Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 273 Antworten
und wurde 11.153 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 22:32

Zitat von guajira
Hatte ich nicht irgendwo einen jubilierenden Aufschrei von Doktora gelesen, sie sei jetzt in D angekommen, oder was war das?




angekommen ist die Doctora cubana, aber wahrscheinlich in Spanien

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#77 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 22:35

Was macht sie denn in Spananien, wenn ihr Männe hier lebt?? Upps, off-topic
Obwohl, hat ja mit dem Traum vom Ausland zu tun

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#78 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 22:36

Zitat von jan
Sockenpuppe?

http://kamelopedia.mormo.org/images/0/06...D_aus_Kairo.png

oder:
Bedeutungen:

[1] eine aus einer Socke angefertigte Handpuppe
[2] übertragen, Netzkultur: ein zweites oder mehrfaches Benutzerkonto einer bereits auf einer Seite angemeldeten Person


Etwas wundert mich. Manchmal sind die Beiträge richtig geschrieben. Später wieder mit Fehlern übersät. Tippen da mehrere Personen herum und quälen die Tastatur?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#79 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 22:38

Zitat von guajira
Was macht sie denn in Spananien, wenn ihr Männe hier lebt?? Upps, off-topic
Obwohl, hat ja mit dem Traum vom Ausland zu tun


Aber ,aber fehlt da nicht noch der Primo


PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#80 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:04
Zitat von Varna 90
Etwas wundert mich. Manchmal sind die Beiträge richtig geschrieben. Später wieder mit Fehlern übersät. Tippen da mehrere Personen herum und quälen die Tastatur?


Nu gugge




user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#81 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:08

In Antwort auf:

Frage doch mal... wer von deinen Freunden wirklich nach Hause will... D bezahlt Ihnen das Tiket (angenommen)... Ich sag`s Dir... KEINER!!!




Sicher, mir wurden erst 30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#82 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:11

In Antwort auf:

30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba


...nur noch 30.000 hast du schon 20.000 zusammen



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#83 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:12

Zitat von Tine
In Antwort auf:

30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba


...nur noch 30.000 hast du schon 20.000 zusammen


Doch, aber sei bitte leiser

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#84 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:13

ok, ich sag nichts



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#85 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:17

Ich habe ein Paar bekannten, die es geschaft haben. Die arbeiten als Arzt in Spanien, und sind glücklich und verdienen nicht so schlecht.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#86 RE: Der Traum von Ausland
10.11.2008 23:22

Zitat von kubanon
Zitat von Tine
In Antwort auf:

30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba


...nur noch 30.000 hast du schon 20.000 zusammen


Doch, aber sei bitte leiser

----------------------------
Träumer.

Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#87 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 10:33

In Antwort auf:
Etwas wundert mich. Manchmal sind die Beiträge richtig geschrieben. Später wieder mit Fehlern übersät. Tippen da mehrere Personen herum und quälen die Tastatur?

Ich bestehe darauf, das war bei Kubanito 1-2000 auch so...

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#88 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 10:50

Zitat von Doctora
Zitat von kubanon
Zitat von Tine
In Antwort auf:

30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba


...nur noch 30.000 hast du schon 20.000 zusammen


Doch, aber sei bitte leiser

----------------------------
Träumer.


Warum Träumer, vielleicht verkauft er auch Farben von Keim, die sollen ja 4000 €uronen monatlich verdienen.

Jopus_Idiopus
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 489
Mitglied seit: 07.08.2007

#89 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 10:56

In Antwort auf:
30 000 und dann verschwinde ich für immer nach Kuba


Un cubano que fue en la tierra muy bueno, se murió y, como era de esperarse,
se fue al cielo, donde llevaba mas de mil anos disfrutando de la eternidad.
Pero un día se fastidio y le dijo a Dios: "Dios mío, quisiera que me permitieras
conocer el infierno por una noche, para saber de que me perdí". Dios, en su
infinita bondad, le dijo: "Si es tu voluntad, sea". Nuestro hombre se fue esa
noche al infierno. Subió, a su entrada, unas escaleras de mármol de Carrara.
Vio por doquier luces de neón y una puerta se abrió de manera espectacular,
dando paso a una especie de Edén surcado por ríos de whisky de 18 anos y mujeres
de las mas hermosas del planeta. Pasó la mejor noche de su vida y regreso de
madrugada al cielo. En la mañana, hablo con Dios y le manifestó su deseo de
mudarse definitivamente al infierno.

Dios nuevamente acepto. Arreglados sus asuntos, a la semana estaba camino del
infierno. Subió Las mismas escaleras y se abrió nuevamente la puerta, pero esta
vez cayo a una paila gigantesca de azufre hirviente. Se hundió en ella mientras
el diablo lo punzaba con su tridente, pero con esfuerzo logro colgarse del borde.
Saco la cabeza y miro al Diablo sentado en su trono y le dijo:

- Diablo,? que es esto? Yo estuve aquí la semana pasada y todo era maravilloso...

Y el Diablo respondió:

- Tu como cubano ya debías saber, que una cosa es para el turismo
y otra para los que viven aquí!!!

cubaforum Holland

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 11:03
Zitat von Jopus_Idiopus

Un cubano que fue en la tierra muy bueno, se murió y, como era de esperarse,
se fue al cielo, donde llevaba mas de mil anos disfrutando de la eternidad.
Pero un día se fastidio y le dijo a Dios: "Dios mío, quisiera que me permitieras
conocer el infierno por una noche, para saber de que me perdí". Dios, en su
infinita bondad, le dijo: "Si es tu voluntad, sea". Nuestro hombre se fue esa
noche al infierno. Subió, a su entrada, unas escaleras de mármol de Carrara.
Vio por doquier luces de neón y una puerta se abrió de manera espectacular,
dando paso a una especie de Edén surcado por ríos de whisky de 18 anos y mujeres
de las mas hermosas del planeta. Pasó la mejor noche de su vida y regreso de
madrugada al cielo. En la mañana, hablo con Dios y le manifestó su deseo de
mudarse definitivamente al infierno.

Dios nuevamente acepto. Arreglados sus asuntos, a la semana estaba camino del
infierno. Subió Las mismas escaleras y se abrió nuevamente la puerta, pero esta
vez cayo a una paila gigantesca de azufre hirviente. Se hundió en ella mientras
el diablo lo punzaba con su tridente, pero con esfuerzo logro colgarse del borde.
Saco la cabeza y miro al Diablo sentado en su trono y le dijo:

- Diablo,? que es esto? Yo estuve aquí la semana pasada y todo era maravilloso...

Y el Diablo respondió:

- Tu como cubano ya debías saber, que una cosa es para el turismo
y otra para los que viven aquí!!!




Nichts ist passender
Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#91 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 12:11

Zitat von el loco
Vielleicht sollte man Chica einen Taschenrechner schenken.Um auf ca 2000€ netto zukommen muss man ungefähr 2800 - 3000 € Brutto haben, das entspricht ungefähr einem Stundenlohn von ca. 17€ mal 174 Arbeitsstunden wo bitte in D. so einfach verdient. Warum müssen bei uns Leute die arbeiten gehen, noch zusätzlich Geld vomn Staat bekommen damit sie vernünftig leben können.


Wieso mir ?

Ich mache keine Gesetze, ich habe lediglich gesagt, das gemessen die Kosten, die meisten Löhne hier zu niedrig sind, lediglich meiner Meinung. Dafür sollte ich eine Taschenrechner bekommen ?
Monatslohn von 2000 Euro/Monat, reicht dazu ein normales leben zu führen, ohne grosse Luxus aber auch ohne jenden cent drehen zu müssen, viel mehr aber auch nicht.
Was ich spassig finde, kommen meinungen die vielleicht etwas abweichen, werden Leute dann persönlich angegeriffen, und wömoglich wird dann eine andere Nationalität zugeteilt vielleicht Gambia, ich glaube meine Uhropa Kunta Kinte stammte aus Gambia

Viele Grüsse

Chica1973
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 29.11.2007

#92 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 12:21
In Antwort auf:
Mehr als nur einen piñaso verdient, wer solchen Müll von sich gibt:
<blockquote><font size="1">Zitat von doctora

Ein Buch kann ich schreiben über die Moral von Cubis... und über Ihre Dummheit... muß es mir jedoch noch verkneifen...<br /gelöscht von stendi



Aua,
Mosquito möchte

Das Forum soll nicht so im ernst genommen werden, und manchen Kommentare besser ignoriert werden.
Etwas OT gehen, zum wiederholen, das es überall solchen und solchen gibt.

Cubanischen Moral ?

Welche Moral haben viele AG hier ihre Mitarbeiter mit 6 euro/stunde (und weniger) nach Hause schicken ?
Oder bezieht sich -Moral- nur auf Liebe Beziehungen ?

In Cuba wird alles etwas locker gesehen das ist richtig.
Aber auch hier in Deutschland sind Scheidungen nicht gerade wenig, und viele die sich nicht scheiden lassen, leben nur pro Forma zusammen.

Warum:

In deutschland ist man (oft) so gut wie ruiniert bei einer Scheidung
Ich glaube deshalb (nicht wegen moral) halten sich die quoten in grenze(wobei auch nicht gerade wenige sind).

In Cuba passiert bei eine scheidung nicht viel, und ist unproblematisch.

Ich sehe auch, dass die meisten Ehen zwischen Cubanas und deutsche nicht lange halten, aber auch zwischen cubanos halten die wenigsten Ehen lange.

Dazu kommt, das viele Cubanas dicht gerade hauptsächlich wegen liebe ihre Ausl. Partner heiraten, dagegen die meisten Ausl. sich nicht immer das beste von Cuba oder passenden gegenstück aussuchen, und sehr oft wird geheiratet obwohl man sich kaum kennt.

Viele Grüsse

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#93 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 12:21

Zitat von Chica1973
wömoglich wird dann eine andere Nationalität zugeteilt vielleicht Gambia, ich glaube meine Uhropa Kunta Kinte stammte aus Gambia

Gambia? Und ich dachte immer, terroni seien Nachkommen der Beduinen

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#94 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:11

C. 1973, falls dir die Gehälter oder Stundenlöhne in D zu niedrig erscheinen, dann habe ich einen astreinen Tipp für dich. Setz dich einfach in den nächsten Flieger und bleib für immer auf Cuba. In Gambia leben die freundlichsten Menschen von Westafrica. Leider fliegt Condor Gambia, Senegal ebenfalls Carbo Verde nicht mehr an. Nach Gambia fliegt Brüssel Airlines und Spanair zur Zeit. OT verstehe ich nicht. Hier versteht man unter OT Ortsteil, wie Kassel-WILHELMSHÖHE. Jammer jetzt schön weiter.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#95 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:25

Zitat von Varna 90
C. 1973, falls dir die Gehälter oder Stundenlöhne in D zu niedrig erscheinen, dann habe ich einen astreinen Tipp für dich. Setz dich einfach in den nächsten Flieger und bleib für immer auf Cuba. In Gambia leben die freundlichsten Menschen von Westafrica. Leider fliegt Condor Gambia, Senegal ebenfalls Carbo Verde nicht mehr an. Nach Gambia fliegt Brüssel Airlines und Spanair zur Zeit. OT verstehe ich nicht. Hier versteht man unter OT Ortsteil, wie Kassel-WILHELMSHÖHE. Jammer jetzt schön weiter.




el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#96 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:33

Zitat von Pasu Ecopeta
Ist es so schwer irgendwas zwischen 2'000 und 4'000 EUR/netto im Monat in D zu verdienen? Vorallem wenn man ca. 1.5 Verdienste hat,

Ich weiß nicht, in welcher Welt du lebst. Ich kenne hier jede Menge Leute, die in Vollbeschäftigung angestellt oder auch selbständig weder 2000 und schon gar nicht 4000 € im Monat bekommen. Auch nicht, wenn man 1,5 Gehälter aufrechnet (was eh Blödsinn ist so zu rechnen, denn man hat zu zweit mehr als nur die 1,5 fachen Kosten)

Ich zähl dir mal paar von meinen Bekannten und Freunden auf, die trotz Vollzeit allesamt mit weniger als 1500 netto, die meisten davon sogar unter 1000 im Monat nachhause gehen:
- Dachdecker
- Möbeltransporteur
- Podologe
- Friseuse
- Nageldesignerin
- Verkäuferin im Bäckerladen
- Kellnerin
- Gastwirt
- Kassiererin


ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:42

Zitat von PIRATA
Zitat von locoyuma
Zitat von dania1a
Hallo Pirata
Warum greifst du eine Person an die du gar nicht kennst. Ich habe das Glück gehabt diesen
Mann kennenzulernen. Hochachtung. Falls du mit deiner Beleidigung nicht weiter kommst gebe
ich dir gerne meine Adresse. Wir beide können------falls du die courage hast------ einen
Boxkampf austragen. Nur mal so zum Spaß. Glaube mir ich bin da sehr flexibel.


Wo er Recht hat, hat er Recht


Ich habe mich nur über die Art und weise Erzürnt wie jemand mit einem verbalen Rundumschlag ein ganzes Volk in den Dreck zieht
Was das allerdings mit einem Boxkampf zu tun hat ????
Oder kann Doktora nicht mehr für sich selbst sprechen??


Nochmal, wo Du Recht hast, hast Du Recht

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#98 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:46

Zitat von el loco alemán
Zitat von Pasu Ecopeta
Ist es so schwer irgendwas zwischen 2\'000 und 4\'000 EUR/netto im Monat in D zu verdienen? Vorallem wenn man ca. 1.5 Verdienste hat,

Ich weiß nicht, in welcher Welt du lebst. Ich kenne hier jede Menge Leute, die in Vollbeschäftigung angestellt oder auch selbständig weder 2000 und schon gar nicht 4000 € im Monat bekommen. Auch nicht, wenn man 1,5 Gehälter aufrechnet (was eh Blödsinn ist so zu rechnen, denn man hat zu zweit mehr als nur die 1,5 fachen Kosten)

Ich zähl dir mal paar von meinen Bekannten und Freunden auf, die trotz Vollzeit allesamt mit weniger als 1500 netto, die meisten davon sogar unter 1000 im Monat nachhause gehen:
- Dachdecker
- Möbeltransporteur
- Podologe
- Friseuse
- Nageldesignerin
- Verkäuferin im Bäckerladen
- Kellnerin
- Gastwirt
- Kassiererin


Dachdecker

Schick mir die, bei uns geht mehr

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#99 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:49

--siehe http://www.gehaltsvergleich.com, damit sind blödsinnige Gehaltsvorstellungen erledigt--

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.289
Mitglied seit: 19.03.2005

#100 RE: Der Traum von Ausland
11.11.2008 13:49
Zitat von el loco alemán
denn man hat zu zweit mehr als nur die 1,5 fachen Kosten

Ich denke, 1,5 ist ein guter Näherungsfaktor, erst recht bei Niedrigverdienern, wie von dir aufgezählt, wo Miete, Strom, etc. einen Großteil der Kosten ausmacht, die zu zweit (angenommen kinderlos) nur unwesentlich höher sind, als für ein Single-Haushalt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Havannas Traum vom Wurf in die Freiheit
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
0 21.02.2015 20:31
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 365
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de