Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 3.418 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2
Jose3
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 88
Mitglied seit: 17.03.2006

Hurican News aus Holguin
12.09.2008 00:31

Hola gente,
habe e-Mail aus Holguin erhalten und ein Auszug daraus:

----Por acá en Holguín mucha tristeza por el paso del Huracán "Ike" que desvastó
mucho de la ciudad, el parque San José no quedaron arboles y todos estaban
en el suelo, en la provincia de Holguín han sido afectadas más de 94 mil
casas, puedes imaginar cuanta fue la tragedia. Banes, Gibara, Freyre, Moa
tal parece que ha caído una bomba nuclear. Por mi casa no hubo problemas
aunque aun las calles estan llenas de escombros y basura.-----

Saludos JOSE3

LINA
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 400
Mitglied seit: 05.07.2005

#2 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 15:30

ich bin am samstag aus holguin zurückgekommne und kann diese aussagen bestätigen. ein desaster!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#3 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 15:42

@Lina
Na, das wird dem Dirk nicht gefallen, der ist grad auf dem Weg

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#4 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 16:37



naa jan ist zrückgekommen !, er hat alles live erlebt. er hat uns viel zu erzählen

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#5 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 17:32

Hallo Leute
habe auch seit heute wieder e-mail Kontakt mit Holguín und es stimmt alles ist Schrecklich. Es muß wirklich ein Zustand wie nach einem Bombenangriff sein. Ja und die Versorgung ist sehr schlecht wo vorher nicht viel war ist jetzt überhaupt nichts mehr, Wasserprobleme haben sie auch. Im Moment ginge es noch halbwegs hat man mir versichert aber wie wird es in einem Monat aussehen. Man wird den Hunger spüren. Schwarzmarkt und Strassenverkäufer funktionieren anscheinend im Augenblick auch nicht.
Bin auch gespannt was noch kommen wird.
saludos
arcoiris

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#6 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 18:28

habe versucht ein paar Fotos von Holguín hochzuladen aber ich denke das hat nicht funktioniert.
Na ja vielleicht ein anderes mal.
saludos arcoiris

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.801
Mitglied seit: 08.09.2002

#7 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 19:39

Zitat von el-che
naa jan ist zrückgekommen !, er hat alles live erlebt. er hat uns viel zu erzählen


Jan, schläfst du noch? Raus aus den Federn und Reisebericht geschrieben - mit Fotos, bütte!

--

hdn

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.238
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 19:49

Zitat von hombre del norte
Jan, schläfst du noch?

Vielleicht schon:
http://www.kubaforen.de/u118202-jan-messages.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

domingo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 12.09.2008

#9 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 20:41

Weiss jemand von Euch wie die Lage in Guadalarvaca ist, speziell im Hotel Club Atlantico? Ist man dort gegenwärtig in der Lage den Hotelbetrieb aufrecht zu erhalten? Ich wollte da eigentlich im November einige Tage verbringen.

gruß
domingo

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 20:46

Sieht nicht gut aus im Club Amigo Atlantico:

http://www.kubaforen.de/t521316f11793258...html#msg7606895

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.238
Mitglied seit: 19.03.2005

#11 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 21:00

Zitat von labrujavieja
Sieht nicht gut aus im Club Amigo Atlantico:

Bis November ist aber noch viel Zeit. Evtl. Mitte Oktober bei einem Reisebüro des kleinsten Misstrauens nachfragen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

domingo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 12.09.2008

#12 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 21:05

Zitat von labrujavieja
Sieht nicht gut aus im Club Amigo Atlantico:

http://www.kubaforen.de/t521316f11793258...html#msg7606895


Danke für die schnelle Info. Sieht ja echt nicht gut aus. Da muss man wohl abwarten, wie sich die Lage in den nächsten Wochen entwickelt. Habe bislang auch noch nicht gebucht.

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#13 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 21:09

Hotel Playa Pesquero ist in Betrieb.

Andere Hotels im Osten: Hotel Villa Islazul Mirador de Mayabe und Hotel Villa Cayo Saetia sind bis auf weiteres geschlossen. Hotel Club Amigo Carisol Los Corales ist derzeit geschlossen, Wiedereröffnung für nächste Woche erwartet.

(Agenturangaben aus Kuba)

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#14 RE: Hurican News aus Holguin
18.09.2008 21:09

Habe aus Holguín auch die Nachricht daß das Hotel Atlantico hinüber ist, hatte schon vor dem Hurrikan die Buchung bezahlt, aber das Reisebüro kann noch nichts sagen. Dieses Hotel soll es am stärksten getroffen haben.
Aber wie ihr schon gesagt habt bis November kann ja noch ein Wunder geschehen.
saludos
arcoiris

Kimba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 11.10.2005

#15 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 08:10

.... Playa Costa Verde will ab 15. Oktober wieder öffnen

oveja
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 09:04

Irgendwie ist es doch seltsam, da liest man, dass die Hungersnot sehr gross werden kann, es sehe aus wie eine Bombe eingeschlagen hat. Die Leute kein Wasser und Strom haben. Den einen Forumschreiber ist jedoch sehr wichtig, dass der geplante Urlaub nicht ins Wasser fällt.
Für mich wäre dies das kleinste Problem.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#17 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 09:14

Zitat von arcoiris
habe versucht ein paar Fotos von Holguín hochzuladen aber ich denke das hat nicht funktioniert.
saludos arcoiris


Das denke ich auch.
Dabei musst du nur unten rechts auf "Datei anhängen" klicken (siehe Bild)
und dann die Fotos hochladen.

Salu2, seizi


Angefügte Bilder:
arco.jpg  
Als Diashow anzeigen
arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#18 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 09:37

Buenos días

Mir persönlich ist es wurscht ob ich die 4 Tage im Hotel verbringen kann, wohne sowieso lieber privat weil ich da mehr helfen kann.
Habe gestern ein paar Fotos aus Holguín bekommen wie die Parks aussehen nach dem Hurrikan.

Danke für den Tip mit Datei anhängen, aber manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

saludos

Angefügte Bilder:
P9080035.JPG   P9080037.JPG   P9080046.JPG   P9080042.JPG   P9080049.JPG   P9080050.JPG   P9080043.JPG  
Als Diashow anzeigen
Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#19 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 09:55

Man sollte aber auch bedenken, daß geöffnete Hotels Jobs für die Menschen bedeuten und Devisen fürs Land um Lebensmittel einzukaufen. Und viele der Hotelmitarbeiter ernähren einen Haufen Menschen von ihrem Lohn. Und auf Kuba ist ja nun mal die Devise, ist das Hotel geschlossen bekommen die Leute keinen Lohn und kein Trinkgeld.
Ich denke, daher ist es schon wichtig, daß die Hotels schnell wieder öffnen. Durch die Touris wird nunmal Geld ins Land gebracht. Klar ist dies nur ein kleiner Faktor, neben Aufbau der Agrarwirtschaft etc. Aber es nun mal ein wichtiger Faktor, der viele Familien an der Küste nun schon seit Jahren ernährt.

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#20 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 10:38

Ja natürlich du hast vollkommen Recht damit das viele der Hotelmitarbeiter ihre Familie mit dem Geld ernähren und es sicher notwendig ist den Tourismus aufrechtzuerhalten.

Das es mir persönlich wurscht ist ob ich im Hotel wohnen kann oder nicht habe ich deswegen gesagt weil ich nicht Angst um meinen Urlaub habe, wie man vielleicht hier denkt, sondern um meine Familie die dort wohnt und ich eine Zeit mit ihnen verbringen möchte und helfen werde wo ich nur kann.
Hotelbuchung habe ich nicht NUR für mich gemacht, da meine Schwester das erste mal Urlaub macht wollte sie für ein paar Tage in ein Hotel.
Und ich hoffe auch das die Hotels schnell wieder öffnen können und alles sich wieder stabilisiert.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#21 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 11:15

Da meine Familie derzeit über kein Haus verfügt und alle meine Bekannten, die in der glücklichen Lage sind, noch intakte Häuser zu haben, viele Obdachlose aufgenommen haben, stellt sich mir die Frage überhaupt nicht bei Kubanern zu übernachten. Davon abgesehen, daß diese vermutlich schweren Ärger kriegen würden, da ich ja von meinem Kubaner geschieden bin. Also bin ich schon auf die Hotels angewiesen, wenn ich so bald wie möglich (31.12.) dort wieder hinfliege.
Und ich finde es wichtig, daß viele so schnell wie möglich dort wieder Urlaub machen, damit die Wirtschaft ein wenig in Schwung kommt.

Kimba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 11.10.2005

#22 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 12:41

Zitat von Trieli
Man sollte aber auch bedenken, daß geöffnete Hotels Jobs für die Menschen bedeuten und Devisen fürs Land um Lebensmittel einzukaufen. Und viele der Hotelmitarbeiter ernähren einen Haufen Menschen von ihrem Lohn. Und auf Kuba ist ja nun mal die Devise, ist das Hotel geschlossen bekommen die Leute keinen Lohn und kein Trinkgeld.
Ich denke, daher ist es schon wichtig, daß die Hotels schnell wieder öffnen. Durch die Touris wird nunmal Geld ins Land gebracht. Klar ist dies nur ein kleiner Faktor, neben Aufbau der Agrarwirtschaft etc. Aber es nun mal ein wichtiger Faktor, der viele Familien an der Küste nun schon seit Jahren ernährt.


.... dem kann ich mich nur anschließen und so war mein Hinweis auch gemeint! Ich wohne zwar in diesem Hotel, habe aber auch "meine" cubanische Freundin mit Familie und viele andere gute Bekannte aus dem Hotel, die ich versuche nach besten Kräften zu unterstützen. Für viele Hotelangestellte die durch Ike alles verloren haben ist das fehlende Gehalt und vor allen Dingen das fehlende Trinkgeld ein weiterer herber Schlag.

LINA
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 400
Mitglied seit: 05.07.2005

#23 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 14:21

Club Amigo Atlantico ist ein Haufen Schutt. Im Playa Costa Verde sind die Dächer einiger Häuser weggeweht, die Lobby und die Wirtschaftsgebäude haben arg gelitten. Die Bühne ist verwüstet (bis auf die senkrechten Stangen steht nichts mehr). Im Pesquero 3 sind einige Dächer der Häuser weg.
Im BLAU hat es das Dach der Lobby gekostet. Dort ist relativ wenig passiert, weil es ja aus Beton ist.
Ranchon und Nauticcenter sind in allen Hotels beeinträchtigt bzw. nicht mehr da.

In Freyre sieht es fürchterlich aus. La Granja schrecklich. Holguin hat den Vorteil, dass es sehr viele Steinhäuser gibt. Da sind häufig nur die Dächer weg oder tlw. weg.
ich habe Fotos, bin aber noch nicht soweit....

arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#24 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 14:41

Also liebe Leute wenn ich noch dazu vermerken darf, mit privat wohnen meine ich Casa Particular, ich weis sehr wohl das Kubaner Ärger bekommen könnten in so einer Situation und das möchte ich niemals, ganz abgesehen davon das ich mich nicht mit der Polizei anlegen möchte.
Ich denke auch die Leute die eine Casa Particular vermieten haben es nötig das Touris komme, weil auch sie überleben müßen und eine große Familie haben, Verwandte, Nachbarn.... Jeder versucht halt auf seine Weise zu helfen und die Menschen zu unzerstützen, der eine im Hotel, der andere in der Casa.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#25 RE: Hurican News aus Holguin
19.09.2008 14:44

Zitat von arcoiris
Also liebe Leute wenn ich noch dazu vermerken darf, mit privat wohnen meine ich Casa Particular, ich weis sehr wohl das Kubaner Ärger bekommen könnten in so einer Situation und das möchte ich niemals, ganz abgesehen davon das ich mich nicht mit der Polizei anlegen möchte.
Ich denke auch die Leute die eine Casa Particular vermieten haben es nötig das Touris komme, weil auch sie überleben müßen und eine große Familie haben, Verwandte, Nachbarn.... Jeder versucht halt auf seine Weise zu helfen und die Menschen zu unzerstützen, der eine im Hotel, der andere in der Casa.


Mein Problem ist nur, daß meine Familie in Frey Benito lebt und dort gab es schon immer kaum Casa Particular und momentan leider so gut wie gar keine Häuser. Grundsätzlich würde ich auch sofort in ein Casa Particular gehen, aber Holguin ist mir einfach zu weit weg von meiner Familie. 60 km pro Strecke ist nunmal auf Kubas Strassen kein Spaß.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
mit dem Mietwagen von Trinidad nach Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Fonsi2011
14 05.09.2016 10:27
von Tamara_84 • Zugriffe: 558
Zahnarzt in Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose3
62 25.05.2014 14:43
von jan • Zugriffe: 4824
Zoll Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Piropo
18 21.11.2006 17:17
von palito • Zugriffe: 422
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de