Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.590 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#26 RE: Solarenergie
16.09.2008 10:51

Jetzt helfe ich Cubagängern schon seit über 8 Jahren und wenn ich mal Hilfe brauche kriege ich Bauanleitungen für Pumpklos!

Weiss denn niemand wo sich das wirklich Interessante zum Thema "Solarzellen auf Dach in Cuba bauen" hier in den Weiten dieses Forums befindet?!

Elisabeth

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#27 RE: Solarenergie
16.09.2008 10:53


..und ich dachte unser locoyuma kennt sich damit bestens aus, war er es nicht der so was mit nach cuba brachte für sein haus



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#28 RE: Solarenergie
16.09.2008 11:18
Zitat von Elisabeth
Jetzt helfe ich Cubagängern schon seit über 8 Jahren und wenn ich mal Hilfe brauche kriege ich Bauanleitungen für Pumpklos!
Weiss denn niemand wo sich das wirklich Interessante zum Thema "Solarzellen auf Dach in Cuba bauen" hier in den Weiten dieses Forums befindet?!

immer mit der ruhe, wir tasten uns gerade an das thema heran! willst du jetzt solarzellen (photovoltaik) zur stromerzeugung aufs dach montieren, oder nur einen wärmetauscher zur warmwassergewinnung?
zumindest haste jetzt gelernt wie man ohne viel geld ´ne warme bude bekommt in der kalten schweiz!
einen parabolspiegelofen willste ja nicht auf dem dach haben zum kochen, oder doch?

castro
patria o muerte

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#29 RE: Solarenergie
16.09.2008 11:34
Zitat von Elisabeth
Weiss denn niemand wo sich das wirklich Interessante zum Thema "Solarzellen auf Dach in Cuba bauen" hier in den Weiten dieses Forums befindet?!
Da müsste doch Gary was zu schreiben können: http://www.energy-cuba.adm.at
http://energy-cuba.adm.at/kontakt/kontakt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#30 RE: Solarenergie
16.09.2008 14:00

Zitat von castro
Zitat von Karo
lass die Sonne rein, male alle Wände schwarz, Boden dunkle Steinplatten, Möbel schwarz, wird alles schön warm und speichert je nach Dichte die Wärme und gibt sie dann schön langsam ab wenn die Sonne wieder weg ist

und wie erkennt man dann seine geliebte negrita im raum?
nur an den augen und den weissen zähnen? vermutlich wird sie auch heiss werden!



Na sie wird ja doch wenigstens noch die Goldketten anhaben.....

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#31 RE: Solarenergie
16.09.2008 17:39

Zitat von Elisabeth
Jetzt helfe ich Cubagängern schon seit über 8 Jahren und wenn ich mal Hilfe brauche kriege ich Bauanleitungen für Pumpklos!

Weiss denn niemand wo sich das wirklich Interessante zum Thema "Solarzellen auf Dach in Cuba bauen" hier in den Weiten dieses Forums befindet?!



gib unter Suche Solarenergie ein dann findest was!

salu2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Solarenergie
27.09.2008 23:26

Danke für die Werbung. Also bisher importierten wir geschenkte Module aus Österreich (sind zwar viel zu teuer für Kuba, aber bekommen diese kostenlos). Unser Uni-Partner installiert die dann im Raum Santiago. Wer eine tolle Anwendung (mögl. nicht private) in Santiago kennt, kann uns das gerne mitteilen damit wir mal eine zweckwidmen.
PV Module haben wir selbst noch immer zuwenig. 300-400 W mehr wären nicht schlecht für die Uni.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#33 RE: Solarenergie
28.09.2008 09:38

Besten Dank den Leuten die sich eine gewisse Mühe gegeben haben, sich an das Sujet "heranzutasten" und sie nicht gleich dem Plumpsklo herunterspülten. Natürlich will ich mich in Cuba von der staatlichen Unterversorgung unabhängig machen und möglichst unauffällig Photovoltaïk auf's Dach montieren.

Der einzige Teilnehmer hier der dieses Anliegen ernst genommen hat, antwortete per PM. Darin fand ich zwar nicht alle Antworten auf meinen Fragen, jedoch einige und auf den richtigen Weg gebracht hat mich diese Antwort schon.

Elisabeth

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#34 RE: Solarenergie
28.09.2008 09:54

...und auch eine Fundgrube für Photovolt
http://www.solarcenter.ch (Muntwyler) und in der Nähe http://www.holinger-solar.ch

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Solarenergie
28.09.2008 12:42

Was heisst hier ernstgenommen? Vielleicht die Strompreise nicht gekannt. Der Strompreis für einen reinen Ausländerhaushalt liegt bei ca. 1 CUC/kWh hat mir der Konsul erzählt. Also da musst dich unabhängig machen soweit wie möglich.

Seiten 1 | 2
«« Milchpulver
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de