Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 4.157 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#26 RE: Wir sind nun eine Famile
11.12.2008 20:40
lichen glückwunsch und für Naomi und Nio ein wunderbares leben



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Ruvia
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 831
Mitglied seit: 02.06.2003

#27 RE: Wir sind nun eine Famile
11.12.2008 21:28
auch von mir die besten Glückwünsche an Mama Papa, Naomi und Nio

saludos Ruvia

Ruvia
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 831
Mitglied seit: 02.06.2003

#28 RE: Wir sind nun eine Famile
11.12.2008 21:29
auch von mir die besten Glückwünsche an Mama Papa, Naomi und Nio

saludos Ruvia

Angefügte Bilder:
sso00058.gif  
flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.205
Mitglied seit: 10.12.2004

#29 RE: Wir sind nun eine Famile
12.12.2008 22:04


UND NOCHMALS GLÜCKWUNSCH


Zitat von cama chico
.
Zitat von sabroso
ich glaube ich habe dich im Tv gesehen ...war da ein Szene in der Staba ??
und sie sagte du trinkst zu viel

das ist echt die lustigste Zusammenfassung des 45-minütigen Films, die ich je gelesen habe. Sehr gut! Es fällt auf, wie selektiv so ein Film wahrgenommen wird.


In Antwort auf:

Also als ich den Film gesehen habe hatte ich den Eindruck sie ist nur an deinen €uros interesiert....



Fehlt nur noch das Klischee
der dicke alte Deutschen mit der blutjungen negrita
und
das es Zwillinge geworden sind, war auch die volle Planung: doppelte Zukunftsabsicherung
Aber NEIN, das geht ja nicht, das wäre ja clever und sie ist doch cubanerin

liebe Grüße und besito an die Mutter


Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#30 RE: Wir sind nun eine Famile
12.12.2008 22:13

Die herzlichsten Glückwünsche, für die Zukunft alles Gute.

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#31 RE: Wir sind nun eine Famile
13.12.2008 10:34

Alles Liebe und Gute für die Zukunft und vor allem Gesundheit und viel Freude mit den Süßen

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#32 RE: Wir sind nun eine Famile
13.12.2008 13:43

Felicidades

Moruk
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 484
Mitglied seit: 30.11.2006

#33 RE: Wir sind nun eine Famile
13.12.2008 14:00

Herzlichen Glückwunsch !!!

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#34 RE: Wir sind nun eine Famile
13.12.2008 15:56

In Antwort auf:
auch eine selektive Wahrnehmung, die man so alleine nicht stehen lassen kann, da sie doch das Gesamtbild stark verfälscht.
Jedoch eine Meinung, die man vertreten kann, wenn man denn will. Die 4-jährige Beziehung zwischen Rosa und mir darauf zu reduzieren, ist allerdings schlichtweg falsch, das ist eher ein kleiner Teil der Geschichte, aber meinetwegen durchaus zu diskutieren


II Felicidades !!

Wenn man wohlabend ist, bleibt nicht aus, das in einer beziehung Interesse eine Rolle spielt, ist bei Boris Becker nicht anders.
Frage; wie, wo kann man diese Film sehen ?

Viele Grüsse

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#35 RE: Wir sind nun eine Famile
14.12.2008 02:07

Ach Kai, was sind schon zwei linke Hände beim Bildhochladen gegen Zwillinge! Doppelten Glückwunsch, Mann!

--

hdn

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#36 RE: Wir sind nun eine Famile
15.12.2008 12:29

Hallo Ihr Lieben!
vielen, vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Toll, super, prima TIP-TOP!!!

lieben gruss cama chico "no es facil"

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#37 RE: Wir sind nun eine Famile
15.12.2008 15:32


... qué LINDO !!!

FELICIDADES! Alles Gute für euch und die beiden so süßen Babies!!!!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Wir sind nun eine Famile
30.12.2008 14:55

eins interesiert mich wirklich

seid ihr glücklich ??
ist es liebe ???

Senoritaalegria
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 10.06.2007

#39 RE: Wir sind nun eine Famile
30.12.2008 15:22
Auch von mir alles Liebe für Dich, Rosa den den wirklich süßen Zwillingen

SANDY AUS BERLIN

PS. Wo kann man den Film bekommen und wie heißt er ? Ich würde den Film auch gerne sehen.
doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#40 RE: Wir sind nun eine Famile
30.12.2008 18:34
Zitat von sabroso
eins interesiert mich wirklich

seid ihr glücklich ??
ist es liebe ???


Was für Fragen!
Meine Erfahrung ist - und die ist schon ziemlich reich - dass Liebesheiraten am meisten gefährdet sind. In Heiraten aus anderen Erwägungen ist immer die Chance, dass Liebe entsteht, dass positive Überraschungen entstehen etc.

Ich wünsche euch auch von Herzen viel Glück und ein gutes Gelingen der Partnerschaft sowie der Familie.

Doro
UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#41 RE: Wir sind nun eine Famile
30.12.2008 18:56

Teil Zitat sabroso:

ist es liebe ??? ohne Liebe keine Kinder


Zwei auf einen Streich

der Mama


Toll, alles Gute und viel Spaß mit den kleinen.

LG
UJKEI

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 10:46
das ist der kracher zum jahreswechsel:
In Antwort auf:

Liebesheiraten am meisten gefährdet sind.


du hast wohl noch nie aus liebe geheiratet?
dies fehlt dir sicher noch, im fundus deiner reichen erfahrungen.
In Antwort auf:

In Heiraten aus anderen Erwägungen ist immer die Chance, dass Liebe entsteht, dass positive Überraschungen entstehen etc.



woher sollen die denn kommen?
währenddessen lebt man schon mal zusammen, auf probe sozusagen.
es reicht ja wenn ein teil der partnerschaft verliebt ist. der andere kann derweil die vorzüge der zweckehe genießen bis das glück, die große liebe einzug hält.

@Doro,
ich bin kein christlicher mensch, aber selbst der standesbeamte fragt beide etwas ganz besonderes, bevor man sich gegenseitig die ringe ansteckt. hast du dir diese worte mal ganz genau angehört? ich denke nicht!




1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#43 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 11:29

Heiraten ist immer eine Wette. Man(n) weiß es nie vorher, aber wer nicht wagt, kann bekannter Weise auch nicht gewinnen .

Im Übrigen habe ich einmal eine recht umfassende Untersuchung gelesen, die Doro recht gibt. Reine Liebesheiraten scheitern öfters .

Ich bin vor über 6 Jahren die Wette eingegangen, weil es einfach keine Alternative gab, richtig mit meiner Herzallerliebsten zusammen zu leben und bereue es in keinster Weise. Im Gegenteil . Glücklich verheiratet und sehr stolzer Vater

Saludos

1970

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 12:26
In Antwort auf:

Heiraten ist immer eine Wette. Man(n) weiß es nie vorher,


da gebe ich dir zu 100% recht!
... sofern es sich um eine cubanerin handelt.

ansonsten ist nichts ausgeschlossen. mag schon sein das sich in lotterie artigen zufällen einstig geschlossene zweckehen in tatsächliche liebe wandeln.
ich spiele aber kein lotto und auf umfassende umfragen/untersuchungen gebe ich auch nichts.
denn ich bin der in-den-arsch-gekniffene wenn`s in die hose geht!
was es bei deutschen familiengesetzen im scheidungsfall bedeutet, von einer cubanerin geschieden zu werden, mit der Mann außerdem noch kinder hat, muß ich den meisten sicher nicht näher erläutern.

aber, es steht natürlich jedem frei derlei risiken dennoch einzugehen. wer sich`s halt leisten kann...
geld/wohlstand (im weitesten sinne) hat ja bei den meisten verliebten touris schon vor der hochzeit meist keine besonders große rolle gespielt.
also warum soll es nach einer scheidung anders sein.

im gegenteil: man ist ja sogar noch stolz drauf selbst "eine gute partie" zu sein.

mucha suerte entonces!
1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#45 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 12:30
In Antwort auf:

was es bei deutschen familiengesetzen im scheidungsfall bedeutet, von einer cubanerin geschieden zu werden, mit der Mann außerdem noch kinder hat, muß ich den meisten sicher nicht näher erläutern.



Das ist die Downside. Die gilt im Übrigen auch bei Nicht-Kubanerinnen

Saludos

1970
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 12:34
natürlich! aber da kommt nicht die riesige kulturschwelle, incl. mentalitärer reibungen hinzu.
welche schon vor eheschließung, während der "kennenlernphase" einen sehr erheblichen unterschied ausmachen.
im übrigen finde ich es nicht sehr clever, in solchen diskussionen immer wieder daraufhin zu weisen, dass "es mit einer deutschen frau auch so wäre".
ich würde mir diesbezüglich stichhaltigere argumente wünschen.
don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 14:14

Zitat von el carino

ich würde mir diesbezüglich stichhaltigere argumente wünschen.
Schau dir einfach die Statistiken des Statistischen Bundesamtes an, werte sie aus und ziehe deine Schlüsse. Das wäre dann halbwegs objektiv.

http://www.destatis.de/jetspeed/portal/c...enderPrint.psml

oder hier:

http://www.verband-binationaler.de/seite...Fakten_2005.pdf

usw.

Don Olafio

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#48 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 15:54
1955 wählten 15.074 deutsche Frauen einen ausländischen Partner.

Allein 11.000 dieser Eheschließungen erfolgten mit Angehörigen von
in der Bundesrepublik stationierten Streitkräften.

Da waren die Amis die reichen yumas

Und viele von denen waren schwarz oder mulatos
el dulce dolor
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 16:33

In Antwort auf:

die Statistiken des Statistischen Bundesamtes an



ich denke, die hohen Scheidungsraten in rein deutschen Ehen führen auf andere Ursachen zurück.
Während beim Crash in binationalen Beziehungen vieles auf Streit durch Mißverständnisse beider Mentaliäten gründet.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Wir sind nun eine Famile
31.12.2008 17:18

Zitat von el dulce dolor
In Antwort auf:

die Statistiken des Statistischen Bundesamtes an



ich denke, die hohen Scheidungsraten in rein deutschen Ehen führen auf andere Ursachen zurück.
Während beim Crash in binationalen Beziehungen vieles auf Streit durch Mißverständnisse beider Mentaliäten gründet.


ich denke wenns sexuell klappt dann klappst auch mit der Ehe ...andersrum nicht

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
eine mail übersetzen?
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Tatjana
5 06.03.2006 23:28
von Tatjana • Zugriffe: 210
triste triste
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Elisabeth
28 12.10.2001 15:19
von nobody (Gast) • Zugriffe: 839
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de