Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.996 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
Ginger22
Beiträge:
Mitglied seit:

Transitvisum
07.12.2008 00:24

Hallo
weiss jemand, ob man als Kubaner mit einer Schweizer B-Bewilligung für eine Flug Zürich-Madrid-Havanna ein Transitvisum braucht?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Transitvisum
07.12.2008 08:33

Zitat von Ginger22
Hallo
weiss jemand, ob man als Kubaner mit einer Schweizer B-Bewilligung für eine Flug Zürich-Madrid-Havanna ein Transitvisum braucht?


Hallo, kenne mich zwar nicht in der Schweiz aus, aber wenn ich solche fragen hier in Deutschland habe, rufe ich
am Flughafen an und frage die Bundespolizei ( wie sie bei euch heisst?).Denke aber mal, es wird funktionieren, da der Cubaner in Madrid ja im internationalen Teil des Flughafen ist. Wie gesagt, lieber den Zoll fragen!!!!
Gruss Falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#3 RE: Transitvisum
07.12.2008 14:07

lieber den Zoll fragen!!!!
Gruss Falko


Der Cubi soll doch nicht verzollt werden! Die POLIZEI fragen!

Ab 12. Dezember tritt die Schweiz dem Schengen-Abkommen bei.
Kein Visum mehr erforderlich.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Transitvisum
07.12.2008 14:20

Jan, vorsicht mit Fehlinfos. Der 12. Dezember bezieht sich rein auf die Binnengrenzen und (noch) nicht auf "Flughäfen". Ohne es konkret zu wissen, halte ich es schon für denkbar, dass Madrid ein Transitvisum verlangt. Um dies abzuklären braucht man auch nicht die Polizei anzurufen, sondern die richtige Quelle ist die spanische Botschaft in Bern.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: Transitvisum
07.12.2008 14:32

Zitat von jan

Der Cubi soll doch nicht verzollt werden! Die POLIZEI fragen!


sorry, mein fehler. war aber wohl klar, wen er fragen sollte?!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#6 RE: Transitvisum
07.12.2008 15:08

Zitat von Ginger22
Hallo
weiss jemand, ob man als Kubaner mit einer Schweizer B-Bewilligung für eine Flug Zürich-Madrid-Havanna ein Transitvisum braucht?


Vorsicht, dieses Thema hatt im Frühjahr schon einen hitzigen Thread.

Zitat Pasu
Um dies abzuklären braucht man auch nicht die Polizei anzurufen, sondern die richtige Quelle ist die spanische Botschaft in Bern

Wenn die so gut ist wie die D-Botschaft in HAV kommt nur zu 50% was gescheites raus.
und auch vom Flughafen hatten wir keine brauchbare Antwort bekommen.
Schlussendlich war es dann so:
Flug war HAV - Frankf - Zürich
Für den Transit in Frankfurt hätten wir gar kein Transitvisum gebraucht* - es ging um einen Chico der für die CH-Einreisevisum hatte - meine Frau hatte nebst CH-B auch Schengen-Visum (mit Einschränkung)

*wir gingen auf Nummer Sicher, obwohl unlogisch, internationaler Luftverkehr würde ja gar nicht funktionieren, wenn man für Transitflughäfen Visum brauchte.
Wieviel Araber fliegen um die halbe Welt mit x - Umsteige-Transits, letzlich gilt doch für Endziel Visumpflicht oder eben nicht.
Ob letztlich die Spanier dies anders sehen, da hatte damals auch jemand was dazu geschrieben.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE: Transitvisum
07.12.2008 18:17
Die Lage in momentan ziemlich undurchsichtig. Ab 15. Dezember ist die Schweiz zwar Teil vom Schengen-Raum, aber die Kontrollen an den schweizer Flughäfen werden erst später abgeschafft. Dennoch werden die Flugzeuge aus der Schweiz vermutlich nächstens auch in Madrid im Schengen-Raum ankommen und nicht mehr im internationalen Teil.

In der Zeitung stand aber, dass alle visumspflichtige Ausländer die in der Schweiz wohnhaft sind neue Ausländerausweise erhalten. Ob das automatisch geschieht? Muss man dies vielleicht doch selbst verlangen? Keine Ahnung. Mein Mann hat noch ein Schengen-Visum bis Ende März nächstes Jahr, sodass die Frage für uns im Moment noch nicht vordringlich ist.

Pass aber auf, denn der Rückweg kann durchaus mit Steinen gepflastert sein. Wir haben gerade ein Drama hinter uns mit einer Gruppe von 11 Musikern und Tänzern die in Havanna nicht ins Flugzeug gelassen wurden weil sie kein Transitvisum für London-Gatwick hatten. Dabei hatten wir (und die Gruppe auch!) die schriftliche Bestätigung sowohl der britischen Botschaft in Havanna als auch der Immigration Services in London, dass dies nicht nötig sei, wenn die Leute im gleichen Flughafen und innerhalb von 24 Stunden ins Flugzeug in die Schweiz umsteigen. Sie sind jetzt da, aber mit einer Woche Verspätung und nachdem sie Transitvisa eingeholt hatten. Unser Verlust: ca. CHF 14'000.

Wenn ich deine Frau wäre würde ich lieber ein Transitvisum holen. Sofern die Spanier das noch machen wollen natürlich.

Elisabeth

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#8 RE: Transitvisum
07.12.2008 19:45
fuer jemand mit einer B Bewilligung sollte dies kein Problem sein seit 2006, siehe z.B.:

http://www.genf.diplo.de/Vertretung/genf...perty=Daten.pdf

ohne B oder C Bewilligung sieht es aber anders aus und hat in der Vergangenheit sich auch oefters geaendert. Nach den mir vorliegenden Infos (kann aber auch schon wieder veraltet sein) braucht Kubi/Kubine Transitvisa fuer folgende Flughaefen auf dem Weg in die Schweiz (Umsteigen im Flughafen, Transitzone)
- Madrid schon seit langem (sind wohl zuviele Kubis beim Umsteigen verloren gegangen und haben den Weiterflug verpasst )
- Frankfurt; seit 2 Jahren
- Paris: seit weniger als 2 Jahren

Der einzige mir bekannte Flughafen ohne Visa bis vor kurzem (kann sich aber schon geaendert haben) war Amsterdam.

Mit den ganzen Aenderungen betreffend Schengen kann sich dies aber demnaechst wieder etwas lockern

Aber etwas anderes, wer will schon mit der Schrottgesellschaft ueber Madrid fliegen wenn es die Option ueber Paris gibt
Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#9 RE: Transitvisum
07.12.2008 22:35

Zu Amsterdam: hier eine aktuelle Mitteilung der NL-Botschaft, Havanna:

Von: HAV-CA [mailto:hav-ca@minbuza.nl]
Gesendet: Montag, 13. Oktober 2008 18:25
An:
Betreff: RE: Transitvisa?

Geachte mevrouw,

Wanneer de gehele groep een geldig visum heeft voor Zwitserland en de reis via Amsterdam enkel een overstap betreft is er voor de Cubaanse onderdaan geen transit visum nodig voor Schiphol.

Met vriendelijke groet,

Alexandra Hundepool
Senior Consulair Medewerkster
Nederlandse Ambassade Havanna
Tel: +53 7 204 2511/12
Fax: +53 7 204 2059
http://www.nlambassade.cuba.org

Also kein Transitvisum bei Durchreise über Amsterdam Schiphol nötig.

Was Frankreich anbelangt, da besteht die Transitvisumpflicht schon seit mindestens 3-4 Jahren, auf jeden Fall länger als in Deutschland.

Ansonsten hast du natürlich recht. Die Transitvisumpflicht für Cubaner mit Wohnsitz in der Schweiz wurde schon seit 2006 aufgehoben. Dennoch: ist die Miteilung aus deinem Link nicht überholt? Denn da ist die Rede von einer Reise aus einem visumpflichtigen Nicht-Schengen-Land in ein anderes Nicht-Schengen-Land, was ab nächste Woche nicht mehr stimmt!

Ich bin also gespannt wie es jetzt weitergeht. Wir haben jedenfalls immer darauf gehofft, dass wir in Zukunft nur noch ein Visum einholen müssen. Beim eidgen. Justizdept. hat man mir aber nicht sagen können wie es aussieht wenn ein Cubaner mit F-Bewilligung über ein Schengen-Land in die Schweiz einreist. Die wussten das vor ca. einem Monat offenbar selber noch nicht?!

Elisabeth

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: Transitvisum
08.12.2008 14:01

Zitat von Elisabeth
Zu Amsterdam: hier eine aktuelle Mitteilung der NL-Botschaft, Havanna:

Von: HAV-CA [mailto:hav-ca@minbuza.nl]
Gesendet: Montag, 13. Oktober 2008 18:25
An:
Betreff: RE: Transitvisa?

Geachte mevrouw,

Wanneer de gehele groep een geldig visum heeft voor Zwitserland en de reis via Amsterdam enkel een overstap betreft is er voor de Cubaanse onderdaan geen transit visum nodig voor Schiphol.

Met vriendelijke groet,

Alexandra Hundepool
Senior Consulair Medewerkster
Nederlandse Ambassade Havanna
Tel: +53 7 204 2511/12
Fax: +53 7 204 2059
http://www.nlambassade.cuba.org

Also kein Transitvisum bei Durchreise über Amsterdam Schiphol nötig.

Was Frankreich anbelangt, da besteht die Transitvisumpflicht schon seit mindestens 3-4 Jahren, auf jeden Fall länger als in Deutschland.

Ansonsten hast du natürlich recht. Die Transitvisumpflicht für Cubaner mit Wohnsitz in der Schweiz wurde schon seit 2006 aufgehoben. Dennoch: ist die Miteilung aus deinem Link nicht überholt? Denn da ist die Rede von einer Reise aus einem visumpflichtigen Nicht-Schengen-Land in ein anderes Nicht-Schengen-Land, was ab nächste Woche nicht mehr stimmt!

Ich bin also gespannt wie es jetzt weitergeht. Wir haben jedenfalls immer darauf gehofft, dass wir in Zukunft nur noch ein Visum einholen müssen. Beim eidgen. Justizdept. hat man mir aber nicht sagen können wie es aussieht wenn ein Cubaner mit F-Bewilligung über ein Schengen-Land in die Schweiz einreist. Die wussten das vor ca. einem Monat offenbar selber noch nicht?!


Den allerletzten Stand der Regelungen wird Dir immer die Botschaft in Havanna des betreffenden Transitlandes sagen koennen, da es deren Aufgaebe ist ein Visa auszustellen, sollte die Person eines benoetigen (wie Du es ja auch im fall fuer Amsterdam gemacht hast). Als Deutschland die Visapflicht geandert hat fuer Transitreisende ueber Frankfurt in die CH (1.1.07) hat mir auch die deutsche Botschaft in Havana per Email die entsprechende Auskunft gegeben.

Betreffend Frankreich ist nicht ganz korrekt was Du schreibst, es gab Transitvisapflicht mit einer Ausnahme, bei Umsteigen in Charles de Gaulle ohne die Transitzone zu verlassen. Dies ging aber nur bei einem Air France Flug, da keine andere Fluggesellschaft dies anbieten konnte; Cubana fliegt z.B. nach Orly. Der Transfer zwischen den Terminal in CdG erfolgt dann per Bus. Diese Variante haben wir 2007 im Sommer/Herbst noch gemacht, ging damals voellig legal und wurde mir auch so bestaetigt. Das war unsere Ausweichroute als Frankfurt die Transitvisapflicht eingefuehrt hat.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#11 RE: Transitvisum
08.12.2008 14:02
Tamara_84
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 14.04.2006

#12 RE: Transitvisum
08.12.2008 16:45

siehe Anhang

Dateianlage:
schengen.pdf
Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#13 RE: Transitvisum
08.12.2008 17:06

In Antwort auf:

Der Transfer zwischen den Terminal in CdG erfolgt dann per Bus. Diese Variante haben wir 2007 im Sommer/Herbst noch gemacht, ging damals voellig legal und wurde mir auch so bestaetigt.



Wer sind "wir" und wieso wäre das nicht völlig legal?! Ich meine, den Bus von CDG nach Orly nehmen oder umgekehrt?

Eine unserer cubanischen Bands brauchte schon im 2003 für Frankreich ein Transitvisum in die Schweiz. Abflug Havanna, Ankunft CDG und Weiterflug nach Basel-Mulhouse, Ausgang Schweiz. Damals war ein Transitvisum aber noch unkompliziert und kostete nur USD 9 pro Nase.

Wir lassen unsere Bands ansonsten immer mit Cubana über Orly anreisen und reisen selbst seit Jahren auch immer mit Cubana. Wir beantragen aber immer Schengen-Visa, sodass es nie Probleme gibt.

Übrigens werde ich in Zukunft in Cuba auch mit Auskunft der entsprechenden Botschaft vorsichtig sein, denn bei uns ging es vor 10 Tagen trotz schriftlicher Bestätigung der britischen Botschaft eindeutig sehr schief! Die Cubaner wollten sie trotz CH-Visum und Ausreisebewilligung vom Ministerium nicht ins Flugzeug steigen lassen.

Elisabeth

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#14 RE: Transitvisum
08.12.2008 20:57

Zitat von Elisabeth
In Antwort auf:

Der Transfer zwischen den Terminal in CdG erfolgt dann per Bus. Diese Variante haben wir 2007 im Sommer/Herbst noch gemacht, ging damals voellig legal und wurde mir auch so bestaetigt.



Ich meine, den Bus von CDG nach Orly nehmen oder umgekehrt?


Ich glaube, RalfW hat den Bus-Transfer innerhalb CDG gemeint, z.B. vom Terminal C zum Terminal E oder so. Dort fährt ja ein Shuttle-Bus im Kreis herum. Transfer CDG - Orly dürfte ohne Visum unmöglich sein, weil man da ja französisches Staatsgebiet durchqueren muss. Aber vielleicht wissen andere Forumsteilnehmer mehr darüber?

Ich kann mich nicht mehr genau an die Webseite erinnern, die ich damals konsultiert habe, aber ich habe in Erinnerung, dass in der Tat in Paris ein Transitvisum vorgeschrieben war, und ich habe es so aufgefasst, dass es auch für Umsteigen innerhalb von CDG gilt.
Dass RalfW letztes Jahr noch problemlos umsteigen konnte, ist deshalb interessant. Obwohl, wenn ein Problem auftaucht, dann meines Erachtens weniger beim Transfer zwischen den Terminals (ich habe das schon mehrmals gemacht und nie eine Passkontrolle beobachtet), sondern vielleicht eher beim Einsteigen in Havanna, wenn man beim mobilen Schälterchen beim Gate Pass und Bordkarte nochmals zeigen muss.

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 410
Mitglied seit: 25.06.2003

#15 RE: Transitvisum
08.12.2008 21:31

Zitat von Ralfw
fuer jemand mit einer B Bewilligung sollte dies kein Problem sein seit 2006, siehe z.B.:

http://www.genf.diplo.de/Vertretung/genf...perty=Daten.pdf

ohne B oder C Bewilligung sieht es aber anders aus ...


Da es ja um jemanden geht, der B-Bewilligung in der Schweiz hat, ist das richtig. Für Transit in einen Nicht-Schengenstaat brauchen Inhaber von B- und C-Bewilligungen seit 2006 keine Transitvisa mehr. Ich und mein Mann (Kubaner) haben das seither schon mehrfach ausprobiert, war nie ein Problem (einmal über Paris und einmal im Zug nach Frankfurt und dann weiter nach Kuba).

Ginger22
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Transitvisum
08.12.2008 21:34

Besten Dank für die Antworten! Vom Spanischen Konsulat habe ich das angehängte Merkblatt erhalten.

Dateianlage:
Aeroport.esp[1].doc
Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#17 RE: Transitvisum
08.12.2008 23:25
Zitat von Pille
Zitat von Elisabeth
In Antwort auf:

Der Transfer zwischen den Terminal in CdG erfolgt dann per Bus. Diese Variante haben wir 2007 im Sommer/Herbst noch gemacht, ging damals voellig legal und wurde mir auch so bestaetigt.



Ich meine, den Bus von CDG nach Orly nehmen oder umgekehrt?


Ich glaube, RalfW hat den Bus-Transfer innerhalb CDG gemeint, z.B. vom Terminal C zum Terminal E oder so. Dort fährt ja ein Shuttle-Bus im Kreis herum. Transfer CDG - Orly dürfte ohne Visum unmöglich sein, weil man da ja französisches Staatsgebiet durchqueren muss. Aber vielleicht wissen andere Forumsteilnehmer mehr darüber?

Ich kann mich nicht mehr genau an die Webseite erinnern, die ich damals konsultiert habe, aber ich habe in Erinnerung, dass in der Tat in Paris ein Transitvisum vorgeschrieben war, und ich habe es so aufgefasst, dass es auch für Umsteigen innerhalb von CDG gilt.
Dass RalfW letztes Jahr noch problemlos umsteigen konnte, ist deshalb interessant. Obwohl, wenn ein Problem auftaucht, dann meines Erachtens weniger beim Transfer zwischen den Terminals (ich habe das schon mehrmals gemacht und nie eine Passkontrolle beobachtet), sondern vielleicht eher beim Einsteigen in Havanna, wenn man beim mobilen Schälterchen beim Gate Pass und Bordkarte nochmals zeigen muss.



ich habe in der Tat den Shuttle im Flughafen zum Terminalwechsel gemeint, dort ist man die ganze Zeit noch im Transitbereich. Ich war ueber die Regelung damals auch etwas erstaunt , hatte diesbezueglich aber etwas schriftliches in der Hand (mal schauen ob ich es noch finde, bezweifle dies aber). Diese Regelung wurde aber in der Zwischenzeit geaendert, d.h. heute braucht man dafuer auch ein Visa meines wissens.
Passkontrollen werden Stichprobenartig fuer ganze Fluege gemacht. Da stehen dann 2-4 Grenzbeamte am Gate und kontrollieren alle Leute die aus dem Flieger steigen. Um diesbezueglich Ueberrascungen zu vermeiden wird wohl die Fluggesellschaft am Ausgangsflughafen die Visasituation ueberpruefen.
Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#18 RE: Transitvisum
09.12.2008 17:01

Zitat von Ralfw

Passkontrollen werden Stichprobenartig fuer ganze Fluege gemacht. Da stehen dann 2-4 Grenzbeamte am Gate und kontrollieren alle Leute die aus dem Flieger steigen. Um diesbezueglich Ueberrascungen zu vermeiden wird wohl die Fluggesellschaft am Ausgangsflughafen die Visasituation ueberpruefen.


Und damit sind wir wieder bei Amsterdam als einzigem Flughafen ohne Transitvisum, das heisst dem unkompliziertesten, angelangt.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#19 RE: Transitvisum
10.12.2008 01:43
Zitat von Pille
Zitat von Ralfw

Passkontrollen werden Stichprobenartig fuer ganze Fluege gemacht. Da stehen dann 2-4 Grenzbeamte am Gate und kontrollieren alle Leute die aus dem Flieger steigen. Um diesbezueglich Ueberrascungen zu vermeiden wird wohl die Fluggesellschaft am Ausgangsflughafen die Visasituation ueberpruefen.


Und damit sind wir wieder bei Amsterdam als einzigem Flughafen ohne Transitvisum, das heisst dem unkompliziertesten, angelangt.



aber mit der grauenhaftesten Fluggesellschaft (=Martinair)
lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#20 RE: Transitvisum
28.12.2008 16:24
Für Madrid braucht er Transitvisum, für Amsterdam und Paris nicht ... stand: Oktober 08

___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

Habanero99
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 74
Mitglied seit: 12.01.2009

#21 RE: Transitvisum
17.01.2009 14:46

Wollte den Thread wieder holen.

Seit dem 1.1.2009 ist jedem Ausländer in der Schweiz -mit B oder C Bewilligung erlaubt, in die Schengenstaaten ohne Visum zu Reisen.

d.h Transitvisum.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#22 RE: Transitvisum
17.01.2009 17:51

Zitat von Habanero99
Wollte den Thread wieder holen.

Seit dem 1.1.2009 ist jedem Ausländer in der Schweiz -mit B oder C Bewilligung erlaubt, in die Schengenstaaten ohne Visum zu Reisen.

d.h Transitvisum.



...alles klar ? NEIN

(abgesehen davon dass die Regelung irgendwann im Dez. 08 schon galt)

Für die Flughäfen wird diese Regelung erst im März greifen, siehe irgendwo vorher im Thread

Habanero99
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 74
Mitglied seit: 12.01.2009

#23 RE: Transitvisum
17.01.2009 18:50
http://www.consulatfrance-zurich.org/spip.php?article360

Ab dem 12. Dezember 2008 entfallen die Kontrollen an den Landesgrenzen der Schweiz. Es bestehen aber auf dem Luftweg bis zum 29. März 2009 weitere Kontrollen. Dies bedeutet nicht, dass bei der Kontrolle ein Visum vom Inhaber des oben genannten Aufenthaltstitels verlangt wird.

Noch Fragen?

Gibt es übrigens eine Transitkontrolle im Pariser Flughafen Charles de Gaulle?
Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#24 RE: Transitvisum
18.01.2009 01:11

Zitat von Habanero99


Gibt es übrigens eine Transitkontrolle im Pariser Flughafen Charles de Gaulle?


Stichproben "ja", beim Aussteigen aus dem Flieger, direkt am Gate; aber keine Kontrollschalter oder dergleichen.

Was ich nicht weiss ob im Transitraum noch gezielt kontrolliert wird, ist mir noch nie passiert; falle aber vielleicht nichts ins Beuteschema der Grenzer

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#25 RE: Transitvisum
18.01.2009 13:50

Zitat von Ralfw
Zitat von Habanero99


Gibt es übrigens eine Transitkontrolle im Pariser Flughafen Charles de Gaulle?


Stichproben "ja", beim Aussteigen aus dem Flieger, direkt am Gate; aber keine Kontrollschalter oder dergleichen.

Was ich nicht weiss ob im Transitraum noch gezielt kontrolliert wird, ist mir noch nie passiert; falle aber vielleicht nichts ins Beuteschema der Grenzer

Beim umsteigen von Berlin weiter nach Sao Paulo wurde im CGD an drei verschiedenen Stellen der Pass verlangt. Bei Rückreise 2 mal.

Seiten 1 | 2
Fragen!!!!! »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Flug über Kanada
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von mickey
5 10.01.2016 18:44
von mickey • Zugriffe: 809
AirCanada Transitvisa
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Novato
5 15.03.2016 08:20
von mickey • Zugriffe: 757
Transitvisum nötig??????
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Ruben
2 20.01.2015 17:14
von Ruben • Zugriffe: 465
Transitvisum bei Flug über Kanada?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Desesperado
25 01.05.2014 01:38
von Ralfw • Zugriffe: 6037
Wieder Transitvisum- aber nicht Schweiz
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von misterivo
5 31.12.2008 22:39
von villacuba • Zugriffe: 578
Transitvisum: DRINGEND
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cohiba
11 06.09.2007 19:00
von lifeshot • Zugriffe: 949
Transitvisum in die Schweiz
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von estrella
6 21.05.2007 17:27
von oliverlahabana • Zugriffe: 1497
Transitvisum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von estrella
29 12.06.2007 16:41
von greenhorn • Zugriffe: 1863
Transitvisum Tschechien
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von superflyer
12 19.06.2006 08:32
von Rudolfo_GTMO • Zugriffe: 2638
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de