Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.038 Antworten
und wurde 54.197 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 42
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#226 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 10:39

Zitat von santiaguera
zumindest die Fahrkarten der Penner in der Londoner U-Bahn dürfte er in Pfund bezahlt haben.

Muss er ja Dank des neuen Londoner OB nicht mehr.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#227 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 10:57

Ein Ölstaat investiert in der Ölhausse weil er das Geld wieder loswerden muss, sonst sitzt er auf 100te Mrd. herum und die Inflation explodiert. Klar hat Chavez hohe Ausgaben, muss er halt ein wenig runterschrauben, aber Venezuela kommt mit 50$ locker über die Runden und darunter fällt er nicht. Vergiss nicht Chavez hat massiv Entgelte gezahlt für verstaatlichte Unternehmen, das wird er halt nicht mehr so leicht können.

Du musst das Land mal besuchen, in den letzten 5 Jahren haben sich dort Leute Neuwagen gekauft die eigentlich nicht finanzierbar wären mit ihrer Arbeitsleistung, das wird halt jetzt ein Ende haben, dieser hemmungslose Konsum.
Es sind keine größeren Probleme zu erwarten, abgesehen davon sind nicht alle Sozialprogramme für die Ewigkeit gedacht. Lesen können bald mal alle und kub. Doktoren sollten auch mal wieder heimfahren oder wo anders hin.

Abgesehen davon funktioniert mittlerweile das Opec Kartell da Saudi Arabien Limits hat und Chavez nicht ausscheert wie seine Vorgänger, welche Venezuela um mehrere 100 Mrd. betrogen haben.
Aktuell sind wir bei 60$, unter 50$ wird er kaum fallen ausser es herrscht ein Überschussangebot, was die OPEC zu vermeiden weiss (drosselt ja gerade). Zweitens kosten neue Ölfelder so viel das diese einen gewissen Grundpreis auf Dauer benötigen sonst werden sie nicht erschlossen. Also keine Sorge um Chavez. Günstigeres Öl ist nur gut für Kuba.

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#228 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 11:42
Chavez hat seinen Haushalt mit 3,80 Mio Barrel pro Jahr fördermenge berechnet bei einem Durchschnittspreis von 80USD förder aber laut eigenen Angaben nur 3,30 Mio Barrel. Die OPEC gibt die Fördermenge Venezuelas nur mit 2,33 Mio Barrel pro Jahr an.
Der Ölpreis liegt derweil bei etwa 60USD glaube ich, oder? Die 2. Frage wäre dann, irrt sich die Opec, oder doch Venezuela in seinen Angaben?

hab leider den anderen Artikel nicht mehr gefunden, aber folgender wird dir wohl zeigen, dass deine "venezuela bekommt erst bei 30USD pro barrel Probleme" Theorie entkräften. Aber du weisst es ja eh besser...
http://www.ftd.de/politik/international/...ion/434109.html

Zu Cuba Sí: Auszug aus der Satzung: Der Kampf für eine gerechte Welt, für den Frieden, die sozialen und demokratischen Menschenrechte, die Bewahrung der Umwelt und das Recht der Völker selbst über ihr Schicksal zu entscheiden, bestimmt ihr politisches Wirken.


Ich glube, das muss man nicht kommentieren, oder? Achja, ich habs vergessen, Kuba lebt ja in einer Demokratie und nicht in einer Diktatur.

___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#229 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:14



mein gott, soo ein uninteressantes gelaber. Schuster bleibt bei seinen Leisten.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#230 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:14

Nein da liegt ein Fehler vor. Schätze mal du hast Rohölexporte und Rohölförderung vermischt. Dazwischen ist das was Venezuela selber raffiniert. Oder du hast die Zahlen der Opposition genommen, dann wäre allerdings ein Minus vor den 2,33 Mio Barrel (aus puren Gold übrigens) anzubringen, den Venezuela importiert Öl in Mengen wie jeder weiss und gibt nur vor 280 Mrd. Barrel Reserven (28 Billionen Dollar, 3 mal die Staatsschulden der USA) als Reserven zu haben.

Hmm...3 mal die Staatsschulden haben die unter deren Erde vergraben... unser Öl.. tja McCainchen, blöd gelaufen jetzt wirds mal nichts mit dem Einmarsch, Florida nur 48%, Versager. Freue mich schon darauf wenn die liebenswürdigen Exilkubaner die Stimme gaben, nachdem jeder Latinoganove nicht Kubaabstammung Demokraten wählt. Müssen wohl diesmal nur noch 80% der "Exilanten" republikanisch und für Sanktionen gewählt haben. Schlimme Sache für Castro, immerhin hat er noch vor der Wahl den aktuellen Präsidenten gelobt, damit er es ja nicht wird und dann sowas. Ich hoffe im Forum ist keiner eintäuscht das es wieder eine klare Mehrheit der Exilkubaner für den einzig anständigen Kanditaten und Kommunistenjäger gab. Einen Kämpfer der Bomben zur aktiven Zeit in Wasserdämme schoss und ganze Länder den Erdboden gleich machen wollte. Schade das es dieser große Held und Kriegsverbrecher nicht wurde.

http://www.opec.org/library/Annual%20Sta...pdf/ASB2007.pdf

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#231 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:17

Man les dir den Artikel einfach durch und denk dir was dabei.
60 Dollar einpendeln, Abwertung, wo ist das Problem????
95 $ ausgeglichener Haushalt, muss der immer ausgeglichen sein???

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#232 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:39
Zitat von el-che
mein gott, soo ein uninteressantes gelaber. Schuster bleibt bei seinen Leisten.

Ist ja wirklich zum oder
Seit über der Hälfte nur noch sinnloses Gesülze. Was hat der ganze BWL-Krempel vom großen Theoretiker noch mit dem Thema zu tun? Wo bleiben die Stimmungsberichte aus Kuba?
Sonst sind die Moderatoren doch auch immer ganz schnell dabei, einen Strang zu zerlegen. Was ist heute los?

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#233 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:45
Zitat von jan
[quote="kubanon"]
In Antwort auf:

Die haben hart gearbeitet und manchsmal nur für 20 Cent am Tag...


Da gab es aber auch noch das Ten Cent Kaufhaus




DAs gibts aber in Havanna immer noch, zumindest habe ich mal den Schriftzug mal auf einem Bürgersteig gesehen...

62 = 3.500.000.000 (2016)

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#234 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:48

Schon klar ela, daß das nicht dein Lieblingsthema ist, aber mein Mann sagt immer "Ohne Moos nichts los" und das trifft wohl ganz besonders in Cuba zu

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#235 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:51

Und für Gary hat er auch einen Spruch. "Wer die Musik bezahlt, bestimmt was sie spielt" Das abschließend zum Thema Investitionen in Cuba ohne Rechtssicherheit, so haben wir nämlich mal angefangen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#236 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:52
Zitat von santiaguera
Schon klar ela, daß das nicht dein Lieblingsthema ist, aber mein Mann sagt immer "Ohne Moos nichts los" und das trifft wohl ganz besonders in Cuba zu

Und weil dein Mann das so sagt, ist dies selbstverständlich die Rechtfertigung für Gary, dieses Thema hier mit seinen sinnlosen Zahlenspielen und seinen persönlichen Theorien über die Weltwirtschaft vollzumüllen?

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#237 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:56

Ich gebe ela Recht. ich finde keinen Zusammenghang... und wenn noch ein bißchen Spass dabei wäre. Außeredem santiaguera (beim Allen respekt), hat viele Kenntnisse, so viele für eine Kubanerin, und auf deutsch..hummmmm

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#238 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:57

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#239 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 12:59

Zitat von kubanon
Ich gebe ela Recht. Außeredem santiaguera (beim Allen respekt), hat viele Kenntnisse, so viele für eine Kubanerin, und auf deutsch..hummmmm



Nos vemos


Dirk

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#240 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:01

Zitat von pedacito
Zitat von jan
[quote="kubanon"]
In Antwort auf:

Die haben hart gearbeitet und manchsmal nur für 20 Cent am Tag...


Da gab es aber auch noch das Ten Cent Kaufhaus




DAs gibts aber in Havanna immer noch, zumindest habe ich mal den Schriftzug mal auf einem Bürgersteig gesehen...


Man muss nicht vergessen, dass mit 5 Cent könnte man ein leckeres essen bei den Chinessen. Es gab viele Fondas(eine Art von paladar). Wer 100 Pesos pro Monat verdient, war wircklich reich.


user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#241 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:02
Zitat von dirk_71
Zitat von kubanon
Ich gebe ela Recht. Außerdem santiaguera (beim Allen respekt), hat viele Kenntnisse, so viele für eine Kubanerin, und auf deutsch..hummmmm





santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#242 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:04

Zitat von kubanon
Ich gebe ela Recht. ich finde keinen Zusammenghang... und wenn noch ein bißchen Spass dabei wäre. Außeredem santiaguera (beim Allen respekt), hat viele Kenntnisse, so viele für eine Kubanerin, und auf deutsch..hummmmm

Kubanon, yo no tengo ningun problema de discutir el tema en mi lengua materna,pero a decir verdad no seria tan gracioso porque no muchos en el Forum pueden escribir tan bien el espanol como yo el aleman. Quieren probar?. Pues adelante!!!

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#243 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:06

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#244 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:10

Zitat von el loco alemán
Zitat von santiaguera
Schon klar ela, daß das nicht dein Lieblingsthema ist, aber mein Mann sagt immer "Ohne Moos nichts los" und das trifft wohl ganz besonders in Cuba zu

Und weil dein Mann das so sagt, ist dies selbstverständlich die Rechtfertigung für Gary, dieses Thema hier mit seinen sinnlosen Zahlenspielen und seinen persönlichen Theorien über die Weltwirtschaft vollzumüllen?

Wenn so ein Thread mal nichts mit saufen und poppen zu tun hat, melden sich die "Chaoten" und beschweren sich! Lest doch einfach nicht, wenn es euch nicht interessiert!
gary, weiter so!

castro
patria o muerte

santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#245 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:11

Zitat von kubanon


Und das bedeutet?. Ja oder nein?
Nada mas tienes que decirme la hora y el tema.

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#246 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:13

Hola Santiaguera
ich finde deine beiträge sehr toll , du bist so ein schlaues mädchen , ich glaube du solltest lieber politik studieren , und das meine ich nicht ironisch, im ernst.
saludos
chepina

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#247 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:16

Zitat von santiaguera
Zitat von kubanon


Und das bedeutet?. Ja oder nein?
Nada mas tienes que decirme la hora y el tema.



Du verstehst mich immer Falsch. Ich bewundere dich, so viele Kenntnisse, Sprache. Wenn du so weiter machst, wirdst hier eine tolle zukunft haben. Ich muss leider nicht beweissen.
ich war immer in den bessere Schule(war immer der beste), daher meiner Erfahrung, beir der erkenung von talentierte Leute.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#248 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:17

Zitat von chepina
Hola Santiaguera
ich finde deine beiträge sehr toll , du bist so ein schlaues mädchen , ich glaube du solltest lieber politik studieren , und das meine ich nicht ironisch, im ernst.
saludos
chepina

Das habe ich gemeint, die Frauen verstehen sich besser

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#249 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:18

Zitat von castro
Zitat von el loco alemán
Zitat von santiaguera
Schon klar ela, daß das nicht dein Lieblingsthema ist, aber mein Mann sagt immer "Ohne Moos nichts los" und das trifft wohl ganz besonders in Cuba zu

Und weil dein Mann das so sagt, ist dies selbstverständlich die Rechtfertigung für Gary, dieses Thema hier mit seinen sinnlosen Zahlenspielen und seinen persönlichen Theorien über die Weltwirtschaft vollzumüllen?

Wenn so ein Thread mal nichts mit saufen und poppen zu tun hat, melden sich die "Chaoten" und beschweren sich! Lest doch einfach nicht, wenn es euch nicht interessiert!
gary, weiter so!




santiaguera
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 910
Mitglied seit: 17.07.2008

#250 RE: Stimmung auf Cuba?
05.11.2008 13:19

Zitat von chepina
Hola Santiaguera
ich finde deine beiträge sehr toll , du bist so ein schlaues mädchen , ich glaube du solltest lieber politik studieren , und das meine ich nicht ironisch, im ernst.
saludos
chepina

Danke chepina, das tut gut, ich werd ja hier immer so hingestellt, als nicht sein kann was nicht sein darf. Aber wenn ein Schwarzer Präsident der USA werden kann, dann kann eine Cubana auch schlau sein, oder? Politik wäre auch interessant, ist aber glaub ich ziemlich brotlos. Mit JUra und Sprachen kann mann wenigstens was verdienen.

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 42
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de