Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.586 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Jorgito
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 25
Mitglied seit: 26.12.2006

#26 kreative Preisgestaltung
24.12.2008 16:50

Zitat von Gary
Der Fidel melkt und das kann das Volk auch. Bekanntermassen gibts clevere Verkäufer die die Preise selbst ändern, das ist dann oft der Fall wenn man merkt das was nicht passt. Den meisten sind aber 10 Cent egal, aber für manch andere viel Geld. [...].


Hab ich vor ein paar Tagen auch schon gemerkt. In dem Musikladen in Varadero an der 1. zwischen der 52. und der 53. gab's Bücher, in denen Preisschilder einen CUC auswiesen. Die Gutste an der Kasse wollte mir doch tatsächlich weismachen, dass das ihr Einkaufspreis sei und der tatsächliche Preis bei 2 CUC je Heftchen läge.

Drei Tage später gabs ne andere Verkäuferin und den eingedruckten Preis.

Klar ist der Wert von einem CUC relativ. Aber hier in D läufts glaub ich schon als versuchter Betrug und es gibt die Kündigung, wenn ich von einem Kunden statt 100 € auf einmal noch 100 € für meine Privatschatulle nehmen wollte, obwohl der Preis dran steht und egal ob der Kunde das 100fache von mir verdient.

Viele Grüße und ein frohes Fest

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: kreative Preisgestaltung
24.12.2008 17:26

Das ist die Kultur der ""Multas"" viele verkaeuferinnen sind da wahre Weltemeister, und es werden weiss Gott nicht nur

Yumas rasiert.

gestern gerade gesehen eine Schachtel Zigarillos offizieller preis 10 CUC ging fuer 32 CUC ueber den Tisch. Der ""Kunde""
Deutscher hats bezahlt und die Zigarillos hoffentlich mit viel genuss geraucht

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#28 RE: kreative Preisgestaltung
24.12.2008 17:33
Vielleicht stand aber auch nur "Precio un Peso" gedruckt drauf?

In Santiago auf der Enramada im Buchladen, die alte K.. wollte auch 1 CUC dafür haben.

Nicht mit mir.
Ist ja ein MN- Laden
Angefügte Bilder:
che,selten,titel,2.jpg  
Jorgito
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 25
Mitglied seit: 26.12.2006

#29 RE: kreative Preisgestaltung
25.12.2008 01:10

Zitat von jan
Vielleicht stand aber auch nur "Precio un Peso" gedruckt drauf?





Ne ne, mitten in Varadero hat ein Laden, in dem es auch T-Shirts, Caps und CDs gibt, wohl kaum MN-Ware. War auch ein Heftchen über Claves, so dass da nix mit politischer Subvention oder so vermutet werden kann.

Espanol triffts da schon ehr. Ist halt Gang und Gäbe. Um die Ecke gibt's da die Disco La Cumparsita und an der Tür steht angekratzt aber lesbar 3 CUC p. Person. Am ersten Abend wollten die 5 und haben nur doof gekuckt, als ich drei mal einen schon fertig abgezählt mit irgendner Bemerkung rübergeschoben hab. Am nächsten Abend nehmen die doch tatsächlich jeweils 10 von den beiden vor mir (auch Touris). Als ich drei hinhalte, versucht er die 21 voll zu machen. Ich wieder vor die Glastür, von aussen auf die 3 gezeigt und ?no tres? gefragt, da hiess es was wie: "Ah! Solo entrada. OK". Und wieder für drei rein. Kann mir aber kaum vorstellen, dass die zwei vor mir für 10 AI bekommen haben.

In diesem Sinne weiterhin frohes Fest

renes-welt
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 45
Mitglied seit: 12.09.2008

#30 RE: kreative Preisgestaltung
25.12.2008 09:33

frohes fest erstmal vorweg!
mein kumpel Rider arbeitet in der "cumpasita". wir waren nun schon oft genug in dem laden.
was die preise angeht,sind die gestaffelt.es gab auch mal eine schön farbig gemachte preisliste neben der tür.
aber irgend jemand brauchte wohl nen neuen fensterladen,oder so! :-)
ergo,nix mehr mit info.
3cuc sind der reine eintritt
5cuc sind inkl. einer copa
10cuc sind AL
es lohnt sich aber nur da rein zu gehen,wenn auch live music ist.
darum gehen wir gern mal ins "Mambo-Club".
da sind die preise noch ganz annehmbar und die gläser auch gut gefüllt mit Ron... usw.
ausserdem treten immer gute bands auf und show+music sind spitze.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#31 RE: kreative Preisgestaltung
25.12.2008 10:34
Zitat von Español

gestern gerade gesehen eine Schachtel Zigarillos offizieller preis 10 CUC ging fuer 32 CUC ueber den Tisch. Der ""Kunde""
Deutscher hats bezahlt und die Zigarillos hoffentlich mit viel genuss geraucht


Die Schadenfreude, die manche offensichtlich empfinden, wenn andere betrogen werden, erscheint mir ziemlich schäbig.

p.s. Zumindest an Weihnachten könnte man sich seiner christlichen Wurzeln erinnern...

S

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Warum eigentlich Resident
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
18 19.10.2007 16:46
von Migelito 100 • Zugriffe: 1317
Duty Free
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Spearmint
12 01.02.2005 12:31
von chris6 • Zugriffe: 1555
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de