Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 719 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

Stromerzeuger
08.11.2008 10:58

eine Frage, wenn man einen Stromerzeuger nach Kuba bringt, brauch man auf jeden Fall auch einen Umwandler auf 110 und müssen die Wattzahlen den gleichen Wert haben.zb. ein aggregat erzeugt 850 watt, wieviel watt muss der Umwandler haben?

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.867
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 12:10

Die Frage ist einfach. Wenn du die max. 850W des Erzeugers ausnutzen willst, muss der Umwandler also auch mindestens 850W haben, lieber etwas mehr.
Frage: Was willst du mit dem Generator antreiben? 850W reicht ja nur für Kleingeräte.

62 = 3.500.000.000 (2016)

sarchi
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 01.01.2002

#3 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 12:22
z.b Lampen und den Kühlschrank.
damit ist das wichtigste gedeckt.
bloß rein bekommste den wahrscheinlich nicht.
bei den transportkosten lohnt es sich eher einen dort zu kaufen.
zb 1600 watt für 1400.- Cuc wenn es sie gerade mal gibt.
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 14:33

Wenn es nur um die Überbrückung von apagones geht, dann läßt sich auch mit Hilfe von etwas Elektronik im Gepäck und einiger Autobatterien vor Ort eine Trockenplanta billig selber bauen.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#5 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 18:38

Für einen Verwandten (Besuch hier) habe ich vor ungefähr einem Jahr einen Stromerzeuger gekauft. Fabrikat Hondo, 1600 W = EURO 1750 . Das Modell habe ich vergessen, die Quittung wurde vorsichtshalber für die Vorlage beim Zoll mitgenommen. Im Vergleich, an seinem Wohnort wäre der Preis für ein ähnliches Gerät identisch gewesen - sicherlich nicht schlechter. Oft ist der Kaufzwang in D totaler Irrsinn.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 18:40
Zitat von Varna 90
einen Stromerzeuger gekauft. Fabrikat Hondo, .


http://de.wikipedia.org/wiki/Man_nennt_mich_Hondo



ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 18:46

Zitat von Kawa
eine Frage, wenn man einen Stromerzeuger nach Kuba bringt, brauch man auf jeden Fall auch einen Umwandler auf 110 und müssen die Wattzahlen den gleichen Wert haben.zb. ein aggregat erzeugt 850 watt, wieviel watt muss der Umwandler haben?


Gibt es in Cuba offiziel für 950 CUC bis 1600 CUC je nach Leistung zu kaufen, 110V und 220V. Mitbringen lohnt sich nicht.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 18:55

Kaufst du hier, Bild unten oder im Carlos tercero

Angefügte Bilder:
100B0071.JPG  
Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#9 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 19:57

Jan, ich meinte natürlich HONDA (Schreibfehler). Honda wie das MOPED.

Seischu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 456
Mitglied seit: 20.11.2007

#10 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 21:27

In Antwort auf:

Mitbringen lohnt sich nicht.



Finde ich schon, denn Geräte bis ca. 4.5KW/H bei der Aduana 135CUC Zoll. Cargo ca. 2,30€/kg.
Hängt jetzt nur ab was du für ein Gerät kaufst.
Ich kauf mir lieber hier eins hier und nehme es mit, dann weiß ich wenigstens, wo ich die Ersatzteile her bekomme.

und 1600CUC sind zur Zeit(1:1,14) ca. 1400€!! Da kann schon was kaufen oder?

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 21:36
Zitat von Seischu
In Antwort auf:

Mitbringen lohnt sich nicht.



Finde ich schon, denn Geräte bis ca. 4.5KW/H bei der Aduana 135CUC Zoll. Cargo ca. 2,30€/kg.
Hängt jetzt nur ab was du für ein Gerät kaufst.
Ich kauf mir lieber hier eins hier und nehme es mit, dann weiß ich wenigstens, wo ich die Ersatzteile her bekomme.

und 1600CUC sind zur Zeit(1:1,14) ca. 1400€!! Da kann schon was kaufen oder?


Der hier wäre super für das gesamte bario

Diesel Stromerzeuger
T 11,5 K
7,5 KW, NEU
Europäischer Hersteller: SDMO
Ausstellungsmaschine NEU
13,5 KVA Spitzenleistung
11,5 KVA Nennleistung

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...55625c6ff5f63d5

oder es geht auch billiger

nur EUR 129,95
Spitzenleistung: 1,2kw
Dauerleistung: 1,0kw
Anschlüße:
1x 230V/50Hz
1x 12V Gleichstrom (zum Aufladen von Batterien geeignet)

Voltregler mit Voltmeteranzeige

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...55625c6ff5f63d5
Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 21:37

Danke für die vielen Antworten, der Stromerzeuger sollte nür für Überbrückung sein, wenn mal kein Strom ist. Dann hauptsächlich für Fernseh :-)) und Kühlschrank. Leider sind die Umwandler mit ca. 850 watt dreimal so teuer wie das Aggregat. Wenn man dann noch den Zoll rechnet hmmmmm , muss man überdenken.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 21:40

Zitat von Kawa
Danke für die vielen Antworten, der Stromerzeuger sollte nür für Überbrückung sein, wenn mal kein Strom ist. Dann hauptsächlich für Fernseh :-)) und Kühlschrank. Leider sind die Umwandler mit ca. 850 watt dreimal so teuer wie das Aggregat. Wenn man dann noch den Zoll rechnet hmmmmm , muss man überdenken.


Habe ich mir bauen lassen für 150 CUC, dürfte im

Oriente etwas günstiger sein

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#14 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 22:33

Jan, gerade habe ich bemerkt, dass ich nur Ducati fehlerfrei schreiben kann . DUCATI .

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Stromerzeuger
08.11.2008 22:34

was hast Du Dir bauen lassen? Brauche das Aggregat für Santiago..also nützt mir die Adresse in Havanna nicht viel...

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Stromerzeuger
09.11.2008 09:49

Zitat von Kawa
was hast Du Dir bauen lassen? Brauche das Aggregat für Santiago..also nützt mir die Adresse in Havanna nicht viel...


Einen Wandler von 220V auf 110V

¡Volverán? »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de