine Gelegenheit zum Aliñado-Schlürfen geben dürften.


meinst du das ehrlich? die tradition mit dem taufen usw. ist doch voll im trend. aber die eigentliche tradition hierzu ist doch schon einige siglos relevant! und die historia wird darin begründet sein!

p.s. freue mich, dass wir uns nach langer pause posten und annähern!

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

#14 RE: Aliñao
04.01.2009 18:38

Weder meine Novia noch ich sind getauft, und beide trotzdem einiger Maßen gut geraten, denke ich mal. Sollte ich irgendwann Kinder haben, werde ich die auch sicher nicht zur Taufe tragen, Trend hin oder her. Aber vom Aliñado könnte ich mich schon eher überzeugen lassen!

P.S. Ob du dann vom Rumtopf vielleicht was abbekommst, sehen wir wenn es soweit ist...

ortiga
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 409
Mitglied seit: 08.01.2007

#15 RE: Aliñao
04.01.2009 18:46
@ Tiendacubana,
Zitat von Tiendacubana
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?
wer kann mir infos geben? danke.
<blockquote><font size="1">Zitat von Tiendacubana

-----------------------------------------------------
Hola,
aliñar = würzen
aliñado = schon mit entspr. Gewürz versehen, z.B. " la ensalada ya esta aliñada ", also mit Öl, Zucker, Salz Pfeffer, Zitrone, usw
angemacht,
saludos, ortiga
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Aliñao
04.01.2009 18:58

Zitat von ortiga
@ Tiendacubana,
Zitat von Tiendacubana
was genau ist das? zutaten,vorhaltng, lagerung?
wer kann mir infos geben? danke.
<blockquote><font size="1">Zitat von Tiendacubana

-----------------------------------------------------
Hola,
aliñar = würzen
aliñado = schon mit entspr. Gewürz versehen, z.B. " la ensalada ya esta aliñada ", also mit Öl, Zucker, Salz Pfeffer, Zitrone, usw
angemacht,
saludos, ortiga


nein, ortiga, dass haben wir schon geklärt! zucker, reife früchte, caña, ron und hecho a mano en CUBA!

auch dir ein frohes und gesindes 2009. haben schon lange kein direktes psoting mehr gehabt! erinnerst du dich noch an die dachpappe?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Aliñao
04.01.2009 18:59

Zitat von HayCojones
Weder meine Novia noch ich sind getauft, und beide trotzdem einiger Maßen gut geraten, denke ich mal. Sollte ich irgendwann Kinder haben, werde ich die auch sicher nicht zur Taufe tragen, Trend hin oder her. Aber vom Aliñado könnte ich mich schon eher überzeugen lassen!
P.S. Ob du dann vom Rumtopf vielleicht was abbekommst, sehen wir wenn es soweit ist...


ein bekannter teilte mir mit, dass er dafür seine seele tauschen würde....

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#18 RE: Aliñao
04.01.2009 20:36

Dieses rumtopfähnliche Getränk wird in einem bauchigen Glasbehälter, der in einem Eisengestell ist, angesetzt und verkorkt.
Mir tropft gleich der Zahn....


Meine Schwiegerleute, hatten einen alten Fernseher (defekt), so mit Füssen(wie ein kleiner Schrank). Als ich zur Geburt meines Sohnes wieder in Cuba war, wurde mir ein Glas mit einen Rumtopf ähnlichem Getränk angeboten, war sehr süß. Beim zweiten Getränk, musste ich dankend ablehnen. Mann hatte einfach das hintere Teil von der Bildröhre abgemacht, die Bildröhre ausgewaschen und den Aliñao angesetzt. Die Kubaner machen sich keine Waffel um ihre Gesundheit.

Pastica

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Aliñao
05.01.2009 16:36

Zitat von Tiendacubana
Zitat von HayCojones
Nach Auskunft meiner Novia wird sogar jede Menge Zucker zugegeben! In etwa in derselben Menge der Früchte. Und als traditionell wichtigste Zutat: Zuckerrohr! An Obst wird das genommen, was verfügbar ist: Ananas, Mango, Weintrauben etc. (Bananen aber erst kurz vor dem Verzehr.) Guter Rum wird dafür bei einfachen Peso-Verdienern aber eher nicht verschwendet, stattdessen nimmt man den (industriellen oder klinischen) "alcool de noventa". Die Öffnung des Einmachglases mit einem Gazetuch (Mull) verschließen und das ganze Glas bis zum Hals eingraben, zur Geburt des Kindes wieder ausgraben und genießen.


also wie rumtopf, 1:1- zucker - frucht!
zuckerrohrstücke? wie lang die stücke und angestampft?

nicht zur geburt, zur taufe!


En una vasija grande, preferentemente de vidrio, se comienza a depositar trozos de frutas cocidas en agua y azúcar. Aquí no pueden faltar los trocitos de piña, las ciruelas, cerezas, uvas...o sea, todas las frutas susceptibles de ser elaboradas en almíbar. La caña de azúcar, en pequeñas porciones pero sin previa cocción, también va a parar a esta dulce mezcla.

Cada familia le da su toque al Aliñao, es por eso que la cantidad de azúcar y alcohol dependen del gusto de la persona que lo elabore.

que aproveche y salu2 de Dayme


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Aliñao
05.01.2009 19:14

Zitat von locoyuma
salu2 de Dayme


gracias

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#21 RE: Aliñao
14.01.2009 22:55


sooo...also unser Aliñao ist fertig und wartet auf die dinge die da kommen
wusstet ihr das man vor dem ausschenken eine flasche abfüllen und diese bis zum 15. geburtstag stehen lassen soll !



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#22 RE: Aliñao
14.01.2009 23:03

Hmmhhhhmmmmmmm, lecker. 15 Jahre alter Rumtopf.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Kimba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 11.10.2005

#23 RE: Aliñao
27.01.2009 15:15

Zitat von Tine
sooo...also unser Aliñao ist fertig und wartet auf die dinge die da kommen
wusstet ihr das man vor dem ausschenken eine flasche abfüllen und diese bis zum 15. geburtstag stehen lassen soll !



.. ja. Mein Patenkind ist jetzt vier Jahre und ich durfte bei meinem letzten Besuch in Cuba davon probieren. Macht jetzt schon süchtig das Zeug und wenn das alles noch weitere 11 Jahre "reift" ....

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#24 RE: Aliñao
15.02.2009 21:35


...eine frage hätte ich mal, muss man den Aliñao gelegentlich umrühren



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de