Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 120 Antworten
und wurde 5.415 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 12:18

mir ist bis heute noch nicht einmal aufgefallen, dass die fotografieren......
Ich werde bei meiner nächsten Einreise darauf achten und dem "Fotografen" versuchen klar zu machen , dass ich einer religiösen Sekte angehöre, wo das strengstens verboten ist.....
Aber Spaß beiseite..... mir ist es eigentlich auch egal..... wenn ich z.B. in London bin .... werde ich ständig von irgendwelchen Kameras aufgenommen oder am Frankfurter Hauptbahnhof........warum sollten die das in Cuba nicht machen dürfen ......
Sehe auf den ersten Blick keinen Unterschied ....


Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 12:28
Zitat von Moskito
Wenn du für ein Land ein Visum beantragst, musst du i.d.R. Passfotos und eine ganze Menge persönliche Daten bekanntgeben, teilweise sogar einen Fingerabdruck abgeben. Ich sehe da prinzipiell keinen Unterschied.

Das mit den Fingerabdruck (alle 10) wird im Laufe des kommenden Jahres für ein Visum nach Deutschland zur Regel.

Ps.
Bitte Admis kein neues Off-topic aufmachen. Abdrucke von Fingern und die Aufnahme von Pasbildern gehören manchmal zum selben Thema.
suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 13:09

Der heutige Sicherheitsstandart ist doch so, dass ein Bild gemacht wird, dieses gespeichert mit den Daten vom Pass und in die Datenbank kommt. Diese Bilder, werden mit der Gesichtserkennungssoftware, mit der Kartei abgeglichen. Falls ein "Böser" gefunden wird, wird die Einreise verwehrt und die nötigen Massnahmen eingeleitet.

Dieses Prozedere wird in den USA und vielen Europäischen Ländern gemacht. Die Schweiz hat dieses System bereits auch schon am Airport Zürich getestet. Also macht nicht einen solchen Wind wegen einem Foto. Das ist ganz normaler Sicherheitsstandart.

Doctora, wenn dir das nicht passt, solltest du nicht mehr nach Cuba gehen oder in sonnst wohin. Und was das mit den Menschenrechten zu tun hat.... Du bist schon so "gläsern", dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 13:13

Zitat von el loco alemán
Zitat von fletch101
Hallo,
habe bei der Ausreise aus Kuba bei Passkontrolle gesehen,das aud dem Pc des Zollbeamtem sich mein Foto befindet das bei der einreise ohne das es mir bewusst war gemacht worden ist.Ist es normal das kubatouristen heimlich von Kubanischen Zoll abfotografiert werden?

Weder heimlich noch vom Zoll. Das passiert bei der Einreise während der Passkontrolle an der Immigration. In dem Kabuff hängt eine kleine Kamera. Wenn du da nicht richtig reinguckst, wirst du dazu aufgefordert. Gibts etwa seit einem Jahr. (Varadero)


nee, das ist schon deutlich länger! du brauchst als devisenbringer da nicht mehr reinsehen! deine untreue mit paraguay hat man dir schon verziehen!

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#30 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 13:31
In Antwort auf:

Du bist schon so "gläsern", dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.


Um eines von vorneherein klarzustellen : Ich bin kein verfechter des "Gläsernen Bürgers"
Man sollte das ganze aber auch nicht nur durch den "Tunnelblick"sehen...
Wo wären denn heute U-Bahnschläger Kofferbomber u.s.w ohne Überwachungskameras ?
Und wenn es einem Kameraalarm zu verdanken ist das in einem Bahnhof ein Paar Schläger von einem ablassen
bekommt man, glaube ich, auch eine andere Sicht der Dinge

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 13:42
Zitat von PIRATA
In Antwort auf:
Du bist schon so "gläsern", dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.

Um eines von vorneherein klarzustellen : Ich bin kein verfechter des "Gläsernen Bürgers"
Man sollte das ganze aber auch nicht nur durch den "Tunnelblick"sehen...
Wo wären denn heute U-Bahnschläger Kofferbomber u.s.w ohne Überwachungskameras ?
Und wenn es einem Kameraalarm zu verdanken ist das in einem Bahnhof ein Paar Schläger von einem ablassen
bekommt man, glaube ich, auch eine andere Sicht der Dinge


das ist aber nicht die eigentliche idee! das ist der vorwand und in soclchen fällen auch korrekt! aber diese daten, aus kameras, ein- und ausreisescans der pässe werden in einigen jahren mißbraucht werden. und das alles auf die kosten des deutschen michels! datenschutzbeauftragte werden auch abgeschaft. und letztendlich werden aus verdächtigungen, die aus solchen daten stammen gegen jederman verwendet und dann beweise mal das gegenteil! was hast du am tag x vor 4 jahren gemacht? die wissen dass und man verhaspelt sich. schwarz rot gold- wir danken dir!
Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 14:32

Zitat von Doctora
Zitat von Don Arnulfo
Zitat von Doctora
Zitat von Moskito
In Antwort auf:

Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba


Und jetzt sage mir, weswegen brauchen die (d)eine Erlaubnis?

-------------------------------------------------------------------
...Danke für die Steilvorlage...Moskito,

...das hat was mit dem Persönlichkeitsrecht des Menschen zu tun...doch Menschenrechte das wissen wir ja... werden in Cuba einfach ignoriert...

haben die Kubaner von den Amis gelernt schon mal in Miami gewesen solltest Dich mal hinter der Bild hervorwagen und die Welt bereisen......Dort sind Fotos und Fingerabdrücke "normal" ohne gefragt zu werden

--------------------------------------------------------------------


...frag Dich bloß nicht nach dem "WARUM"....Nur nicht!!! Einen Sicherheitscheck der USA, die sich mit der halben Welt im Krieg befinden...mit panischen Angst des Cubi Regiem`s...klein Cubi könnte mit Deinem Pass abhauen, zu vergleichen ist grotesk!


und hier gibt es auch Antworten zu diesem Thread, scheinbar einigen Zeitgenossen nicht stubenrein genug Einige dürfen halt anderen den Vogel zeigen, die Antwort dazu ist aber in diesem Thread von nicht ganz Original- Sachsen verschoben worden...

http://www.kubaforen.de/t525350f11793274...-nach-Kuba.html

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:06

Zitat von suizo
Der heutige Sicherheitsstandart ist doch so, dass ein Bild gemacht wird, dieses gespeichert mit den Daten vom Pass und in die Datenbank kommt. Diese Bilder, werden mit der Gesichtserkennungssoftware, mit der Kartei abgeglichen. Falls ein "Böser" gefunden wird, wird die Einreise verwehrt und die nötigen Massnahmen eingeleitet.

Dieses Prozedere wird in den USA und vielen Europäischen Ländern gemacht. Die Schweiz hat dieses System bereits auch schon am Airport Zürich getestet. Also macht nicht einen solchen Wind wegen einem Foto. Das ist ganz normaler Sicherheitsstandart.

Doctora, wenn dir das nicht passt, solltest du nicht mehr nach Cuba gehen oder in sonnst wohin. Und was das mit den Menschenrechten zu tun hat.... Du bist schon so "gläsern", dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.

---------------------------------------------------------------------
...was ich???...wegen mir können die sich ein Fotoalbum anlegen...und Ihre helle Freude daran haben...und auch hier können sie mich am Hauptbahnhof oder sonst wo filmen bis sie schwarz werden... oder meine telefongespräche vorratsdatenspeichern... enger sehe ich hingegen den Datenaustausch von Wirtschaftsunternehmen da ich mir nicht sicher bin wie oft ich z.b. in meinem Kaufverhalten manipuliert werde...so in der Art... Gut finden tue ich es deshalb jedoch noch lange nicht!!!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#34 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:26

Zitat von Doctora
enger sehe ich hingegen den Datenaustausch von Wirtschaftsunternehmen da ich mir nicht sicher bin wie oft ich z.b. in meinem Kaufverhalten manipuliert werde...
Gerade das was du selbst noch am ehesten mit gesundem Menschenverstand selber steuern und bestimmen kannst, nämlich ob du was kaufen willst oder nicht, das macht dir die meisten Sorgen? Sehr merkwürdig.

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:36

Sogar das Kaufverhalten wird von den Supermarkt-Ketten gesteuert. Ist euch schon aufgefallen, dass die günstigen oder billigen Produkte einer Sorte immer im untersten Fach eines Regales sind??? Unser ganzes Leben wird eigentlich beeinflusst. Das geht soweit, dass Verkaufsläden verschiedene Aromen in die Luft mischen, welches das Kaufverhalten stimulieren soll... Aber eben. Anderes Thema.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:42

Zitat von el loco alemán
Zitat von Doctora
enger sehe ich hingegen den Datenaustausch von Wirtschaftsunternehmen da ich mir nicht sicher bin wie oft ich z.b. in meinem Kaufverhalten manipuliert werde...
Gerade das was du selbst noch am ehesten mit gesundem Menschenverstand selber steuern und bestimmen kannst, nämlich ob du was kaufen willst oder nicht, das macht dir die meisten Sorgen? Sehr merkwürdig.

----------------------------------------------------------------
Ja?... Ich arbeite in einer Farbindustrie... ich sag Dir... welche Farbe Dein Hemd hat,dein Rassierer,dein Teppich,dein Haus,dein Auto... das bestimmst nicht DU... wir bestimmen das und zwar schon 10 Jahre im voraus...dann investieren wir Millionen damit Dir die Farbe am Tag x auch gefällt...das tut Sie dann auch...glaub mir.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#37 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:49

In Antwort auf:

.. wir bestimmen das und zwar schon 10 Jahre im voraus...dann investieren wir Millionen damit Dir die Farbe am Tag x auch gefällt...das tut Sie dann auch...glaub mir.



Man seit Ihr gut

Saludos, Thomas

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#38 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:52

In Antwort auf:

Doctora, die Muse, die Besserwisserin



@PalmaReal

Doctora hier im Forum ist "männlich"

Saludos, Thomas

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 15:53

Zitat von shark0712
In Antwort auf:

.. wir bestimmen das und zwar schon 10 Jahre im voraus...dann investieren wir Millionen damit Dir die Farbe am Tag x auch gefällt...das tut Sie dann auch...glaub mir.



Man seit Ihr gut

Saludos, Thomas

---------------------------------------------
ja... und ich möchte nicht wissen was der Media Markt, Aldi, Schnäppchenmärkte, Tankstellen alles so anstellen das ich in Ihren Laden gehe...das besorgt mich mehr als ein Schnappschuß der Aduana um wieder zum Thema zu kommen.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#40 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:09

Hab auch herausgefunden das "Doctora" ein Mann ist.

Hmmmm... komisch, dachte ich beherrsche "ein wenig" die spanische Sprache und dies die weibliche Schreibweise ist, lasse mich aber sehr gerne belehren....

Farbindustrie bestimmt dies ?????

Vermutlich noch nie was von Betriebswirtschaft gehört... dies bestimmt das "Marketing". Diese Leute finden (angeblich) diese Sachen und versuchen, implementieren und lassen es dann produzieren... doch NICHT die Farbindustrie. Die führen nur aus, bestimmen nicht .... vielleicht noch mitreden, aber NICHT mitbestimmen.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#41 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:10

In Antwort auf:

ja... und ich möchte nicht wissen was der Media Markt, Aldi, Schnäppchenmärkte, Tankstellen alles so anstellen das ich in Ihren Laden gehe...


also an die tanke musste zwangsläufig wenn der sprit alle ist



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#42 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:19

Zitat von Tine
In Antwort auf:

ja... und ich möchte nicht wissen was der Media Markt, Aldi, Schnäppchenmärkte, Tankstellen alles so anstellen das ich in Ihren Laden gehe...


also an die tanke musste zwangsläufig wenn der sprit alle ist


Welcher

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#43 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:20

Zitat von suizo
Sogar das Kaufverhalten wird von den Supermarkt-Ketten gesteuert. Ist euch schon aufgefallen, dass die günstigen oder billigen Produkte einer Sorte immer im untersten Fach eines Regales sind??? Unser ganzes Leben wird eigentlich beeinflusst. Das geht soweit, dass Verkaufsläden verschiedene Aromen in die Luft mischen, welches das Kaufverhalten stimulieren soll... Aber eben. Anderes Thema.

Aber sowas weiß man doch und geht auch kopnsequent stur an dem ganzen "Non-Food" Krempel achtlos vorbei, der im Kaufland einem regaleweise in den Weg gestellt wird, ehe man in die Abteilung gelangt, wo man was zu essen kaufen will.

Und wenn es wiedermal Zeit ist für die Unart Nummer eins, nämlich den Markt so umzukrempeln, daß man nichts mehr auf Anhieb findet, dann wird eben nicht das eingekauft, was einem dann beim suchen zufällig im Weg rumliegt, so wie die Inhaber das gerne hätten. Sondern dann wird Rabatz gemacht, sich über das Chaos aufgeregt und das Personal zur Suche hinzugezogen.

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#44 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:22

Lidl hat ja sogar seine Mitarbeiter ausspioniert, gell

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#45 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:28

Zitat von Doctora
ich sag Dir... welche Farbe Dein Hemd hat,dein Rassierer,dein Teppich,dein Haus,dein Auto... das bestimmst nicht DU... wir bestimmen das und zwar schon 10 Jahre im voraus...dann investieren wir Millionen damit Dir die Farbe am Tag x auch gefällt...das tut Sie dann auch...glaub mir.
Das glaub ich dir unbesehen, daß dies sogar auf die Mehrheit der Konsumenten zutrifft. Aber nicht auf mich. Du kennst mein Konsum(verweigerungs)verhalten nicht. Wenn mir was nicht so in den Kram passt wie ich mir das vorgestellt habe, dann wird eben NICHTS gekauft.

Du glaubst gar nicht auf was man alles so verzichten kann. Ein Langzeitaufenthalt in Kuba ist ein guter Lehrmeister. Und welchen Genuss es bereiten kann, einfach NICHTS zu kaufen, statt faule Kompromisse einzugehen. Ich MUSS zum Glück auch hier überhaupt nichts kaufen außer bissel was zu essen und trinken. Und was ich WILL oder unbedingt BRAUCHE das suggeriert mir auch keine Reklame, glaube mir. Mit der Zeit hat sich eine gesunde Resistenz gegen solche Einflüsse gebildet. Noch dazu weil man ja um die Zusammenhänge weiß.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#46 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:40

Zitat von el loco alemán
Wenn mir was nicht so in den Kram passt wie ich mir das vorgestellt habe, dann wird eben NICHTS gekauft.
Und was ich WILL oder unbedingt BRAUCHE das suggeriert mir auch keine Reklame, glaube mir. Mit der Zeit hat sich eine gesunde Resistenz gegen solche Einflüsse gebildet.


gott sei dank, es gibt noch einige die das auch so sehen wie ich, dachte schon ich bin verdreht



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 16:58

Warum die Aufregung wegen dem Fotos. Stellt euch vor ein euch ähnlicher Kubaner schlägt euch zusammen, stiehlt das Ticket und ab nach Europa mit eurer Identität. Soll sogar einen kub. Film drüber geben.

Zollschikane ist es wenn man ständig der letzte ist und zwar nicht um 5 min. sondern 30 min bis 1 h nur weil man Kuba mit 4 verschiedenen Visas bereiste, natürlich nicht gleichzeitig. Wie der größte Verbrecher muss ich bei den verfluchten darf man nicht sagen in Varadero ständig alles auspacken, obwohl ich nie was illegales mithabe. Letztes Mal hats wenigstens einer von der kub. Firma mitbekomme wie man mich dort schikaniert bei der Einreise.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 17:06

Zitat von el loco alemán
Zitat von Doctora
ich sag Dir... welche Farbe Dein Hemd hat,dein Rassierer,dein Teppich,dein Haus,dein Auto... das bestimmst nicht DU... wir bestimmen das und zwar schon 10 Jahre im voraus...dann investieren wir Millionen damit Dir die Farbe am Tag x auch gefällt...das tut Sie dann auch...glaub mir.
Das glaub ich dir unbesehen, daß dies sogar auf die Mehrheit der Konsumenten zutrifft. Aber nicht auf mich. Du kennst mein Konsum(verweigerungs)verhalten nicht. Wenn mir was nicht so in den Kram passt wie ich mir das vorgestellt habe, dann wird eben NICHTS gekauft.

Du glaubst gar nicht auf was man alles so verzichten kann. Ein Langzeitaufenthalt in Kuba ist ein guter Lehrmeister. Und welchen Genuss es bereiten kann, einfach NICHTS zu kaufen, statt faule Kompromisse einzugehen. Ich MUSS zum Glück auch hier überhaupt nichts kaufen außer bissel was zu essen und trinken. Und was ich WILL oder unbedingt BRAUCHE das suggeriert mir auch keine Reklame, glaube mir. Mit der Zeit hat sich eine gesunde Resistenz gegen solche Einflüsse gebildet. Noch dazu weil man ja um die Zusammenhänge weiß.


und schade um das bunte Papier, das den Leuten zugemutet wird. Ich bin auch der Meinung, man muß mich nicht an die Hand nehmen, um mir zu sagen, was ich brauche. Aber es gibt da genug Leute, die waren es von klein an nicht anders gewohnt, gelle, sind in so einer Wegwerfgesellschaft aufgewachsen...

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#49 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 17:10

Und warum Werbung für den Trabi??

Wollten die Leute doch sowieso

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Unerlaubte Fotos bei der Einreise nach Kuba
29.09.2008 17:16

Zitat von jan
Und warum Werbung für den Trabi??

Wollten die Leute doch sowieso



stimmt nicht, ELA will einen Mossi http://www.kubaforen.de/t516967f3292-Kan...html#msg7609930

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
360-Grad-Fotos aus Kuba bei Google-Maps einbinden
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
2 18.10.2016 16:18
von Timo • Zugriffe: 272
Buch mit sw-Bildern über Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cudo
16 11.05.2015 22:05
von Jose Ramon • Zugriffe: 955
Einreise Kuba für Kubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
3 10.07.2011 09:51
von cangrejo • Zugriffe: 996
Kuba gewinnt gegen Olympiasieger
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von dirk_71
1 26.04.2010 12:57
von kubano • Zugriffe: 316
Einreise Kuba: Frau (Kub.) & Kind (D)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von 1970
19 07.11.2007 17:47
von baby • Zugriffe: 1898
Einreise Kuba +++
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von leonie
5 09.06.2006 15:08
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 338
RITA: Fotos aus Kuba
Erstellt im Forum Hurrikan-News von ElHombreBlanco
0 21.09.2005 14:10
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1011
Super Fotos
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dirk_71
18 27.06.2005 13:59
von dirk_71 • Zugriffe: 529
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de